Tascam Series 208i

USB-Audio-/MIDI-Interface mit DSP-Mixer

  • 24 Bit / 192 kHz
  • USB 20 x 8 Audio Interface
  • 4 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst: XLR/Klinke
  • 48 V Phantomspeisung
  • 2 symmetrische TRS-Hauptausgänge mit frontseitiger Pegelsteuerung
  • 6 symmetrische TRS-Ausgänge
  • 2 Stereo-Kopfhörerausgänge
  • MIDI In und Out
  • Wordclock-Eingang und Ausgang
  • Direct Monitoring
  • 2 x optischer ADAT-Eingang (16-Kanal/48 kHz, 8-Kanal/96 kHz, 4-Kanal/192 kHz)
  • integrierter DSP mit Mischer, Routing und Effekten
  • Systemanforderungen: Win 7,8.1 und 10 - Mac OS 10.12 oder höher - IOS 10 oder höher
  • Abmessungen (B x H x T): 296 x 65 x 160 mm
  • Gewicht: 1,5 kg
  • Lieferumfang: Netzteil, Cubase LE 9.5 (64 Bit-Windows-Anwendung), Cubasis LE iPad App, IK Multimedia AmpliTube und T-RackS Tascam Edition sowie Izotope Neutron Element

Weitere Infos

Recording / Playback Kanäle 20x8
Anzahl der Mikrofoneingänge 4
Anzahl der Line Eingänge 4
Anzahl der Instrumenten Eingänge 4
Anzahl der Line Ausgänge 8
Kopfhöreranschlüsse 2
Phantomspeisung Ja
S/PDIF Anschlüsse 0
ADAT Anschlüsse 2
AES/EBU Anschlüsse 0
MADI Anschlüsse 0
Ethernet 0
Sonstige Schnittstellen Keine
MIDI Schnittstelle Ja
Word Clock 1xIn, 1xOut
Maximale Abtastrate in kHz 192 kHz
Maximale Auflösung in bit 24 bit
USB Bus-Powered Nein
Inkl. Netzteil Ja
USB Version 2.0
Breite in mm 296 mm
Tiefe in mm 160 mm
Höhe in mm 65 mm

Perfekte Lösung für Studio und Bühne

Das kompakte und robuste USB-Audio-/MIDI-Interface Series 208i eignet sich besonders für Tonstudios und Liveaufnahmen. „20“ steht dabei für die maximale Anzahl der Eingänge (viermal symmetrische Kombibuchse vorne und zweimal optischer ADAT-Eingang hinten), „8“ für die Zahl der Ausgänge (acht symmetrische TRS-Buchsen mit frontseitigem Pegelregler). Das „i“ deutet die USB Audio Compliance 2.0 für die direkte Verbindung mit iOS-Geräten an. Besonders hervorzuheben sind die beiden Kopfhörerausgänge und der integrierte DSP für Mischer, Routing, niedrige Latenz und Effekte (unter anderem Hall, Kompressor und EQ).

Bewährte Qualität

Die 48-Volt-Phantomspeisung zum Anschluss hochwertiger Studiomikrofone an die Mikrovorverstärker mit geringem Eigenrauschen kann für jeden der vier Eingänge separat geschaltet werden, ebenso kann hier eingestellt werden, ob es sich um ein Line- oder ein Hi-Z-Signal (also E-Gitarre oder Bass) handelt. Das Tascam Series 208i unterstützt Abtastraten bis 192 kHZ bei 24 Bit Auflösung, der Digitaleingang das S/MUX-Format: Das bedeutet sechzehn Eingänge bis 48 kHz, acht bis 96 kHz und vier bis 192 kHz. Der Monitor-Mix-Regler bestimmt das Verhältnis zwischen den Signalen der externen Geräte und dem vom Computer kommenden Audio beim latenzfreien Direct Monitoring.

Tea for two

Das Tascam Series 208i ist für ambitionierte Projektstudios oder für Liveaufnahmen designt worden. Praktisch ist die Tatsache, dass es es über zwei Kopfhörerausgänge mit ordentlich Power verfügt, so können beispielsweise Sänger und Gitarrist gleichzeitig aufnehmen oder abhören, ohne einen separaten Mixer zu brauchen. Die kompakte Form und das robuste Metallgehäuse prädestinieren das Interface auch für den mobilen Laptop- oder iOS-Musiker, allerdings am Netzteil und nicht USB-powered. Werden einmal mehr als vier Eingänge benötigt, so gibt es über die ADAT-Schnittstelle die Möglichkeit, bis zu sechzehn Kanäle hinzuzufügen. Wer mit weniger Ein- und Ausgängen auskommt, der sollte das Tascam Series 102i ins Auge fassen.

Über Tascam

Tascam begann 1971 als das Vertriebsunternehmen der Teac Corporation für professionelle Audiogeräte, der Name stand für Teac Audio System Company of AMerica. Tascam hat mit der damals führenden Technologie Innovationen auf den Markt gebracht, wie beispielsweise Mehrspur-Bandmaschinen, Mehrspur-Kassettenrecorder, digitale Mehrspurrecorder (DTRS), Digitalmischpulte und so weiter. Heutzutage versorgt Tascam die gesamte Tonbranche mit Produkten für Fernseh- und Rundfunkstudios über Aufnahmestudios, Konzerthallen, Konferenzräume, akademische Einrichtungen, kommerzielle Einrichtungen, Theater, Internet-Podcaster und -Broadcaster bis hin zu Musikproduzenten und Musikern.

Direkt loslegen

Für den gelungenen Start der Producer-Karriere kommt das Tascam Series 208i neben den eingebauten DSP-Effekten mit iZotope Neutron Elements, IK Multimedia AmpliTube und T-Racks Tascam Edition. Als Digital Audio Workstation (DAW) befinden sich die 64-Bit-Windows-Anwendung Cubase LE und die iPad-App Cubasis LE im Lieferumfang. Das Interface ist aber auch mit Apple-Computern ab macOS 10.12 und weiteren Sequencern kompatibel. Tascam Series 208i und 102i liegen in einem höheren Preissegment als so manche Konkurrenten, bieten dafür aber auch viel Ausstattung, hohe Qualität und einen guten Klang.

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Behringer UMC1820
16% kauften Behringer UMC1820 199 €
Steinberg UR44C
8% kauften Steinberg UR44C 286 €
Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen
7% kauften Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen 149 €
Behringer UMC404HD
7% kauften Behringer UMC404HD 118 €
Unsere beliebtesten USB Audiointerfaces
12 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Hammer
Volker aus D., 11.02.2021
Musste wegen der zwingenden Cubase Integration von Steinberg-Interfaces, mir ein zweites Interface zulegen. Das Tascam gefällt mir aber so gut, dass ich es als Haupt-Interface benutze

Pro:
-Mixer-Software übersichtlich
-DA-Wandler klingt transparenter als High-End-DA-Wandler
-Eingänge auf Vorderseite
-Leicht angeschrägte Front, besser zu bedienen
-Vorverstärker gut
-Wichtig: DSP-Mixer mit sehr gutem Hall. Dieses Feature haben selbst die teuren Interfaces nicht, bzw. andere Interfaces in gleicher Preisklasse und das ist gerade wichtig, um Latenzfrei und angenehm Konzertgitarre aufzunehmen.
-Treiber auf dem neusten Stand
-Phantomspeisung einzeln zuschaltbar. (wichtig für unterschiedliche Mikrofone)
-wer es benötigt, hat im DSP-Mixer Compressor und EQ für jeden Kanal
-kein Knacksen beim Einschalten, Ausschalten, Computer runterfahren

contra: keinen digitalen Ausgang, wäre das noch vorhanden, wäre es perfekt!

Insgesamt: zu gut für diesen Preis
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
zuverlässig!
Honeydipper, 16.02.2021
Nachdem mein Interface (Tascam US1800) in die Jahre gekommen ist, wollte ich aufrüsten. Nach langer Recherche bin ich wieder bei Tascam gelandet, weil ich mit dem US1800 voll zufrieden war. Grund damals waren die 16 Kanäle, die ich als Schlagzeuger zu schätzen weiß. Es hat mir über 10 Jahre treue Dienste geleistet. Aber mit neuen Anforderungen musste ein modernes Gerät her. Das Series 208i hat mir gleich gefallen. Zum einen wegen der einzeln zuschaltbaren Phantomspeisung, den vielen Anschlussmöglichkeiten (Midi, Adat, lineout,...). Nicht zuletzt fand ich das Angebot aus Leistung und Preis attraktiv.
Was mich dann aber richtig überzeugt hat, war der Sound. Gleich die erste Aufnahme (Akustik-Gitarre) war um Klassen besser als beim alten Gerät. Die Mikrofon-Vorverstärker sind nach meinem Gehör wirklich top (klar, differenziert, sauber).
Ich kanns nur empfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Fantom19, 07.08.2019
Habe mir das neue USB-Audio-Interface von Tascam 208I bei Thomann gekauft, obwohl ich mir nicht sicher war, da es dazu noch keine Bewertungen gab. Orientiert habe ich mich an den positiven Bewertungen von Vorgängermodellen. Bisher hatte ich eine interne Soundkarte von RME, die in Jahre gekommen ist.
Lieferung und Service von Thomann wie immer alles super.
Das Gerät ist hochwertig verarbeitet in einem stabilen Metallgehäuse.
Multifunktionelle Anschlüsse sind ausreichend vorhanden incl. 2 Kopfhörereingänge .
Die Anleitung und Installation ist in mehreren Sprachen und leicht verständlich. Der DSP-Mixer ist übersichtlich leicht zu handhaben.
Das Softwarepaket beinhaltet zusätzliche Lizenzen von Steinberg LE/Cubase LE für die Musikproduktion und AmpliTube für Instrumentenaufnahme, iZotope Neutron sowie T-Racks für das Mastering .Software ist einfach zu installieren .
Das Gerät sollte direkt mit USB an PC verbunden werden, nicht über externen USB-Verteiler, da es sonst zu Abstürzen kommen kann.
Tascam verfügt über eine Audioübertragung bis zu 24bit/192 kHz sowie ein Ultra HDDA ,Mikrofonverstärker und reichlich Anschlüsse.
Der Sound ist für dieses Gerät in dieser Preisklasse absolut spitze und ohne Rauschen oder Nebengeräusche.
Meine Erwartungen wurden 100% erfüllt und man kann es mit gutem Gewissen weiterempfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Ein unterschätztes Teil!
Meikey, 06.03.2020
Nach einigen Vergleichen mit preislich ähnlichen Interfaces habe ich mich für das 208i entschieden, weil ich mit TASCAM Produkten schon früher gute Erfahrungen gemacht hatte. Wie bei diesem Hersteller nicht anders zu erwarten, sind Materialqualität und Verarbeitung sehr gut. Auch das Format ist gut gewählt - ein typisches Desktop-Produkt, aber nicht zu klein. Der Betrieb unter Windows 10 läuft problemlos, wenn man bei der Einrichtung einige (Windows-) Eigenheiten beachtet.

Schön ist die Ausstattung mit 2 Kopfhörerausgängen, die auch im gleichzeitigen Betrieb genügend Power liefern. Statt der S/MUX- Anschlüsse wäre mir S/PDIF bzw. TOSLINK lieber gewesen. So hätte ich das 208i auch als Standalone DA-Wandler z.B. für die HiFi-Anlage betreiben können.

Nun aber zur Klangqualität. Mag sein, dass diverse Platzhirsche irgendwie "schöner" klingen. Wer aber ein neutrales und absolut nebengeräuschfreies USB-Interface sucht, das jedes Detail einer Aufnahme offenbart, liegt mir dem Series 208i absolut richtig. Klanglich ein Riesensprung zu den Vorläufergeräten der US-Serie, und mehr als man in dieser Preisklasse erwarten darf.

Gut gemacht, TASCAM!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Tascam Series 208i
(12)
Tascam Series 208i
Zum Produkt
349 €

Tascam Serie 208i; USB-Audio-/MIDI-Interface mit DSP-Mixer; 24-bit/192 kHz, USB 20x8 Audio Interface; 4 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); 48 V-Phantomspeisung; 2 symmetrische...

Tascam US-16x08
(301)
Tascam US-16x08
Zum Produkt
319 €

Tascam US-16x08, USB 2 Audiointerface 24-Bit / 96 kHz, 16 Eingänge und 8 Ausgänge: 8x Mic-Eingang XLR, 8x Line-Eingang 6.3mm Klinke (2 davon auf Hi-Z umschaltbar) -10dB und + 4dB, als Stand Alone...

Tascam US-2x2HR
(6)
Tascam US-2x2HR
Zum Produkt
155 €

Tascam US-2x2HR; 2-Kanal USB 2.0 Audiointerface; 24-Bit/192kHz; Eingänge: 2x Combo-Eingang (XLR/Klinke, symmetrisch) mit Ultra-HDDA-Mikrofonvorverstärkern mit geringem Eigenrauschen (EIN: -125dBu);...

Tascam US-4x4HR
(2)
Tascam US-4x4HR
Zum Produkt
229 €

Tascam US-4x4HR; 4-Kanal USB 2.0 Audiointerface; 24-Bit/192kHz; Eingänge: 4x Mikrofon Eingang (XLR, symmetrisch) mit Ultra-HDDA-Mikrofonvorverstärkern mit geringem Eigenrauschen (EIN: -125dBu),...

Tascam Series 102i
(4)
Tascam Series 102i
Zum Produkt
229 €

Tascam Serie 102i; USB-Audio-/MIDI-Interface mit DSP-Mixer; 24-bit/192 kHz, USB 10x2 Audio Interface; 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); 48 V-Phantomspeisung; 2 symmetrische...

Tascam MiNiSTUDIO Creator US-42B
(4)
Tascam MiNiSTUDIO Creator US-42B
Zum Produkt
159 €

Tascam MiNiSTUDIO Creator US-42B; USB 2.0 Audiointerface für Personal Broadcasting, Podcasting, Live Gaming, Filmvertonung und weitere Anwendungen; 24Bit / 96kHz Audio-Wandler; 2x XLR/Klinke...

Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio – ein Cocktail, der es in sich hat!
Online-Ratgeber
E-Gitarren Recording
E-Gitarren Recording
Keine Rock­pro­duk­tion ohne krachende Gitar­ren­sounds. Grund genug für einen Recor­ding-Work­shop.
Online-Ratgeber
Audiointerfaces
Audio­in­ter­faces
Audio­in­ter­faces ebnen den Weg für Audiosignale in den Computer hinein und wieder heraus - oder gibt es darüber mehr zu sagen?
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
11
(11)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

Kürzlich besucht
Alesis Nitro Expansion Pack

Alesis Nitro Expansion Pack, Erweiterungset für Alesis Nitro Mesh Kit, bestehend aus 1x 10" Ein-Zonen Becken Pad, 1x 08" Ein-Zonen Tom Pad, inklusive nötige Rackklammern, Beckenhalter, L-Rods und Kabel,

Kürzlich besucht
Sonor SS 1000 Snare Stand

Sonor SS 1000 Snare Stand, 1000er Hardware Serie, stufenlose Korbverstellung, Snare Ständer, doppelstrebig, robuste Gummifüße,

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz

Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Niedrige Fuzz-Einstellungen emulieren Vintage-Lo-Fi-Distortion-Sounds, wie Sie durch den Einsatz einer Rasierklinge an einer Lautsprechermembran, einer losen Röhre oder einem defekten Kanal an einem Aufnahmepult erzeugt werden, hohe Fuzz-Einstellungen führen zu…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

1
(1)
Kürzlich besucht
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobiles Recording-Studio mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 4 Stunden Laufzeit); 2 Spuren gleichzeitig aufnehmbar; bis zu 8 Spuren pro Projekt abspielbar; Aufnahmeformat: 24-Bit / 48 kHz; bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit; unterstütze Aufnahmeformate: AIF, MP3, M4A,…

Kürzlich besucht
Endorphin.es Ground Control

Endorphin.es Ground Control; Eurorack Modul; Performance Sequenzer; Keyboard mit 24 Pads zur Echtzeiteingabe von Noten; USB-B Port und MIDI In/Out zur Einbindung externer MIDI-Geräte und DAW-Integration; 3 Sequenzerspuren mit CV-/Gate-Ausgängen; 8 Drum-Spuren mit Trigger-Ausgängen; 24 Pattern pro Spur, 64 Steps…

1
(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF

Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF; Sucher passend für Pocket Cinema Camera 6K Pro; Sucher mit internem Näherungssensor, 4-teiligem Glasdiopter, integrierter Statusinfo-Anzeige und digitalem Testchart; Video- und Stromanschlüsse: über den Verbinder des Pocket Cinema Camera 6K Pro EVF; Verschraubung:…

2
(2)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine

Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine; Stereo Modulation Pedal mit Chorus, Flanger und Tremolo Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; zusätzliche Effekte dowloadbar; Live/Preset Modus; Dual-Prozessor UAFX Engine; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten); Anschlüsse:…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Zoom PodTrak P4

Zoom PodTrak P4; Podcasting-Recorder; vier Mikrofoneingänge (XLR, P48V Phantomspeisung schaltbar); vier Kopfhörerausgänge mit individuellen Lautstärkereglern (3.5mm Stereoklinke); pro Eingang Gain-Regler und Mute-Taste; Mix-Minus-Funktion für automatische Feedback-Unterdrückung bei eingespeisten Anrufen; Anschluss eines Telefons über TRRS-Buchse; kabellose Einbindung von Telefonen über Zoom…

Kürzlich besucht
Aputure Accent B7c

Aputure Accent B7c; smarte 7 W RGBWW-LED-Glühbirne; nutzt die gleiche Farbmischungstechnologie wie die Nova P300c und deckt somit das gleiche Farbtemperaturspektrum von 2000 bis 10000 Kelvin; eingebauter Li-Po-Akku mit einer Laufzeit von bis zu 70 Minuten bei maximaler Leuchtkraft; On-Board-Steuertasten,…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.