Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Ergoplay Professional

218

Professionelle Spielhilfe

  • austauschbarer und leicht lösbarer Sauger
  • komfortable 235 mm Oberschenkelauflage mit Zellgummi
  • in Höhe und Neigung individuell verstellbar
  • Zargenbefestigung durch 3 verstellbare Saugknöpfe
  • ausgewogene Gewichtsverteilung
  • mit 2 Selbstklebefolien

Hinweis: nicht geeignet für Nitrolacke.

Erhältlich seit März 2001
Artikelnummer 147077
32 €
37,30 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 1.12. und Donnerstag, 2.12.
1
15 Verkaufsrang
UT
Es klappert
Ulli T. 26.09.2018
Die Stütze tut perfekt, was sie soll, verbessert die Haltung ungemein, lässt sich gut einstellen, und die Saugnäpfe halten bombenfest (mit Folie auf offenporiger Lackierung). Aber leider klappert es beim Spielen an der Verbindung Metall - Saugnäpfe, und zwar sehr störend. Mich wundert, dass dies bisher in keinem Kommentar angemerkt wurde, und ich würde das auf mein spezielles Exemplar schieben, wenn ich nicht zwei davon hätte, eins an der 6-saitigen, eins an der 12-saitigen, die beide das gleiche Geräusch verursachen.

Schön wäre es ausserdem, wenn zwei Ersatzfolien mitgeliefert würden, denn wenn man merkt, dass die Position nicht die optimale ist, so muss man die Folie abpulen und wieder neu aufkleben, was aber nicht ohne Schäden an derselben möglich ist.
Nachtrag 24.12.2018: Gerade habe ich die mitbestellten Ersatz-Saugnäpfe ausgepackt. Diese haben, anders als die originalen, eine Feststellschraube, mit der man die Saugnäpfe besser an der Stütze fixieren kann, so dass es nicht mehr klappert. Es bleibt die Frage, warum die originalen Teile diese Schraube nicht haben.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

V
Nicht wirklich praxistauglich
Vielfalti 07.10.2019
Auf der Zarge meiner seidenmatt lackierten Konzertgitarre halten die Sauger die Spielhilfe eine Zeit lang, wenn ich die Zarge vorher „poliert“ habe und die Sauger ganz sauber sind. Die daraus resultierende Körperhaltung bekommt meinem Rücken und meinem Becken besser, als das Spielen mit Fußbänkchen. Das war der Sinn dieser Anschaffung. Spiele ich länger oder stelle ich die Gitarre mal kurz zur Seite, löst sich die Spielhilfe oft von der Zarge.

Auf meiner offenporig lackierten Westerngitarre halten die Sauger auch dann nicht, wenn ich die mitgelieferte Folie auf die Zarge klebe. Das Vakuum unter den Saugern zieht die Folie in kurzer Zeit kreisrund von der Gitarre, bald haben die Sauger kein Vakuum und die Spielhilfe keinen Halt mehr.

Der Schwachpunkt sind die Sauger und ihre Reaktion auf verschiedene Oberflächen. Deshalb empfinde ich diese Spielhilfe - trotz aller Erleichterung für den strapazierten Rücken - als wenig praxistauglich.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Nobelpreisverdächtige Spielhilfe ( Westerngitarre )
Anonym 03.01.2016
Wenn ich könnte, würde ich 10 Sterne vergeben.
Ich hatte immer wieder bei Solo Konzerten Probleme mit meiner Haltung, da ich ein richtiger Couch- und Sofa- Spieler bin.
Erste Abhilfe verschaffte mir eine Fussbank, dennoch hatte ich eine etwas wackelige und nicht ganz ergonomische Haltung .
Dann sah ich die Spielhilfe von Ergoplay und bestellte sie zum Probieren. Angekommen, ausgepackt, an die Gitarre gesaugt und es spielte sich am Sessel, als ob ich nie woanders gespielt hätte. Beide Füsse mit sicherem Stand am Boden und sehr gute Kontrolle der beiden Hände. Läufe spielten sich besser und alles insgesamt ermüdungsfreier.
Ich verwende das Ergoplay am rechten Oberschenkel in Kombination mit meiner Lowden F32 in Jumbo Bauweise.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MI
Optimal gegen Rückenschmerzen!
Matthias I. 13.07.2011
ich habe das ERGOPLAY mal probehalber bestellt, weil ich irgendwo im netz gelesen hatte, dass es etwas dagegen tut, wenn man beim üben ständig kreuzschmerzen kriegt. also war ich gespannt! als das teil kam, war ich etwas enttäuscht: zwei stück plastik, verbunden mit einer schraube, versehen mit saugnäpfen. sieht nicht sehr stabil aus! also ausprobieren. und siehe da: nach ein bißchen hin und her hatte ich das ding an meine alte akustik gesaugt, noch etwas anpassen und plötzlich liegt die klampfe perfekt am körper. die arme und hände sind entspannt, ich kann stundenlang üben und spare mir das fußbänkchen!!! das teil ist übrigens stabiler, als zunächst angenommen.

probiert das teil aus! es ist sensationell für leute, die beim spielen in kürzester zeit ein schlechte haltung bekommen. mit dem ERGOPLAY korrigiert ihr das und üben wird wieder ein spaß! unbedingte kaufempfehlung!
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung