Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Multieffekt für E-Gitarre

  • Paul Landers (Rammstein) Signature Modell
  • 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion
  • aktiver 3-Band EQ im "Feuer"-Kanal mit schaltbaren Mitten
  • Bite Schalter
  • 2-Band EQ und Kompressor im "Wasser"-Kanal
  • schaltbarer Dual Mode Boost
  • wahlweise bis +6 db oder -10 db
  • integriertes Stimmgerät
  • Original TECH 21 DLA Delay mit Tap Tempo Funktion
  • Vibrato Effekt mit Tap Tempo
  • Ambiance Effekt mit zwei Raumsimulationen in Studioqualität
  • Gitarreneingang
  • XLR Out inkl. Ground Lift Schalter
  • Kopfhörerausgang
  • Abmessungen: 32 x 6,5 x 3,2 cm
  • Gewicht: ca. 525 g
  • inkl. Auto-Switching Netzadapter für Spannungen von 110 - 240 V

Weitere Infos

Design Floorboard
Röhre Nein
Amp Modeling Ja
Effekte Ja
Kopfhöreranschluss Ja
Direkt Out Ja
MIDI-Schnittstelle Nein
Integriertes Expression Pedal Nein
Anschlüsse für Pedale oder Fußleiste Nein
Aux-in Nein
Integriertes Stimmgerät Ja
USB Anschluss Nein
Drumcomputer Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign
44% kauften genau dieses Produkt
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
349 € In den Warenkorb
Line6 HX Stomp
10% kauften Line6 HX Stomp 555 €
Tech 21 Fly Rig 5 v2
9% kauften Tech 21 Fly Rig 5 v2 344 €
HoTone Ampero
4% kauften HoTone Ampero 359 €
Boss GT-100
4% kauften Boss GT-100 379 €
Unsere beliebtesten E-Gitarren Multieffekte
15 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Klasse Teil
Jochen759, 20.01.2019
Nun, der erste Eindruck, ( Sound ), war nicht gerade überzeugend! Aber,beim 2. Versuch ,da gings dann richtig ab und zur Sache. Man muss sich echt Zeit nehmen um das Ding zu verstehen und um die Möglichkeiten herauszukitzeln. Von wegen es eignet sich hauptsächlich nur für direkt ins Pult , das kann ich überhaupt nicht bestätigen! Richtig fette Sounds auch direkt vor den Amp geschaltet. Gut ablesbare Anzeigen , sehr genauer Tuner und allgemein gut überschaubar. Ich hätte mir gewünscht das Punch, Bite und Mid - Shift etwas größer angebracht wären , so das sie per Fuß schaltbar sind.
Auch sollte man unbedingt das mitgelieferte Netzteil verwenden. Ich habe den Fehler gemacht und das Teil zuerst in eine Effektkette eingebunden und es aus der Kette heraus mit Strom versorgt. Das Resultat war Brummen und Rauschen. Dann mit dem orign. Netzteil ,separat betrieben ,waren sämliche Brumm und Nebengeräusche verschwunden,trotz weiteren Pedalen davor und dahinter geschaltet. Prima finde ich auch den Kopfhörerausgang mit dem lautloses Spielen in heimischer Umgebung ,störfrei für Andere gegeben ist.
Für Anfänger, finde ich, ist es nicht unbedingt geeignet.
Der Preis ist etwas überzogen , trotz Features , Verpackung und Beigaben. ( da wird wohl Paul einen guten Anteil dran einsacken )
Aber Alles in Allem ein tolles Teil , das ich Jedem empfehlen kann der viele Gigs , oder Studio Sessions spielt. Ich möchte es mittlerweile nicht mehr missen.
08.01.'20
Nun,mittlerweile musste ich das Teil zum 2. Mal einschicken und die Garantie in Anspruch nehmen!
Grund: Umschalten auf Tunermodus war von jetzt auf nachher nicht mehr möglich,bzw.der Tuner funktionierte nicht mehr und im Boost - Betrieb traten unschöne,störende Nebengeräusche auf.
Da sollte Tech21 unbedingt eine Nachbesserung anstreben!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Absolutes Muss für jeden Gitarristen.
Paul Friedwagner, 09.08.2019
Ich nutze den Tech 21 hauptsächlich, um alleine mit Kopfhörern zu spielen oder hin und wieder etwas aufzunehmen, da der Sound perfekt für so ziemlich alle Musikrichtungen geeignet ist. Man kann einen wunderbaren Crunch Sound erzeugen. Aber natürlich auch einen fetten Metal Sound, der in Richtung Rammstein geht. Insgesamt zeigt sich der Fly Rig von seiner besten Seite. Allerdings war die Bedienung am Anfang sehr schwer, jedoch haben sich die Leute von Tech 21 und Paul Landers über dieses Problem auch schon Gedanken gemacht und ein Heft mitgeliefert, wo die Soundeinstellungen von Paul Landers graphisch abgebildet sind.

Fazit:
Wer auf Metal spezialisiert ist, und auch auf ruhige Musik, kann mit dem Tech 21 Fly Rig PL1 nichts falsch machen.

LG Paul Friedwagner
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Erfüllt seinen Zweck
dc1111, 25.11.2019
Ich habe in der Vergangenheit immer 2 Amps mitsamt Lautsprecher und Zubehör mitgeschleppt. Oft gab es auch Schwierigkeiten mit Platz und den Tontechnikern, wie ich das mit dem Dual-Amping meine. EIn zweiter Amp wird in Refrains und lauten Parts via Schalter zugeschaltet. Ergibt einfach ein "dickeres Klangbild". Ich bin dann auf dieses Teil hier gestoßen, um meinen zweiten Amp effektiv abzulösen, Platzprobleme zu vermeiden und allgemein einen schönen Sound hinzubekommen. Auch für Zuhause soll sich das Teil eignen können, Kopfhörer rein und ab gehts!
Nachdem ich mir einige YT Videos dazu angesehen habe, war ich sehr angetan und wollte das Gerät selbst ausprobieren:
Die Verpackung ist top und das Gerät super verarbeitet. Alles wirkt hochwertig, man möchte es die ganze Zeit anfassen ;) Die Knöpfe sind etwas leicht zu drehen, im hektischen Bühnenbild vielleicht nicht so schön, werde ich testen. Beleuchtung top, damit habe ich sofort alle Funktionen verstanden. Der Tuner und die Effekte sind super! Aber Achtung: High Gain! Hier ist nichts mit leicht angezerrten Sounds.. ;) Aber dafür steht Rammstein ja auch nicht. Kopfhörer Ausgang funktioniert gut, allerdings nahm ich ab und zu ein leichtes Rauschen wahr, das hatte ich über XLR nicht. 1 Stern Abzug durch den hohen Preis. Das können andere Hersteller quasi auch etwas günstiger.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
es macht was es soll
m.k.81, 09.08.2019
hab mir das Teil geholt um mal wieder das zu tun was spass macht, Gitarre spielen. Im Gegensatz zu all den anderen Kompaktlösungen die ich bisher so hatte, hat man sich hier auf das Wesentliche beschränkt. Geiler Sound und volles Metalbrett. Man verliert sich nicht in unendlichen Einstellmöglichkeiten. Der Sound ist natürlich speziell, aber wer auf volle Härte steht kommt hier auf seine Kosten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.

Versand bis voraussichtlich Mo, 10. August

Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Mikrofon-Preamps
Mikrofon-Preamps
Brauche ich einen Preamp oder doch eher einen Channelstrip? Reicht nicht sogar der Preamp in meinem Mischpult oder Audio­in­ter­face?
Online-Ratgeber
Ampmodeler
Ampmodeler
"The holy grail of guitar amps" oder "Teu­fels­zeug"? Ampmodeler sind wohl Lieb­lings­streit­thema aller Gitarristen.
Online-Ratgeber
E-Gitarren Recording
E-Gitarren Recording
Keine Rock­pro­duk­tion ohne krachende Gitar­ren­sounds. Grund genug für einen Recor­ding-Work­shop.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature
4:02
Thomann TV
Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Lan­ders Signa­ture
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Genelec 8030 RAW

Genelec 8030 RAW; 2-Wege Aktiv-Studiomonitor; linearer Frequenzbereich: 54 Hz - 20 kHz (+/-2dB); max. 110 dB SPL (peak pro Paar mit Musikmaterial in 1 m Entfernung); 5" Tieftöner; 3/4" Metallkalotten-Hochtöner mit DCW; Bassreflexgehäuse aus Aluminium; Endstufenleistung: 50 W + 50...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.