Kundencenter – Anmeldung

Swissonic EasyKey 61

MIDI Keyboard

  • 61 anschlagdynamische Tasten in voller Größe
  • Aluminium-Gehäuse mit Seitenteilen aus Kunststoff
  • Pitch-Bend-Rad und Modulationsrad
  • LED Display
  • 1 Schieberegler zur Lautstärkeregelung
  • 1 programmierbarer Endlosregler
  • Oktaven-Taster für die Erweiterung des Spielbereichs
  • 1 Pedalanschluss
  • 1 Midi Out
  • Tablet-Ablage im Gehäuse integriert
  • Stromversorgung über USB
  • kompatibel mit Windows Vista, XP (ab SP1), Windows 7, Windows 8 und Mac OS X
  • Abmessungen (B x H x T): 980 x 210 x 68 mm
  • Gewicht: 5,74 kg
  • inkl. 1 m USB Kabel

Weitere Infos

Aftertouch Nein
Splitzonen 0
Layerfunktion Nein
Pitch Bend / Modulation Ja
Drehregler 1
Fader 1
Pads 0
Display Ja
MIDI Schnittstelle 1x Out
Fußcontroller Anschluss Ja
USB Anschluss Ja
Netzbetrieb Nein
Batteriebetrieb Nein
Bus-Powered Ja

Stylish, stabil, günstig

Für Einsteiger und Hobbymusiker muss es nicht immer gleich das teuerste Keyboard sein. Trotzdem darf es gern gut und wertig aussehen, vor allem, wenn es am Computerarbeitsplatz im Wohnraum steht. Die Keyboards der EasyKey-Reihe können sich mit ihrem Aluminiumgehäuse und den dazu passend designten Kunststoffseitenteilen wirklich sehen lassen. Eine derartig solide Verarbeitung ist in dieser Preisklasse sonst so gut wie nicht anzutreffen. Der gradlinige Funktionsumfang des Keyboards ist auf Musiker ausgerichtet, die in erster Linie Melodien und Songs spielen und dabei nur gelegentlich weitere Parameter steuern wollen. Auf der Oberseite des Keyboards befindet sich eine integrierte Halterung, in der sich ein Tablet platzieren lässt, auf dem Musiksoftware laufen kann oder das sich als modernes Notenblatt einsetzen lässt.

MIDI-Keyboard für Heimstudios

EasyKey 61 besitzt eine anschlagsdynamische Tastatur mit 61 Tasten. Die Dynamik lässt sich anpassen oder bei Bedarf auf einen Festwert einstellen. Der Tastaturumfang ist auf expressives Chord- und Solospiel zugeschnitten. Darüber hinaus kann die Oktavlage mit zwei Tastern direkt transponiert werden. Als Spielhilfen sind Modulations- und Pitch-Rad, Volume-Fader sowie ein Data-Regler vorhanden und es kann ein Sustain-Pedal angeschlossen werden. Die von den Spielhilfen verwendeten MIDI-CC-Befehle lassen sich bei Bedarf umprogrammieren. Die Stromversorgung erfolgt über USB, was gleichzeitig als MIDI-Verbindung zu einem Computer genutzt wird. Mit einem entsprechenden Adapterkabel lässt sich auch ein Tablet direkt mit dem EasyKey verbinden. Alternativ ist ein MIDI-Ausgang im DIN-Format zur Ansteuerung eines Soundexpanders vorhanden.

Einsteigermodell für Spieler

Die preiswerte EasyKey-Serie spricht vor allem Einsteiger an, ist aber auch für Keyboarder interessant, die ein günstiges Zweitgerät suchen. Das gradlinige Konzept des Keyboards legt den Fokus auf das Einspielen in eine DAW oder die Nutzung mit einem Soundexpander. Daneben können einzelne Funktionen mit MIDI-CC-Befehlen gesteuert werden. Für größere MIDI-Operationen würde ein zusätzlicher MIDI-Controller oder ein umfangreicher ausgestattetes Modell benötigt werden. Das stabile Gehäuse, die gute Verarbeitung und die Halterung für ein Tablet machen das EasyKey auch für den Einsatz in einem mobilen Setup interessant.

Über Swissonic

Swissonic ist eine im Jahre 1998 ins Leben gerufene Eigenmarke vom Musikhaus Thomann. Von verschiedenen namhaften Herstellern werden nach gewünschten Spezifikationen elektronische Geräte hergestellt und können durch den Direktvertrieb ohne weitere Zwischenhändler zu sehr günstigen Preisen angeboten werden. Ein starker Fokus der Marke liegt auf der Nutzung der Geräte in Verbindung mit einem Computer, so finden sich im Angebot beispielsweise Interfaces, Webcams, Abhörlautsprecher, MIDI-Keyboards und Router, aber auch Soundkonverter und elektronisches Equipment zur Rack-Montage. Somit hat Swissonic ein größeres Angebot an günstigem Zubehör zur Sound-Verarbeitung am Computer und im Homestudio.

Im Wohnraum und für kleine Gigs

Das EasyKey 61 wird einfach per USB an einen Rechner angeschlossen und ist dabei auch mit älteren Betriebssystemen kompatibel – selbst ein WinXP-Rechner genügt. Wahlweise spielt man damit MIDI-Spuren in eine DAW ein, die dann diverse Plugins ansteuern oder man steuert eine Standalone-Version eines Softwaresynthesizers bzw. einen separaten Expander direkt an. Speziell bei der Verwendung von entsprechenden Synthesizer-Apps auf einem Tablet lässt sich mit dem EasyKey 61 ein praktisches Setup realisieren, das schnell und problemlos zu einem anderen Arbeitsplatz oder einem Live-Gig mitgenommen werden kann. Eine passende, gepolsterte Transporttasche wäre bei regelmäßigen Auftritten empfehlenswert.

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 3 % sparen!
Swissonic EasyKey 61 + the sssnake SK366-3-BLK Midi +
8 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Swissonic EasyKey 61
39% kauften genau dieses Produkt
Swissonic EasyKey 61
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
111 € In den Warenkorb
M-Audio Keystation 61 MK3
25% kauften M-Audio Keystation 61 MK3 115 €
Nektar Impact GX 61
12% kauften Nektar Impact GX 61 109 €
Arturia KeyLab Essential 61
5% kauften Arturia KeyLab Essential 61 255 €
Native Instruments Komplete Kontrol A61
5% kauften Native Instruments Komplete Kontrol A61 213 €
Unsere beliebtesten Masterkeyboards mit 61 Tasten
154 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Für das Geld super Keyboard, aber...
ThomasH 857, 19.04.2017
Ich habe viel im Internet gestöbert auf der Suche nach einem guten Einspielkeyboard für mein iPad. Verarbeitung super bis auf den zur Zeit auftretenden Qualitätsmangel das die Tasten beim ersten Anschlag ganz leicht kleben...
aber ich habe festgestellt, dass manch anderer dieses gar nicht bemerkt.Die Tastatur fühlt sich beim spielen wie eine wertige Keyboardtastatur an, nicht solche "Klappertasten" wie bei den anderen günstigen Tastaturen. Der Ausschnitt für das iPad einfach super praktisch...
Eine Sache die mich nach längerem Spielen jedoch störte: Die Anschlagsdynamik gibt im Grunde genommen nur ca. 4 Lautstärke-Variationen her. Ich habe versucht von ganz sanften bis starken Anschlag auf einer Taste zu spielen (alle Anschlagskurven probiert), und habe mir die Velocity Werte im Sequencer Programm angeschaut: eigentlich nur vier Werte....
Dieses ist jetzt Kritik auf hohem Niveau, denn viele anderen Billigtastaturen geben gefühlt nur 2-3 Anschlagslevel her, und fühlen sich insgesamt nicht so gut an wie die EasyKey Tastatur.
Da mir jedoch die Dynamik sehr wichtig ist, habe ich weiter nach einer einfachen aber Qualitativ guten Keyboartastatur gesucht, und letztendlich nur eine einzige gefunden: Roland A-49. Hat leider nur 49Tasten und kostet fast das doppelte, fühlt sich aber deutlich besser an, und gibt ca. 7 Anschlagswerte her...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Nicht zu empfehlen
Ant1m4tter, 01.02.2021
Ich habe dieses MIDI Keyboard gekauft, um es gegen die M-Audio Keystation 49 MK3 einzutauschen, da ich einfach mehr Tasten wollte. Am Ende hat mich die Verarbeitung und das Gehäuse aus Aluminium zum Kauf bewegt.
Als es Ankam, ist mir sofort aufgefallen, wie schwer es ist. Die Verarbeitung schien mir am Anfang auch sehr gut, dass änderte sich jedoch später, als mir die sehr schlecht verarbeiteten Oktav-Wahl-Knöpfe auffielen. Sie wackeln sehr stark und reagieren oft nicht richtig. Außerdem ist mir aufgefallen, dass bei dem Mod-Rad innen Metallsplitter zu sehen sind, die auch irgendwie dort fest zu sein scheinen. Der Schieberegler und der Drehknopf sind gut verarbeitet.
Das Display jedoch ist sehr praktisch um auch zu sehen, was man mit dem EDIT-Knopf einstellt.
Die Tasten spielen sich sehr Schlecht, da die Velocity sehr schlecht ist. selbst auf "Soft" ist sie dermaßen hart, dass es so gut wie Unmöglich ist, Klavier oder andere druckempfindliche Instrumente zu steuern.
Es scheint auch eine kleine Latenz zu geben, die leicht störend ist.

Eine Kaufempfehlung kann ich NICHT aussprechen, da ich nicht zufrieden mit dem Produkt bin. Ich werde es In den nächsten Tagen zurück schicken und mir die M-Audio Keystation 61 MK3 kaufen und testen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Faires Angebot
22.11.2016
Nachdem die Splitbereiche des ebenfalls eingesetzten M-Audio Masterkeyboards mit 88 Tasten allmählich knapp wurden, habe ich mir das EasyKey als Ausweichmöglichkeit gekauft.

Was mir gut gefällt, ist das Aluminiumgehäuse. Dadurch wiegt der kleine Wicht natürlich einiges, allerdings steckt er im Live-Betrieb den ein oder anderen Rempler besser weg.

Die Tastatur? Ich würde mal sagen, geht so. Der Tastenhub ist relativ kurz. Was auffällt, sind die Unterschiede bei Velocity zwischen dem M-Audio und dem Swissonic. Zwar kann man den Velocity-Wert beim Swissonic einstellen, trotzdem klingt ein und derselbe Piano-Sound im Apple Mainstage mit dem Swissonic bei Vollanschlag deutlich agressiver als beim M-Audio trotz formal gleicher Einstellung bei beiden Tastaturen. Mittlerweile freue ich mich sogar über diese Eigenschaft und habe den Start von "Hold the line" auf das Swissonic gelegt :-)

Die Verarbeitung ist gut. Wenn man allerdings mal die Tasten von der Unterseite ansieht, sieht man auch, wo gespart worden ist. Teilweise schlecht entgratet und leicht schief montiert.

Fazit: Gemessen am Preis trotzdem ein absolut faires und praxistaugliches Angebot.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Solides MIDI-Masterkeyboard mit Aluminium-Gehäuse
13.01.2015
Das Gerät besticht durch sein solides Gehäuse aus stabilem Aluminiumprofil. Alle wichtigen Gehäuseteile sind wirklich komplett aus Aluminium.

Das Spielgefühl ist sehr gut. Die Tasten sind gut einreguliert (keine Höhenunterschiede) und haben einen gleichmäßigen Tiefgang.

Durch die sehr kompakten Abmaße ist ohne Änderungen am Gehäuse eine Anordnung mehrerer dieser Keyboards untereinander nach BDO-Norm möglich. Die Anordnung kann durch einfache Zwischenstützen (z.B. aus Holz) erreicht werden. Dadurch eignet sich dieses Gerät besonders zum Aufbau eines mobilen Orgelspieltisches für die Software Hauptwerk (virtuelle Kirchenorgel).

Die Seitenteile sind mit handelsüblichen Innensechskantschrauben verschraubt. Wenn der Spieltischaufbau nicht ständig transportiert werden soll, könnte dieser also durch die Verwendung verlängerter Seitenschrauben auch ohne Zwischenstützen fix an eine Holzkonsole geschraubt werden.

Für individuelle Kombinationslösungen ist dieses Gerät daher optimal geeignet.

Das Gerät wird an jedem Windows-Rechner durch seine Standard-Midi-Elektronik problemlos auch ohne gesonderte Treiberinstallation erkannt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
111 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Mittwoch, 22.09.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Masterkeyboards
Mas­ter­key­boards
Der Markt bietet eine verwirrende Vielzahl an Modellen von Mas­ter­key­boards. Unsere Übersicht verschafft Ihnen den Überblick.
Online-Ratgeber
Controller
Controller
Musiker erleben hautnah die zunehmende Komplexität ihrer Gerätschaften und Instrumente - gewinnen Sie ein Stück Kontrolle zurück!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.