• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

654 Kundenbewertungen

4.7/5
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
5 Sterne
503 Kunden

503 Kunden haben dieses Produkt mit 5 Sternen bewertet.

Davon haben 398 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 105 Bewertungen lesen
4 Sterne
130 Kunden

130 Kunden haben dieses Produkt mit 4 Sternen bewertet.

Davon haben 115 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 15 Bewertungen lesen
3 Sterne
17 Kunden

17 Kunden haben dieses Produkt mit 3 Sternen bewertet.

Davon haben 16 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Bewertung lesen
2 Sterne
3 Kunden

3 Kunden haben dieses Produkt mit 2 Sternen bewertet.

Davon hat ein Kunde keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 2 Bewertungen lesen
1 Stern
1 Kunde

Ein Kunde hat dieses Produkt mit einem Stern bewertet.

Bewertung lesen

1–10 von 15 Textbewertungen

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Gut, aber es geht auch besser

Toto211, 02.12.2016
Für den Preis ist es schon mehr als ok. Also falsch macht man da nichts.
Wenn man dann aber mal ein Eventide oder auch das Nova Delay von TC gehört hat... das ist eben dann nochmal eine Spur besser.
Gut, ist eben immer die Frage was ich erwarte oder auch wo und wie ich es verwende. Für meine Zwecke wäre es zwar schon ausreichend...aber irgendwie habe ich damit noch nicht das gefunden was in Punkto Sound meine "Erfüllung" ist.
Letztendlich wohl Geschmacksache und vor allem je nach eigener Hardware und Setup zu sehen, deshalb auch lediglich der Punktabzug beim Sound. Alles andere ist in gewohnt guter TC Qualität!
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Toneprint macht den Unterschied

Jonas T., 04.07.2011
Das Flashback schießt mit Format und eingebauten Features ja ganz klar in Richtung Boss DD-7 und übertrifft dieses auch auf den ersten Blick:

True-Bypass oder Buffer-Mode, und natürlich die TonePrint-Funktion, mit der sich auf einfachste Art und Weise ein neuer Delay-Sound aufs Gerät laden lassen.

Schön und gut auf den ersten Blick. Wenn man sich das Teil aber wegen des True-Bypass kauft und dann merkt, dass es in dem Modus kein Spillover möglich ist (geht sowas überhaupt bei True-Bypass?), ist das schonmal ein Manko.

Auch der Analog Modus hat mich nicht überzeugt, der vom DD-7 klingt wesentlich wärmer und voller. Ist aber nicht aller Tage Abend, denn vielleicht gibt's dafür irgendwann noch den passenden TonePrint.

Wer sich also noch nicht auf einen bestimmten Delay-Sound festgelegt hat, dem würde ich das Flashback empfehlen. Bei mir hat's es aber nicht gereicht um das DD-7 zu verdrängen.

PS: beim TC stellt sich auch nicht dieser Pitch-Shifting Effekt ein, wenn man an der Delay-Geschwindigkeit schraubt. Eigentlich schade...
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Für den Preis unschlagbar

28.03.2016
Ich nutze das Pedal um vor, oder auch nach einem Looper das Signal der Git auf zwei Amps zu senden. Dadurch bekomme ich einen schönen, raumfüllenden Sound, der mein Spiel deutlich lebendiger und räumlicher klingen lässt.

Klarer Vorteil, man kann weitere Sounds runterladen, und ein absolut sauber und leise klingender Schalter ohne knagg-Geräusche. Besagtes Stereo-feature. Ich habe ein analoges Delay Pedal, welches mir nicht so zusagt, will sagen, die Sounds sind im flashback harmonisch und lebendig klingend.
Wenn es ein Nachteil gibt, dann das Einstellen des TapTempos, das ist mir zu umständlich und klappt nicht immer gleich beim ersten Mal.

Wü(e)rde es wieder kaufen, da ich für diesen Preis super features habe und es noch besser klingt.
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Kompakter Soundgigant

Timbre Black, 22.08.2012
Dieses kleine Delaypedal hat es in sich. Die Soundmöglichkeiten muss ich an dieser Stelle nicht weiter erläutern. Auch wenn der Hersteller mit frischen Ideen auftrumpfen möchte, so ha das kompakte Format so seine Tücken..
Die Potis sind sehr leicht beweglich und so passiert es mir häufig, dass ich beim an- /ausschalten mit dem Fuß die Einstellungen verändere. Die Delayzeit von 700ms (!) sorgt bei den kleinen Reglern für mühselige Feineinstellungen. Das Audio-Tapping ist eine sehr coole Idee. Leider (zumindest für mich) völlig ungeeignet. Bei der Einstellung ist das Signal gemuted. Wenn der Drummer den Takt angibt und ich keine Spielpause habe, ist der Nutzen gleich 0.

evtl nice2know:
das Pedal passt in die Boards von BOSS und Behringer.
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Ein Delay mit dem man arbeiten kann!

Kickphilipp, 31.10.2013
Das Teil macht sich durch seine gute und robuste Verarbeitung bühnentauglich.
Der Sound kommt (für mich) in gleicher Qualität heraus wie er eingespeist wird und kann daher auch gut für Aufnahmen verwedet werden. Ich spiele liebend gerne Solos und lege deshalb auch Wert auf einen guten Hall/Delay Effekt, der das ganze abrundet. Dem FLASHBACK stellt mich im vollen Umfang zufrieden, denn er lässt meinen ENGL POWERBALL II nicht matschig, oder ähnliches klingen... Es ist zwar kein Highend-Treter, aber dennoch kann das pedal sehr wohl mit seinen hochpreisigen Nebenbuhlern mithalten.
Da ich ein Perfektionist bin, denke ich, dass es immer noch ein bisschen besser geht, aber das hängt demnach wieder mit dem Preis zusammen.

Ein guter VIELES-Könner zu einem sehr fairen Preis!
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Hallo Echo, echo, echo...

TimB, 17.10.2012
+ Super Sounds (benutze vor allem Tape-, Analog- und Reverse-Delay). Genauso wollte ich das haben!
+ Stereo (Ich betreibe es vor dem JC-120 von Roland)
+ Viertel, punktierte Achtel oder beides. Nicht nur für U2-Geschichten zu gebrauchen.
+ Gehäuse stabil aus Metall gefertigt, Batteriefach (wozu auch immer das da ist, siehe unten) mit einer großen Schraube zugänglich
+ Buffered oder True-Bypass (Beim Buffer klingt das Delay nach Abschaltung noch nach, sehr geil!)

° Looper (Hab zwar schon einen im GT-10, aber er tut seinen Dienst auch. Allerdings ohne gleichzeitiges Delay)

- Batteriebetrieb ist ein Witz. Hat bei mir nicht mal eine Probe lang gehalten. Mittlerweile hängts fest verkabelt am Netzteil
- keine Presets. Mittlerweile ja beim Flashback X4 möglich, hier muss man aber immer an den knöppen drehen und neu einstellen. Oder man braucht halt nur ein Delay und schaltet nur an und aus. Aufgrund des Funktionsumfangs eher störend

Unterm Strich bereue ich den Kauf nicht, überlege aber aufgrund der Presetfunktion auf den großen Bruder X4 umzusteigen.
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Gute Idee

Flippovich, 17.01.2014
Bin etwas entäuscht.
Die Möglichkeiten dieser Kiste sind nahezu unbegrenzt, der Sound ist es aber deutlich. Vor allem in den Höhen ist dieses Delay sehr 'scheppernd' und unmusikalisch in meinen Ohren.
Desweiteren is der integrierte Looper in dieser Qualität für mich leider völlig unbrauchbar, da hilft auch kein Verstellen der internen Dipschalter mehr.

Sehr schade, da die verschiedenen Delaysounds an sich sehr schön detalliert reproduziert wurden.
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Schönes Spielzeug!

Ichmachheuteblau, 19.11.2012
Eine kleine Wunderkiste mit stereo reinraus, reverse echos, looper, taptempo etc. Vollbedienung, und rauschen tuts auch nicht. Dafür, daß ich Digitaldelays eigentlich nicht mag eine klare Kaufempfehlung.

Nach zwei Jahren in Benutzung gibt es doch so ein paar Sachen, die mich nerven. Wenn man für einen Song die Länge des Echos eintappen will, geht der Ton weg, für mich ist das eigentlich ein Grund, nach einem anderen Gerät zu schauen. Das Einstellen des Echolevels ist mir zu grob, man kommt ein bißchen beim anschalten gegen den Regler und schwups, ist die mit Zehntelmillimeterarbeit gefundene Einstellung dahin, ich empfinde es wie aus/an und nicht wie von leise nach laut. Das Rückwärtsecho begeistert mich aber noch immer.
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Ein sehr cleanes Gerät - sowohl im positiven als auch negativen Sinne...

Peter aus M., 01.02.2012
Eigentlich ist der Sound des Gerätes hervorragend: Es ist extrem nebengeräuscharm (etwas, das für mich sehr wichtig ist), die Möglichkeiten sind dank der herunterladbaren Toneprints sehr umfangreich, die Features laden zum Experimentieren ein.

Allerdings ist der Sound für meinen Geschmack etwas zu glatt. Dem Flashback fehlen die schmutzigen Ecken und Kanten - auch wegen der fehlenden, typischen Freak-Effekte, die beim Drehen am Delaytime-Regler entstehen.
Und: Warum kann TC Electronic nicht endlich den Editor zum Download anbieten, mit dem man dann maßgeschneiderte Toneprints erstellen kann?

Insgesamt aber ein grundsolides, sehr sauberes Pedal. Einziges Manko bei der an sich sehr guten Verarbeitung: Der Fußschalter scheint ein Schwachpunkt zu sein. Bei mir ist er einmal ausgefallen, weswegen ich das Gerät bereits einmal umgetauscht habe.
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Empfehlenswert!

Daniel543, 14.07.2013
vom P/L-verhältniss her ein super Ding!

Es macht was es verspricht, die Sounds sind gut und durch die inzwischen öffentlich zugängliche Toneprint software ist es möglich sich seine eigenen Nischensounds zu bauen.

Es ist absolut roadtauglich verarbeitet, leicht zu bedienen und angenehm klein.

Das einzige was mir für ein perfektes Kleinstdelay fehlen würde, ware eine Lockfunktion für die Knöpfe ...
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

TC Electronic Flashback

159 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • Pinterest
  • Google+
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
(1)
(1)
(3)
(1)
Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Abbrechen