Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Stairville WLS-DMX Pro G5

13

WDMX Transceiver

  • originale Wireless Solution G5 Funkeinheit
  • latzenzfreie drahtlose Übertragung von DMX Signalen
  • hohe Betriebssicherheit und Reichweite
  • einfache und übersichtliche Bedienung
  • schneller Wechsel zwischen Sende- und Empfangs-Modus
  • Tastensperre verhindert ungewollte Änderung des Betriebsmodus
  • alle Parameter wie Signalstärke, Betriebsmodus und aktive Signalübertragung auf einen Blick ersichtlich
  • schnelle Montage im Rig dank Omega-Bügel mit Quick-Lock Verschlüssen
  • hochwertige Stecker-Verbinder
  • abnehmbare Antenne
  • weltweit anmelde- und gebührenfrei
  • unterstützt DMX und RDM
  • DMX Ein- und Ausgang: 3-pin XLR
  • Strom Eingang: Power Twist TR1
  • Frequenz: 2,4 GHz
  • Spannungsversorgung: 230 V @ 50 Hz
  • Leistungsaufnahme: ca. 6 Watt
  • Abmessungen ohne Antenne und Omega-Bracket (B x H x T): 145 x 58 x 107 mm
  • Gewicht: 0,9 kg
  • inkl. Netzkabel
  • passendes Case für 4 Stück: Art. 504745 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit Oktober 2019
Artikelnummer 464173
189 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
189 € 1
185 € 2,1% 2
179 € 5,3% 4
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 29.10. und Samstag, 30.10.
1
4 Verkaufsrang

13 Kundenbewertungen

5 10 Kunden
4 1 Kunde
3 2 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Bedienung

Features

Verarbeitung

UB
Ohne Probleme
Ulricianum Be 13.04.2021
Am Anfang waren wir skeptisch, ob DMX "fliegen" kann, doch, es klappt hervorragend und auf Anhieb. Die Entfernung beträgt circa 15 Meter zwischen beiden Geräten, in "Sichtkontakt".
Damit sparen wir an der Installation eines 110 Ohm-Kabels bis unter die Decke, happy new DMX-Receiver and Transmitter.
Klein und fein, optisch fast nicht auszumachen, es leuchtet lediglich ein wenig.
Bestens
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Gehäuse top, Kabel gefährlich!
Mikrofon-Fan 13.05.2021
Klasse-Gerät, funktioniert einfach und gut. Klasse-Gehäuse. Das Anschlusskabel ist allerdings so schlecht verarbeitet, dass die einzelnen Adern aus dem Stecker rausragen, bevor der Kabel-Mantel anfängt. Das ist nicht nur schlecht, sondern auch gefährlich.

Stairville ist und bleibt einfach eine nicht ganz billige Billigmarke, und sie verdienen sich diesen schlechten Ruf - ob mit schiefgesägten on-air-signs oder mies verarbeiteten Kabeln - immer wieder neu.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

O
5 Sterne in allen Belangen
Oliver900 18.02.2020
Ich bin mit diesem Transceiver in die Funk-DMX-Welt eingestiegen und hatte daher keinerlei Vorkenntnisse. Ich setze ihn auf Hochzeiten, Geburtstagsfeiern und dergleichen ein, wo er mittels kurzem DMX-Kabel am DMX-Ausgang meines Stairville LED Commander 16/2 verbunden ist und meine ebenfalls neu erworbenen Akku LED Pars Stairville BEL4, die ja über eingebautes Wireless-DMX verfügen, kinderleicht ansteuert. Er besitzt keine eigenen Programme, man muss schon noch das DMX Lichtpult bedienen, aber er ersetzt die Kabel zwischen Lichtpult und Lichtgerät(en).

Die Einrichtung war auch für einen Anfänger ein Kinderspiel und ohne Anleitung in 2-3 Minuten erledigt.

Klein - leicht - robust - intuitiv ohne Anleitung zu bedienen:

Der WSL-DMX Pro G5 ist superrobust konstruiert und mittels beiliegendem Quicklock (Schelle) kann man diesen bspw. wenn er mal nicht als Sender, sondern Empfänger arbeiten soll (bswp. wenn man weitere von diesem besitzt), nahe an die DMX-fähigen Lichtgeräte auf dem Lichtstativ oder einer Traverse befestigen. Von dort müsste dann natürlich ein DMX-Kabel zwischen dem Empfänger und dem Lichtgerät gesteckt werden.

Ich bin wirklich froh, so viel Geld investiert zu haben. Von meinem DJ Platz steuere ich nun sämtliche BEL4 Akku LED Pars im ganzen Saal und spare mir durch die Akku BEL4 nicht nur die Strom-, sondern jetzt auch die DMX-Verkabelung.

Das ist doch viel interessanter als die Uplights nur mit fixer Farbe hinzustellen.

Die Funkverbindung ist stabil und hat bei mir stets Vollausschlag bei den LED-Indikatoren am Gerät.

Ich würde ihn mir wieder kaufen und es ist sehr wahrscheinlich, dass ich davon 2 weitere bestelle, um LED-PARs ohne eingebaute Funk-DMX-Module ansteuern zu können (die auf zwei Lichtstativen sitzen).
Bedienung
Features
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ha
Ende der Stolperfallen
Holger aus E. 01.02.2021
Wir betreiben eine mobile Theaterbeleuchtung mit mehreren Traversen und Spots. Dabei waren immer eine Menge DMX-Kabel zu verlegen und zu verstecken.
Alles nicht mehr nötig, Empfänger in die Traverse geschraubt und den Sender am Lichtpult.
Die Übertragung funktioniert einwandfrei über mehr als 30m (bei freier Sicht). Es ist keine Zeitverzögerung feststellbar.
Endlich keine Kabel, welche erst verlegt und dann wieder aufgerollt werden müssen.
Wir haben mittlerweile drei Stück im Einsatz, ein Sender, zwei Empfänger und werden sicherlich noch erweitern, da der Auf- und Abbau dadurch wesentlich vereinfacht wird.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung