Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

TC Electronic M100

69

Stereo Multi Effekt Prozessor

  • 16 TC-Effekte wie Reverb, Delay, Chorus, Flanger, Phaser, Rotary Speaker, Pitch shifter und Multi-Effekte
  • Edit und Tap/Select Funktion
  • Desktop Gehäuse
  • 24 Bit AD/DA Wandler
  • LED zur Kontrolle der Eingangslautstärke
  • Bypass-Funktion
  • Regler für Eingang, Ausgang, Mix, Parameter und Effekt-Auswahl
  • 2 Line-Eingänge: 6.3 mm Klinke
  • 2 Line-Ausgänge: 6.3 mm Klinke
  • Fußschalter-Eingang 6.3 mm Klinke für Bypass-Funktion
  • Netzteil-Anschluss 12V DC 400 mA (Netzteil im Lieferumfang enthalten)
19" Rackformat Nein
Effekte speicherbar Nein
MIDI-fähig Nein
Fußschalter Anschluss Ja
Mikrofoneingang Nein
Artikelnummer 415973
98 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 27.10. und Donnerstag, 28.10.
1
6 Verkaufsrang

69 Kundenbewertungen

5 39 Kunden
4 22 Kunden
3 5 Kunden
2 2 Kunden
1 1 Kunde

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

E
Praktisches Kosmetik-Köfferchen
Eibensang 26.02.2019
Klein, leicht, stabil und von unerwartet passabler Klangqualität - ideal für mobilen Studioeinsatz (und im Hauptquartier ein zusätzliches Helferlein für dies und das im Background, wenn die größeren und edleren Kisten schon belegt sind mit den Hauptsignalen). Hier lässt sich nicht viel editieren, aber umso schneller das Wesentliche einstellen: Wieviel geht rein, wieviel raus, wieviel Effekt soll hörbar werden und welcher darf es sein? Über einen weiteren Drehknopf lassen sich die jeweiligen Finessen/Eigenschaften/Möglichkeiten des aktiven Effekts abfahren und für alles BPM-Relevante gibt es ein Tap-Tästchen, neben dem es im zuletzt eingetappsten Tempo blinkt. Ein weiteres Knöpfchen schaltet das Gerät auf Bypass, was ebenfalls ein Diödchen aufleuchten lässt. Weitere Blinkpünktchen signalisieren Signaleingang und ein etwaiges Zuviel davon. Mehr Überblick geht nicht.

Was fehlt, ist ein Stromschalter (womit auch dieses Gerät an die schaltbare Steckerleiste geht). Das Netzteil ist nicht allzu groß und das daranhängende Kabel ein abnickbarer Kompromiss zwischen nicht zu kurz und nicht allzu lang.

Vier rückwärtige Klinkenbuchsen ermöglichen Stereobetrieb, wobei der linke Kanal auch Monosignale durchwinkt. Sogar ein Fußschalter lässt sich anschließen (was das Teil auch für kleinere Live-Gigs interessant machen könnte). Die Drehknöpfe vorn sind fast übergroß, was die Bedienung zusätzlich erleichtert, während das Gerätchen im Ganzen handgepäcktauglich bleibt (wahrscheinlich empfiehlt sich das Polstern der Knöpfe vorne mit weichem Puffermaterial - Textilien hat mensch ja meist dabei unterwegs).

Abrufbar sind acht Hallräume von Ambience bis Kathedrale (darunter auch Gated Reverb und ein Rückwärtshall) sowie fünf Modulationseffekte (Chorus, Flanger usw., darunter ein Pitch Shifter) und ein Delay, dazu noch die Mischeffekte Chorus/Reverb und Delay/Reverb - die üblichen Verdächtigen und somit nichts Besonderes, aber von angenehmer Güte. Das heißt: deutlich besser, als was z.B. günstige DAWs so mitliefern (oder manches Rackteil für mehr Geld). Kein Tüftelmonster, sondern ein schlichter Helfer im Workflow.

Genau das Richtige für die schnelle Aufhübschung so mancher Spur - nicht immer nur der ganz am Rande.
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Gutes Effektgerät
MirkoT 29.03.2021
Wir verwenden das Effekt-Gerät mit einem analogen Mischpult in den Send-Receive-Kanälen für das Streaming von Gottesdiensten. Dazu nutzen wir die Hall-Effekte, um zum Teil zu direkte Mikrofonierung auszugleichen. Für den Mix aus Wet-Dry ist das Gerät sehr gut geeignet. Die Haptik ist gut, sieht wertig aus. Die Bedienung ist nicht ganz intuitiv - aber man kann durch etwas probieren den gewünschten Effekt erzielen. Ich gabe keine volle Punktzahl, weil ich die anderen Effekte nicht ausprobiert habe bzw. darunter keiner ist, der mir für den Professionellen Einsatz geeignet erscheint.
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MN
nicht schlecht, aber auch nicht richtig toll
Mr. Nightingale 23.03.2021
eigentlich ein Effektgerät mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis, immerhin sind es für unter 100 € einige brauchbare Effekte.

meine Meinung:
1. das Gerät neigt etwas zum Rauschen. Nicht schlimm, aber da ich es zum Homerecording nehme, stört es mich. Für Liveauftritte wäre es mir wohl egal.
2. Die Effekte sind zwar ganz brauchbar, aber ich kann kaum etwas editieren. Insbesondere bei den kombinierten Effekten reicht mir das nicht.
3. Die Kombinationen von Effekten sind begrenz, also Chorus + Delay + Reverb geht z.B. nicht.
4. Das Einstellen geht haptisch sehr gut, die Regler sind leicht mit dezent spürbarem Widerstand. Zudem sind sie nicht runt sondern oval, das funktioniert gut.

Fazit:
Es ist ein durchaus brauchbares Effektgerät, die Verarbeitung wirkt solide, wenn auch nicht spitze - aber hey, für das Geld?? Absolut okay!
Ich sende es dennoch zurück, da ich mich etwas beschränkt fühle und investiere ein bißchen mehr.

Empfehlen kann ich das Gerät trotzdem - suchst Du was kleines Handliches für wenig Geld, um schnell ein paar Effekte dazu zu mischen? Prima, dann ist das M100 ein gute Wahl.
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Optimale Soundergänzung
Bernd7961 21.07.2021
Habe das Gerät für mein YDS150 im Einsatz ist eine sehr gute Möglichkeit den Klang beim live spielen zu erweitern.
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung