TC Electronic Flashback 2 Delay

Effektpedal für E- und Akustik Gitarre

  • Delay
  • die neue TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller
  • neuer Ethereal Delay Algorithmus
  • bei Mono-Verwendung kann der Stereoeingang als Tap Tempo Eingang für einen externen Fußschalter genutzt werden
  • TonePrint-enabled: Laden Sie Signature Tones in das Pedal mit der freien TonePrint App oder gestalten Sie Ihre eigenen Delay Effekte mit dem kostenlosen TonePrint Editor
  • Regler: Delay - Feedback - Level - Mode
  • Schalter: Subdivision
  • Fußschalter: Bypass/Pressure Expression
  • True Bypass
  • Anschlüsse: Mono/Stereo Eingang: 2 x 6,3 mm Klinke - Mono/Stereo Ausgang: 2 x 6,3 mm Klinke
  • 9 V DC Netzteilanschluss (Koaxialbuchse 5.5 x 2.1 mm - Minuspol Innen)
  • Stromverbrauch: 100 mA
  • Stromversorgung mit einer 9 V-Batterie oder einem 9 V DC Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten), passendes optionales Netzteil: Art. 409939
  • Abmessungen (B x T x H): 72 x 122 x 50 mm
  • Gewicht: 300 g
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bluespicking Tapeecho Off/On
  • Bluesrock Delay Modulation Off/On
  • Blues Reverse Off/On
  • Fuzzline Doubler Off/On
  • Indie Vibrato Off/On
  • Jazz Steeldrum Off/On
  • Lead Delay Off/On
  • Progressive Chorus Off/On
  • Rockabilly Off/On
  • Rock Room Off/On
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Analog Nein
Delayzeit 6 s
Tap-Funktion Ja
Batteriebetrieb Ja
Inkl. Netzteil Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

tc electronic Flashback 2 Delay
63% kauften genau dieses Produkt
tc electronic Flashback 2 Delay
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
112 € In den Warenkorb
tc electronic The Prophet Digital Delay
5% kauften tc electronic The Prophet Digital Delay 44 €
Behringer VD400
4% kauften Behringer VD400 21 €
Behringer FX600
3% kauften Behringer FX600 23 €
Nux Tape Core Deluxe
3% kauften Nux Tape Core Deluxe 59 €
Unsere beliebtesten Delays/ Echos
306 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Vielseitiges Delay-Pedal für wenig Geld.
molli, 21.11.2020
Ich benutze das Delay-Pedal als Send-Effekt für meine Synthesizer. Funktioniert prima und die Bedienung und Klang sind ebenfalls einwandfrei. Mehr Einstellmöglichkeiten kann man für den Preis nicht erwarten, zudem mit der TonePrint-Software noch viele weitere Delay-Algorithmen auf die letzten drei Spots zuweisbare sind.
Was die TonePrint-Software angeht hatte ich etwas Schwierigkeiten sie auf der tc electronic - Homepage zu finden, die nicht so übersichtlich bzw. aktualisiert ist. Dazu am besten in den allgemeinen Downloads nach dem Flashback 2 suchen, weil sie auf der direkten Downloadseite vom Flashback 2 nicht angezeigt wird.
Vielen Dank und kann ich nur weiterempfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Flexibel, tolle Sounds und das zu einem guten Preis
SchecterMan, 21.06.2019
Ich finde die TonePrint Technologie von tc electronic einfach unschlagbar und entsprechend war für mich klar, dass ich statt eines einfachen Delays (denn ich brauche kein Strymon) auch einfach das Flashback 2 kaufen kann und für einen sehr guten Preis richtig viel geboten bekomme.

Ein Pedal mit normalem Formfaktor aber 3 komplett parametrisierbaren Presets die sich per Drehregler direkt abrufen lassen... Top! Ich spiele kein Ambient, brauche ein Delay also lediglich für unspektakulären Einsatz, das aber möglichst variabel. Und variabel ist das Flashback dank TonePrint. SEHR variabel. Leider fehlt der TonePrint Applikation eine ordentliche Anleitung und Erklärung der zig Parameter. Anfangs war ich etwas überfordert, aber da die Ergebnisse direkt hörbar sind (Flashback per USB an den Rechner anschließen und Parameter anpassen, während man nebenbei spielt) kommt man schnell dahinter.

MASH ist für mich bislang nicht benötigte Spielerei, klingt aber je nach Einstellung echt cool. Im Bandkontext vielleicht etwas over the top, aber es ist schon faszinierend, was man damit alles anstellen kann. Kleiner Trick: man kann die Quantisierung (Achtel, Viertel usw) als MASH Funktion während des Spielens anpassen. Damit lässt sich die Delayzeit per MASH Fußdruck verdoppeln oder halbieren. Netter Gag, aber wenn überhaupt würde ich MASH für Shimmer oder aber Halteeffekte nutzen.

Der Sound ist für mich erste Sahne, aber wie gesagt, ich brauche keine Ambientsounds. Ein schön dunkles Analog Delay, das digitale Delay mit Modulation (sehr geil!) und ein Tape Echo reichen mir vollkommen. Insbesondere die Parameter vom Analog und Tape Delay haben mich begeistert. Der Sound lässt sich wirklich sehr gut an die eigenen Wünsche anpassen. Beim analogen Delay mag ich bspw. sehr wie fein man die Höhendämpfung der Echos steuern kann.

NEUES FEATURE: richtiges Tap Tempo
---------------------------------------------------------
Seit einer Woche lässt tc electronic User eine Beta Firmware testen, die es erlaubt Tap Tempo zu verwenden. Bislang war das nur mit einem externen Tap Tempo Schalter möglich, der am zweiten Eingang angeschlossen wurde. Dadurch verlor man aber leider die Stereo-Fähigkeit des Geräts (es gibt dann leider auch kein Stereo mehr aus!). Jetzt gibt es auch die Möglichkeit MASH zu deaktivieren und dadurch mit langem Druck auf den Fußschalter statt MASH ein Tap Tempo zu aktivieren, das mit dem Fußschalter eingetapped werden kann. Die MASH LED blinkt dann auch im eingetappten Zeitintervall. Funktioniert sehr gut, man behält Stereo und hat mehr Platz auf dem Pedalboard, verliert dafür dann aber MASH. Für mich verkraftbar, wenn man bedenkt, dass hier ein nicht angekündigtes Feature nachgelegt wurde und MASH (für meine Zwecke!) eher Spielerei zumindest aber unwichtiger als Tap Tempo ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Nicknamename, 29.04.2020
Es tut mir wirklich Leid, aber meine Ansichten und Erfahrungen, was den Hall of Fame 2 angeht, treffen beim Flashback 2 exakt genauso zu.
Daher leider copy pasta..

Joa, was soll ich sagen?
Kurz gesagt: Das Teil ist unglaublich vielseitig und echt gut gemacht, vor ALLEM für den Preis!

Über den Klang lässt sich immer streiten, oder halt nicht. Ist wie immer eine Sache des Geschmacks. Ich perönlich mag ihn sehr.

Ausreichend Presets, drei Custom Bänke UND MESH! Mesh macht einfach so viel Spaß und bietet echt interessante und für mich sehr spaßige Variationsmöglichkeiten.
Dazu ist das FB2 echt sehr gut verarbeitet! Allerhöchstens ein kleiner Bügel der das versehentliche Betätigen der Potis verhindert, wäre der einzige Punkt den man eventuell kritisieren kann/könnte.

UND! Natürlich, der Editor. Ich persönlich bastel gerne rum und erkunde neue Möglichkeiten und Sounds. Der Editor macht dieses Teil noch so verdamt vielseitiger als es ohnehin schon ist. Natürlich nicht zu vergessen die verschiedenen Custom Effekte die sich aus der entsprechenden TC-App auf den FB2 speichern lassen.

Für mich ist es DAS Delay-Pedal. In Sachen Sound bin ich recht unkompliziert und die vielen Möglichkeiten machen mir persönlich sehr viel Spaß.
Man bekommt hier echt einiges für das Pedal geboten was man kauft! Ist halt kein puristisches Pedal. Und wie gesagt, der Sound ist eh ne Geschmackssache. Das FB2 kann soundlich gefallen oder auch nicht.
Die Punkte die für mich positiv sind, können für andere widerum eher Punkte sein, die für sie gegen das Flashback 2 Delay sprechen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Echter Alleskönner dank Tone Print Editor Software
Flughorn, 14.08.2019
Ich verwende das Pedal für Bass und es erfüllt alle meine Ansprüche.
Die Verarbeitung ist solide. Die Anschlussmöglichkeiten mit wahlweise Stereo oder externem tempo Tap sind ausreichend. Die Klangqualität ist überzeugend und auch die voreingestellten Presets sind absolut brauchbar. Obendrauf bekommt man noch einen eingebauten Looper und der An/ Aus- Schalter kann wie ein Expression-pedal verwendet werden - großartig.

Leider ist ein Handbuch nur online verfügbar, weswegen es etwas dauerte bis ich die internen mini Schalter entdeckte (Schraube am Bodenblech lösen um Zugang zum Batteriefach zu bekommen). Diese ermöglichen die Wahl zwischen True Bypass und Buffered Bypass. Im Buffered Modus bekommt man eine Spillover- Funktion; das bedeuted - der Effekt klingt aus und bricht nicht aprubt ab wenn man ihn deaktiviert.
Wer das Pedal im 100% wet modus (kein orinal Signal) verwenden möchte kann hier auch eine Anpassung vornehmen. Sonst bekommt man nur einen 50/50 Mix bei voll aufgedrehtem Level.

Nun zum Highlight: läd man sich den Tone Print Editor auf den PC oder das Handy kan man sich 3 völlig eigene Presets erstellen. Die Wahlmöglichkeiten sind schier grenzenlos und alles vom Delay Typ und Signalrouting über diverse Notenwerte bis hin zur Funktion der Drehregler kann fast alles eingestellt werden. Vom Oktaver bis zu Modulationseffekten ist einiges extra geboten und diese können sogar ganz ohne Delay genutzt werden, wenn man es so einstellt. Jedoch sei gesagt dass die 8 voreingestellten Delays sich (noch) nicht durch die Software beeinflussen lassen. Das bedeutet, alles was angepasst werden soll, muss auf einen der 3 User Presets gespeichert werden. Wem dies nicht ausreicht der sei auf die Möglichkeit hingewiesen einen unbegrenzte anzahl von Presets auf seinem Handy zu speichern und diesen via Beam Funktion (Handy an den Tonabnehmen halten) auf das Pedal zu schicken. Ein guter Kompromiss wenn man das Pedal nicht ständig zum Datentransfer ans mitgelieferten USB- Kabel stöpseln möchte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
112 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Freitag, 27.11.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
Online-Ratgeber
Delay Effekte
Delay Effekte
Für viele der Gitar­ren­ef­fekt schlechthin. Egal ob für Soli oder für Rhyth­mus­gi­tarre, ein Delay macht viel her.
 
 
 
 
 
Video
tc electronic Flashback 2 Delay
4:04
Thomann TV
tc elec­tronic Flash­back 2 Delay
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Thomann DP-28 Plus

Thomann DP-28 Plus Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik, 25 Sounds, Metronom 50 Rhythmen, 192-stimmige Polyphonie, Layer Mode, Split Mode, Duo Mode,Twinova, Master EQ, Reverb, Chorus, Harmony, Music Library: 100 Preset Songs, Metronom, Transpose-Funktion, Bluetooth Midi für Pianotool App...

Kürzlich besucht
Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge

Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge; Videokonverter, der einen H.264-Stream von einem beliebigen ATEM Mini Pro empfangen und in SDI- und HDMI-Video zurückwandeln kann; das gestattet es, Video an Remote-Standorte auf einem lokalen Ethernet-Netzwerk oder per Internet sogar in die ganze...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer Filtamp Module 1006

Behringer Filtamp Module 1006; Eurorack Modul; analoger Filter mit VCA; 24dB Tiefpassfilter mit Reglern für Filterfrequenz und Resonanz; 2 regelbare Signaleingänge; 2 CV-Eingänge mit Abschwächern für VCF und VCA; Keytracking-Eingang für VCF mit Abschwächer (1V/Okt.); integrierter VCA mit Gain-Regler und...

Kürzlich besucht
Decksaver Behringer RD-8

Decksaver Behringer RD-8 - passend für Behringer RD-8; Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen; Milchig transparente Oberfläche; Hochwertige Qualität; aus Polycarbonat hergestellt; Abmessungen (LxBxH): 49,3 x 26,0 x 3,9 cm; Gewicht: 0,535 kg

Kürzlich besucht
Decksaver Behringer MS-1

Decksaver Behringer MS-1 - passend für Behringer MS-1; Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen; Milchig transparente Oberfläche; Hochwertige Qualität; aus Polycarbonat hergestellt; Abmessungen (LxBxH): 57,0 x 26,8 x 4,80 cm; Gewicht: 0,67 kg

(2)
Kürzlich besucht
Presonus PD-70

Presonus PD-70; dynamisches Sprecher und Recording Mikrofon; ideal für Sprachanwendungen wie Podcasts, Live-Streaming oder traditionelle Rundfunkanwendungen; Richtcharakteristik: Niere; Empfindlichkeit: 1.6mV/Pa; Frequenzgang: 20Hz - 20kHz; Nennimpedanz: 350 Ohm; robuste Konstruktion; integrierte Halterung und Windschutz

(1)
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Silver Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Silver Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit...

(4)
Kürzlich besucht
iZotope Tonal Balance Bundle CG 2

iZotope Tonal Balance Bundle Crossgrade 2 (ESD); Plugin-Bundle; Crossgrade von jedem bezahlten iZotope- / Exponential Audio-Produkt auf Tonal Balance Bundle; professionelle Software-Werkzeuge für Produktion, Mischung und Mastering; bestehend aus Neutron 3 Advanced, Nectar 3 Plus inkl. Celemony Melodyne Essential und...

Kürzlich besucht
Toontrack EZX Modern Metal

Toontrack EZX Modern Metal (ESD); Erweiterungspack für Toontrack EZ Drummer 2 (Art. 399369) / Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von Will Putney in seinem Graphic Nature Audio-Studio in New Jersey; beinhaltet 5 individuelle Drumsets sowie etliche zusätzlichen...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Pitch Fork+ Pitch Shifter

Electro Harmonix Pitch Fork+ Pitch Shifter; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; zwei unabhängige Pitch Shifting Engines mit einem Bereich von +/- drei Oktaven, +/- 99 Cent Detune und voller Kontrolle jedes einzelnen; acht Modi, einschließlich X-MOD, das eine Kreuzmodulation bietet,...

Kürzlich besucht
Varytec VR-260 Video Ring Light LED Bi

Varytec VR-260 Video Ring Light LED BiLight mit integriertem Akku; perfekte Video und Foto Ringleuchte mit einstellbarer Farbtemerpatur und unzähligen Montage Möglichkeiten für Stative, Mobile Devices und Kameras., Integrierer Akku mit USB Stromausgang um Kameras oder Smartphones zu laden; Batterie...

(1)
Kürzlich besucht
Roland TR-6S Rhythm Performer

Roland TR-6S Rhythm Performer; Drum Machine mit 6 Instrumenten; ACB Modeling Technologie plus Stereo Sample Import und Playback; enthält die Sounds der Roland-Klassiker TR-909, TR-808, TR-606, TR-707 und mehr; SD-Kartenslot zum importieren eigener Mono- und Stereo Samples (WAV. oder AIFF);...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.