TC-Helicon GO XLR

317 Kundenbewertungen

4.8 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

28 Rezensionen

TC-Helicon GO XLR
329 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 22.02. und Freitag, 23.02.
1
AH
Leider ein paar Unzulänglichkeiten
A Hero's Adventure 13.02.2020
Zuerst: Grundlegen bin ich von der Hardware ganz angetan, ersprart es mir doch langwieriges Einstellen von Softwarelösungen (looking at you Voicemeeter...). Gerät einstecken, USB verbinden, Power A/C, Treiber installieren und schon kann man die vier Spuren frei belegen.

Ein ganz dicken Minuspunkt gibt es für die Verarbeitung: Die Klemme im Optischen Eingang ist definitiv Schrott. Wenn man öfter die Optischen Kabel tauscht (Konsole/Soundkarte PC) verschiebt sich diese irgendwann so dermaßen, dass man kein Optisches Kabel mehr verbinden kann. Dies passierte mir auch schon bei der kleineren Ausgabe, dem GoXLR-Mini. Hatte dies erst auf eine schlechte Charge geschoben oder dass ich ein gebrauchtes Gerät gestellt bekam. Nein, es ist einfach eine sehr schlechte Verarbeitung, das mit vielen RGB Leuchten und einem Alu-Gehäuse vertuscht werden soll.

Ansonsten werkelt ein Midas Pre-Amp (ich glaube nicht die High-End Variante für die man mal locker 10k investiert) aus dem Low bis Mid-Range Segment hinter dem XLR Eingang, der schon ganz gute Leistung hat und auch ein Shure SMB 7 problemlos speisen kann.

Desweiteren bietet nur die große Ausgabe des GoXLR einen Software-Seitigen De-Esser.

Aufgrund der horrenden Verarbeitung nur 3 von 5 möglichen Sternen.
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

K
GO XLR
KoPa1 06.01.2022
Ich habe mir das GO XLR zusammen mit einem Shure SM7B gekauft.
Das Mischpult ist eigentlich ganz cool aber der Preis ist nicht ganz gerechtfertigt. Der größte minus Punkt ist für mich ganz klar die Software des GO XLR. Abbrüche und dadurch anstehende folge Fehler sind keine Seltenheit. Sollte man sich ein ein GO XLR holen wollen, würde ich mich hier auf jeden Fall für das GO XLR Mini entscheiden.
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

n
Eigentlich gut, aber…
nbreakerz 18.10.2022
Nach zwei Jahren hat man auch keine Lust mehr auf das GoXLR.
- bis heute gibt es keinen Fix für das ständige manuelle MicGain Einstellen, nach Start merkt sich das Gerät weder Monitoring noch den korrekten Gain. Dazu muss man jedes Mal die Software öffnen und im Routing das Headphone Monitoring aktivieren.
- inkompatibel mit einigen Mainboards, der Hersteller rät dann „kaufen Sie ein anderes Mainboard“ wenn man keine Lust auf stotternde Musik hat
- eigene Voicechanger muss man per Shortcut 1-7 zwei mal aktivieren, bis die hinterlegten Einstellungen greifen
- Sample Buttons funktionieren nur sporadisch, wenn das GoXLR keine Lust hat, spielt es auch kein Sample ab, nur PC Neustart hilft

Alles in allem ist das Besitzen und Bedienen des GoXLR eher eine Hassliebe. Für den Preis bekommt man sonst nichts, was die Features bietet, aber was nützt das, wenn man sich nicht auf ein 350€ Gerät verlassen kann?
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

TC-Helicon GO XLR