Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Tascam DR-10 CS B-Stock

B-Stock mit voller Garantie
Versandrückläufer, ggf. mit leichten Gebrauchsspuren

Kompakter Digitalrecorder für Sennheiser Lavalier-Mikrofone

  • wird zwischen Lavalier-Mikrofon und einen drahtlosen Taschensender geschaltet, um eine Sicherheitsaufnahme zu erstellen
  • Mono-Aufnahme im BWF Format 24 Bit / 48 kHz
  • Aufnahme auf microSD/microSDHC-Karte (bis 32 GB)
  • bei Bedarf zwei Aufnahmedateien mit unterschiedlichem Aufnahmepegel erstellbar
  • Tastensperre
  • schaltbarer Limiter
  • schaltbares Trittschallfilter
  • automatische Pegelkontrolle
  • Wiedergabefunktion
  • Kopfhöreranschluss
  • interne Uhr für Zeitstempel
  • OEL-Display
  • Micro-USB-Anschluss
  • Stromversorgung via USB oder einer Alkaline-Batterie / NiMH-Akkus (Größe AAA)
  • mehr als acht Stunden Aufnahmezeit mit einer einzigen AAA-Batterie
  • für Sennheiser Mikrofone
Integriertes Stereomikrofon Nein
Aufnahmekanäle 1
Mikrofon Eingänge 1
48 V Phantomspeisung Nein
Line Eingänge 0
Speichermedium Micro SD/SDHC Card
Kopfhöreranschluss Ja
Eingebauter Lautsprecher Nein
Max. Auflösung 24 bit
Max. Abtastrate 48 kHz
Limiter Ja
Artikelnummer 377155
Auch als Neuware verfügbar 259 €
222 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 21.10. und Freitag, 22.10.
1
86 Verkaufsrang

Kompakter Recorder für Lavliers

Der DR-10 CS ist ein kompakter und handlicher Digitalrecorder speziell für den Anschluss eines Lavalier-Mikrofons aus dem Sennheiser-System. Die daraus resultierende Aufnahmeeinrichtung lässt sich kurzerhand an Gürteln oder Hosen befestigen. Der Recorder lässt sich eigenständig oder in Verbindung mit einem Drahtlossender betreiben. Für eine Überwachung des Aufnahmesignals ist ein Kopfhöreranschluss am DR-10 CS vorhanden. So wird eine maximale Absicherung der Aufnahme an jedem Set geboten. Aufnahmen erfolgen klar ohne Störanteile dank des integrierten Trittschallfilters und des direkten Abgriffs des Signals innerhalb des DR-10 CS.

Klein und Handlich

Der DR-10 CS ist ein wahres Leichtgewicht - so spüren Schauspieler und Interviewpartner kaum etwas davon. Der Digitalrecorder wurde so konzipiert, dass er zusammen mit einem Sender wie ein einzelnes Gerät getragen werden kann. Hierfür lässt sich der Sender mit dem im Lieferumfang enthaltenen Silikonband an dem DR-10 CS sicher befestigen. Mit dem strapazierbaren Gürtelclip kann er flexibel an verschiedenen Stoffen fixiert werden. Um das versehentliche Ausschalten zu verhindern, können die Tasten gesperrt werden. Die Einstellungen können direkt am Recorder vorgenommen werden oder mittels Infrarot-Übertragung an ihn gesendet werden. Auch lassen sich diese auf einer Textdatei sichern, sodass sie mit einem Computer per USB an ihn übertragen werden können. So lassen sich am Computer Einstellungen für eine ganze Reihe dieser Geräte vornehmen.

Maximale Aufnahmesicherheit am Set

Der DR-10 CS bewährt sich dank seiner zahlreichen Funktionen bei jedem Filmset- egal ob bei Reality-TV Produktionen, Talkshows oder sogar Konferenzen. Wird ein Sender für eine Drahtlosübertragung verwendet, so werden weiterhin Aufnahmen mit dem DR-10 CS angefertigt. Diese dienen beispielsweise als Sicherheit bei Unterbrechungen der Funkverbindung. So kann das Material direkt an der Quelle aufgezeichnet werden, was für eine maximale Absicherung der Aufnahme sorgt. Der Signalweg kann hiermit auch deutlich minimiert werden, sodass Störgeräuschen durch Verstärkerbauteile der Vergangenheit angehören. Dies sorgt für eine klare Aufnahme. Mit nur einer einzigen AAA-Batterie kann der Recorder mehr als acht Stunden laufen.

Über Tascam

Tascam begann 1971 als das Vertriebsunternehmen der Teac Corporation für professionelle Audiogeräte, der Name stand für Teac Audio System Company of AMerica. Tascam hat mit der damals führenden Technologie Innovationen auf den Markt gebracht, wie beispielsweise Mehrspur-Bandmaschinen, Mehrspur-Kassettenrecorder, digitale Mehrspurrecorder (DTRS), Digitalmischpulte und so weiter. Heutzutage versorgt Tascam die gesamte Tonbranche mit Produkten für Fernseh- und Rundfunkstudios über Aufnahmestudios, Konzerthallen, Konferenzräume, akademische Einrichtungen, kommerzielle Einrichtungen, Theater, Internet-Podcaster und -Broadcaster bis hin zu Musikproduzenten und Musikern.

Unterstützende Funktionen

Der DR-10 CS bietet Funktionen, die Aufnahmen sehr nützlich sein können. So kann die Aufnahme automatisch gesteuert werden, indem diese in bestimmten Zeitintervallen erfolgen. Dank der Dual-Funktion kann eine Aufnahme in zwei Pegeln durchgeführt werden, um übersteuerte Passagen mit der geringer gepegelten Aufnahme reparieren zu können. Mit der internen Uhr können aufgenommene Dateien mit einem Zeitstempel versehen werden können. Informationen, wie Fehlermeldungen oder ein geringer Batteriestand, werden auf dem gut ablesbaren Display angezeigt, welches sich auch bei Sonnenlicht ablesen lässt. Zusätzlich lassen sich hierfür Warntöne aktivieren. Jede Datei wird bei einem Abbruch durch eine geringe Batteriekapazität automatisch finalisiert, sodass keine Daten verloren gehen.

Beratung