TC Electronic BH550

E-Bass Topteil

  • Leistung: 550 W
  • Impedanz: 4 Ohm (minimum load)
  • kompakt und extrem leicht
  • Gainregler mit Peak LED
  • eingebautes Stimmgerät
  • 4-Band EQ
  • TonePrintfähig
  • Mute Minitoggle
  • Masterregler
  • Aux-In: Miniklinke
  • USB-Anschluss
  • 1 Speaker Twist Lautsprecherausgang
  • Kopfhörerausgang (Speaker mute)
  • DI-Out: pre/post EQ wählbar über Minitoggle
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Fretless
  • Fretless Line
  • Funk
  • Funk Line
  • Metal
  • Metal Line
  • Rock
  • Rock Line
  • Mehr anzeigen
22 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
16 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

klein aber Oho!

12.02.2017
vor ca. 4 Monaten bin ich von meinem Peavey Tour 700, zusammen mit dem DBX166XS Kompressor, beides In einem 5HE Thon Rack auf den TC Electronic BH550 umgestiegen.
Ich war schon lange nicht mehr mit dem Sound des Peaveys, trotzt der üppigen Ausstattung des EQ?s, zufrieden. Außerdem ging mir die Schlepperei des über 20kg schweren Racks auf Dauer auf die Nerven.

Ich muss wirklich sagen, dass ich mit der kleinen Krawallbüchse sehr zufrieden bin! Ich hab den kleinen Verstärker jetzt mittlerweile seit über 4 Monaten im Probe- und Bühneneinsatz und habe das Pensum an Einstellmöglichkeiten, dank der Tone Print App noch nicht ausschöpfen können.

Es mag am Anfang vielleicht ungewohnt sein, sein großes, fast schon traditionelles Topteil mit Umfangreichem EQ ohne jegliche Effekte, die man sich sonst für teuer Geld als Fußtreter dazu kaufen muss gegen so ein (auf dem ersten Blick) fast schon ärmlich ausgestattetes kleines 3kg Ding einzutauschen.
ABER: Ich würde diese Reihe an Topteilen als ?die neue Generation? Bezeichnen, denn die Simulation der Röhre ist absolut genial! Die 550W des kleinen BH550 klingen ganz groß und reichen für meine Anwendungen, da ich auf der Bühne meist noch über die große Anlage laufe, vollkommen aus. Das angenehmste ist jedoch die einfache Handhabung. Mit den 8 Knöpfen lässt sich wirklich jeder Ton individuell einstellen.
Das Highlight, was die TC Tops zur absoluten Oberklasse macht, sind die beiden Speicherplätze in denen man mit Hilfe der Tone Print App nahezu jeden erdenklichen Effekt einspielen kann! Die App lässt sich einfach bedienen und Updatetd sich regelmäßig.
Das Speichern der Effekte ist ebenfalls sehr einfach. Nur bei ständigem Wechsel der Effekte stellt man die Bandkollegen auf eine harte Probe, denn die Übermittlung des ausgewählten Effektes der App wird über modemartige Geräusche über die Tonabnehmer des Basses an das Topteil übertragen.

Fazit: Ich bin wirklich schwer begeistert und steige wahrscheinlich auch demnächst mit meiner Box auf TC um.
Um nicht immer am Topteil rumfummeln zu müssen, lohnt es sich einen kleinen Fußtreter zu kaufen, mit dem man ganz easy zwischen den beiden Effekten oder gar keinem Effekt wählen kann.

PS.: Ich spiele zur Zeit einen Sandberg Basic Ken Taylor und einen Music Man StingRay die beide toll mit dem TC Top klingen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Klasse! (mit Abzügen)

Heiko593, 17.11.2016
Auf der Suche nach einem portablen Bass-Amp der gut sein soll aber nicht so groß und schwer, stieß ich auch auf den TC Electr. BH 550. Den identischen größeren Bruder BH 800 kannte ich schon, der war evtl. defekt (glaube ich) und musste zurück. Nachdem ich zwischenzeitlich einen Bugera Veyron BV1001M dann auch wieder zurücksenden musste (gefiel mir nicht vom Sound), bestellte ich den BH 550:

Pros:
+ Nur 3 kg und die Abmessungen sind toll! Das Ding passt in eine Umhängetasche! Was will man mehr als geschundener 50+ Bassist.
+ Viel (hörbare) Leistung mit den 550 Watt, also hörbar mehr Punch als ein 500 Watt Gerät. Klasse!
+ Super Verarbeitung, auch im Detail.
+ Schicke Optik mit der gebürsteten roten Front und den wenigen dezenten LEDs.
+ Tolle Haptik, die Potis drehen seicht und mit geringem Widerstand.
+ Nettes Design (die Dänen hatten es schon immer drauf).
+ Sinnvolle Klangregelung mit der man schnell ans Ziel kommt.
+ Die beiden OnBoard TonePrints klingen schon mal ordentlich. Mit dem Handy sind im Null-komma-Nix neue Effekte aufgespielt! Irre! Die nachempfundenen Röhren-Amp Effekte sind alleine schon echt fett! Wer braucht noch n echten Röhrenamp?? Die App wird ständig aktualisiert, es gibt eine Riesen-Auswahl an Effekten, sortiert nach Musiker und Effektart. Die aufgespielten Effekte lassen sich jeweils in ihrer Intensität über die Potis schnell regeln.
+ Kein Rauschen (im Vergleich zu meinem alten Amp).
+ Der Tuner ist schnell und präzise.
+ Der Lüfter ist quasi nicht hörbar.

Cons:
- Die TonePrint App bietet keine "Vorschau" bzw. "Vorhörbarkeit", also du weist nicht wie es klingt, bevor du es nicht aufgespielt hast. Die Beschreibung der Effekte ist keine...
- Compressor / Limiter muss man sich als TonePrint laden, das ist schade, denn die gehören eigentlich zum Standard und sollten keinen extra Effektplatz belegen.
- Wenn man gerne 2-3 Effekte benötigt, muss man trotzdem zusätzliche Geräte verwenden, denn es sind ja immer nur 2 TonePrints möglich. Aber das ist ja auch nicht die Aufgabe eines Amps!
- Der rückwärtige Balanced Output XLR besitzt keinen GroundLift Schalter, dieser ist jedoch manchmal nötig.
- Es gibt keine Loop-Out / -In Buchsen. Also zusätzliche Effekte und so nur direkt zwischen Bass und Amp schaltbar. Es gibt auch keinen Tuner-In (wer's braucht).
- Die Mini-Schalter für die beiden anwählbaren TonePrints ist tatsächlich winzig und nicht so gut ereichbar.
- Aufgepasst beim einhändigen Ein- und Auspacken in die Tasche. Eine Griffmulde wie bei anderen Mini-Amps wäre toll gewesen...

Fazit:
Tolles Marken-Gerät aus dem Hause TC! Sehr gut verarbeitet und präziser Klang ohne Verfälschung. Bedarfsweise kann der Sound mit den schnell aufspielbaren Effekten an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Aber schon von Haus aus hat dieser kleine portable Amp echt Power! Ich verwende auch noch einen Hartke LH500 und muss sagen dass der TC echt "punch" hat und viel weniger bzw. fast garnicht rauscht. Und der Lüfter ist echt nicht hörbar!

Ich empfehle unbedingt die zusätzliche Anschaffung eines 3-switch Pedals, denn damit lassen sich super komfortabel die beiden Effekte an- und ausschalten und der Mute aktivieren um mal eben schnell das Tuning zu überprüfen. Das ist toll und eliminiert das Problem des kleinen TonePrint Umschalters vorne am Gerät. Übrigens, es funktionieren auch andere 3-switch Pedale...

Ich teste das Gerät weiter. Wahrscheinlich werde ich ihn behalten, auch wenn er etwas schwächer ist als der BH800 von TC. Aber 550W tun's doch eigentlich auch...
Rock on!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
498 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Artikel ist ausverkauft
Artikel ist ausverkauft

Dieser Artikel ist ausverkauft. Möglicherweise sind noch Restmengen bei unserem Lieferanten verfügbar oder es kommen noch Retouren über unsere 30-tägige Money-Back-Garantie zu uns zurück. Kontaktieren Sie unsere Experten bezüglich attraktiver Alternativprodukte.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Gratis Testberichte
Online-Ratgeber
Bassverstärker
Bassverstärker
Alles könnte so einfach sein, schließlich geht es doch nur darum, den Bass laut zu machen - oder? Mit diesem Ratgeber geben wir Ihnen einen Überblick über aktuelle Bassverstärker!
Online-Ratgeber
Bassverstärker
Bass­ver­stärker
Alles könnte so einfach sein, schließlich geht es doch nur darum, den Bass laut zu machen - oder? Mit diesem Ratgeber geben wir Ihnen einen Überblick über aktuelle Bass­ver­stärker!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Arturia DrumBrute Impact Daslight Light Rider Wifi DMX Interface Gator iMac 27" Tote Bag Arturia KeyLab MkII 61 Black Korg D1 Aston Microphones Swift Audient iD44 EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card Cameo Studio PAR DTW IK Multimedia UNO Synth Presonus Studio 1810
(1)
Für Sie empfohlen
Arturia DrumBrute Impact

Arturia DrumBrute Impact; Analoger Drumcomputer; 10 Klänge: Kick, Snare 1, Snare 2, Tom Hi, Tom Low, Cowbell, Cymbal, C losed Hat, Open Hat und FM; 64 Patterns mit jeweils bis zu 6 4 Steps; Akzentsetzung sowie zuschaltbare Color-Klangfärbung pro Instrument...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Daslight Light Rider Wifi DMX Interface

Daslight Light Rider Wifi DMX Interface, Tabletbasierte DMX Steuerung, intuitives Bedienkonzept ermöglicht einen schnellen Einstieg in alle Funktionen und vereinfacht die Verwendung, kostenfreie App "Light Rider" für iOS, Android und Amazon Fire Tablet, perfekt für DJs dank Beat-Synchronisation via Ableton...

Zum Produkt
279 €
Für Sie empfohlen
Gator iMac 27" Tote Bag

Gator iMac 27" Tote Bag, Nylontasche passend für 27" Apple iMac, wasserabweisend, guter Halt und Schutz durch verstellbare Schaumstoffblöcke und Hartpaneelverstärkung in der Frontklappe, faltbarer Sonnen- und Staubschutz, Doppelter Reißverschluss, inkl. innenliegender Kabeltasche und äußere Zubehörtasche für Tastatur, Maus, SD-Karten,...

Zum Produkt
139 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab MkII 61 Black

Arturia KeyLab MkII 61 Black; USB Midi-Keyboard mit 61 anschlagdynamischen Tasten und Aftertouch; 16 farbig beleuchteten Performance-Pads; 9 Fader; 9 Drehregler; LCD-Display; Kategorienfunktion; Pitch- und Modulation-Rad; Chord- und Transpose-Funktion; Transport-Taster; Anschlüsse: 5 Expression Control Eingänge; 4x CV Ausgang, 1x CV...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Korg D1

Korg D1 Digital Piano; 88 Tasten gewichtetet RH3-Tastatur (Real Weighted Hammer Action 3); 5 Anschlagdynamikkurven; Stereo PCM Klangerzeugung; 120-stimmig polyphon; 30 Klänge; 30 Demo-Songs; Key-Off Simulation; Dämpferresonanz; 3 Effekte; Metronom; Anschlüsse: 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke (L/R), Stereo Kopfhörerausgang 6.3...

Zum Produkt
575 €
Für Sie empfohlen
Aston Microphones Swift

Aston Microphones Swift; Universelle Mikrofonspinne ohne Gum mibänder; für Mikrofone mit einem Durchmesser von 40 bis 60 mm; zwei Schnellspannfedern; Aufhängungssystem aus Aluminiu m, glasfasergefülltem Nylon und medizinischem Latex ("ShockS tar"-Technologie); Abmessungen: 145 x 60 x 170 mm (BxHxT); G...

Zum Produkt
55 €
(1)
Für Sie empfohlen
Audient iD44

Audient iD44, 20-in, 24-out Desktop-Audio-Interface; Komplett aus Metall gefertigtes Desktopgehäuse; Bedienknöpfe aus massivem, handgefrästem Aluminium; 4 x Class-A Audient Konsolen-Mikrofonvorverstärker Mikrofonvorverstärker; 60 dB Gain; AD/DA-Wandler der Spitzenklasse; 2 x ADAT Ein- und Ausgänge für digitale Erweiterung; 24 bit; 44,1 -...

Zum Produkt
569 €
Für Sie empfohlen
EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black

EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black; Akustikelement; Material: Absorberkern aus 100% Polyester mit Textilbezug; sehr robust; nicht reizend oder allergieauslösend; geruchsfrei; guter Wirkungsgrad im mittleren und hohen Frequenzbereich; Wand und Deckenmontage mit Flexi-System (klettverschlusskompatibel) möglich; Brandschutznorm Kernmaterial: EN13501-1:2007+A1:2009 [B...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card

Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card; Erweiterungskarte für Apollo Rack Interfaces; zwei Thunderbolt 3 Ports und 15 W Busleistung für alle nachgeschalteten Thunderbolt 3 Peripheriegeräte; bis zu 40 Gbit/s; Systemvoraussetzungen: macOS Sierra/High Sierra oder Windows 10 mit Fall Creators Update...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Cameo Studio PAR DTW

Cameo Studio PAR DTW, Weißlicht LED Par mit variabler Farbtemperatur und Dim-To-Warm Funktion, professioneller LED Par für den Einsatz auf Theater- und Schauspiel-Bühnen oder zur Objektbeleuchtung, Dim-To-Warm Funktion sorgt im niedrigen Helligkeitsbereich für eine dunkel-orange Lichtfarbe durch die Hinzunahme von...

Zum Produkt
329 €
(5)
Für Sie empfohlen
IK Multimedia UNO Synth

IK Multimedia UNO Synth; analoger Synthesizer; monophoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; klassischer Aufbau mit 2 VCOs und Rauschgenerator, Multimodefilter, Verstärker, 2 Hüllkurven und LFO; VCOs mit Wellenformen Dreieck, Sägezahn und Rechteck mit variabler Pulsbreite; Multimodefilter mit 12 dB/Okt....

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Presonus Studio 1810

Presonus Studio 1810; 18x8 USB 2.0 Audio-Interface; 24 Bit/192 kHz; 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line (XLR/Klinke); 4 XMAX Class-A-Mikrofonvorverstärker, 48-V-Phantomspeisung; 4 symmetrische Line-Eingänge auf der Rückseite (TRS-Klinke, 6,35 mm); optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kHz, 4-Kanal/96 kHz); integrierter...

Zum Produkt
399 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.