Reka Reinigungsset für Tuba und Sousaphone

61

Reinigungsset für Tuba und Sousaphone

  • Reinigungstab für Stimmzüge und Ventilbohrungen
  • Reinigungsstab für die Ventilzylinder
  • Reinigungsschnur für die Rohre
  • Mundstückbürste
Artikelnummer 100266
Verkaufseinheit 1 Stück
Instrument Tuba
16,50 €
19,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 5.03. und Mittwoch, 6.03.
1

61 Kundenbewertungen

4.2 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Reinigungswirkung

Pflegewirkung

25 Rezensionen

Ba
Einmal Komplettpflege inklusive Unterbodenwäsche - bitte!
Benjamin aus M. 20.10.2009
Nach dem Kauf eines gebrauchten Sousaphons, welches etwa 25 Jahre auf dem runden Buckel hat, musste ein gutes Reinigungssystem her.

Ich habe mir das Set gleich zweimal gekauft - was nicht darauf rückzuführen ist, dass es ein Set im Regelfall nicht getan hätte, aber eine lange Zeit bei vielen unterschiedlichen und nicht gerade pflegewütigen Menschen hatte Spuren hinterlassen. Einmal das beschnürte Pflegeschwämmchen durch die Tröte gezogen brachte schon so viel unschönes zu Tage, dass ich auch nach Komplettreinigung mit einem Set nicht ganz zufrieden war - wie gesagt, nicht weil die Reinigungsmittel so schlecht funktionierten, sondern weil sie wirklich alles aus dem Instrument herausholen - und ich rede nicht von gutem Sound.

Die Handhabung ist sehr einfach, die Reinigungsschnur ist lang genug, ich weiß nicht, wie gut man bei der Tuba hiermit "um die Ecken" kommt, aber bei meinem Sousaphon war es absolut kein Problem. Auch die Schwämmchen für die Ventile und deren Borung sind sehr gut und "machen den Weg frei". Das Bürstchen für das Mundstück parke ich seither immer direkt in selbigen und habe es so immer direkt zur Hand - und seither habe ich frischen Atem und kann - und das jetzt doch soundmäßig gemeint - auch morgen noch kraftvoll zubeißen...
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

U
Wie ein Schornsteinfeger
Uwe474 10.04.2011
Die dunklen - und unappetitlichen - Geheimnisse des Tubainneren: ihen kommt man mit dem Reinigungsset leicht auf die Spur. Es ist ja nicht einfach, die Ablagerungen zu entfernen, zumal man sie nicht sieht. Am Ende stabilen Nylonfaden (2mm stark), der ausreichend steif ist zum Schieben, aber auch ausreichend flexibel fürs Ziehen, sitzt diese picklige Gummihalbkugel, die zusammen mit der dazugehörigen Spezialseife auch hartnäckigsten Ablagerungen zu Leibe rückt.

Diese Spezialseife muß unbedingt mitbestellt werden!

Für kurze gerade Rohrenden sind im Set kleine handliche Besen am Stiel enthalten. die ebenfalls je eine dieser pickligen Gummikugeln tragen. Und auch noch eine leicht konische Allzweck-Reinigungsbürste, z.B. für Perinet-Ventile.

Wenn man dann auch noch von Zeit zu Zeit das ganze Instrument mit warmem Wasser durchspült, kann eigentlich nichts mehr passieren.
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Für Tuba nur eingeschränkt nützlich
Thomas2663 03.03.2023
Ein Anwendungsversuch an meiner B-Tuba ergab, dass diese Set nur sehr eingeschränkt zu empfehlen ist:
- die Stiehle der Schwämmchen zur Reinigung der Ventilrohre sind zu kurz und nur schlecht handhabbar, wenn Wasser und/oder Reinigungsmittel ins Spiel kommt. Sie flutschen einem aus der Hand
- Die Kunststoffschnur des Schwämmchens für die Rohre ist sehr starr und auch viel zu kurz.
Mit beiden kann also höchstens der Anfang aller Rohre gereinigt/erreicht werden.
- Das Mundstückbürstchen ist brauchbar - gibt es aber einzeln günstiger.
Also: schade ums Geld
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Kann Drehventile nicht passieren!
Gixe 11.12.2009
Ich habe mir dieses Reinigungsset für meine Yamaha YBB- 641 E (4/4; Drehventile) gekauft und musste mit Entsetzen festellen, dass ich mit der Reinigungsschnur die Drehventile nicht passieren kann!

Man schiebt die Schnur mit der kleinen Holzkugel voraus in eine beliebige Öffnung an der Maschine und spürt nach einiger Zeit einen unpassierbaren wiederstand. Beim herausziehen der Schnur sieht man, dass dies nur die Drehventile sein können. Dieses Problem trat bei gedrücktem und ungedrückten Ventil auf, egal von welcher Seite ich das Ventil passieren wollte.

Der Reinigungsstab für die Stimmzüge ist nur ca 15 cm lang und bringt nicht wirklich viel, da er die Biegungen in den Stimmzügen (Wo die Verschmutzung am größten ist) gar nicht erreicht.
Die Stimmzüge habe ich also mit der Reinigungsschnur sauber gemacht; Das hat sehr gut funktioniert und hat auch einiges an Schmodder zu Tage gefördert.

Der Reinigungsstab für die Ventilzylinder ist für mich überflüssig, er wird nur für Tuben mit Pumpventilen benötigt. Die Mundstückbürste funktioniert perfekt und hat exakt den richtigen Durchmesser, daher bekommt das Produkt immerhin 2 Punkte in der Gesamtbewertung.

Fazit: Das Mundstück und die Stimmzüge sind prima gereinigt, ich hatte allerdings mehr erwartet.
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden