• Merkliste
  • Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Strymon El Capistan

Strymon El Capistan
  • Strymon Delays El Capistan, Brigadier, Timeline
  • Strymon El Capistan Delay
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
Soundbeispiele
0:00
  • Blues
  • Delay
  • Piano

Delaypedal

  • detailgetreue Nachbildung eines echten Bandechos
  • mit Timeregler, Mixregler, Taperegler, Repeatregler, Wow & Flutterregler, Tap- und Bypassschalter
  • 24 bit / 96 kHz Digitalwandler mit 115 dB Rauschabstand
  • Metallgehäuse
  • inkl. 9V Netzteil
  • made in USA
  • passender Fußschalter: Art. #313984 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passendes Expression Pedal: Art. #195660 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Kunden, die sich für Strymon El Capistan interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Strymon El Capistan 35% kauften genau dieses Produkt
Strymon El Capistan
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
349 € In den Warenkorb
Strymon Timeline 11% kauften Strymon Timeline 499 €
TC Electronic Flashback 8% kauften TC Electronic Flashback 125 €
TC Electronic Flashback X4 6% kauften TC Electronic Flashback X4 192 €
MXR M169 Carbon Copy Analog Delay 4% kauften MXR M169 Carbon Copy Analog Delay 179 €
Unsere beliebtesten Delays/ Echos

Verwandte Produkte

Strymon Bluesky
(187) Strymon Bluesky
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
339 €
Strymon Tap Favorite Footswitch
(20) Strymon Tap Favorite Footswitch
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
66 €
Strymon Flint
(148) Strymon Flint
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
344 €
Thomann NT AC/PSA
(4148) Thomann NT AC/PSA
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
9,90 €
Klon KTR Centaur Overdrive
(4) Klon KTR Centaur Overdrive
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
389 €
Strymon Brigadier
(23) Strymon Brigadier
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
349 €
Strymon Dig Dual Digital Delay
(8) Strymon Dig Dual Digital Delay
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
349 €
Catalinbread Talisman
(1) Catalinbread Talisman
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
259 €
Strymon OB.1
(20) Strymon OB.1
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
249 €
Strymon Deco
(29) Strymon Deco
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
349 €
Strymon Ola Chorus Vibrato Pedal
(31) Strymon Ola Chorus Vibrato Pedal
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
349 €
T-Rex Replicator Tape Echo
(1) T-Rex Replicator Tape Echo
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
849 €
Empress Effects Vintage Modified Superdelay
(5) Empress Effects Vintage Modified Superdelay
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
519 €
Boss DD-7
(419) Boss DD-7
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
155 €
Catalinbread Belle Epoch
(4) Catalinbread Belle Epoch
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
239 €
Strymon Lex
(47) Strymon Lex
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
349 €
TC Electronic Flashback
(588) TC Electronic Flashback
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
125 €
Moen GEC9
(7) Moen GEC9
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
286 €
JHS Pedals Panther Cub
(1) JHS Pedals Panther Cub
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
375 €
Empress Effects Tape Delay
(20) Empress Effects Tape Delay
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
299 €
Catalinbread Echorec
(1) Catalinbread Echorec
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
279 €
MXR M169 Carbon Copy Analog Delay
(242) MXR M169 Carbon Copy Analog Delay
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
179 €
Source Audio One Series Nemesis Delay
(4) Source Audio One Series Nemesis Delay
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
349 €
Electro Harmonix Stereo Memory Man With Hazarai
(105) Electro Harmonix Stereo Memory Man With...
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
239 €
Walrus Audio Bellwether
(1) Walrus Audio Bellwether
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
369 €
Korg SDD-3000 Pedal
(12) Korg SDD-3000 Pedal
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
295 €
Electro Harmonix Deluxe Memory Man
(60) Electro Harmonix Deluxe Memory Man
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
239 €
Sommer Cable Spirit LLX Instrument II 0.60
(2) Sommer Cable Spirit LLX Instrument II 0.60
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
16,90 €
Strymon Multiswitch
(4) Strymon Multiswitch
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
103 €
Eventide TimeFactor
(51) Eventide TimeFactor
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
455 €
Electro Harmonix Deluxe Memory Man TapTempo 550
(10) Electro Harmonix Deluxe Memory Man TapTempo...
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
275 €
TC Electronic Flashback X4
(221) TC Electronic Flashback X4
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
192 €

152 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.8 von 5 Sternen
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
5 Sterne
132 Kunden

132 Kunden haben dieses Produkt mit 5 Sternen bewertet.

Davon haben 107 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 25 Bewertungen lesen
4 Sterne
16 Kunden

16 Kunden haben dieses Produkt mit 4 Sternen bewertet.

Davon haben 12 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 4 Bewertungen lesen
3 Sterne
3 Kunden

3 Kunden haben dieses Produkt mit 3 Sternen bewertet.

Davon hat ein Kunde keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 2 Bewertungen lesen
2 Sterne
1 Kunde

Ein Kunde hat dieses Produkt mit 2 Sternen bewertet.

Davon hat ein Kunde keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

1 Stern
niemand

5 von 76 Textbewertungen

Alle Bewertungen lesen

Ein paar Tipps zu versteckten Funktionen

Wernie, 02.08.2016

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Der Name El Capistan kommt wohl von dem bei Bandmaschinen üblichen Capstan-Antrieb, denn es handelt sich um ein Delaypedal mit Magnetband-Simulation. Seine große Stärke ist der beeindruckende Klang. Daneben hat es noch ein paar versteckte Funktionen, die sich einem erst nach einigem Experimentieren erschließen. Einige davon sind recht verwirrend. Leider gibt die (englische) Anleitung da wenig Hilfestellung. Deshalb hier ein paar Tipps:

LOOPER: Das ist eine Funktion, die zwar keinen vollwertigen Looper ersetzt, aber ein paar überraschende Effekte ermöglicht. Man stellt den linken Schalter auf Single und den rechten auf Mode C. Die Drehknöpfe erst mal alle auf 12 Uhr. Der rechte Taster schaltet jetzt die Aufnahmefunktion ein oder aus. Sobald die rechte LED leuchtet, läuft die Aufnahme, es wird aber noch nichts wiedergegeben (zumindest wenn das "Band" vorher leer war).

Ein Tipp auf den linken Taster setzt den Anfangspunkt und ein zweiter Tipp den Endpunkt der Wiedergabe-Schleife. Die Schleife läuft jetzt solange im overdub-Modus, bis man mit dem rechten Schalter die Aufnahme beendet. Die Schleife läuft aber trotzdem weiter, bis man mit einem Tipp auf den linken Taster alles löscht. Mit dem Delaytime-Knopf kann man das Wiedergabetempo und damit die Tonhöhe verdoppeln oder halbieren.

TAP-TASTER: In der Stellung Fixed Head würde man erwarten, dass das Tap-Tempo immer genau die Verzögerungszeit vorgibt. Das ist aber nur der Fall in Modus C. In Modus B hingegen ist die Verzögerungszeit 75 % der Tap-Zeit und in A sogar nur 25 %. Ehrlich gesagt, die 75% finde ich nicht sehr praxisgerecht, denn wer spielt schon Shuffle mit 75% Swing-Faktor, wenn überhaupt, dann 66% !

DELAY-LED: Die rote Delay-LED zeigt die Verzögerungszeit an, wenn man den Delay-Drehkopf benutzt, aber wenn man den Tap-Taster benutzt, die Zeit zwischen zwei Taps. Wie aus dem letzten Absatz hervorgeht, weicht diese aber je nach Schalterstellung von der Delaytime ab. Was sich Strymon dabei gedacht hat, ist mir schleierhaft. Ich finde es jedenfalls reichlich verwirrend, wenn die Echos nicht in dem Takt kommen, wie die LED blinkt?

STEREO-Funktion: Im Auslieferungszustand sind der linke und der rechte Eingangskanal durch einen internen Jumper auf Mono gebrückt. Dann erscheint das Direktsignal am Ausgang in der Mitte und die Echos wandern langsam von links außen in Richtung Mitte, was den Stereo-Eindruck verstärkt. Um den Effekt zu hören, benutzt man am besten einen Kopfhörer.

Wenn man das Gerät aufschraubt, kann man einen Jumper umstecken, wodurch die Links-Rechts-Verbindung gelöst wird. Danach kann man über einen Stereo-Klinkenstecker ein Stereosignal einspeisen, z.B. von einem Hallgerät oder Keyboard. Das ist aber auch nützlich, wenn man gar kein Stereokabel verwendet, sondern ein normales Gitarrenkabel. Dann erscheint das direkte Signal am Ausgang auf rechts und das Delaysignal hauptsächlich links und man kann die Signale auf 2 Amps rausgeben.

Es ist lästig, dass man das Gerät aufschrauben muss, um den Eingang auf Stereo umzuschalten. Ein kleiner Schiebeschalter hätte sich sicher irgendwo noch unterbringen lassen. Aber man kann sich auch mit einem Adapterkabel Stereo- auf Monoklinke behelfen.

DOPPELFUNKTIONEN der Knöpfe: Nicht immer hat man die Anleitung parat. Ein aufgedruckter Hinweis auf die zweite Funktion der Knöpfe wäre hilfreich, und sei es wenigstens ein Aufdruck auf der Unterseite... Diesen kann man sich aber leicht selber herstellen mit einer verkleinerten Kopie aus der Anleitung, die man unten drauf klebt.

STROMVERSORGUNG: Das Gerät soll laut Strymon maximal 9 Volt bekommen und benötigt 250 mA. Wenn ich 2 Strymon-Geräte über ein Y-Kabel verbinde, bekomme ich ein leichtes Pfeifgeräusch zu hören. Das ist vielleicht eine Interferenz zwischen den Schaltfrequenzen der eingebauten Spannungswandler. Vermeiden lässt sich das durch getrennte Netzgeräte oder Netzgeräte mit isolierten Ausgängen, die es auch von Strymon passend gibt.

jeden Cent wert!

15.12.2015

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
dieses Delay ist eine großartige Emulation, mit dem man dem Sound der Klassischen Bandechos (Echoplex, Space Echo, etc.) extrem nah kommt. Ich habe zwar selbst nie mit einem echten Tape Delay gearbeitet, aber wenn ich mir die ganzen klassischen Reggae und Dub Produktionen (Scientist, King Tubby) anhöre, gibts da keine riesigen Unterschiede.

Die wohl größten Vorteil dieses kleinen Effektgerätes gegenüber einem richtigen Bandecho liegen darin, dass es superleicht zu transportieren ist, keiner Wartung bedarf und ein Bruchteil von den echten kostet.

Sound: ich habe viele Delays ausprobiert und alle hatten eines gemeinsam, sie nutzen das Panorama kaum und "vermatschen" bei höheren Feedback-Werten den Gesamtklang extrem. Anders so der Capistan, bei dem es wirkt als würde der Sound einen plötzlich umhüllen und als würde der Raum offener. Diese Tiefe im Klang hat für mich alle anderen Geräte langweilig erscheinen lassen.

Einziges Manko, von dem ich nicht weiß, ob es ein allgemeiner Bug ist, oder ob es nur mein Exemplar betrifft, ist dass wenn ich den Eingang vom Delay übersteuere, auf einmal der Dry/Wet Regler auf ca die Hälfte zurückspringt und ich ihn dann dort abholen muss um es wieder "wet" zu machen.
Für mich allerdings kein Grund ihn zurückzuschicken, da man den Eingangspegel generell gut kontrollieren kann und die Sounds, die der Bug erzeugt teilweise ziemlich spacig klingen ;)
Das umschalten der Effektparameter-Seite mit dem gleichzeitigen Drücken der beiden Footswitches ist etwas umständlich, aber davon kann man absehen, weil man sie meist einmal einstellt und sie dann so lässt.

That's it. Würds sofort nochmal kaufen!

Frohes verzögern! :)

Ein Delay fürs Leben mit starkem Charakter

Slash Hendrix, 29.05.2011

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Nach langer suche nach einem Delay welches meinen Grund sound ( Twin, Plexi, Engl, Strats, Paulas, Xotic RC, Strymon Lex, Fulltone Ocd, Suhr Riot, Analogman SunFace ) nicht verändert bin ich nun so beim Strymon gelandet.

Die Verarbeitung ist solide ( die Zeit wirds zeigen ), die Potis sind alle gut zu bedienen und nicht zu locker. Der Sound ist echt stark, man kann klare definierte Delays für "modernere" Sounds oder abgefahrene Space "Schallwellen" erzeugen. Ich nutze das Delay zu 90 % als moderates Delay, welches manche Songteile bzw. Solos hervorhebt oder "größer" macht ohne das Volumen zu boosten.

Man braucht schon ein wenig Zeit um sich mit allen Funktionen vertraut zu machen aber wenn man dann weis, wie was funktioniert, geht es "relativ" einfach. ( Super im Studio, beim Gig schon problematischer - zuviel gefrickel und feintuning nötig ).

Ich habe noch andere Delays von Digitech, Maxon, Eventime und Empress aber das "El Capistan" finde ich am besten.

Kritikpunkt :
Das Gerät besitzt eine +/- 6db Lautstärke Regelung, die bei jeder neuen Stromzufuhr wieder neu eingestellt werden muß, da es sonst, beim einschalten den Grundsound etwas Leiser macht ( das haben mittlerweile einige verschiedene Sessions gezeigt ), wenn man vor dem spielen daran denkt, keine große Sache, könnte aber halt vom Werk aus besser abgestimmt sein !

Eine Kurzanleitung liegt bei, die vollständige gibts nur als Download beim Hersteller, ein kleines 600mA Netzteil liegt hier bei ! Doch es verbraucht (laut Homepage ) nur 250 mA, so das ich es mit einem T-Rex Chameleon betreiben kann, hier habe ich festgestellt das das Strymon immer am ersten Stromeingang sitzen möchte, an allen anderen Eingängen kommt es zu gelegentlichen Wackelkontakten ( nur beim Strymon, nicht bei meinen anderen Effekten ). Das Gewicht ist auch eher gering und von der Größe ( es ist kompakt dafür relativ hoch ) auch super für mein "all you need" Effektboard geeignet.

Mein Fazit : Das geilste und wahrscheinlich mein letztes Delay, halt fürs Leben....sehr zu empfehlen.

Optisch toll, klanglich nicht herausragend

URS A, 29.06.2014

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Das Strymon Gerät ist sehr gut verarbeitet , hat ein wunderbares Aussehen und man bekommt schnell das Gefühl, einen Luxusgegenstand in den Händen zu halten, der allein vom optischen doch hochprofessionell sein muss. Somit geht die Optik des Gerätes mit der hervorragend aufgemachten Strymon- Website , der gesamten Außendarstellung der Firma und den dazugehörigen Klangbeispielen und Erläuterungen konform. Das Marketing der Firma ist schon hervorragend ;-)

Das ganze Konzept / Paket " Strymon" ist also auf hochperfekt auf "professionell" getrimmt. Somit habe ich auch nur gutes von den Geräten in Testberichten gehört , bis ich nun den El CApistan selbst anschliessen konnte und nach 3 Stunden intensiven Hörens entschieden habe, das Gerät zurückzuschicken. Es geht mir nur um den Klang, der nicht im Geringsten (!) mit einem Tapeecho vergleichbar ist. Zwar sind rein funktionale Aspekte gut abgebildet, aber nicht im Klang auffindbar. Vielleicht kennen viele Menschen, die das Gerät gut finden ein echtes /analoges Bandecho gar nicht mehr, aber faktisch ist der Strymon El Capistan ein digitales , recht flexibles Delay mit dazumischbaren Flanger/Choruseffekt ("wow/ flutter " Regler) . Klanglich bewegt sich El Capistan auf einem guten DAW Plugin Niveau , aber nicht darüber. Die extrem leichtgewichtige Box klingt zudem genauso digital wie alle anderen auf dem Markt befindlichen -die ich kenne- sog. Tape Echo Clone, besitzt gute Schalter und Potis , um diverse Echolängen, Patterns und Synchronisationen schnell einstellen zu können. Aber sorry, der Klang ist m.E. vollends im Mittelmaß und gibt mir leider nicht den geringste Anlass , das Gerät zu kaufen.

Das Paradies in Delay-Form

Jonas aus F., 07.01.2011

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Sicher, das Teil kostet keinen Pappenstil. Ich hab daher lange überlegt, ob ein Delay soviel besser klingen kann als mein EHX Memory Boy, dass sich die Anschaffung lohnt. Aber die diversen YouTube Videos haben mich zu Test bewogen.

Erstmal etwas schade ist, dass in der Verpackung nur eine Kurzanleitung liegt und man sich die richtigen neun Seiten ausdrucken muss. Das sollte bei solchen Preisen anders laufen. Aber immerhin hat man mit der Anleitung die Funktionen aller Knöpfe auf einen Blick. Zum Ein- und Ausschalten der Trails muss man dann aber das online-Handbuch befragen.

Dann aber der Klang: Ich hab noch kein einziges Delay gehört das besser klingt. Der Ton lebt, füllt Räume, kann jenach Einstellung wabern und kratzen oder kristallklar klingen. Von kurzen Slapbacks bis hin zu Dreampop-mäßigen Soundwänden geht alles und klingt alles traumhaft. Ich kann mich mit dem Pedal hinstetzen und ohne mit der Wimper zu zucken eine Stunde verbringen und dabei vor Freude grinsen. Das ist eines der wenigen Pedale, die ich kenne (und ich hab durchaus einige), die sofort zu neuen Sachen inspirieren.

Natürlich besteht die Gefahr, dass man bei so vielen Optionen mehr dreht als spielt. Daher ist es wohl ratsam zum einen zu Hause sich intensiv mit dem Teil auseinander zu setzen (wer so viel Geld für ein Pedal ausgiebt, sollte aber auch dazu bereit sein) und dann entweder mit Klebemarkern zu arbeiten oder sich den Favorite-Switch von Strymon dazu kaufen, um ein Setting zu speichern.

Alles in allem von mir eine absolute Kaufempfehlung. Der Pedal mag zwar viel Geld kosten, ist aber absolut preiswert.
349 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Artikelnummer 252095
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit Oktober 2010
Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Verkaufsrang
In dieser Kategorie Rang 11
Auf thomann.de Rang 1944
Dieses Produkt teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • Pinterest
  • Google+
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24

Smart Navigator

Weitere Produkte von Strymon

* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands portofrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
(11)
(12)
(112)
(6)
(63)
(3)
(737)
(264)
(39)
(189)
(5)
(5)
Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Abbrechen