Tama Sizzle Touch Drop Clutch

33

Drop Clutch

  • Stellschraube ermöglicht den Abstand zwischen Top- und Bottombecken im betätigten Zustand einzustellen
  • STDC7
Erhältlich seit Juni 2020
Artikelnummer 483224
Verkaufseinheit 1 Stück
Drop Clutch Ja
52 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 5.10. und Donnerstag, 6.10.
1
S
Endlich!
Schlüzzo 23.12.2020
Da ich hauptsächlich schnelle Punkrockbeats mit Double Bass spiele und die Hi-Hat dabei immer leicht geöffnet habe waren normale Clutches für mich bisher unpraktikabel, da die Hi-Hat-Becken hierbei immer komplett geschlossen werden. Ich habe daher immer die normale Halterung fürs Top-Becken benutzt und die Becken sehr eng beieinander eingestellt, wodurch das Treten der Hi-Hat aber sehr leise und nicht durchsetzungsfähig war.
Die Sizzle Touch ist daher eine geniale Neuentwicklung, die bei meinem Spielstil genau dieses Problem löst!
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DG
Ein Muss für Double Bass Player ohne zweite HiHat
Der Günter 03.06.2022
Wenn man Double Bass spielt und keine zweite HiHat verwenden möchte, ist das Sizzle Touch Drop Clutch die perfekte Lösung.
Wird der Hebel mit dem Drumstick nach unten betätigt, fällt das obere HiHat Becken herunter. Somit sind beide Füße frei für die Doublebass Pedale und man kann dabei Closed HiHat spielen. Ein Tritt auf das HiHat Pedal sorgt für das Einrasten der Clutch, das HiHat lässt sich wieder per Pedal öffnen und schließen.
Mit der Einstellschraube kann man einstellen, wie weit die HiHat bei Betätigung des Hebels geschlossen wird. Das geht nicht mit allen Touch Drop Clutches.
Ein wirklich hilfreiches Tool.
Klare Kaufempfehlung!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Ein kleines Tool, welches den Spaß am Spiel potenziert
KotelettJoe 17.01.2022
Viel kann ich nicht sagen, nur dass ich sehr happy mit der neuen Clutch bin. Kurz bevor ein Doublebass-Part kommt, haue ich mit einem Stick auf den Hebel und *klick*: Eine nicht ganz zur Hälfte geöffnete Hi-Hat. So wie ich es mit vorgestellt habe. Natürlich muss man ein wenig rumspielen, bis man den idealen Grad „der Öffnung“ herauskitzelt, da man natürlich nicht mit dem Fuß korrigieren kann, aber meine Güte, das macht Spaß!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Boarguy3924 18.05.2021
Die Clutch ist die beste, die ich bis jetzt gespielt habe. Einfach einstellbar und fixierbar ohne anschrauben. Im Dropped Zustand kann man noch einstellen wie weit das HH geöffnet sein soll. ICh glaube, das ist sogar die einzige drop CLutch die dieses Feature besitzt.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden