Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Studio Projects C1 Value Bundle

11
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
 
0:00
  • Ballad Female
  • Ballad Female Dry
  • Soul Female
  • Soul Female Dry
  • Ballad Male
  • Ballad Male Dry
  • Soul Male
  • Soul Male Dry
  • Weniger anzeigen

Set bestehend aus:

Studio Projects C1 Mk2 Großmembran-Kondensatormikrofon

  • Nierencharakteristik
  • 2-fach schaltbarer Pad -10 dB oder -20 dB
  • zuschaltbarer Hochpassfilter (6dB/octave) bei 75 Hz oder 150 Hz
  • empfindlichkeit 14mV/Pa=-37 dB
  • max.SPL 131 dB bei 1% THD@1000Hz, S/N 77 dB
  • Übertragungsbereich: 30 Hz -20 kHz
  • inkl. Spinne

the t.bone MS 180 Popkiller zum Anklemmen

  • mit elastischem Arm
  • Armlänge: 20 cm
  • Umrandung: Ø 15,5 cm
  • Nylon-Bezug: Ø 14 cm

Millenium MS 2005 Mikrofonstativ mit Galgen

  • mit Möglichkeit zur Befestigung eines zweiten Mikrofons neben der Feststellschraube des Schwenkarms
  • 3/8" Gewindeanschluss
  • Guß-Sockel
  • ausklappbare Füße
  • max. Höhe mit Galgen: ca. 210 cm
  • Gewicht: 1,6 kg
  • Farbe: Schwarz

the sssnake SM10BK Mikrofonkabel

  • XLR 3-pol. Male < - > XLR 3-pol. Female
  • Länge: 10 m
  • Durchmesser: 6 mm
  • Aderquerschnitt: 2 x 0,22 mm²
  • Farbe: Schwarz
Röhre Nein
Richtcharakteristik umschaltbar Nein
Richtcharakteristik Kugel Nein
Richtcharakteristik Niere Ja
Richtcharakteristik Acht Nein
Low Cut Nein
Pad Nein
Inkl. Spinne Ja
USB Mikrofon Nein
Artikelnummer 189141
285 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 27.10. und Donnerstag, 28.10.
1
341 Verkaufsrang

11 Kundenbewertungen

5 7 Kunden
4 3 Kunden
3 1 Kunde
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Features

Sound

Verarbeitung

K
Perfekt für Anfänger
Kastriot 16.11.2009
Das C1 von Studio Project gibt mir auch nach jahrelanger Erfahrung eine sehr hohe Zufriedenheit. Das Kondensatormikrofon zeigt bei Aufnahmen eine sehr schöne und warme Qualität dar. Zugleich ist es sehr stabil und preisgüstig. Nichts wie ran!
Features
Sound
Verarbeitung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Mittelmäßig zufriendenstellend, akzeptable Preisleistung
TomW 10.10.2010
Mit dem C1 MK II von Studio Projects bin ich mittelmäßig zufrieden.

Die Verarbeitung des Mirkofons ist sauber, robust und damit zufriendenstellend. Auch die mitgelieferte Spinne ist von akzeptabler Qualität, jedoch kann sich das Montieren des Mikrofons in die Spinne als etwas umständlich erweisen. Wirklich tragisch ist das jedoch nicht. Der mitgelieferte rundum Pop- / Windschutz scheint in manchen Situationen nützlich, habe ihn allerdings selbst noch nicht verwendet.

Der größte Nachteil bei diesem Mikrofon ist meines Empfindens nach der harsch wirkende Höhenbereich. Sicherlich auch bis zu einem gewissen Grad Geschmackssache, werden die Höhen sehr stark abgebildet. Somit erhält man bei diesem Mikrofon einen weitaus weniger balancierten Klang, wie man ihn etwa beim NT2-A von Rode hat, welches natürlich ein gutes Stück teuerer ist.

Dennoch ist dieses Mikrofon, preislich betrachtend, ein sehr brauchbares Mikrofon und führt, richtig eingesetzt, zu tollen Ergebnissen!
Features
Sound
Verarbeitung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

X
Wirklich gutes Mikrofon!
X-Pro 28.10.2009
Benutze das Mikro in Verbindung mit dem STUDIO PROJECTS VTB-1 für Sprache, Gesang und Instrumente. Bin 100% zufrieden damit; der Klang ist für die Preisklasse mehr als gut, vor allem rauscharm und diskret. Top-Teil!
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Sa
gut für kontrabass...
Sebastian aus B. 04.09.2010
...sehr gute verarbeitung, angehme haptik... das mikro kommt -wie von studio projects gewohnt- in einer edlen holzbox. hier ist allerdings lediglich platz für das mikrofon selbst, was ich selbst als "nervig" empfinde. (angenehm ist doch immer noch wenn man seine sieben sachen zusammen hat!)

der sound ist sehr schön und für den kontrabass realistisch warm und ausgewogen... als stütze wäre ein kleinmembran kondensator am griffbrett noch nett um den sound abzurunden.

einziger nachteil ist aus meiner sicht die spinne, die irgendwie doch eher "grobmotorisch" daherkommt. gutes preis-/leistungsverhältnis, gutes mikro für den kleinen geldbeutel.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung