Taylor 150e Walnut 2017

Westerngitarre

Eine 12-saitige Dreadnought, die beeindruckend vollen Klang und die legendäre Taylor Spielbarkeit in sich vereint. Ausgestattet mit der patentierten Taylor ES-2 Elektronik mit aktiven Lautstärke-, Höhen- und Bass-Reglern.

  • 12-Saiter
  • Korpusform: Dreadnought
  • Decke: massive Sitkafichte
  • 12 String Bracing
  • Boden und Zargen: Walnuss laminiert
  • Hals: Sapele
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Griffbretteinlagen: Dots
  • 20 Bünde
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 47,6 mm
  • Sattel und Steg: Nubone
  • Expression System 2 Tonabnehmer
  • Chrom Mini-Mechaniken
  • schwarzes Pickguard
  • Standardbesaitung: Elixir Phosphor Bronze Light .010 - .047 (Art. 357810)
  • Farbe: Natur
  • inkl. Taylor Gigbag
  • made in Mexiko

Hinweis: Registrieren Sie Ihre Taylor Gitarre, um Ihre Garantie auf 12 Jahre zu verlängern.

No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country
  • Country Line
  • Pop
  • Pop Line
  • Strumming
  • Strumming Line

Weitere Infos

Bauweise Dreadnought
Decke Fichte, Massiv
Boden und Zargen Sapele
Cutaway Nein
Griffbrett Ebenholz
Sattelbreite in mm 42,80 mm
Bünde 20
Tonabnehmer Ja
Farbe Natur
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Taylor 150e Walnut 2017
44% kauften genau dieses Produkt
Taylor 150e Walnut 2017
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
899 € In den Warenkorb
Fender CD-140SCE-12 Nat
12% kauften Fender CD-140SCE-12 Nat 359 €
Guild F-2512E Maple Westerly Archbac
11% kauften Guild F-2512E Maple Westerly Archbac 499 €
Harley Benton Custom Line CLJ-412E NT
7% kauften Harley Benton Custom Line CLJ-412E NT 222 €
Gretsch G5022CWFE-12 Falcon Rancher
5% kauften Gretsch G5022CWFE-12 Falcon Rancher 596 €
Unsere beliebtesten Westerngitarren 12-saitig
8 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
5 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Guter Kompromiss aus Klang, Qualität und Preis

2-kopf, 30.10.2018
Vorgeschichte: Hatte 1,5 Jahre die Cort MR710F 12NS eines Bandkollegen bei mir zuhause und regelmäßig gespielt. Gefiel mir, so dass ich mir ein Ende 2014 ein Restexemplar (schien damals so, als würde die Gitarre aus dem Thomann Sortiment genommen) zulegte. War soweit auch ganz zufrieden. Als ich mir 2,5 Jahre später in der Thomann Gitarrenwerkstatt die Saitenlage neu einstellen lassen wollte, wies mich Michael Scheler auf einen Spalt zwischen Hals und Decke hin, der eine übliche Halskrümmungsverstellung für ihn als nicht angezeigt erscheinen ließ. Ich reklamierte das in der Serviceabteilung, dort wurde entschieden, dass eine Reparatur nicht möglich sei, also gab es die Optionen 1. Geld zurück, 2. Tausch gegen ein gleiches Modell oder 3. Anrechnung auf den Kauf einer neuen 12-saitigen (Danke Thomann für diese Optionen!). Da besagter Spalt auch bei der Gitarre meines Bandkollegen vorhanden war (leider ohne die Möglichkeit diese zu tauschen, - die 3 Jahre Garantie waren schon länger abgelaufen) und ich wieder eine 12-saitige Gitarre besitzen wollte entschied ich mich für Option 3.
Es wurde nach diversen Tests die Taylor 150e Walnut 2017, laut Seriennummer im Februar 2017 gefertigt. Obwohl in einer doch signifikant höheren Preiskategorie als die Cort angesiedelt, stellte sie für mich den besten Kompromiss aus Klang, Qualität und Preisökonomie dar.
Aussehen/Verarbeitung: Bin eigentlich kein Freund von diesen eher untypischen Holzarten beim Gitarrenkorpus, daneben hat mein Exemplar auch eine Unregelmäßigkeit in der Maserung der Fichtendecke (nur kosmetisch, nicht funktionell). Aber das ist nun mal ein Merkmal von echten Hölzern und stört mich nicht wirklich. Ansonsten ist die Verarbeitung tadellos und wertig, die Optik schlicht und nicht nach Effekt haschend. Auch wären für das nächst höher preisige Taylor-Modell zusätzliche 1.100 Euro zu berappen und da die Gitarre nur bei knapp 10 % unseres Bandrepertoires zum Einsatz kommt, stellt dies keine echte Alternative dar.
Bespielbarkeit/Klang: Taylor Qualität halt, liegt gut in der Hand. Allerdings habe ich auch hier nach nunmehr einem guten Jahr Nutzung die Saitenlage bei Thomann neu einstellen lassen müssen. Hatte sich trotz Aufbewahrung unter nahezu gleichbleibenden Bedingungen, - was Temperatur und Luftfeuchtigkeit betrifft -, ungünstig verändert. Darf bei Thomann übrigens nur ein Taylor-zertifizierter Mitarbeiter, - also Servicecenter statt Gitarrenwerkstatt. Aber lief unter Garantie und war daher kostenfrei! Der Klang erscheint mir ausgewogener und runder, als der meiner vorherigen 12-saitigen. Was sicher auch an den werksseitig aufgezogenen Elixir Nanoweb Light 12 Str. Phosphor Saiten liegt. Auch über einen Akkustikverstärker entfaltet sich ein ausgewogener Sound, der über die beiden Toneregler (Höhen und Bass) in gewissen Grenzen angepasst werden kann. Daneben gibt es ja weitere Möglichkeiten zur Klangregelung und Zumischung von Effekten (z.B. Reverb, Chorus) mittels Verstärker.
Fazit: Die günstigste 12-saitige Taylor: Für meine Bedürfnisse der beste Kompromiss aus Klang, Qualität und Preis. Überzeugt in Verarbeitung und Sound, trocken und am Verstärker. Kommt mit einem gut gepolsterten, aufwändig gearbeiteten Taylor Gig-Bag. Was fehlt sind ein eingebauter Tuner samt Batteriestandsanzeige.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Gitarre für den Live-Einsatz

dr_rollo, 17.01.2018
Ja, es ist die günstigste 12-Saiter von Taylor, optisch haben sie schönere im Programm, und natürlich haben die höherwertigen auch andere Hölzer verbaut, die neben schönerer Optik einen besseren Grundsound liefern. Mir ging es in erster Linie um die Bespielbarkeit, und die ist bei Taylor durch die Bank unübertroffen. Ich habe noch keine 12-Saiter eines anderen Herstellers in den Fingern gehabt, mit der ich so gut klar kam. Und da ich sie fast ausschließlich live verwende, wo sie eh abgenommen wird, ist der Grundsound der Gitarre eher nebensächlich. Das verbaute System ist bei allen Taylors identisch.
Was mir aufgefallen ist: Weniger Output als andere Akkustikgitarren-System, dazu nur minimalistische Optionen, wie nur eine zwei-kanalige Klangregelung, keine Batteriestatusanzeige, kein eingebautes Stimmgerät. Dafür klingt das System sehr gut, ist wenig rückkopplungsanfällig.
Jetzt nach gut 3 Monaten ist mir aufgefallen, dass ich den Hals nachstellen muss. Ist vermutlich bei neuen Gitarren normal, und neue Saiten wären sowieso fällig, da sich noch die werkseitig mitgelieferten drauf befinden :o
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
899 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Westerngitarren
Wes­tern­gi­tarren
Der Kauf einer Wes­tern­gi­tarre ist oft der Anfang einer langen Freundschaft zwischen Spieler und Instrument.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
Kürzlich besucht
Fun Generation CL 105 A

Fun Generation CL 105 A, Personal Monitor mit Bluetooth/USB-Player, Class D, 50 W RMS, Frequenzgang 40 - 18.000 Hz, 3-Band EQ, 1x Line In (3,5 mm Klinke / Cinch), 1x Mic In (XLR / 6,3 mm Klinke), Nettogewicht 2,3 kg

Zum Produkt
79 €
Kürzlich besucht
Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII

Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII. LED Pixel Effekt Leis te mit 40 Stück Tri-Colour RGB SMD LEDs. Die LED-Pixel Rail 40 MKII ist die Nachfolgeversion mit erhöhter Leuchtkraft u nd nicht zum Vorgängermodell kompatibel, äußerst kompakte LE D-Leiste,...

Zum Produkt
89 €
Kürzlich besucht
Stairville TourStage Tele Leg 4x 60-100cm

Stairville Tour Stage Teleskop Steckfuß Set 4x 60 - 100 cm, bestehend aus vier Stück höhenverstellbaren Steckfüssen für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessungen: 60 x 60 mm, Einstellbare Länge: 60 - 100 cm

Zum Produkt
95 €
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
Kürzlich besucht
Lanikai Kohala Soprano WN

Lanikai Kohala Sopran WN Ukulele, Linde Korpus und Decke, Hals Sapele, 356 mm Mensur, Halsbreite am Sattel: 34,9 mm, Walnuss Griffbrett, 12 Bünde, Hartholzsteg, Farbe: dark satin,

Zum Produkt
55 €
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-250

Mackie MC-250, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, 50 mm Treiber in Referenzqualität liefern eine hohe Übersteuerungssicherheit und akkurate Wiedergabe über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, präzise abgestimmtes Gehäuse liefert druckvolle Bässe und detailreiche Höhen, ein weich gepolsterter...

Zum Produkt
99 €
Kürzlich besucht
Korg KDM-3 Dig. Metronom Limited

Korg KDM-3 Digital Metronome Limited Edition, Mit Frontplatte aus langlebigem und elegantem Pyinkado Holz, Die schicke braune Holzmaserung verleiht dem monotonen Gehäuse Wärme, 30 Taktschläge pro Minute bis 252 Taktschläge pro Minute. Tempoeinstellungsoption. Pendelmodus/Vollschrittmodus/TAP. Taktarten. 19 unterschiedliche verfügbar (0 to...

Zum Produkt
63,90 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL LPB

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Lake Placid Blue FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Lake Placid Blue

Zum Produkt
165 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-150

Mackie MC-150, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, Präzise 50 mm Treiber liefern hervorragende Transparenz über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, die verstärkte Basswiedergabe gibt tiefe und sehr tiefe Frequenzen exakt wieder, einzelne Basssnoten oder Kickdrums lassen sich...

Zum Produkt
79 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.