Steinberg UR44C

102
Inklusive iZotope Nectar Elements

Inklusive iZotope Nectar Elements!

Im Zeitraum vom 30.11.2022 bis 08.01.2023 erhalten Sie beim Kauf dieses Produkts ein Gratis Plugin von iZotope Nectar Elements im Wert von EUR 129,- kostenlos dazu. Nach dem Versand Ihrer Bestellung erhalten Sie den Lizenzschlüssel sowie den Downloadlink automatisch per E-Mail zugesendet.

6x4 USB 3.0 Audiointerface mit iPad Connectivity

  • 32 Bit integer / 192 kHz
  • 4 Class-A D-PRE Mikrofonvorverstärker mit +48 V Phantomspeisung
  • latenzfreies DSP-unterstütztes Monitoring mit REV-X Hall, Channel Strip und Guitar Amp Classics - auch als VST 3 und AU PlugIns enthalten
  • 4 Mikrofon / Line Combo Eingänge: XLR / 6,3 mm Klinke (2x Mic/Hi-Z und 2x Mic/Line)
  • 2 Line Eingänge: 6,3 mm Klinke
  • 4 Line Ausgänge: 6.3 mm Klinke
  • 2 Main Ausgänge: 6,3 mm Klinke
  • 2 Stereo Kopfhörerausgänge: 6,3 mm Klinke
  • MIDI Ein- und Ausgang
  • stabiles Metallgehäuse
  • Stromversorgung über USB möglich, wenn das UR44C direkt mit einer USB Typ-C Buchse verbunden ist
  • Abmessungen (B x H x T): 252 x 47 x 159 mm
  • Gewicht: 1,5 kg
  • inkl. Netzteil sowie Cubase AI DAW-Software als Download-Version für Mac und PC, Cubasis LE DAW-App für iPad und Steinberg Plus
Erhältlich seit Oktober 2019
Artikelnummer 475248
Verkaufseinheit 1 Stück
Recording / Playback Kanäle 6x4
Anzahl der Mikrofoneingänge 4
Anzahl der Line Eingänge 4
Anzahl der Instrumenten Eingänge 2
Anzahl der Line Ausgänge 4
Kopfhöreranschlüsse 2
Phantomspeisung Ja
S/PDIF Anschlüsse 0
ADAT Anschlüsse 0
AES/EBU Anschlüsse 0
MADI Anschlüsse 0
Ethernet 0
Sonstige Schnittstellen USB
MIDI Schnittstelle Ja
Word Clock 0
Maximale Abtastrate in kHz 192 kHz
Maximale Auflösung in bit 32 bit
USB Bus-Powered Nein
Inkl. Netzteil Ja
USB Version 3.0
Breite in mm 252 mm
Tiefe in mm 159 mm
Höhe in mm 47 mm
Anschlussformat USB-Buchse Typ C
Lieferumfang Cubase AI DAW-Software als Download-Version für Mac und PC und Cubasis LE DAW-App für iPad, Netzteil
Null Latency Monitoring 1
Mehr anzeigen
319 €
399 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 8.12. und Freitag, 9.12.
1

Ready to go

Das Steinberg UR44C, ein kompaktes USB-3.0-Audiointerface für Mac und PC, verfügt über vier Lineeingänge, wobei Input Nummer Eins und Zwei auf Instrument (Hi-Z) umgeschaltet werden können. Stecken keine Klinken-, sondern XLR-Kabel in den Kombibuchsen, dann dienen diese für Mikrofone. Alle Anschlüsse bieten einen Gainregler zum Aussteuern der Aufnahme. Das Interface ist für (iOS-)Musiker, (Hobby-)Produzenten und insbesondere für Bands konzipiert, die mit dem Recording beginnen möchten und nicht zu viel Geld für das erste Interface ausgeben können oder wollen. Es gibt noch die kleineren Varianten UR22C (besonderes geeignet für Singer/Songwriter) und UR24C (besonderes geeignet für DJs).

USB and D-PRE

Auf der Vorderseite des Interfaces gibt es neben den Bereitschaftsleuchten für USB und Phantomspannung vier Peak-LEDs für die Aussteuerung der Eingänge mit den Gainreglern. Yamahas D-PRE-Vorverstärker (Class A) sollen für einen transparenten Sound mit viel Detailreichtum sorgen. Maximal arbeitet das Interface mit 32-Bit-Integer und 192kHz und lässt so in Sachen Auflösung und Klangqualität keine Wünsche offen. Auf der Rückseite finden sich neben den Main Outs vier weitere Ausgänge (insgesamt also sechs) und zwei Line-Ins (alles große Klinke), MIDI-I/O sowie der Anschluss für das 12-V-Netzteil und die USB-3.0-Buchse.

Full Metal Jacket

Dem robusten Vollmetallgehäuse des Steinberg UR44C sollte so schnell nichts passieren, damit eignet sich das Interface insbesondere für Livemusiker und Bands, es bietet aber auch einen guten Einstieg für angehende Produzenten mit eigenem Studio. Per USB 3.0 direkt mit Mac und PC verbunden ist das Steinberg UR44C bus-powered, braucht also keine weitere Stromversorgung. Es ist kompakt und nicht sehr schwer und damit gut zu transportieren. Beides ist gerade für die Bühne oder mobiles Recording interessant. Über die MIDI-Schnittstelle auf der Rückseite kann beispielsweise ein Masterkeyboard oder weiteres Equipment angeschlossen werden.

Über Steinberg

Steinberg Media Technologies wurde 1984 gegründet und gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Hard- und Software im Pro-Audio-Bereich. Bei der über Jahrzehnte zurückreichenden Entwicklung der etablierten DAW-Software Cubase hat das in Hamburg ansässige Unternehmen in vielen Situationen eine Pionier-Rolle übernommen und die moderne Musikproduktion damit entscheidend mitgeprägt. Zusätzlich zu einem vielfältigen Software-Angebot umfasst das aktuelle Angebot auch Audio-Interfaces und Controller.

Bereit für Rechner und iPad

Das UR44C kann mit allen Softwarelösungen verwendet werden, die den ASIO-, Core-Audio- oder WDM-Standard unterstützen und Steinberg hat dem Interface neben Cubase-Versionen ein umfangreiches Softwarepaket beigelegt. Es bietet latenzfreies, DSP-unterstütztes Monitoring mit Hall, Channel Strip und einer Gitarrenamp-Emulation. Damit das Interface auch genug Strom bekommt, kann auf der Rückseite die Stromquelle zwischen USB 3.0 und einem 12-V-Netzteil umgeschaltet werden. Die Stromversorgung über USB ist möglich, wenn das Interface direkt über eine USB-C-Buchse angeschlossen ist. Ein iPad Pro soll über seine USB-Buchse genug Strom bereitstellen können.

102 Kundenbewertungen

62 Rezensionen

b
Insgesamt gutes Interface
biochill 14.10.2020
Vorteile:
– 4 XLR auf der Vorderseite, leicht zu erreichen
– 2 getrennt regelbare Kopfhörer-Buchsen
– 32-bit Audio (für diejenigen, die Brownsche Bewegung hören können...)

Nachteile:
– Kein Ein/Aus-Schalter
– Keine Metering-Anzeige, nur 1 LED pro Eingang für Peak
– Software-Lizenzen für Effekte nicht löschbar

Die Audioqualität ist super, und die Mac- und iOS-Software läuft gut. Daher Bedienung 4* und Sound 5*.

Aber: Im Nachhinein ein Kauf, den ich bereut habe.
Da ich eher Line-Eingänge brauche, ist das UR44C für den Preis nicht die beste Wahl. Das Scarlett 8i6 z.B. ist wesentlich günstiger und hat 6 Line-Eingänge, das UR44C hat nur 4. Mein eigenes Pech -- aus Fehlern lernt man.

Dazu kommt, dass ich mal die Software-Effekte ausprobieren wollte. Das Steinberg Lizenzprogramm hat ja einen Menüpunkt "Lizenz entfernen". Von wegen: Dieser Menüpunkt ist IMMER ausgegraut. Nachforschungen im Forum ergaben, dass es nicht möglich ist, Lizenzen zu entfernen. Wenn ich das UR44C also irgendwann mal verkaufen will, dann muss ich entweder auf einen Käufer hoffen, dem das egal ist, oder einen Steinberg USB-Stick für die Lizenzen kaufen, damit ich diesen mit verkaufen kann. Was eine Falle. Echt ungünstig, Steinberg.
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
10
3
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Endlich verfügbar!
DirkW. 11.11.2019
Das Steinberg UR44C ist der lang erwartete Nachfolger des legendären UR44 (USB 2.0) und mit seinem zeitgemäßen USB 3.0 (Typ A) bzw. USB 3.1 (Typ C) Anschluss, die konsequente Weiterentwicklung seines Vorgängers.

Die Verarbeitungsqualität ist wie von Steinberg gewohnt, hervorragend. Das Metallgehäuse kann problemlos im Studio oder unterwegs, im Proberaum etc. genutzt werden.

Ich nutze das Teil in meinem Studio in Verbindung mit Cubase Pro 10 und meinen beiden Monitor-Boxen Genelec 1030A bzw. KRK VXT8.

Der Klang des UR44C ist 1a und hier gibt es unter Berücksichtigung von seinem günstigen Preis absolut nichts auszusetzen.

Auf das notwendige Firmware-Update möchte ich an dieser Stelle nicht weiter eingehen, da diese „Logik“ eines gerade erst auf dem Markt erschienen Gerätes, wohl das Geheimnis des Herstellers bleibt.

Sei es drum, der Steinberg-Support hilft immer gerne und kompetent weiter und gleiches gilt auch für das Thomann-Team.

Von meiner Seite gibt es daher eine klare Kaufempfehlung, denn mehr Leistung wird man auch bei der Konkurrenz nur schwer finden.
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
UR44C
Faust1970 16.05.2022
Ich benötigte relativ dringend, ein halbwegs bezahlbares Interface mit mind. 4 Mic. Eingängen. Um 50€ zu sparen entschied ich mich für das UR44C. Nun, die Bewertungen sind im Ganzen ok. und da ich ohnehin mit Cubase arbeitete dachte mir was kann schon schiefgehen. Alles kann schiefgehen. Leider kann ich zum wirklichen Arbeiten mit diesem Gerät, noch zur Soundqualität etwas sagen, da es nicht wirklich dazu kam. Es kam zu diversen Fehlern unter Windows wie auch unter CB. Aber zu meinem Glück habe ich das Gerät beim besten Musikhändler der Welt, Thomann bestellt. Ein Austausch kein Problem. Und ich musste 52 Jahre alt werden um das erste Mal überhaupt, ein Gerät zurücksenden zu müssen. Danke an die Zuverlässigkeit der Thomann Mitarbeiter!
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

f
Viel für wenig Geld
fam_musik 25.12.2021
Sehr einfach zu bedienen. Anschlüsse i.O. Panoramastellung wäre mit Rasterung besser.
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden