• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Steinberg UR44

USB 2.0 Audiointerface

  • 24-Bit/192 kHz
  • 4 D-PRE Mikrofonvorverstärker
  • latenzfreies Monitoring
  • DSP-basierte Effekte REV-X Reverb und Sweet Spot Morphing Channel Strip
  • 48 V Phantomspeisung zuschaltbar
  • Abmessungen (B x H x T): 252 x 47 x 158 mm
  • Gewicht: 1,6 kg
  • inkl. Steinberg Cubase AI 7 Software (Download-Version)

Anschlüsse:

  • 4 analoge Mic/Line Kombi-Eingänge: XLR / 6.3 mm Klinke
  • Eingang 1 und 2 als Hi-Z Eingänge nutzbar für Gitarre/Bass, frontseitig
  • 2 analoge Line-Eingänge: 6,3 mm Klinke symmetrisch rückseitig
  • 4 analoge Ausgänge: 6,3 mm Klinke
  • 2 analoge Main-Ausgänge: 6.3 mm Klinke
  • 2 Kopfhörerausgänge: 6.3 mm Klinke
  • MIDI Ein- und Ausgang
  • USB

Weitere Infos

Anzahl der analogen Eingänge 6
Anzahl der analogen Ausgänge 4
Mikrofon Eingänge Ja
Phantomspeisung Ja
Hi-Z Instrumenten Eingang/Eingänge Ja
Digitale Eingänge Nein
Digitale Ausgänge Nein
MIDI Schnittstelle Ja
Kopfhöreranschluss Ja
Word Clock Nein
Null Latency Monitoring Ja
Maximale Auflösung in bit 24 bit
Maximale Abtastrate in kHz 192
USB Bus-Powered Nein
Inkl. Netzteil Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Steinberg UR44 + Image-Line FL Studio Fruity Edition 12 + Toontrack EZ Drummer 2 + Samson MediaOne BT3 +
5 Weitere

Kunden, die sich für Steinberg UR44 interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Steinberg UR44 38% kauften genau dieses Produkt
Steinberg UR44
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
299 € In den Warenkorb
Steinberg UR22 MK2 14% kauften Steinberg UR22 MK2 139 €
Steinberg UR242 6% kauften Steinberg UR242 179 €
Behringer UMC404HD 6% kauften Behringer UMC404HD 105 €
Focusrite Scarlett 6i6 2nd Gen 6% kauften Focusrite Scarlett 6i6 2nd Gen 249 €
Unsere beliebtesten USB Audio Interfaces
196 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
103 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound

Lässt quasi keine Wünsche offen

Timpf, 12.06.2017
Seit nunmehr fast einem Jahr bin ich Besitz des UR44 und nutze das Interface in meinem bisher noch provisorischem Home-Studio. Deshalb hier meine erste Bewertung.

Lieferung lief damals super schnell und ohne Beanstandungen. Sauber und socher verpackt.

Das Gerät wirkt sehr wertig und ist sauber verarbeitet. Die Potis lassen sich mit einem angenehmen Widerstand drehen und eingesteckte Kabel sitzen fest ohne zu wackeln. Die Phantomspeisung aktiviert man über separate Druckknöpfe, wobei Input 1 und 2 oder 3 und 4 jeweils paarweise mit 48V gespeist werden. Dies dürfte sich jedoch nur als problematisch erweisen, sofern beispielsweise 3 Instrumente und ein Kondesator-Mikrofon gleichzeitig betrieben werden sollen. Da ich das Interface in einem solch großen Umfang nicht nutze, fällt dieser Punkt auch nicht negativ ins Gewicht.

Bisher wurde das Interface zur Musikwiedergabe und Aufnahme von (Akustik-) Gitarren verwendet, wobei bisher ein ordentliches Kondesatormikrofon für die akustischen Aufnahmen fehlte und dafür ein gewöhnliches dynamisches Mikrofon ausreichen musste. Um die Aufnahme von Akustik-Gitarren in einer annehmbaren Lautstärke hinzubekommen musste der Preamp nahezu voll aufgedreht werden, was das Hintergrundrauschen ebenfalls enorm und unangenegm verstärkte, sodass brauchbare Aufnahmen mit meinem Equipment schwer zu schaffen waren. Das dürfte allerdings an der geringen Lautstärke der Akustik-Gitarre und dem "falschen Mikro" liegen. E-Gitarren lassen sich wunderbar über das Interface einspielen, wobei nur in Maßen vom Preamp Gebrauch gemacht werden muss. Auch Sprachaufnahmen gelingen ohne Probleme mit meinem Shure in einem ordentlichen Pegel.

Alles in allem bin ich total zufrieden und kann eine klare Kaufempfehlung für das solide Interface geben.
----------------------------------
Im Nachhinein stellte sich das Interface leider für meine Zwecke als etwas zu "umfangreich bestückt" heraus. Da bisher maximal zwei der vier Inputs auf der Vorderseite und lediglich der Main-Out auf der Rückseite verwendet wurden, würde das kleinere UR22 oder UR242 vermutlich auch völlig ausreichen. Insofern der Tipp: Vor dem Kauf sollte man sich gut überlegen, ob man tatsächlich die verfügbaren Anschlussmöglichkeiten benötigt oder einer der wesentlich preiswerteren kleinen Brüder für die eigenen Zwecke ausreicht. Beim Kauf habe ich leider etwas zu ambitioniert geplant und hätte bei einer realistischen Einschätzung von dem was ich tatsächlich brauche, ordentlich geld sparen können, ohne auf Qualität verzichten zu müssen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound

tolles Gerät

Axel aus P., 06.05.2014
Habe das UR44 nun schon seit ein paar Wochen im Einsatz, bislang keine technischen Probleme, kein Absturz mit Cubase Elements (64 Bit) 7.07 und Windows 7 (64 Bit)

Der Klang ist sauber. und alles schön rauscharm. schön ist, das das Gerät hinten noch 2 Line-Eingänge und (Line-Ausänge) hat, so das vorne 4 Kanäle frei zur Verfügung stehen. Alles schön robust aufgebaut, kein Plastikbomber.

Nehme in erster Linie mit Mikro und Pickup von den Gitarren direkt auf. Das klingt sehr schön transparent, und nichts zerrt. Nutze 96KHz mit 24 Bit Auflösung.

Der Hall lässt sich noch gut verstellen, so dass ein gutes Feeling rüber kommt. Beim Kompressor habe ich bei sehr starker Kompression mit akustischer Gitarre und Pickup schon Verzerrungen beim abhören. Die Signalspitzen vom Pickup mag er genau so wenig, wie die mitgelieferten Kompressoren in Cubase 7 selbst.

Da bleibe ich beim abmischen doch bei dem Tube-Composer von Behringer, der da auch bei starker Kompression recht sauber bleibt. Habe auch andere Kompressoren in Cubase probiert, aber bislang noch nicht fündig geworden, der meinen Anspruch gerecht werden kann.

Ich nehme alle Instrumente ohne jegliche Effekte auf. dank des guten Rauschabstandes ist es auch kein Problem eine aufgenommene Gitarrenspur nochmals über Effekte und/oder Kompressor zu schieben, und in eine neue Spur aufzuspielen. Macht so eh mehr Sinn, um freie Gestaltungsmöglichkeiten zu behalten.

Die DSP-Efekkte des UR44 werden bei mir nur beim Einspielen und gleichzeitig abhören über Kopfhörer genutzt, die Effekte werden nicht mit aufgenommen, was sich ja vorab so einstellen lässt.


Wünschte mir noch andere, frei wählbare DSP Effekte, die ich in das UR44 spielen kann. Ein guter Chorus wäre nett, das fehlt mir doch schon. Aber das Gerät ist so, wie es nun mal ist, das führt nicht zu einer Abwertung. Die internen Gitarren-AMP kann ich nicht verwenden, kein Bedarf, daher auch keine Bewertung.

nur 4 Sterne dadurch, da die Effekte zwar brauchbar zum Abhören sind, aber Qualitativ ist da noch Platz nach oben.

Würde mir das UR44 wieder kaufen, weil das wichtigste erfüllt wird, saubere, rauschfreie Aufnahmen mit sehr geringer Latenz. Wem 4/6 Eingänge genügen, der macht da nichts falsch mit dem UR44.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 277 € verfügbar
299 €
Sie sparen 14,33 % (50 €)
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
Steinberg UR44
Steinberg UR44
Rank #7717 in USB Audio Interfaces
Test lesen · Fazit lesen
Testbericht
Testbericht
Steinberg UR44
Steinberg UR44
Rank #7717 in USB Audio Interfaces
Test lesen · Fazit lesen
Testbericht
Steinberg UR44
Steinberg UR44
Rank #7717 in USB Audio Interfaces
Test lesen · Fazit lesen
Testbericht
Steinberg UR44
Steinberg UR44
Rank #7717 in USB Audio Interfaces
Test lesen · Fazit lesen
Online-Ratgeber
Audiointerfaces
Audio­in­ter­faces
Audio­in­ter­faces ebnen den Weg für Audiosignale in den Computer und aus ihm heraus - oder gibt es darüber mehr zu sagen?.
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
Online-Ratgeber
E-Gitarren Recording
E-Gitarren Recording
Keine Rock­pro­duk­tion ohne krachende Gitar­ren­sounds. Grund genug für einen Recor­ding-Work­shop.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
tc electronic PolyTune 3 Tuner/Buffer Boss MS-3 Multi Effects Switcher Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit JBL LSR 305 White Limited Edition De Sisti Leonardo 1kW P.O. Ibanez SR300E-AFM Harley Benton G212 Vintage Vertical Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ tc electronic Hall of Fame 2 Yamaha DD-75 Swissonic M-Control Thalia Capo African Wenge Black Chrome
(6)
Für Sie empfohlen
tc electronic PolyTune 3 Tuner/Buffer

tc electronic Polytune 3, Effektpedal, Polyphonic Tuner/Buffer, Bonafide-Bufferschaltung erhält Ihren Ton durch lange Kabelwege und mehreren Effekten, polyphones Tuning - Stimme alle Saiten gleichzeitig, schneller chromatischer Tuner bietet 0,5 Cent Genauigkeit, ultra-präziser Strobe-Tuner bietet ± 0.02 Cent Genauigkeit, "always on"...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
Boss MS-3 Multi Effects Switcher

Boss MS-3, Effektpedal, Multi Effects Switcher, Pedal-Board Effekt-Loop-Switcher mit 112 eingebauten Effekten für Gitarre & Bass inkl. Tuner, Noise reduction, globalem Equalizer, Midi, Amp switching, USB Anschluß & Editor, Regler: Knob 1 to 3, Schalter: On/Off - Menu - Edit...

Zum Produkt
469 €
(3)
Für Sie empfohlen
Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit

Alesis DM10 MKII Studio Mesh E-Drum, Nachfolger des Alesis DM10 Studio Mesh Kits, neues E-Drum Modul DM10 MKII Advanced basierend auf dem Alesis Crimson Modul, enthält 671 Sounds, 54 Preset- und 20 Userkits, 120 Preset- und 5 Usersongs, 15MB Speicher...

Zum Produkt
888 €
Für Sie empfohlen
JBL LSR 305 White Limited Edition

JBL LSR 305 White Limited Edition, Aktiver 2-Weg-Studio-Monitor, 5" (127mm) -Tieftöner, 1" (25mm) -Hochtöner, 41 Watt Class-D Verstärker für Tieftöner und 41 Watt Class-D Verstärker für Hochtöner, 43 Hz - 24 kHz, 108 dB max. SPL (C-Weighted), Eingänge: XLR &...

Zum Produkt
149 €
Für Sie empfohlen
De Sisti Leonardo 1kW P.O.

De Sisti Leonardo 1kW P.O., 311.110, Stangenbedienbarer Fresnel Theatescheinwerfer, für 1000 W Leuchtmittel mit G22 Sockel, 150 mm Fresnel Linse, Robustes und leichtes Karbonstahl-Gehäuse mit schwarzer Pulverbeschichtung, 28 mm TV- Zapfen, mit 2 m Kabel (offenes Ende), Schalter am Gehäuse,...

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Ibanez SR300E-AFM

Ibanez SR300E-AFM, 4-saiter E-Bass, Soundgear-Serie, Mahagoni Korpus, 5-teiliger Ahorn/Palisander (Dalbergia latifolia) "SR4" Hals, 24 Medium Bünde, Palisander (Dalbergia latifolia) Griffbrett, White Dot Einlagen, Sattelbreite 38 mm, Mensur: 864mm/34", Accu-Cast B120 Brücke, Hardware Cosmo Black, PowerSpan Dual Coil Tonabnehmer, Ibanez Custom...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton G212 Vintage Vertical

Harley Benton G212 Vintage Vertical, Gitarren Box, 2x12" Celestion Vintage 30, 120 Watt an 8 Ohm, 16mm Sperrholz, Ausführung in schwarzem Tolex, Zierleisten, Maße BHT: 49,5 x 65,8 x 35,5/29,5 cm, Gewicht: 24 kg

Zum Produkt
239 €
Für Sie empfohlen
Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ

Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ, Set mit 2 Antennen und Wallmount, Kompatibel mit jedem WiFi Router, vor allem der Stage Router und Stage Router Pro, Frequenzbereich: 5.1 - 5.8 GHz, Impedanz: 50 Ohm, Gain: 10dBi, Kabellänge : 6m, Gewicht:...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
tc electronic Hall of Fame 2

tc electronic Hall of Fame 2, Effektpedal, Reverb, die neue TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller, neuer Schimmer-Reverb Algorithmus, der Analog-Dry Through erhält die Integrität des Trockenen Signals wenn der Reverb eingeschaltet ist, TonePrint-enabled: Laden Sie...

Zum Produkt
147 €
Für Sie empfohlen
Yamaha DD-75

Yamaha DD-75 Digital Drum Set, 8 Pads, anschlagdynamisch, 32 stimmig polyphone, 570 Drum Voices + 30 Phrasen, 75 Preset Drum Kits, 10 User Drums Kits, 75 Presets Songs, 105 Preset Songs, GM und XGlite kompatibel, LED Display, Midi IN/OUT, AUX...

Zum Produkt
225 €
Für Sie empfohlen
Swissonic M-Control

Swissonic M-Control, passiver Monitor Controller im robusten Metallgehäuse, 2x Klinke/XLR Kombi Input, 1x 3,5mm Stereo-Klinke Input, 2x XLR male Output, 1x 3,5mm Stereo Klinke out, schaltbarer Mute, schaltbare Mono-Summierung, Abmessungen: 162 x 98 x 54 mm, Gewicht 400g

Zum Produkt
49 €
Für Sie empfohlen
Thalia Capo African Wenge Black Chrome

Thalia Capo African Wenge Black Chrome, hochwertiger Kapodaster mit African Wenge Einlage, Ein-Hand-Bedienung, austauschbare Fretpads ermöglichen die Anpassung an die verschiedensten Griffbrett-Radien, inkl. standard Tension und high Tension tuning Kits, jedes enthält 0" for Classical, 7.25". 9.5", 10", 12", 15"...

Zum Produkt
59 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.