aS Thumb Rest

80 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Der Daumen dankt!
IbinI, 17.04.2021
Als Anfänger ist mein rechter Daumen sehr dankbar für den Daumenschoner. Die Halterung ist auf Dauer schon etwas scharfkantig und hart gewesen und dies ist nicht spurlos am Daumen vorbeigegangen. Jetzt ist alles perfekt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Kanns nur empfehlen
biancaSch, 09.10.2019
Gekauft wegen Hornhaut von der Klarinette. Saxophonspiel ist mit dem Thumb Rest angenehmer.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Wen der rechte Daumen nach dem Spielen schmerzt: Hier ist die Lösung!
MatthiasB, 11.01.2010
Mein Yamaha YTS62 hat einen recht bequemen Daumenhalter aus Kunststoff, daher kam ich nie auf die Idee dort etwas zu ändern. Bei meinem deutlich billigeren Noname-Sax für die Guggenmusik ist dieser jedoch aus Metall und hinterlässt zusammen mit dem höheren Gewicht des Saxophons schmerzhafte Druckstellen. Mit dem Daumenschoner gehören diese der Vergangenheit an. Der vielleicht größere Vorteil ist aber, dass man einen deutlich besseren Halt bekommt, das Sax liegt auch bei größeren Bewegungen immer Bombensicher in der Hand.

Die Verarbeitung ist leider nicht ganz so gut, mein erster Daumenschoner ist nach einigen Wochen seitlich etwas eingerissen und muss dann irgendwann abgefallen sein ... habe daher sofort einen neuen bestellt. Auch wenn der Preis für das bisschen Gummi etwas hoch ist, das ist es mir Wert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Daumenschoner, nicht unbedingt für spontane Einsätze
Clawa, 07.11.2020
Dieser Daumenschoner schützt den Daumen auf dem Tenor Sax Vintage, da dort der Daumenhalter sehr kantig ist. Zunächst ist das Teil ständig von selbst abgesprungen, zum Glück bei den Proben. Dann hatte ich das Gerät gesundheitsbedingt 3 Wochen im Koffer - seit dem hält der Daumenschoner.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
gepolsterter Daumen
Klarienchen, 15.01.2021
Endlich keine mega Druckstellen mehr am Daumen bei Altsaxophon spielen. Könnte vielleicht noch etwas dicker sein. Aber erfüllt im Großen und Ganzen seinen Zweck.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Geringfügige Anti-Rutsch-Hilfe
Tobias6118, 13.03.2015
Hatte mir hier enorme Anti-Rutsch-Funktion versprochen.
Ja, es ist etwas besser mit diesem Teil als auf das Blanke Metall zu greifen.
Aber die Wirkung die ich mir versprochen hatte, bringt es nicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Ein Muss, das besser aussehen könnte
Marmara, 22.01.2010
Als Anfänger war es mein erstes Problem, dass mir der Daumen vom Halten weh tat. Da kam der Daumenschoner gerade recht. Nun liegt das Saxophon gut gepolstert auf. Der Daumenschoner ist übrigens kein Fingerling. Er wird auf den Daumen-Haltgriff des Sax gestülpt. Es passt genau auf den Daumen-Haltegriff des STARTONE SAS-75 ALTSAXOPHON, d.h. 2 cm breit und ca. 3 mm dick.

Punktabzug gibt es für Preis und Aussehen. Optisch wirkt das Teil wie ein Prototyp. Da fehlt es wohl einfach an Konkurrenzprodukten.

Gut daß es dieses praktische Zubehör überhaupt gibt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
naja...
phoenix, 08.04.2010
Ich hab mir den Daumenschoner für mein Sopransax gekauft um den Daumen etwas zu entlasten - dies ist nicht unbedingt der Fall. Die Verarbeitung ist nicht gerade perfekt und ganz lässt er sich bei meinem Sax nicht draufziehen. Der Gummi ist mE zu hart um wirklich wirkungsvoll zu dämpfen und der Preis ist für dieses Gummi-Ding eigentlich recht hoch...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
nie mehr ohne
Gerald G., 07.11.2009
Wenn man es einmal ausprobiert hat, spielt man nie wieder ohne. Unvergleichliches sensorisches Erlebnis, man hat das Instrument viel besser in der Hand, was sich im Spiel extrem positiv auswirkt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Unverzichtbar
ulikoehler, 06.11.2009
Insbesondere beim schweren Tenorsaxophon halte ich den Daumenschoner für nahezu unverzichtbar. Ich als Anfänger hatte regelmäßig Schmerzen im Daumen, da es für mich ungewohnt war, dass das ganze Gewicht auf einem kleinen Punkt am Daumen lastet. Der Daumenschoner verteilt das Gewicht perfekt; man hat keine Druckstellen mehr und das weiche Gummi ist rutschfest und sehr angenehm.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Einfach klasse!
Ma141, 03.11.2012
Ich bin echt begeistert! Hatte nach dem Spielen mit dem Bariton-Sax immer Schmerzen am Daumen! Mit dem Gummiaufsatz ist das Vergangenheit! Super!
Lässt sich leicht befestigen und sitzt danach sicher. Auch riecht der Daumenhaken und die Hand danach nicht nach Gummi.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Das Gummiteil ist schlecht verarbeitet
Elefantenbaby, 30.11.2012
es sind überall Nahtstellen von überstehendem Gummi. Gerade da wo der Daumen drunterliegt ist ein rausstehender Nupsi, der voll drückt (sieht aus als wäre es die Stelle wo das Gummi in die Form gegossen wird). Insgesamt für den Preis viel zu billig gemacht!!! Unbedingt abzuraten!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Für SopSax
Klaus Peter K., 14.01.2012
Besserer Halt, aber von einer Entlastung merke ich nichts, Gurt funktioniert besser.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Erleichterung für den Daumen
Nina, 15.10.2009
Jahrelang habe ich ohne Daumenschoner gespielt, weil ich gar nicht wusste, dass es auch für Saxophone so etwas gibt. Dann habe ich dieses Produkt hier entdeckt und gleich bestellt. Seitdem hält mein Daumen das Saxophonspiel viel länger aus. Man merkt einfach, dass da nun eine Polsterung ist.

Optisch ist es nicht so schön, aber das sieht ja niemand, es befindet sich ja an der Rückseite des Instruments. Ich kann dieses Produkt jedenfalls jedem empfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Sehr empfehlenswert!
Saxboy, 26.07.2012
Ich bin sehr vom Daumenschoner begeistert, da vor allem auf dem Marsch das Saxophon längst nicht mehr so doll auf den Daumen drückt wie zu vor und man so jegliche Schmerzen verhindert ;)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Sehr große Hilfe
hauptsachGsund, 22.12.2009
Möchte eigentlich nur ungern Gummis über mein Soprano ziehen; der Daumenschoner ist aber ein Muß!; viel besserer Halt und weit geringere Verkrampfung beim Spielen: rauf damit!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
echt Bequem und angenehm für den Daumen!
Johannes L., 21.11.2009
ich verwende den Daumenschoner beim Tenorsaxophon und Barisax und bin echt erstaunt, wie bequem das ist! ich hätte schon vor 10 Jahren auf die Idee kommen sollen!
bei Show-einlagen z.B. in der Big Band ist ein besserer Halt des Instruments da,
ich würde es als Saxophon Hersteller serienmäßig dazu geben! klare Empfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Erleichtert das Üben und Spielen
Bluesgerd47, 01.04.2010
Habe mir den Schoner etwas zugeschnitten und eingekerbt; nun passt er fest sitzend auf den Daumenhalter meiner C- Melody-Saxes und entlastet den Daumen wirkungsvoll.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Daumenschoner
Sabine K., 13.10.2009
Super Produkt - unerläßlich für jeden Saxophonisten. Metall auf Daumen, tut auf die Dauer weh, zudem färbt das Metall oft ab. Dieser DAumenschoner verhindert dies.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

aS Thumb Rest

Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 11.05. und Mittwoch, 12.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-26
Fax: 09546-9223-24
2
(2)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Kawai KDP-120 B

Kawai KDP-120 B Digital Piano, Responsive Hammer Compact II (RHCII) Mechanik mit 88 gewichteten Tasten und 3-fach Sensor, Harmonic Imaging (HI), 88 Tasten Sampling, Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügelsound mit neuem Low Balance Volume Feature, welches den Klang bei geringer Lautstärke…

2
(2)
Kürzlich besucht
Behringer S&H / Random Voltage 1036

Behringer S&H / Random Voltage 1036; Eurorack Modul; 2-Kanal Sample & Hold / Random Voltage; interne Clock regelbar von 0.03 - 300Hz; manueller Sample-Taster; Clock FM-Eingang mit Abschwächer; Signaleingang mit Abschwächer; interner Zufallsgenerator mit Abschwächer; Clock von Kanal A kann…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

1
(1)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

Kürzlich besucht
Vandoren Optimum Ligature Clar Boehm PG

Vandoren Optimum Blattschraube für Bb-Klarinette (Boehm-System), präzise und schnelle Fixierung, leicht auf dem Mundstück fixierbar, kein seitlicher Druck auf Blatt und Blattschraube, Farbe: Pink-Gold, inkl. Kapsel aus Kunststoff und drei unterschiedliche Andruckplatten

4
(4)
Kürzlich besucht
Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument

Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument, 5,8GHz digitales drahtloses Instrumentensystem; geeignet für alle Instrumente mit 6,35mm Audio-Klinke; Plug-n-Play Sender & Empfänger; 5,8GHz Band (5.729~5.820GHz); 24 Bit/48KHz; 4 Kanäle; Übertragungsreichweite bis zu 35 Meter; Latenzzeit 5,6ms; Akkulaufzeit bis zu 5…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

2
(2)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.