Takamine P5DC B-Stock

B-Stock mit voller Garantie

leichte Gebrauchsspuren

Westerngitarre

  • Pro Serie
  • Bauform: Dreadnought mit Cutaway
  • massive Fichtendecke
  • massiver Palisanderboden (Dalbergia Latifolia)
  • laminierte Palisanderzargen (Dalbergia Latifolia)
  • Mahagonihals
  • Palisandergriffbrett (Dalbergia Latifolia)
  • 21 Nickel Bünde
  • Abalone "Dot in Dot" Einlagen
  • Knochensattel
  • Sattelbreite: 42,5 mm
  • Palisandersteg (Dalbergia Latifolia)
  • goldfarbene Mechaniken
  • Tonabnehmersystem: CTP-3 Preamp
  • Red Tortoise Schlagbrett
  • Abalone Rosette
  • Werksbesaitung: Daddario EXP16 .012 - .053 (Art. 147540)
  • Farbe: Natur Hochglanz
  • inkl. GC Arch Top Koffer
  • made in Japan

Weitere Infos

Decke Fichte
Boden und Zargen Palisander
Cutaway Ja
Griffbrett Palisander
Sattelbreite in mm 42,50 mm
Bünde 21
Tonabnehmer Ja
Farbe Natur
Koffer Ja
Inkl. Gigbag Nein
2 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Eine wirklich tolle Gitarre
NiklasB, 05.08.2015
· Übernommen von Takamine P5DC
Ich habe mir geschworen, eine hochwertige akustische Gitarre nur nach ausgiebigem Antesten zu kaufen. Nachdem ich die P5DC gesehen hatte, bereits vorher begeistert von Takamine Gitarren war und kein Händler in meiner Nähe das gute Stück im Laden hatte, entschloss ich mich die Gitarre einfach zu bestellen und sie im näheren Musikladen auf Herz und Nieren zu prüfen - es hat sich gelohnt! Meine Vermutungen über das Instrument wurden bestätigt, wenn nicht übertroffen! Ich bin dabei äußerst rational an das Probespielen heran gegangen, hätte keine Skrupel gehabt, die P5DC wieder zurück zu senden, wenn sie mir nicht gefallen hätte. Daher: das soll keine Lobhudelei sein, sondern meine ehrlichen Erfahrungen mit dem Instrument.

Die Features:
Meine P5DC hat bereits den neuen CoolTube Preamp mit an Bord. Dieser hat ein sehr genau funktionierendes und äußerst schnell ansprechendes Stimmgerät. Neben dem Bass-/Mitte-/Höhenregler gibt es die Möglichkeit, den Frequenzbereich für die Mitten zwischen 250Hz bis 5Khz stufenlos auszuwählen. Eine Feine Anpassung von Korrekturen ist somit gut möglich. Zusätzlich ist ein Notch-Filter verbaut, um Feedback raus zu bekommen. Augenmerk ist jedoch der CoolTube-Regler, der stufenlos die verbaute 12AU7-Vorstufenröhre ansteuert. Das ist nicht nur ein Gag, sondern verändert den Sound drastisch! Er wird dicker, lauter und wärmer bis hin zu einem leicht angezerrten Sound bei Maximalstellung. Außerdem gibt es auch noch die Möglichkeit, einen zweiten Tonabnehmer mit dem Preamp zu verbinden. Die Lautstärke des bereits verbauten und des zweiten Tonabnehmers können separat voneinander eingestellt werden! Ein wirklich toller Preamp!
Als Brücke kommt eine geteilte zum Einsatz, die die nicht ummantelten Saiten leicht nach hinten setzt (wie man es von einer exakt eingestellten E-Gitarre her kennt), was die Intonation gegenüber eine herkömmlichen Brücke verbessert.
Als Hölzer sind eine massive Fichtendecke, eine massive Palisanderrückseite und Palisanderzargen zu finden. Griffbrett und Brücke sind auch aus Palisander und die Sättel sind aus Knochen.
Die Verbauten Gotoh-Mechaniken funktionieren sehr gut dosierbar und wirken extrem wertig.

Der Sound:
Aufgrund der verwendeten Hölzer bietet der Korpus eine super Basis für einen sehr tiefen, vollen und brillanten Sound. Ich kann nur nicht verstehen, warum Takamine unbedingt Daddario EXP Saiten ab Werk drauf packen musste... Sound ist eine Geschmacksfrage, ganz klar, deshalb hier mein persönlicher Eindruck:
Die EXPs sind beschichtete Saiten. Jedoch scheint die von Daddario verwendete Ummantelung die Höhen und Brillanz so stark zu mindern, dass insbesondere Töne auf der tiefen E-Saiten schon fast nach Palmmutes klingen. Wer auf einen dumpfen, warmen Klang steht wird mit ihnen glücklich - ich bin es nicht geworden. Ich habe mich jetzt für Elixir PB light gauge entschieden und mit diesen Saiten hat die Gitarre wundervoll losgelöste/schwebende Obertöne, die sehr Räumlich klingen. Das Basspotenzial ist absolut top und die Mitten sind sehr warm. Insgesamt würde ich die Gitarre als sehr gut ausbalanciert beschreiben. Sie klingt nicht schrill und nicht mulmig, sondern extrem klar und neutral. Ich habe sie gegen Gitarren bis in den 3.000 EUR Bereich gespielt und konnte keine Schwachstellen gegenüber der deutlich teureren Konkurrenz feststellen. Für mich ist sie ganz klar eine der bestklingensten Dreadnoughts am Markt in ihrer Klasse und darüber hinaus!
Der Pickup gibt den Sound sehr natürlich wieder und die Anpassungsmöglichkeiten des Preamps sind sehr weitreichend. Mir gefällt der verstärkte Sound sehr gut.

Die Verarbeitung:
Hochwertige Hölzer wo man hinguckt. Eine toll glänzende Fichtendecke mit einer Rosette aus Seeohr und unterschiedlichen Hölzern. Dazu Dot-in-Dot-Inlays mit einem Permut Außenring, ausgefüllt mit Seeohr, tolle Korpusbindings. Ich finde die Gitarre einfach unglaublich hübsch. In dieser Preisklasse muss man wirklich lange suchen, um etwas derart toll verarbeitetes zu finden. Die Dots sind beim Herübergehen mit dem Fingernagel absolut garnicht zu fühlen - sie sind perfekt eingelassen! Die Bünde sind top abgeschliffen - es gibt keinerlei kratzige Kanten!
Nach langem Suchen habe ich ein bisschen Leimreste im Inneren gefunden und die Brücke hat einen sehr kleinen Kratzer in der Nähe eines Pins. Aufgrund der sonst so hervorragenden Verarbeitung will ich aber dafür keinen Stern abziehen.

Abschließend:
Ich denke nach guten 12 Jahren Gitarrespielen, habe ich eine Dreadnought gefunden, die mich lange begleiten wird und mir dabei sehr, sehr viel Freude bereiten wird. Ich halte sie für Strumming, wie auch für Fingerstyle gleichermaßen gut geeignet, was ich von nicht so vielen Dreadnoughts behaupten kann. Sie ist es auf jeden Fall wert einmal angespielt zu werden. Lasst Euch aber bitte nicht von den (meine Meinung) scheußlichen Werkssaiten abschrecken ;)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Gitarre mit Wow-Effekt
Andrea aus A., 21.11.2014
· Übernommen von Takamine P5DC
Ich spiele seit über 20 Jahren eine Ovation Standard Balladeer und war jetzt auf der Suche nach einem neuen Sound. Eigentlich wollte ich mir keine Dreadnought-Gitarre kaufen wegen der Korpusgröße. Aber als ich den ersten Akkord auf der Gitarre gespielt hatte, wusste ich, das ist meine Gitarre. Der klare und volle Klang hat mich sofort überzeugt. Ein lange Suche hatte ein Ende. Einzige Manko, dass bei den hohen Barreegriffen schon enorm viel Druck ausgeübt werden muss, um einen sauberen Ton zu erhalten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
1.239 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Nur noch geringe Stückzahlen auf Lager.
Nur noch geringe Stückzahlen auf Lager.

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Westerngitarren
Wes­tern­gi­tarren
Der Kauf einer Wes­tern­gi­tarre ist oft der Anfang einer langen Freundschaft zwischen Spieler und Instrument.
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Arturia AudioFuse Studio

Arturia AudioFuse Studio; USB 2.0 Audio Interface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 18 Ein- und 20 Ausgangskanäle; 4x Mic- / Line-Eingang (XLR / TRS Combo-Buchse); 4x Line-Eingang (6.3 mm TRS); Phono-Eingang (Cinch); Eingänge 1 - 4 für Intrumente...

Kürzlich besucht
Toontrack SDX The Rooms of Hansa

Toontrack SDX The Rooms of Hansa (ESD); Erweiterungspack für Toontrack Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von Michael Ilbert in den Hansa Tonstudios Berlin; 4 verschiedene Aufnahmeräume: Meistersaal, Live Room, Marble Room, Vocal-Booth sowie der berühmte Raumklang des...

Kürzlich besucht
Cascha Premium Mahagoni Sopran Bundle

Cascha Premium Mahagoni Sopran Bundle; Sopran Ukulele; Ideal für Einsteiger und Fortgeschrittene; Korpus und Hals: Mahagoni; Griffbrett und Steg: WPC; Sattel und Stegeinlage: Kunststoff; 16 Bünde; Mensur: 344 mm; Sattelbreite: 35 mm; Verchromte, geschlossene Mechaniken; Aquila Supernylgut Saiten; Inkl.gepolstertem Gig...

Kürzlich besucht
Fender Mustang GTX100

Fender Mustang GTX100; Modelling Combo Verstärker für E-Gitarre; Mustang Serie; Kanäle: 1; Leistung: 100 Watt; Bestückung: 12" Celestion G12FSD-100 Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Treble, Middle, Bass, Reverb, Master; Schalter: On/Off; Effekte: 40 Amp Modelle, Stompbox/Delay/Reverb/Modulationen; Effekt Einschleifweg: Ja; Anschlüsse: 1x...

Kürzlich besucht
EarthQuaker Devices Afterneath V3

EarthQuaker Devices Afterneath V3 Enhanced Otherworldly Reverberator; Reverb Effektpedal; atmosphärische, sich ausbreitende, magische Reverb-Sounds; 9 wählbare Modi verändern die Funktion des Drag-Reglers (Unquantized, Unquantized with Slew, Unquantized), Volt/Octave, Chromatic Scale, Minor Scale, Major Scale (Lydian), Pentatonic Scale, Octaves & Fifths,...

Kürzlich besucht
Vicoustic Super Bass Extreme Ult Oak

Vicoustic Super Bass Extreme Ultra Brown Oak; 2er Set Bass Trap aus Akustikschaum und Holz; für die Eckmontage konzipierte Bassfalle;, optimaler Wirkungsbereich: 60-125 Hz; maximale Effektivität: 75 -100 Hz; Kombination aus Membran (wandelt Druckschwankungen in Luftbewegung), hochdichtem Akustikschaum und mikroperforierter...

Kürzlich besucht
Decksaver Pioneer XDJ-XZ

Decksaver Pioneer XDJ-XZ passend für Pioneer XDJ-XZ. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT): 88,30 x 44,90 x 4,70 cm, Gewicht: 1,510 Kg

(1)
Kürzlich besucht
EVO 4

EVO 4; 2 in / 2 out USB-Audiointerface; by Audient; Smartgain-Modus; Loopback Funktion; 24 bit, 96 kHz; 113 dB Dynamikumfang AD/DA; 2 kombinierte Mic-/Line-Eingänge über XLR/Klinke Kombibuchsen; 2 Mikrofon-Vorverstärker mit 58dB Gain; 48 Volt Phantomspeisung (auch bei Busbetrieb); diskreter JFET...

Kürzlich besucht
Harley Benton FRFR-112A Guitar DSP Monitor

Harley Benton FRFR-112A Guitar DSP Monitor, Fullrange Flat-Response Lautsprecherbox für ein modernes digitales Gitarren-Setup (Amp Modeling & Multieffektprozessor); eingebauter DSP mit klassischen und modernen Lautsprechersimulationen (SIM0, SIM1, SIM2, SIM3); DSP-Equalizer-Modi (3-Band-Eq PA, 3-Band-Eq-Gitarre & 5-Band-Eq-Gitarre) - jeder mit ±12 dB...

Kürzlich besucht
JHS Pedals Paul Gilbert PG-14 Distortion

JHS Pedals Paul Gilbert PG-14 Distortion; Effektpedal für E-Gitarre; Paul Gilbert Signature Distortion Effektpedal; neues, einzigartiges Schaltungs-Design, das speziell nach Paul Gilberts Vorgaben entwickelt wurde; aktiver Preamp für die Mitten vor einer FET-basierten Distortion-Sektion; True Bypass; Regler für Volume, Mid,...

Kürzlich besucht
Vicoustic Super Bass Extreme Ult White

Vicoustic Super Bass Extreme Ultra White Matte; 2er Set Bass Trap aus Akustikschaum und Holz; für die Eckmontage konzipierte Bassfalle;, optimaler Wirkungsbereich: 60-125 Hz; maximale Effektivität: 75 -100 Hz; Kombination aus Membran (wandelt Druckschwankungen in Luftbewegung), hochdichtem Akustikschaum und mikroperforierter...

Kürzlich besucht
Cascha Premium Mahag. Concert Bundle

Cascha Premium Mahagoni Konzert Bundle; Konzert Ukulele; Ideal für Einsteiger und Fortgeschrittene; Korpus und Hals: Mahagoni; Griffbrett und Steg: WPC; Sattel und Stegeinlage: Kunststoff; 18 Bünde; Mensur: 377 mm; Sattelbreite: 35 mm; Verchromte, geschlossene Mechaniken; Aquila Supernylgut Saiten; Inkl.gepolstertem Gig...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.