Swissonic HAD-1

Audio Konverter und Kopfhörerverstärker

  • mit USB 2.0 Anschluss
  • 24 Bit 96 kHz
  • Kopfhörerausgang: 6,3 mm Klinke
  • analoger Stereoeingang: Cinch
  • digitaler Eingang: S/PDIF
  • analoger Stereoausgang: Cinch
  • digitaler Stereoausgang: S/PDIF Ausgang
  • Surround Multichannel Wiedergabe über den S/PDIF Output (AC3/DTS Decoder)
  • Stromversorgung über 15 V Netzteil
  • Class Compliant
  • inkl. USB Kabel und Netzteil

Weitere Infos

Anzahl der Stereokanäle 1
Lautstärkeregelung pro Kanal Ja
Anzahl der Eingänge 3
Rackformat Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Swissonic HAD-1
40% kauften genau dieses Produkt
Swissonic HAD-1
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
129 € In den Warenkorb
Swissonic Converter DA 24/192
22% kauften Swissonic Converter DA 24/192 35 €
Swissonic Converter AD 24/192
11% kauften Swissonic Converter AD 24/192 35 €
Behringer ADA8200 Ultragain
5% kauften Behringer ADA8200 Ultragain 169 €
Lindy Audio DAC SPDIF/Analog Pro
5% kauften Lindy Audio DAC SPDIF/Analog Pro 66 €
Unsere beliebtesten Digitalwandler
12 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3.8 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
lieber Einzelgeräte, die funktionieren als ein Kombigerät, das nichts richtig kann
Gizmo0001, 19.11.2019
PRO:
- stabiles Gehäuse mit Gummifüßen

NEUTRAL:
- leichte Pegelabsenkung bei Quellenwechsel und Einschalten; dennoch dabei immer ein leichtes Fumpen im Signal
- USB-DAC ist funktional aber klingt wie jede normale Onbaord-Soundkarte (mit Teufel Aureol und Beyerdynamic Custom Pro getestet)
- Kopfhörer-Ausgang und Line-Ausgang funktionieren nicht gleichzeitig

CONTRA:
- Lautstärkeregler billig, meines Erachtens viel zu leichtgängig und eiert zusätzlich!
- D/A-Wandlung von SPDIF klingt flach und blechern (mit Teufel Aureol und Beyerdynamic Custom Pro sowie an Advance Acoustic K11S Standlautsprechern getestet)
- D/A-Wandlung von SPDIF führt bei Dynamikänderungen zu Lautstärkeänderungen, welche so im Ausgangssignal nicht vorhanden waren
- Line-Out-Signal hat keinen festen Pegel sondern wird ebenfalls über den viel zu leichtgängigen Volume-Regler gesteuert; der integrierte Vorverstärker erlaubt dabei Ausgangsleistungen über der Line-Out-Norm (775mV, 1mW, 2V @20Hz-20kHz); ob es da noch verzerrungsfrei ist, darf bezweifelt werden...

FAZIT:
Mitnichten ein günstiges Kombigerät, denn selbst die passenden Einzelgeräte im Billigsegment (Delock D/A- und A/D-Wandler sowie ein Noname USB-DAC) bringen es in Summe auf unter 100€ UND klingen besser !!! :/ Keine Kaufempfehlung. Habe das Gerät zurückgesendet. Ich wollte im nächsten Schritt zu Fostex greifen aber habe einstweilen meine Lösung mit Delock Adaptern (bei separater Stromversorgung in Ordnung). Lindy kommt ebenfalls aus Erfahrung nicht in Frage.

Da klanglich sinnvolle Lösungen schon eine Neuanschaffung beim Quellgerät rechtfertigen, muss man sich echt fragen, warum überhaupt Digitalwandler...

Update: Einen Kritikpunkt entfernt (- D/A-Wandlung von SPDIF bringt leises Klacken ins Signal ), da dieser Fehler nun mit einem HiFi DAC ( NAD 3045 ) ebenfalls nachweisbar war.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Kopfhörerverstärker und sehr viel mehr
S.Merk, 01.02.2019
Digitalconverter, USB-Interface mit analogem und Digitaleingang, HiFi-Vorverstärker und das alles in vergleichsweise hoher Qualität. Besonders dabei ist, dass die hinteren Ausgänge abschalten, wenn ein Kopfhörer eingesteckt wird und auch über den Lautstärkeregler angepasst werden. Daher taugt das solide und schicke Gerät als HiFi-Vorverstärker und das in einer erstaunlich guten Qualität. Ein Computer für die digitale Musiksammlung, ein Internet-Radio über den optischen Eingang und ein Plattenspieler an die Cinch-Eingänge verkabelt und man hat alles, was man braucht. Einzig wären symmetrische Ausgänge aus Musikersicht schön, um das Gerät nicht per Adapter an Abhörmonitore anschließen zu müssen.

Der Kopfhörerausgang ist kräftig, neigt aber bei schon unangenehmer Lautstärke zu zerren. Die Abbildung ist sehr neutral, den Beyerdynamic T 5 p und AKG K-702 konnte er problemlos antreiben. Die integrierten Wandler unterstützen kein ASIO, lassen sich aber per VASAPI mit hochauflösender Musik befüttern. Die Filter klingen nicht zu schwammig und es macht wirklich Spaß, der Musik über den Kopfhörer zu lauschen. Meinen Lehmannaudio Linear habe ich leider nicht mehr, jedoch würde ich aus der Erinnerung meinen, dass der Preisunterschied sich nicht im Klang wiederspiegelt. Diesen hatte ich damals mit dem Sennheiser HD 800 mit der Kopfhörerbuchse der Vorstufe verglichen, die Unterschiede waren absolut marginal. Hier gefällt mir ebenfalls der Klang über den HAD-1 etwas besser, was man bei dem Preis nicht vermutet. Die Optik und die hinterleuchteten Tasten sind retro und gefallen mir ebenfalls, insgesamt ein schönes Gerät. Wenn meine Vorstufe mal nicht mehr will, habe ich bereits einen Ersatz gefunden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Für den Preis sehr gut!
Crus@rd, 07.01.2019
Da ich über meine Soundkarte ASUS STX 2 an meinen ADAM AUDIO TV 7 Störgeräusche hatte, habe ich mich nach einem Preiswerten DAC mit KHV und Lautstärkeregler umgesehen.

Über Produktvorstellungen im Netz bin ich auf dieses Gerät gestoßen. Da der Test recht gut ausgefallen ist, dachte ich mir, bestell das Ding einfach mal und bilde dir selbst ein Urteil.

Das Gerät ist meiner Meinung nach sehr Hochwertig verarbeitet und fühlt sich auch so an.

Der Klang über die Studiomonitore ist nicht anders als über die Soundkarte (nur die lästigen Störgeräusche von der Soundkarte sind natürlich weg). Angeschlossen habe ich den Swissonic HAD-1 vom PC über Toslink direkt vom Mainboard. Die Soundkarte wurde verkauft :)

Über meine Kopfhörer (Beyerdynamic DT 990) und dem KHV vom Swissonic HAD-1, finde ich den Klang allerdings etwas schlechter als über die Soundkarte. Mir fehlen Details im Sound und die Kopfhörer bzw. der KHV übersteuert bei höheren Lautstärken doch recht stark. Da war der Kopfhörerverstärker in der Soundkarte wohl doch um einiges besser. Da ich aber seit dem ich die ADAM AUDIO besitze kaum noch über die Kopfhörer Musik höre, ist das für mich nicht ganz so tragisch. Sollte meiner Meinung nach dennoch erwähnt werden.

Im großen und ganzen bin ich aber sehr zufrieden.
Von der Optik und Haptik macht das Teil auf meinem Schreibtisch auf jedenfall was her.
Für den aufgerufenen Preis definitiv empfehlenswert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Cooles Teil
Alex_S, 08.07.2018
Sehr einfach zu bedienen, gute Sound Qualität leider können die Ein und Ausgang nur separat geschalten werden. Aber über der S/PDIF Eingang funktioniert das schon nicht schlecht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
129 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set

Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set, Set beinhaltet 1x 10" Zwei Zonen Mesh Snare Pad, 3x 10" Zwei Zonen Mesh Tom Pads, 1x 8" Mesh Head Kick Pad inklusive Bass Drum Pedal, 1x 10" Hi-Hat Pad mit Controller auf Stativ, 1x...

(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
SE Electronics Reflexion Filter X White

SE Electronics Reflexion Filter X White, Akustikschirm zur Reduzierung von Raumeinflüssen bei Mikrofonaufnahmen, wirkungsvolle Multi-Layer-Technologie, durch geringes Gewicht nahezu mit jedem Mikrofonstativ kompatibel, Abmaße und Gewicht: Durchmesser/Breite: 41cm, Höhe: 31cm, Tiefe: 20cm, Gewicht mit Klemme: 1,6kg, Gewicht ohne Klemme: 1,1kg

(2)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(2)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.