Stentor SR1500 Violine Student II 4/4

Schülerviolinen-Garnitur

  • Modell Student II
  • Größe: 4/4
  • massive Fichtendecke
  • massiver Ahornkorpus
  • Wirbel und Griffbrett aus Ebenholz
  • Kinnhalter aus Hartholz
  • inkl. Etui und Bogen
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Classical
  • Swing
  • Traditional

Weitere Infos

Inkl. Bogen Ja
Inkl. Koffer Ja
Griffbrett Ebenholz
hergestellt ohne Tropenholz Nein
Geflammter Boden Nein
Feinstimmsaitenhalter Ja
Einzelfeinstimmer für E-Saite Nein

Der perfekte Partner für den Start

Die Stentor Student II Violine ist das ideale Instrument für Schülerinnen und Schüler, die gleich zu Beginn ihrer Violinenkarriere einen besonderen Schwerpunkt auf Qualität setzen möchten. Die Stentor-Geige wird in Handarbeit aus verschiedenen massiven Hölzern geschnitzt, sodass jedes einzelne Instrument ein Unikat darstellt. Korpus und Hals des Instruments bestehen dabei aus Ahorn, die Decke aus Fichte und die Wirbel sowie das Griffbrett aus Ebenholz, während der Kinnhalter aus einem Hartholz gefertigt ist. Das Ergebnis der Materialauswahl ist ein sehr fokussierter Klang, der viel Tiefe und Wärme ausstrahlt. Um das Stimmen der Violine zu vereinfachen, verfügt der aus einem Verbundwerkstoff gefertigte Saitenhalter über vier Feinstimmer. Der mitgelieferte Holzbogen ist mit sorgfältig ausgewähltem, natürlichen Pferdehaar bespannt, das an einem Frosch aus Ebenholz zusammenläuft. Gemeinsam mit der mitgelieferten Gigbag stellt dieses Instrument den perfekten Partner für den Einstieg in die wundervolle Welt der Geigenmusik dar.

Ein Augenmerk auf Qualität

Die Tonhölzer, die die Grundlage des Instrumentenbaus bilden, werden vor ihrer Verarbeitung mindestens drei Jahre lang getrocknet, um Qualität, Stabilität und vor allem ein gutes Klangverhalten zu sichern. Beim Verleimen der vielen Bestandteile werden im Hause Stentor ausschließlich natürliche Klebstoffe verwendet, sodass eine eventuelle Reparatur auch in zukünftigen Generationen möglich bleibt. Alle Einzelteile werden in der Fertigung von Hand angezeichnet, zurecht gesägt, gehobelt und verleimt. Damit die tonale Qualität des Endprodukts gewährleistet werden kann, werden Stärke und Beschaffenheit des Materials während des Fertigungsprozesses immer wieder und an vielen Punkten nachgemessen.

Manchmal kommt es halt doch auf die Größe an

Die Stentor Student II 4/4 Violine eignet sich aufgrund ihrer hohen Klang- und Fertigungsqualität sowie ihrer Größe nicht nur als Einsteigerinstrument für Neuanfangende, sondern wird genauso gern all denjenigen ans Herz gelegt, die aus ihrem bisher verwendeten Instrument „herausgewachsen“ sind. Sie wird meist ab einer Körpergröße von 1,50 m oder ab einer Armlänge von 60 cm empfohlen (im Zweifel lieber um die persönliche Einschätzung eines erfahrenen Geigers bitten). Die Tatsache, dass bei dieser Violine bereits alles Benötigte mitgeliefert wird (Bogen und Gigbag mit separatem Materialfach), macht das Instrument vor allem für preisbewusste, dabei aber anspruchsvolle (angehende) Violinistinnen und Violinisten interessant.

Über Stentor

In der Streichinstrumentenproduktion ist Stentor einer der weltweit führenden Hersteller. Nicht zuletzt wegen der leichten Spielbarkeit und dem guten Klang der Instrumente ist Stentor in vielen Fällen die Empfehlung zahlreicher Musikschulen und Instrumentallehrer in Bezug auf Geigen, Bratschen, Celli und Kontrabässe. Dabei reicht die Produktpalette von Anfängerinstrumenten bis hin zu Instrumenten für Musiker auf professionellem Niveau. Die englischen Geigenbauer von Stentor arbeiten seit nunmehr über fünf Jahrzehntenn an der stetigen Weiterentwicklung ihrer Instrumente. Dabei halten sie stets Rücksprache mit Musikpädagogen – und der Erfolg ist nicht zu übersehen: Gut eine halbe Million Musiker begannen ihre musikalische Laufbahn mit einem Instrument der Marke Stentor.

"Ich kann mehr als Klassik!"

Das Gerücht, die Geige sei ein Instrument, das nur für klassische Musik geeignet ist, ist spätestens seit David Garrett überholt. Natürlich findet sie ihren Ursprung in einer Zeit weit vor der Erfindung von Musical- und Filmmusik - doch genau da fühlt sie sich heute nicht weniger wohl als in Kammermusik, im Orchester, in Volks- und Tanzmusik und natürlich solistisch! Da sie in der Entwicklung vieler dieser Musikstile eine beachtliche Rolle gespielt hat (und noch immer spielt!), ist sie dementsprechend reich mit Literatur beschenkt. Mit dieser Stentor-Violinengarnitur öffnen sich nun die Tore zur Welt der Geigenmusik.

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Stentor SR1500 Violin Student II 4/4
73% kauften genau dieses Produkt
Stentor SR1500 Violin Student II 4/4
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
165 € In den Warenkorb
Thomann Student Violinset 4/4
6% kauften Thomann Student Violinset 4/4 89 €
Stentor SR1400 Violinset 4/4
4% kauften Stentor SR1400 Violinset 4/4 126 €
Thomann Classic Violinset 4/4
4% kauften Thomann Classic Violinset 4/4 99 €
Stentor SR1542 Violin Graduate 4/4
1% kauften Stentor SR1542 Violin Graduate 4/4 219 €
Unsere beliebtesten Akustische Violinen
220 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Geeignet als "Brot-und-Butter-Violine" oder für Einsteiger
Nik96, 13.04.2019
Meine Bewertung möchte ich gemäß des Lieferumfangs gliedern.

Die Violine:

Die Stentor SR1500 ist unter den Schülerviolinen gewissermaßen schon eine Koryphäe. Oft wird sie als günstige aber eben brauchbare einfache Violine empfohlen und das ist auch genau der Eindruck den ich von der Violine habe.
Man muss sich natürlich im Anbetracht des Preises bewusst sein, dass man hier bezüglich der Haptik kein super edles Instrument von allerhöchster Güte erhält. Mein Exemplar hatte zum Beispiel von Anfang an zwei kleine, aber doch gut sichtbare Dellen an der Schnecke. Nichtsdestotrotz ist das gute Stück robust verarbeitet.
Man erhält eben keine zarte, perfekte Diva sondern eher eine "Brot-und-Butter-Violine", die man als Zweitvioline z.B. auch mal bei einem Campingurlaub auspacken kann um die Gruppe mit etwas Musik zu bereichern (etwas was man mit einer enorm hochwertigen Violine wohl kaum tun würde).
Das liest sich nun vielleicht etwas negativ, aber es ist im positiven Sinne gemeint. Für einen Anfänger wird die SR1500 dicke ausreichen um sich in das Violinenspiel einzufuchsen und insbesondere als Anfänger kommt einem die Robustheit der Violine wohl auch entgegen (zum Beispiel wenn man es mit der richtigen Haltung der Violine noch nicht so hat und sie doch mal runterfällt). Zudem profitiert man als Anfänger davon dass die Violine, anders als andere, noch günstigere Modelle, nicht allzu qietschanfällig ist.
Alle die keine Anfänger mehr sind bekommen hier eine einfache Violine die eben ein Arbeitstier darstellt.
Ich persönlich würde allerdings empfehlen die Saiten gegen z.B. Dominant-Saiten oder ähnliches auszutauschen. Die aufgezogenen Saiten sind zwar nicht schrecklich, aber man profitiert bezüglich des Klangs trotzdem sehr von einem Saitenwechsel.

Tasche: Die Tasche ist einfach und tut eben was sie soll. Um die Violine schlichtweg von A nach B zu transportieren reicht es.

Der Violinbogen: Der Violinbogen ist nicht wirklich das Gelbe vom Ei und ich empfehle einen anderen mitzubestellen. Die Qualität des aufgezogenen Haares ist nicht wirklich der Bringer und ich empfinde den Bogen irgendwie auch als suboptimal ausbalanciert und als generell nicht sehr angenehm zu halten. Bögen sind allerdings auch eine sehr subjektive Sache, folglich könnte es sein dass jemand anders den mitgelieferten Bogen als super angenehm in der Nutzung empfindet.

Kolophonium: Das Kolophonium habe ich nicht verwendet. Ich empfehle sich eher ein hochwertigeres dazuzubestellen wie z.B. das Goldflex.

Fazit: Eine wirklich tolle, einfache Violine und geeignet für jeden der eine Zweitvioline als Arbeitstier für rauhere Gegebenheiten sucht, aber auch und besonders für Anfänger. Letzteren würde ich allerdings einen anderen Bogen und ein hochqualitatives Kolophonium empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Vergleichende Beurteilung, Qualität, Klang
RProm, 26.06.2017
Mein Vergleich bezieht sich auf eine Geige von Otto Klier um etwa 500¤ und eine teure sehr leichte Geige um etwa 1500¤. Diese Geige habe ich mir zum ständigen Mitnehmen unter stark beanspruchenden Bedingungen angeschafft um die anderen zu schonen.
Ich spiele seit einigen Jahren wieder mit ständigem täglichen Üben von etwa 2h Dauer. Die 3 Geigen müssen daher identisch zum Spielen sein, was ein Anpassen der Stege zum Gleichstellen der Saitenlage erforderte.
----------------------------------------------------------------------------------
QUALITÄT: Dazu betrachte ich die wichtigsten mechanischen Teile.
----------------------------------------------------------------------------------
WIRBEL: Sehr gut eingepasst. Sitzen perfekt von den Kontaktflächen. Wirbelkasten-Wangen schmal und gleichmäßig. Der Sattel sitzt ebenfalls perfekt und die Saiten-Abstände sind exakt gleich. Dies war bei keinen der anderen Geigen der Fall.
----------------------------------------------------------------------------------
STEG: Auch dieser steht perfekt angepasst auf dem Geigenkasten. Abstände der E-Saite und der G-Saite entsprechen den allgemeinen Regeln (etwa 3.5mm , 5 mm).
----------------------------------------------------------------------------------
OBERER SATTEL: Dieser ist aus Kunststoff. Entspricht in Anpassung und Lage einer guten Ausführung.
----------------------------------------------------------------------------------
KLANG: Zum Vergleich habe ich die Saiten gewechselt und Thomastik Dominant aufgezogen.
Der Klang ist nicht so weich wie bei der O.Klier Geige, Jedoch werden die Saiten erst seit 1 Woche gespielt. Geige klingt jedoch klar und brillant. Für manche Stücke eignet sie sich daher sehr gut. Die teure Geige klingt dominanter und weicher, jedoch ist die Besaitung auch eine ganz andere.
----------------------------------------------------------------------------------
SCHLUSSFOLGERUNG: Diese Geige ist eine gute Übungsgeige und vor allem für Anfänger ein guter Start, da der Umgang anfangs mit seiner Geige auch etwas rauer ist. Nach der Grundausbildung (etwa 2 Jahre) ist nach den eigenen Klangvorstellungen eine persönliche Auswahl in einer höheren Preisklasse zu suchen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
TippiToppi
Geigenazubi, 23.07.2021
Habe die Geige als absoluter Beginner gekauft und habe nun 2 Monate als Autodidakt gelernt / gespielt.
Um die Mechaniken kennen zu lernen und das Wagniss überhaupt einzugehen, ob ich denn dabei bleibe, war das für mich völlig in Ordnung diesen Preis zu zahlen.

Für diesen Zweck kann ich sie also empfehlen.

Jetzt wo ich dabei bleibe, kommt eine teurere her!
...und ein Geigenlehrer.

Traut Euch, Geige Spielen lernen ist absolut genial. Bei dem Preis ist die Hürde klein und der Verlust gering wenn man dann doch nicht mehr mag.

Wer autodidaket: Unbedingt beim Heft/Bücherkauf ("Spiel Violine1" - kann ich absolut empfehlen, gibts auch hier) darauf achten, dass eine CD dabei ist. Das ist als anfänglicher Nullchecker absolut pflicht in meinen Augen. Genauso wie Noten lernen - auch wenns echt schwer fällt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tolle Einsteigervioline
Horst-William, 25.05.2021
Dafür, dass diese Violinen in großer Stückzahl gefertigt werden, finde ich, dass die Materialien vor allem gut sind. Man sieht in der Verarbeitung kleine Fehlerchen, aber für diesen geringen Preis, kann man das schon in Kauf nehmen. Das einzige, was mich wirklich gestört hat, war, dass die Einkerbungen zwischen G- D- und A-Saite nicht gleichmäßig waren, da musste ich selbst nachhelfen, aber das ist schnell erledigt, wenn man weiß wie.

Der Saitensatz ist Standard und klingt nicht Weltklasse, aber es reicht allemal für den Anfang. Meistens lässt ein neuer Satz hochwertiger Saiten die Violine schöner singen.
Und nicht vergessen: Violinen brauchen anfangs immer etwas Zeit, bis sie eingespielt sind.

Der Bogen scheint einen Makel zu haben, an der Spitze wird das Holz unverhältnismäßig dünn. Aber das kann auch nur ein Einzelfall sein.

Die Violine hat nicht die Resonanz einer 3000€ Violine, dafür aber eine mittelmäßige Resonanz, was einem Laien auch nicht weiter auffallen würde. Sie klingt klar und hell, nur eben nicht so gehaltvoll und projizierend, wie besser gearbeitete Violinen.

Das Etui ist stabil, und gut verarbeitet. Es ist für den Bogen fast einen tick zu kurz, dieser passt gerade noch so hinein.

Kolophon ist in der Lieferung enthalten, was auch erfreulich war.

Fazit: Mittelmäßiger bis guter Klang, bei guten Materialien und zufriedenstellender Verarbeitung. Für den Preis ein tolles (Wieder-)Einsteigerinstrument. Wer es sich leisten kann, dem lege ich ans Herz Violinen entweder auszutesten (Preis allein sagt nichts über Qualität aus) bzw. ein Modell aus dem nächsthöheren Preissegment zu wählen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 142 € verfügbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Samstag, 31.07.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-370
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Instrumente für Einsteiger
Instrumente für Einsteiger
Welches Instrument wähle ich nach der musikalischen Grund­aus­bil­dung für mein Kind? Hier finden Sie Hilfe.
Online-Ratgeber
Violinen
Violinen
Eine Violine ist auch heute noch umgeben von etwas Mystischem, einem Hauch von Faszination.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
9
(9)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II DFB

Harley Benton SC-550 II Desert Flame Burst; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

Kürzlich besucht
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Aktiver Nahfeldmonitor; 3 Weg System mit koaxialem Mittel-/Hochtöner; 8" Tieftöner; 4" Mitteltöner; 1" soft dome Hochtöner; Leistung: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); Frequenzbereich: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz - 21 kHz…

Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
Wampler Gearbox Dual Overdrive

Wampler Gearbox Dual Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Andy Wood Signature Pedal; enthält modifizierte Versionen von zwei der beliebtesten Drive-Schaltungen von Brian Wampler: Kanal 1 basiert auf dem Tumnus und Kanal 2 auf dem Pinnacle; von oben schaltbare Reihenfolge; zwei Ein-…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

3
(3)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II PAF

Harley Benton SC-550 II Paradise Amber Flame; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass PJ PACK 3-SB

Fender Squier Affinity P Bass PJ PACK 3-Color Sunburst; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
KMA Audio Machines Tyler Deluxe Freq. Splitter

KMA Machines Tyler Deluxe Freq. Splitter; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Zweikanaliger Signalsplitter mit variablem 12 dB/Okt. Low/High Pass Absenkung, vollisolierte und transformator basierte FX Loop Sends, Clean Blend und Mix Regler ermöglichen die perfekte Balance von Höhen und Bässen;…

Kürzlich besucht
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.