• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

TC Electronic Flashback Mini Delay

E-Gitarreneffekt

  • Delay
  • Regler für: Delay, Feedback und FX-Level
  • TonePrint-"Beaming": TonePrint Sounds mit der kostenlosen TonePrint-App (verfügbar für iPhone und Android) direkt in das Flashback Mini Delay laden
  • kostenloser TonePrint Editor (einfaches Laden der Sounds der Lieblingsgitarristen via TonePrint Unterstützung)
  • True Bypass
  • Analog-Dry Through
  • 9V DC Netzteil wird benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten, passendes Netzteil: Art.108096)

Hinweis: kein Batteriebetrieb möglich.

No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country
  • Delay
  • Lead
  • Prog

Weitere Infos

Digital Ja
Tap-Funktion Nein
Batteriebetrieb Nein
Inkl. Netzteil Nein

Kunden, die sich für TC Electronic Flashback Mini Delay interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

TC Electronic Flashback Mini Delay 47% kauften genau dieses Produkt
TC Electronic Flashback Mini Delay
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
110 € In den Warenkorb
TC Electronic Flashback 15% kauften TC Electronic Flashback 187 €
Harley Benton Digital Delay 4% kauften Harley Benton Digital Delay 29,90 €
tc electronic The Prophet Digital Delay 4% kauften tc electronic The Prophet Digital Delay 55 €
Boss DD-7 3% kauften Boss DD-7 142 €
Unsere beliebtesten Delays/ Echos
96 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
65 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Kleiner Zwerg mit großem Klang

Pit 9293, 02.10.2015
Ich habe das Gerät zusammen mit dem Corona-Mini-Chorus gekauft, um es in die Effektschleife auf meinem Pedalboard einzubinden. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit diesen kleinen Effektgeräten und habe viel mehr zu loben als zu kritisieren. Hier die aus meiner Sicht (Akustik-Gitarrist) wichtigsten Aspekte:

1. Die Montage auf dem Board ist recht einfach, wenn man ein paar Dinge beachtet:

a) Wenn man zwei oder mehrere Minis nebeneinander platzieren möchte, verwendet man idealerweise den "Mooer Pedal Connector Z". Dieser Adapter passt exakt zu den unterschiedlich angebrachten Ein-und Ausgängen. Könnte direkt ein Zubehörteil von tc electronics für die Minis sein... Die seitlichen Abstände sind perfekt, und die Verbindung wird schon etwas stabiler.

b) Mit einem Klettband schafft man einen ganz ordentlichen Halt, doch da die Geräte klein und leicht sind, war mir das nicht sicher genug. Deshalb habe ich mich für eine Lösung mit Schrauben entschieden. Das lässt sich relativ leicht bewerkstelligen:

c) Entweder verwendet man die "Harley Benton Mounties", je einen Satz pro Gerät, oder man sucht sich in der Bastelkiste im Keller (so etwas solls ja durchaus noch geben) kleine Laschen aus Metall mit bereits vorhandenen Bohrungen (Bei Türschließ-Magneten für Küchenschränke z. B. gibt es solche Laschen, die man verwenden kann.) Damit lassen sich zwei Geräte schön verbinden, und wenn man in die Mitte der Lasche noch ein Loch bohrt, kann man eine Schraube ins Brett einschrauben.

d) Oder man verwendet einen Streifen Stahlblech und bohrt sich die Löcher passend zu den Öffnungen an der Unterseite der Minis. In meinem Fall waren das zwei je 15 cm lange und 2 cm breite Streifen, auf dem jetzt beide Geräte aufgeschraubt sind. Dann das Ganze direkt aufs Board geschraubt. Hält absolut sicher.

e) Aber welche Schrauben passen dazu? Tc electronics hat sich den Spaß erlaubt, sowohl beim Gewinde als auch bei der Aufnahme im Schraubenkopf eigene Wege zu gehen:
- Es handelt sich um ein Gewinde, wie man es bei den sog. "Blechschrauben" vorfindet. Manchmal werden die auch mit "Flachgewinde" bezeichnet. "Normale" Maschinenschrauben-Gewinde passen nicht!
- Der Schraubendurchmesser beträgt 3 mm, doch es passen auch Schrauben mit einer Dicke von 2,9 mm. Die habe ich gefunden und verwendet. Passt!
- Die Originalschrauben sind zu kurz, und man sollte Schrauben mit einer Länge von 12 oder 15 mm verwenden, je nach dicke des Verschraubungsträgers. Bei etwas zu langen Schrauben helfen Unterlegscheiben.
- Der Schraubenkopf hat eine sog. Torx-Aufnahme. Man braucht für das Lösen der Schrauben also einen entsprechenden Bit oder einen Torx-Schraubenzieher.

2. Die Bedienung ist dank der 3 Regelknöpfe eigentlich nicht schwer. Doch das Delay-Tempo kann man entweder mit dem Fußknopf und der Gitarre "einstrummen" (warum nicht mit dem Fuß eintappen?), oder mit dem Delay-Regler per Hand eingeben. Die Notwendigkeit der zweifach möglichen Eingabe erschließt sich mir nicht ganz, denn ich möchte mich während eines Live-Auftritts eigentlich nicht gerne bücken und am Boden Einstellungen vornehmen. (Gymnastisch begabte Gitarristen werden mir jetzt widersprechen...)
Auch dass es wieder nur eine Online-Beschreibung der Funktionen gibt, finde ich nicht gut. Warum soll sich der Kunde immer die Handbücher selber ausdrucken? Nun gut, bei diesem Gerät gibt es in der Tat wenig, was zu beachten wäre, außer den Toneprint-Funktionen, für die man aber schon ausführliche Anweisung benötigt. Ich zumindest käme ohne Anleitung damit nicht zurecht.

Zum Schluss noch der Sound: Der erfüllt meine Erwartungen vollkommen, und da ich mir bewusst ein Gerät gekauft habe, das keine speicherbaren Presets anbietet, entscheide ich mich für ein grundlegendes Delay, bei dem ich dann nur noch das Tempo mit dem Fuß verändere. Und somit sollte ich viel Spaß mit dem kleinen Effektgerät haben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Flahback Mini

Folk Gus, 04.05.2017
wie immer war der oberflächliche Eindruck bei TC Teilen super, aber nach dem ich das Teil ausgiebig mit meiner Martin D35 retro über meinen SPIRIT SX16 & LD Maui 11 getestet habe, muss ich sagen, es ist nichts für mich.
Was mich besonders störte war die Anhebung der Bässe und es verhielt sich wie ein Booster. Mag vielleicht für E-Gitarren passen für hochwertigen akkustischen Sound leider nicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
110 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Delay-/Echoeffekte
Delay-/​Echoef­fekte
Für viele der Gitar­ren­ef­fekt schlechthin. Egal ob für Soli wie auch für Rhyth­mus­sa­chen, ein Delay macht viel her.
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­tions-Effekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
the box pro DSP 112 Behringer DeepMind 6 Boss MS-3 Multi Effects Switcher JBL LSR 305 White Limited Edition IK Multimedia iRig Pro I/O Baton Rouge UR1-S smile-bws Fluid Audio Strum Buddy Behringer DeepMind 12D Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD M-Audio BX8 D3 RCF Art 712-A MK IV Kala KA T EQ Mahagoni Tenor
(1)
Für Sie empfohlen
the box pro DSP 112

the box pro DSP 112, aktiver 12" 1,35" Lautsprecher mit 1200 Watt, Class D Endstufe, 12" Woofer und 1,35" Kompressions Treiber, eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 134 dB, Abstrahlverhalten...

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 6

Behringer DeepMind 6; 6 Stimmiger Analog Synthesizer; 37 halbgewichtete full-size Tasten velocity sensitive und mit Aftertouch; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 12 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2-...

Zum Produkt
739 €
(1)
Für Sie empfohlen
Boss MS-3 Multi Effects Switcher

Boss MS-3, Effektpedal, Multi Effects Switcher, Pedal-Board Effekt-Loop-Switcher mit 112 eingebauten Effekten für Gitarre & Bass inkl. Tuner, Noise reduction, globalem Equalizer, Midi, Amp switching, USB Anschluß & Editor, Regler: Knob 1 to 3, Schalter: On/Off - Menu - Edit...

Zum Produkt
447 €
(3)
Für Sie empfohlen
JBL LSR 305 White Limited Edition

JBL LSR 305 White Limited Edition, Aktiver 2-Weg-Studio-Monitor, 5" (127mm) -Tieftöner, 1" (25mm) -Hochtöner, 41 Watt Class-D Verstärker für Tieftöner und 41 Watt Class-D Verstärker für Hochtöner, 43 Hz - 24 kHz, 108 dB max. SPL (C-Weighted), Eingänge: XLR &...

Zum Produkt
134 €
(1)
Für Sie empfohlen
IK Multimedia iRig Pro I/O

IK Multimedia iRig Pro I/O; Universelles Audio- und MIDI-Interface für Mobile-Devices und Computer; Kombi-Eingang XLR und 6,3 mm Klinke für Mikrofon-, Line- und Instrumenten-Signale; hochwertiger Vorverstärker mit regelbare Verstärkung; hochwertige ADDA-Wandlung mit bis zu 24 Bit / 96 kHz; regelbarer...

Zum Produkt
165 €
Für Sie empfohlen
Baton Rouge UR1-S smile-bws

Baton Rouge UR1-S smile-bws, Sopranukulele, Korpus Linde, Hals Okoume, Griffbrett Walnuss, 12 Bünde, Smilie Motiv, offene Gitarrenmechaniken mit schwarzen Flügeln, Mensur 34cm, Sattelbreite 3,5cm, Aquila Saiten in Boomwhackers Farben, G = grün, C = rot, E = gelb, A =...

Zum Produkt
54 €
Für Sie empfohlen
Fluid Audio Strum Buddy

Fluid Audio Strum Buddy, E-Gitarren Monitor/Verstärker mit Akku Stromversorgung, wird mit Saugnapf an die Gitarre montiert, ca. 3,5 Std. Spielzeit mit geladenem Akku, Kanäle: 1, Leistung: 6 Watt, Bestückung: 40 mm Neodymium Magnet Lautsprecher, Konstruktion: ABS Plastik Gehäuse, Effekte: Distortion,...

Zum Produkt
89 €
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 12D

Behringer DeepMind 12D; 12 Stimmiger Analog Desktop Synthesizer; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 24 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2- oder 4-poliger Low-Pass Filter pro Stimme, High-Pass Filter;...

Zum Produkt
949 €
Für Sie empfohlen
Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD

Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD, Effektpedal, Bass Overdrive/Preamp, Regler für Master Volume, Blend, Level, Drive, Bass +-12DB, Low-Mid +-12DB, Toggle switch 250HZ, 500HZ und 1KHZ, Hi-Mid +-12DB Toggle switch 750HZ, 1.5KHZ, 3KHZ., Treble +-12DB, Switches for Grunt, Attack, Direct Output...

Zum Produkt
419 €
Für Sie empfohlen
M-Audio BX8 D3

M-Audio BX8 D3, aktiver 2-Wege Nahfeld Referenz-Studiomonitor; Tieftöner: 8 Zoll (203 mm) 70 W Tieftöner mit Kevlar-Membran; Verstärker: 150 Watt RMS Bi-Amp Class A/B Endstufe; Schalldruck (max. SPL): 114 dB; Frequenzweiche: 1,9 kHz; Weitere Klanganpassungen: Acoustic Space; Frequenzbereich: 37 -...

Zum Produkt
149 €
Für Sie empfohlen
RCF Art 712-A MK IV

RCF Art 712-A MK IV Aktiver Fullrangelautsprecher, FIRPhase-Technologie, 12" RCF High-Power Woofer mit 2,5" VC, 1" RCF Hochtontreiber mit Titanmembran und 1,75" VC, Digital Bi-Amped inkl. DSP, 1400 Watt/PRG, 700 Watt/RMS, SPL max. 129 dB, Frequenzgang 50 Hz - 20...

Zum Produkt
599 €
Für Sie empfohlen
Kala KA T EQ Mahagoni Tenor

Kala KA T EQ Mahagoni Tenor, Tenor Korpusgröße, 431 mm Mensur, Mahagoni Decke, Mahagoni Zargen und Boden, Mahagoni Hals, 18 Messing Bünde, Schwarznuss Griffbrett, Schwarznuss Brücke, verchromte, geschlossene, übersetzte Mechaniken, Aquila Super Nylgut Saiten, seidenmatte Oberfläche, KALA UK-300-TR Elektronik mit...

Zum Produkt
195 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.