TC Electronic Skysurfer Reverb

Effektpedal für E-Gitarre

  • Reverb
  • Regler: Reverb, Mix, Tone
  • Spring - Plate und Hall Reverbs
  • True Bypass
  • Abmessungen (H x B x T): 58 x 74 x 132 mm
  • Gewicht: 0,5 kg
  • Stromversorgung über 9 V Batterie oder 9 V Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten, passendes Netzteil: Art. 409939).
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Fretless Off-On
  • Rockabilly Off-On
  • Jazz Off-On
  • Country Off-On
  • Prog Off-On

Weitere Infos

Analog Nein
Batteriebetrieb Ja
Inkl. Netzteil Nein
Ein- & Ausgangs Konfiguration Mono Eingang / Mono Ausgang
Effekt live ausprobieren
Testen Sie jetzt das echte Effektgerät mit unserer exklusiven Technologie.
Stompenberg starten

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

tc electronic Skysurfer Reverb
59% kauften genau dieses Produkt
tc electronic Skysurfer Reverb
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
31 € In den Warenkorb
tc electronic Hall of Fame 2
14% kauften tc electronic Hall of Fame 2 109 €
Behringer DR600 Digital Reverb
8% kauften Behringer DR600 Digital Reverb 23,50 €
T-Rex Creamer
2% kauften T-Rex Creamer 79 €
tc electronic Drip Spring Reverb
2% kauften tc electronic Drip Spring Reverb 29,90 €
Unsere beliebtesten Reverb Effekte
421 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Für den Preis ist es ok
drstrange, 26.02.2017
Bei der harp spielen delay und reverb eine große Rolle, deshalb hab ich etliche reverbs probiert und suche auch noch weiter. Der Skysurfer ist Made in China, die Spezifikation aus Denmark und die Engländer machen auch noch irgendwas, ich glaube
Qualitätskontrolle.

HW:
Die HW ist hervorragend. Die Kiste ist stabil, da kann man mit nem Panzer drueberfahren ;-). Auch innen kein Kabelsalat sondern aufgeräumte Mehrlagenleiterplatte mit SMD Technik bestückte Bauelemente etc. Knöpfe groß und solide, der on off Taster funktioniert einwandfrei. Bin selbst HW Ing.und das ist hier state of the art.

Features.
Stromverbrauch hält sich im Rahmen Die drei Knöpfe: Tone ist eine Tonblende für Höhen, Reverb stellt die Länge des Reverb ein, Mit Mix kann man das Reverb von 0 an (und das ist wichtig) bis max. zum Signal dazuregeln. Dann noch der Wahlschalter Spring, Hall Plate für die verschiedenen Reverbarten. Ich benutze nur Spring also den typischen Federhall den man hier digital serviert bekommt. Aber den Schalter kann man sowieso schalten wie man will, sehr große Unterschiede der drei Hallarten konnte ich nicht ausmachen, was solls, Spring reicht mir für die harp.

Sound:
Es gibt Treter da sind Miniaccutronics Hallspiralen eingebaut hier wird alles auf digitalem Wege erzeugt und so hört sich der Sound auch an. Er ist etwas künstlich aber beim Springmode gehts für mich so. Was will man für 49 Euro erwarten. Dafür ist die Kiste ausreichend gut

Ich habe gehört in der FX loop würde das Gerät zum Rauschen neigen und der on off switch würde knacken aber das ist sicher auch Amp spezifisch, bei mir vorm Amp jedenfalls in meiner Kette nach delay und vor BBE Sonic stomp rauscht er akzeptabel und knacken tut nix.

Ich bin mit dem Gerät für den Preis eigentlich zufrieden. Gut es haut mich nicht um aber schlecht ist es nicht. Harper haben immer besondere Ansprüche an Pegelfestigkeit weil ihre Bullets immer einen Riesen Output haben aber das ist für diese Gerät hier scheinbar kein Problem. das Signal wird gut durchgelassen und nicht ungewollt begrenzt. Ich habs nur mit Netzteil (fueltank cameleon) betrieben Zur Batterie kann ich nichts sagen.

Daten:
Endlich mal ein Hersteller, der angibt wieviel Strom die Kiste braucht (ca. 100mA). Das ist ja beim Reverb immer so ein Problem. Außerdem sehr vorbildlich wird im Beipackzettel die Eingangs - und Ausgangsimpedanz angegeben.

Fazit:
Wer mal ein Reverb probieren will, ohne gleich viel Geld kaputt machen zu wollen, wer eins fürn Proberaum braucht etc. der kommt hier voll auf seine Kosten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
One trick pony
Marc155, 01.06.2021
Die günstigen TC Hallpedale sind Pedale, die klanglich ein Thema haben. Hier geht es eindeutig um einen Gitarrenhall, wie man ihn für Surfmusic braucht. Die Hallzeiten sind alle sehr kurz und der Hall klingt immer ein wenig scheppernd und mittig. Für das anvisierte Genre stimmig, für alle anderen Stile nicht so geeignet. Wer bei "Skysurfer" an Joe Satrianis "Surfing with the alien" denkt, ist hier falsch. Das Pedal klingt mit High Gain und in modernen Stilen nicht gut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Leider nicht für mich
Ulrich69, 01.10.2020
Ich spiele Einkanalamps ohne Effektweg, meine Effekte hängen also ganz klassisch direkt vor den Preamps. Mein kleiner Ibanez TSA15H Tubeamp besitzt keinen Hall, den wollte ich diesem kleinen Sessionverstärker nun gönnen. Das Reverb sollte nicht zu teuer sein, kostet der Head doch gerade mal an die 300 Euro. Aber billig bringt halt doch nix. Das Skyverb greift zu stark in den Grundklang des Verstärkers ein. Aus einem warmen und vollen Clean-Kanal macht es einen kalten, digitalen, der seinen Charakter verliert. Design und Features des Pedals sind völlig ok und der Preis über jeden Zweifel erhaben, aber klanglich richtet es für meinen Geschmack zu viel Schaden an und inspiriert nicht beim Spielen. Schade, ging zurück.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Polarisierend
Steffen78, 23.04.2021
Polarisierend deswegen, weil ich zunächst von den vielen negativen Bewertungen fast schon abgeschreckt war, das Pedal für meine Zwecke allerdings absolut fantastisch ist. Echter Negativpunkt: das Knacken beim Schalten. Das ist tatsächlich vorhanden. Interessanterweise nimmt es aber ab, je öfter man den Schalter betätigt hat. Für mich ist dies aber ohnehin irrelevant, da ich das Reverb zur Aufrüstung eines Hall-losen Amps im Einschleifweg verwende und es auch darüber schalte. Daher habe ich sowieso kein „Knack-Problem“.
Beim Sound ist oft zu lesen, dass man das kriegt, was man für ca. 30€ erwarten kann und es kaum Unterschiede zwischen den 3 Modi gibt. Das kann ich nicht teilen! Meiner Ansicht nach ist das Preis-Leistungs-Verhältnis eher unschlagbar, wenn man die 3 Regler richtig einzusetzen weiß. Das irgendwas rauscht oder brummt kann ich gar nicht bestätigen - hier sollte man vielleicht mal eher das Netzteil checken. Und zu den 3 Modi: man kann sehr wohl einen Unterschied hören. Die Charakteristik ändert sich von einer großen Halle zur Simulation eines klassischen Spring-Reverb, wobei man gerade bei langsam angeschlagenen Akkorden und abgestoppten Noten schnell merkt, dass das Klangbild bei „Hall“ differenzierter erscheint und hin zu „Spring“ matschiger/diffuser wird, was aber den natürlichen Eigenschaften der Reverb-Arten entspricht. Ich vergleiche das jetzt nicht mit einem High-End-Studio-Reverb aber für ein 30€-Pedal ist das einfach Klasse! Verarbeitung und Bühnentauglichkeit sind außerdem ohne jeden Zweifel.
Ein Punkt noch... in der Artikel-Beschreibung steht (zumindest zum jetzigen Zeitpunkt) der Hinweis: „Batteriebetrieb wird nicht unterstützt“. Das ist Quatsch! Nach dem Lösen der 4 Schrauben kann man auch standesgemäß einen 9V-Block anschließen. Bei dem Preis könnt ihr bei Thomann auch einfach mal einen Karton aufmachen und euch selbst davon überzeugen ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
31 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 17.06. und Freitag, 18.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Reverb-/Halleffekte
Reverb-/​Hall­ef­fekte
"Alles wird ver­hallt" - aber mit Maß und Ziel. Das gilt zumindest im Studio. Auch Live ist der Halleffekt ganz sinnvoll.
 
 
 
 
 
Video
tc electronic Skysurfer Reverb
3:42
Thomann TV
tc elec­tronic Skysurfer Reverb
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

2
(2)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1BK

Casio CT-S1BK Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Legowelt

Polyend Tracker AE Legowelt; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und Serum);…

Kürzlich besucht
RAV Vast D Major red

RAV Vast2 D-Dur red edition, d/ g, a,h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

39
(39)
Kürzlich besucht
Blue Microphones Yeti Blackout

Blue Microphones Yeti Blackout; Multi-Pattern USB Kondensatormikrofon für Recording und Streaming; drei 14 mm Kondensatorkapseln mit vier unterschiedlichen Richtcharakteristiken; Richtcharakteristik: Niere, Acht, Kugel, Stereo; Frequenzbereich: 20Hz - 20kHz; Max. Schalldruck: 120 dB (THD: 0,5% 1 kHz); Samplerate: 48 kHz; Auflösung:…

Kürzlich besucht
Fender SQ Affinity P Bass PJ CFM

Fender Squier Affinity Precision Bass PJ Charcoal Frost Metallic; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

1
(1)
Kürzlich besucht
Line6 HX Stomp XL

Line 6 HX Stomp XL; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; Außergewöhnliche Klangqualität mit 123 dB Dynamikbereich, verfügt über denselben SHARC DSP-Chip und HX-Modelle wie der Helix, acht kapazitive Touch-Fußschalter mit farbkodierten LED-Ringen, mehr als 300 HX, Legacy-Verstärker, Lautsprecher und -Effekte, Unterstützt Impulsantworten…

2
(2)
Kürzlich besucht
Thomann Cats Kalimba Brown

Thomann Cats Kalimba Brown, aus Mahagoni, 17 Zungen in C-Dur Stimmung, Farbe: braun, Schalloch in Form zweier Katzen, inklusive robustem case, Stimmhammer und Reinigungstuch

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Pete Cannon

Polyend Tracker AE Pete Cannon; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und…

4
(4)
Kürzlich besucht
ESP LTD B-4E M NS

ESP LTD B-4E M NS, 4-Saiter E-Bass, Korpus: Mahagoni, Konstruktion: Neck-Thru, Mensur: 34", Hals: Mahagoni / Ahorn, Griffbrett: Ebenholz, Brücke: LTD BB-604 String Thru, Mechaniken: LTD, Anzahl Bünde: 24 XJ, Hardware: Schwarz Nickel, Hals Tonabnehmer: ESP Designed SB-4N, Brücken Tonabnehmer:…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.