Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Tama QC8 Quick-Set Cymbal Mate

679

Cymbal Clamp

  • zum Sichern der Becken
  • mit 8 mm-Gewinde
Gewinde M8
Artikelnummer 242912
4,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
4,90 € 1
4,80 € 2,0% 4
4,60 € 6,1% 10
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 21.10. und Freitag, 22.10.
1
3 Verkaufsrang

679 Kundenbewertungen

5 530 Kunden
4 102 Kunden
3 31 Kunden
2 9 Kunden
1 7 Kunden

Verarbeitung

c
Unscheinbar aber extrem hilfreich ...
crossline 26.07.2016
Wer sein Set oft auf- und abbaut oder wie ich 2 Drums aber nur einen liebevoll zusammengesuchten Beckensatz sein eigen nennt kennt das nervige Geschraubsel an den diversen Beckstativen.
Diese Lösung von Tama ist wirklich sehrt gut gelungen. Absolut stabil. Schnell und einfach zu handhaben und durch den asymmetrischen Rand auf einer Seite auch für die ganze Bandbreite von "nur gerade fixiert" bis "festgeknallt" sehr gut zu verwenden.

Wichtig ist nur, dass man vorher schaut ob man M8 Gewinde, oder die kleineren M6 Gewinde an den Stativen hat. Die QC8 ist wie schon der Name sagt eindeutig für M8 Gewinde vorgesehen und lässt sich auf den kleinen Stativen nicht festbekommen. Dafür gibt's dann z.B. das Pendant aus dem Hause Sonor (CC5215 Cymbal Clamp).

Einziger Nachteil der Cymbal Mate ist die Verwendung bei China Becken - hier ist gerade bei den traditionell z.T. vertieften / gekröpften Beckenglocken eine Befestigung nicht möglich...
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Schwierige Entscheidung?
Pöngmaster 17.08.2017
wegen der pro und contras.

Ich habe mir die Cymbal Clamp wegen der wirklich guten Grundidee gekauft. Hierfür gibt es von mir auch 5 Sterne.
Die Verarbeitung scheint auf den ersten Blick auch gut, die Clamps lassen sich gut öffnen und aufstecken.
Wermutstropfen ist für mich jedoch die mangelnde Fixierung. Bei mir flogen einige Clamps regelmäßig beim spielen ab, durchaus ein Paar mal pro Abende. Das ist natürlich weniger zielführend weshalb es von mir nur drei Sterne gibt.
Eventuell ist es in diesem Zusammenhang hilfreich zu erwähnen, das ich mit den Stillrichtungen Fusion, Funk, Jazz-Rock nicht unbedingt ein heftiger Beater bin. ;-)
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Tama Cymbal Mate
HammerDrummer 13.07.2017
Schrecklich viel gibt es über dieses Produkt ja nicht zu sagen aber dafür dann auch eigentlich nur Gutes.
Auch wenn es aus Plastik besteht, ist das Produkt sehr haltbar und tut auch genau das was es soll. Kein nerviges drehen der Schrauben mehr, einfach die roten Enden zusammendrücken, auf das Gewinde setzten und wieder loslassen. Es rastet dann passend zum Gewinde ein.
Das Einzige was man beachten muss ist, dass es nicht auf 8mm Gewinde passt da diese zu schmal sind. Hatte das Problem bei einem älteren Gibraltar Beckenarm.
Aber abgesehen davon wirklich ein super Produkt, egal ob man ein 8 Zoll Splash oder ein 20 Zoll Crash/Ride damit sichern will, alles kein Problem.
Besitze teilweise Cymbal Mates die schon 4 Jahre alt sind und sie sitzen wie am ersten Tag.
Klare Kaufempfehlung für jeden der genug vom ewigen drehen der Schrauben hat.
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

AM
Ungemein praktisch
André M. 04.03.2013
Ein kleines Teil, aber was für eine große Erleichterung auf der Bühne! Wir Drummer sind erfahrungsgemäß immer die letzten beim Auf- und Abbau, was nicht zuletzt am nervigen Auf- und Zudrehen der Wing Nuts auf den Beckenständern liegt: Erst mal lange Kurbeln, beim hakeligen Abnehmen die Flügelmutter verlieren und auf dem dunklen Bühnenboden suchen müssen, Becken raufsetzen und - wieder zukurbeln; nach dem Gig nochmal dasselbe Spielchen, nur in umgekehrter Reihenfolge.
Die Quick Set Cymbal Mates von Tama machen Schluss damit: Einfach die handlichen QC8 eindrücken, abnehmen, Becken raufsetzen, QC8 wieder eindrücken und aufsetzen, fertig - und hält!
Auf dem Kopf solltet Ihr Eure Becken zwar nicht mit ihnen aufhängen, aber beim normalen Gebrauch halten die QC8 schon auf der ersten Windung des Beckendorns aufgesetzt Eure heiligen Bleche schön fest, ohne sie einzuklemmen. Ich habe all meine Beckenständer mit den Quick Set Cymbal Mates ausgerüstet, von 10" bis 20" hält und schwingt da alles richtig!
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung