TC Electronic Hall of Fame 2

Effektpedal

  • Reverb
  • die neue TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller
  • neuer Schimmer-Reverb Algorithmus
  • der Analog-Dry Through erhält die Integrität des trockenen Signals, wenn der Reverb eingeschaltet ist
  • TonePrint-enabled: Laden Sie Signature Tones in das Pedal mit der freien TonePrint App oder gestalten Sie Ihre eigenen Reverb-Effekte mit dem kostenlosen TonePrint Editor
  • Regler: Decay - Tone - Level - Mode
  • Fußschalter: On/Off/Expression
  • True Bypass
  • Stromverbrauch: 100 mA
  • Stromversorgung mit 9 V Batterie oder über 9 V DC Netzteil (Koaxial Anschluss - Minuspol innen, nicht im Lieferumfang enthalten, z.B. Art. 409939)
  • Abmessungen: (B x T x H): 72 x 122 x 50 mm
  • Gewicht: 300 g
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Fretless Off-On
  • Hazey Off-On
  • Jazz Off-On
  • Organ Off-On
  • Prog Off-On
  • Rockabilly Off-On

Weitere Infos

Analog Nein
Batteriebetrieb Ja
Inkl. Netzteil Nein

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Digitech Polara
18% kauften Digitech Polara 99 €
tc electronic Skysurfer Reverb
11% kauften tc electronic Skysurfer Reverb 29 €
Electro Harmonix Oceans 11 Reverb
6% kauften Electro Harmonix Oceans 11 Reverb 137 €
Boss RV-6
5% kauften Boss RV-6 149 €
Unsere beliebtesten Reverb Effekte
175 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
104 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Kauft es!
Der Anwalt, 07.10.2018
... aber nicht wegen der Shimmer- oder Mash-Funktion. Shimmer ist schön, kann aber auch - wie bei anderen Pedalen mit dieser Funktion - nerven. Mash ist auch nett.

Kauft es, weil es einfach ein gutes und vielseitiges Reverb-Pedal ist. Ich habe zugeschlagen, nachdem der Preis auf sagenhafte 99,- ¤ gesunken ist. Das ist ein absolut unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis.

Es ist für jede musikalische Stilrichtung ein Reverb dabei, von Blues und Rock über Jazz, Neo-Soul, Ambient und Experimentelles ist alles vorhanden. Von kleinen Räumen bis ins All.

Das Pedal ist robust gebaut. Regler und Stecker sind einwandfrei. Es rauscht nicht. Lautloser Schalter. Eine Bedienungsanleitung wird nicht mitgeliefert (ist auch nicht notwendig). Will man mehr über Spezifikationen erfahren, findet man auf der Homepage von TC alles.

Ich nutze das Pedal als Erweiterung oder Alternative zum Federhall in meinen Amps. Spring kann auch hier nicht ganz mit einem guten Amp-Federhall mithalten. Gleichwohl finde ich den "Spring" des HOF 2 gelungen, weil die Spills doch recht natürlich rüberkommen.

Lo-Fi ist mir nicht so richtig Lo-Fi genug.

Sehr gut gefallen mir aber alle anderen Maschinen, vor allem Mod. Schön ist auch die Möglichkeit, ein kurzes oder langes Pre-Delay einzustellen. Die Auswirkung ist je nach Maschine natürlich sehr unterschiedlich. Man kann damit auch eine Art Slap-Back imitieren.

Schließlich und endlich verfügt es über drei Toneprintplätze und allein dafür lohnt sich die Anschaffung.

Mir war auch die Möglichkeit des Batteriebetriebes wichtig.

Es ist kein Strymon Big-Sky. Indes ein Arbeitspferd.

Also: Kauft es.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Viele neue Features, aber leider nichts für mich
sanlight, 24.06.2017
Obwohl in meinem Koch Studiotone bereits ein brauchbarer Reverb eingebaut ist, wollte ich weitere Hall Variationen im Repertoire haben. Für mich dient der Reverb hauptsächlich dazu, dem trockenen Gitarrensound etwas mehr Dimensionalität zu geben, d.h. die Brot und Butter Reverbs wie Spring, Plate und Hall sind Pflichtprogramm. Bei der Suche konzentrierte ich mich also für Reverbs im mittleren Preissegment.

Der HOF2 bietet in der Neuauflage erstmalig einen Schimmer Sound, einen eingebauten Expression Druckknopf (Mash Technologie) und 3 Tone Print Slots interessante neue Features gegenüber der ersten hochgelobten Version und hat mich damit neugierig gemacht.

Das Pedal ist top verarbeitet und von hoher Qualität. Am Hardware gibt es aus meiner Sicht nichts zu beanstanden. Auch die Auswahl an Reverbs sind durchaus differenziert und können verschiedenste Anwendungen abdecken.

Leider hilft das alles nichts, wenn der Sound nicht mitmacht. In meinen Ohren klingen die Halls insgesamt doch sehr verwaschen. Auch mit dem Ton-Poti konnte ich leider nicht mehr Transparenz einwählen. Und wenn sogar das Gefühl einschleicht, dass mein Amp Reverb es besser auf die Reihe bringt, dann stellt sich schon die Frage wozu die Anschaffung.

Sicherlich hätte ich mit dem Toneprint Editor am PC den Sound nochmal nachschleifen können. Aber ehrlich gesagt fehlt mir dazu die Muse und Zeit.

Das Mash-Feature ist zwar innovativ, hat sich für mich in der Praxis als nicht so wichtig herausgestellt. Wahrscheinlich zielt dieses Feature mehr Ambient-Musiker, wo man zusätzliche Einflussmöglichkeiten auf Soundfahnen einnehmen kann. Ich jedenfalls habe es selten bis gar nicht eingesetzt.

Die Hoffnung, dass dieses Pedal an meinem Board einen festen Platz einnimmt, hat sich damit leider nicht erfüllt....

p.s. den Platz hat jetzt der BOSS RV-6 eingenommen! Spitzenklasse!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
99 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Reverb-/Halleffekte
Reverb-/​Hall­ef­fekte
"Alles wird ver­hallt" - aber mit Maß und Ziel. Das gilt zumindest im Studio. Auch Live ist der Halleffekt ganz sinnvoll.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
MWM Phase Essential

MWM Phase Essential, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 2 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

Kürzlich besucht
Behringer C200

Behringer C200, aktives Säulensystem, modulares Säulensystem für den mobilen Einsatz, 200 Watt Leistung, mehrkanalige Cl ass-D Verstärkertechnik, 4 x 2,5" Hochtontreiber, 8" Tieftön er (langhubig), 3-Kanal-Mischer (separat regelbare Gains), E ingänge: 2x 6,3mm Klinke und 1x Klinke / XLR -Kombibuchse,Au...

Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Mod Baritone Graphite V2

Chapman ML1 Mod Baritone Graphite V2, E-Gitarre, Erle Korpus , Eschenfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celeb ica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radiu s: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonoro us Zero...

Kürzlich besucht
Rockboard QUAD 4.2 with ABS Case

Rockboard QUAD 4.2; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 9 bis 15 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; hergestellt aus 1 kalt-gewalztem Aluminium Blech; zusätzliche Versteifung durch U-Förmige Stützstreben; absolut flache; 10° angewinkelte Boardfläche...

(4)
Kürzlich besucht
Casio PX-S1000 BK

Casio PX-S1000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 18 Sounds, 192 stimmige Polyphonie, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, 60 interne Übungsstücke, Transposer, Metronom, Bluetooth Audio, Anschlüsse: 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mono Synth

Electro Harmonix Mono Synth; Effektpedal für E-Gitarre; Gitarre synthestizer, elf Mono-Synthetizer sounds, elf programmierbare User-Presets; Regler: Vol Dry, Vol Synth, Sens, Ctrl, Type; LED: Effekt on; Fußschalter: Preset, Bypass; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), EXP (6,3 mm Klinke), Synth Output...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard UG FX 1 Std

Positive Grid BIAS FX 2 Standard Upgrade FX Standard 1 (ESD); Gitarreneffekt-Plugin; Upgrade von BIAS FX 1 Standard auf BIAS FX 2 Standard; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält Guitar Match-Essential mit 2...

Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
MWM Phase Ultimate

MWM Phase Ultimate, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 4 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

(1)
Kürzlich besucht
Rockboard TRES 3.1 with ABS Case

Rockboard TRES 3.1; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 5 bis 10 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; hergestellt aus 1 kalt-gewalztem Aluminium Blech; zusätzliche Versteifung durch U-Förmige Stützstrebe; absolut flache; 10° angewinkelte Boardfläche...

(3)
Kürzlich besucht
Old Blood Noise Endeavors Rever Reverse Delay and Reverb

Old Blood Noise Ende Rever Reverse Delay and Reverb; Effektp edal; Entwickelt in Zusammenarbeit mit Datachoir, Reverb und Delay Gerät in einem; Regler: Reverse, Delay, Time, Feedbac k, Reverb, Modulation, Field; Drucktasten: 1x Reverb, Delay, 1x Bypass; Schalter: 1x Order,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.