tc electronic D-Two B-Stock

B-Stock mit voller Garantie

leichte Gebrauchsspuren

Multi-Tap Rhythm Delay

  • basierend auf dem TC 2290
  • bis 10 Sekunden Delay
  • mit verschiedenen Delayarten wie Spatial, Ping Pong, Reverse, Dynamic Delay, Chorus und Filter
  • LC-Display
  • Bypass Schalter
  • 24 Bit AD/DA Wandler
  • 50 Werks-Presets
  • 100 speicherbare User-Presets
  • internes 100 - 240 V Netzteil
  • Abmessungen(BxHxT): 483 x 44 x 195 mm
  • Bauform: 19" / 1 HE
  • Gewicht: 1.85 kg

Anschlüsse:

  • 2 symmetrische 6.3 mm Klinke Line-Eingänge
  • 2 symmetrische 6.3 mm Klinke Line-Ausgänge
  • coaxial S/PDIF Ein- und Ausgang
  • MIDI In / Out / Thru
  • 6.3 mm Klinke Eingang für Fußschalter

Weitere Infos

19" Rackformat Ja
Effekte speicherbar Ja
MIDI-fähig Ja
Fußschalter Anschluss Ja
Mikrofoneingang Nein
6 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
TC Electronic D-Two
xtront, 16.10.2013
· Übernommen von tc electronic D-Two
Das D-Two ist ein absolut würdiger Erbe des berühmten TC 2290. Seid nunmehr über 10 Jahren wird das D-Two gebaut und hat an Qualität, Bedienfluss und Beliebtheit nichts eingebüßt.

Egal ob man die Millisekunden frei einstellt oder BPM-Teiler verwendet, man bekommt vielseitige Delays die insbesondere bei extremen Chorus-Einstellungen geradezu "Transformers-mäßig" daher kommen.

Der Standard wird exzellent gehalten und alles andere mehr machen das Gerät zu etwas besonderen und dürfte Klangtüftlern der gern genommene Extra-Salzstreuer sein. Die Audioqualität würde ich sogar mit dem Eventide TimeFactor auf ein nahezu gleiches Level bringen!

Etwas unspektatulär finde ich die Bedienungsanleitung die erklärt was eine Taste oder Funktion macht, nicht aber die ggf. nötigen Hintergründe dazu.

Toll, macht Spaß, eine ganz klare Kaufempfehlung von meiner Seite!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
Riderfester Standard
Thomas R. 109, 05.11.2013
· Übernommen von tc electronic D-Two
Was soll man sagen? Das D-two ist ja mittlerweile Standard-Rack-Bestandteil... und nicht umsonst!

Ich hab es mir jetzt dann auch mal "gegönnt" (nachdem der Preis so gefallen ist ;-) ) und mein altes geliebtes SDD3000 eingemottet.

Tolle Sounds und Programme, gutes Handling und vor Allem: Eines der wenigen echten TAP-Delays auf dem Markt (zumindest in der Preisklasse).

Einziger Wermutstropfen: Das Gehäuse macht nicht den stabilsten Eindruck, was sich aber durch den Rackeinbau wieder relativiert. Deshalb ein halbes Sternchen Abzug bei der Verarbeitung. Ein weiters halbes Sternchen Abzug für die nicht vorhandenen XLRs (beim M-one geht´s doch auch).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
Gutes Delay für sehr guten Preis
Andyfit, 09.12.2013
· Übernommen von tc electronic D-Two
Das TC Electronic D-Two ist ein sehr gutes Delay, welches absolut präzise arbeitet und darüber hinaus auch sehr gut klingt. Ich nutze das Delay in meinem Guitar-Rack im Heimstudio und habe es direkt in den Effektweg meines Line6 POD eingeschliffen. Die Bedienung ist extrem einfach und intuitiv. Als i-Tüpfelchen würde ich mir noch einen Editor für PC/MAC wünschen, dann würde ich sagen: "Rundum-Sorglos"!

Für diesen Preis ist das Delay dennoch absolut zu empfehlen. Ich denke, ich werde lange Freude daran haben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
TC Electronic D-Two - das "kleine" TC 2290
DORA Music, 25.11.2009
· Übernommen von tc electronic D-Two
Der "Star" unter den Delay-Effektgeräten war (und ist?) lange Zeit (neben den Roland SDE-Modellen) das TC Electronic 2290 Digital Delay. Absoluter Profi-Standard; amtliches Delay-Effektgerät der Live-Größen dieser Welt. So eines wollte ich auch haben. Nur: es war für viele semiprofessionelle Anwender unerschwinglich; und außerdem ist es (als Neugerät) auch nicht mehr lieferbar.

Mit dem D-Two ist es TC gelungen, einen "Nachfolger" zu finden, der von den Profis meistens schon akzeptiert wird, obwohl er nur rund ein Viertel vom "alten" TC 2290 kostet. Ein Blick in die Technical Riders von Profi-Bands bestätigt es: Sie wünschen sich zwar in erster Linie noch immer ein TC 2290, oder ein Roland SDE; geben sich aber auch - wenn nicht anders möglich - mit dem TC D-Two zufrieden.

Die Bedienung ist - ähnlich wie beim TC M-One Hallgerät - unschlagbar. Auch hier hat TC etwas vorgelegt, was nahezu unmöglich ist, zu überbieten (es sei denn, man kopiert es). Hier könnte man glatt 6 Sterne vergeben, einfach genial; was sich vor allem live durch superschnelles Editieren bezahlt macht!

Der Sound des D-Two ist wirklich gut. Im Studio wird man wohl sicher höherwertigere Geräte einsetzen (vorausgesezt, man kann sie sich leisten ...), aber für den Live-Sound ... und vor allem bei der (geringen) Dosis an Delay, die man dort braucht, ist es - meiner Meinung nach - völlig ausreichend. (Die "nur" 4 Sterne sind im Vergleich zum 2290 zu sehen; sonst könnte man hier auch 5 Sterne geben.)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
175 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Nur noch geringe Stückzahlen auf Lager.
Nur noch geringe Stückzahlen auf Lager.

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Mastering
Mastering
"Hier haben Sie mein selbst produziertes Album" - wer möchte das nicht sagen können! Warum auch nicht?
Online-Ratgeber
Gitarren-Multieffekte
Gitarren-Mul­tief­fekte
Haben Sie einen über­durch­schnitt­li­chen "Effekt­be­darf", dann kommt dieser Online-Rat­geber gerade recht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Zoom Q2n White

Zoom Q2n Limited White, Handy Audio Video Recorder; Hochwertiges 160° Weitwinkel-Objektiv (F2.0/16.6 mm); 10 "Scene"-Optionen für Aufnahmen bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen; Eingebautes X/Y-Stereomikrofon; Verträgt Schalldruckpegeln bis 120 dB SPL ohne Verzerrung; Nutzbar als Standalone-Audiorecorder mit bis zu 24 Bit / 96...

(1)
Kürzlich besucht
TC Electronic Plethora X5

TC Electronic Plethora X5; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Flexibles und einfach zu bedienendes TonePrint Pedal-Board; 127 anpassbare Speicher-Presets, bestehend aus bis zu 5 Toneprint-Pedalen; 75 Toneprint FX-Speicher-Presets pro Pedal, einschließlich Hall Of Fame 2 Reverb, Flashback 2 Delay, Sub...

(1)
Kürzlich besucht
Fender Mustang GTX100

Fender Mustang GTX100; Modelling Combo Verstärker für E-Gitarre; Mustang Serie; Kanäle: 1; Leistung: 100 Watt; Bestückung: 12" Celestion G12FSD-100 Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Treble, Middle, Bass, Reverb, Master; Schalter: On/Off; Effekte: 40 Amp Modelle, Stompbox/Delay/Reverb/Modulationen; Effekt Einschleifweg: Ja; Anschlüsse: 1x...

(1)
Kürzlich besucht
Simmons SD600 E-Drum Set

Simmons SD600 E-Drum Set, 336 Sounds, 35 Preset Kits, 10 User Kit, 3 Preset Songs, 10 User Songs, Metronom, Reverb, Chorus, Delay und Flanger Effekte, 2x 6,3mm Mono Klinken Input für 4. Tom und 2. Crash Pad, 2x 6,3mm Mono-Klinken...

Kürzlich besucht
Vicoustic Super Bass Extreme Ult Oak

Vicoustic Super Bass Extreme Ultra Brown Oak; 2er Set Bass Trap aus Akustikschaum und Holz; für die Eckmontage konzipierte Bassfalle;, optimaler Wirkungsbereich: 60-125 Hz; maximale Effektivität: 75 -100 Hz; Kombination aus Membran (wandelt Druckschwankungen in Luftbewegung), hochdichtem Akustikschaum und mikroperforierter...

Kürzlich besucht
M-Audio AIR 192|8

M-Audio AIR 192|8; USB Audio Interface; 24-Bit/192 kHz; rauscharme M-Audio Crystal™ Vorverstärker; 2x XLR/Klinke Combi-Eingang MIC/LINE (Eingang 1); 48V Phantomspeisung zuschaltbar; 2x Instrumenten Eingang 6.3mm Klinke (Eingang 2); 2x Ausgang 6.3mm Klinke symmetrisch (Lautstärkeregler für Ausgang 1+2); 4x Ausgang Cinch...

Kürzlich besucht
IK Multimedia AmpliTube Orange

IK Multimedia AmpliTube Orange (ESD); Gitarrenamp-Plugin; von Orange zertifiziert und zugelassen; bietet 8 der legendäre Gitarrenverstärker: AD200B MK 3 Head, Dual Terror Head, OR50H Head, Thunderverb 200 Head, Tiny Terror Head, AD30TC Combo Amplifier, OR120 Head, RockerVerb 50 MKII Head;...

(1)
Kürzlich besucht
Intellijel Designs Multi-FX 1U

Intellijel Designs Multi-FX 1U; Delay-, Reverb- und Chorus-Effekt; Regler für Pre-Delay/Delay-Zeit/Chorus-Rate, Tone, Reverb-Decay/Delay-Feedback/Chorus-Depth, Wet/Dry-Mix; Clock-Eingang und Tap-Taster; Stereo-Eingang und -Ausgang; Strombedarf: 130mA (+12V) / 12mA (-12V); Breite: 24 TE; Tiefe: 33mm

Kürzlich besucht
Electro Harmonix 5MM Power Amp

Electro Harmonix 5mm Pedal Power Amp, Transistor Verstärker für E-Gitarre; im Taschenformat; super portabel und perfekt in Spielsituationen, in denen kein Hochleistungsverstärker erforderlich ist; kann alleine oder mit einem Verzerrer-Pedal, EQ und/oder Vorverstärker verwendet werden, um mehr Klangmöglichkeiten zu erhalten;...

(1)
Kürzlich besucht
Arturia AudioFuse Studio

Arturia AudioFuse Studio; USB 2.0 Audio Interface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 18 Ein- und 20 Ausgangskanäle; 4x Mic- / Line-Eingang (XLR / TRS Combo-Buchse); 4x Line-Eingang (6.3 mm TRS); Phono-Eingang (Cinch); Eingänge 1 - 4 für Intrumente...

Kürzlich besucht
Simmons SD1200 E-Drum Set

Simmons SD1200 E-Drum Set, 764 Preset Sounds, 128 User Sounds, 50 Preset Kits, 25 User Kits, 4 Demo Songs, 25 User Songs, farbiges LCD zur einfacheren Bedienung, 5x Lautstärke Fader, Metronome, Reverb, Chorus, Delay Effekte, 2-Band EQ pro Kit, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Fender Mustang GTX50

Fender Mustang GTX50; Modelling Combo Verstärker für E-Gitarre; Mustang Serie; Kanäle: 1; Leistung: 50 Watt; Bestückung: 12" Celestion G12FSD-100 Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Treble, Middle, Bass, Reverb, Master; Schalter: On/Off; Effekte: 40 Amp Modelle, Stompbox/Delay/Reverb/Modulationen; Effekt Einschleifweg: Ja; Anschlüsse: 1x...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.