Stairville MH-x30 LED Beam Moving Head

32

Beam Moving Head

  • kompakter Moving Head
  • mit Beam-Optik und beeindruckender Leistung
  • mit Goborad
  • erzeugt auch unter Verwendung des Farbrades einen extrem hellen und scharfen Beam
  • extrem enger Beam von 2,8 Grad
  • hohe Lichtausbeute
  • umfangreiche Funktionen
  • professionelle Features wie z.B. Power Twist Ein- und Ausgang
  • passende Tasche: Art. 498082 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Technische Daten:

  • Lichtquelle: 30 W Weißlicht-LED / 6000 K
  • Optik: Abstrahlwinkel 2,8°, max. Lichtausbeute 6366 lm, 57560 lux @ 3m
  • Ansteuerung: DMX 512 (7 oder 10 Kanäle)
  • Automatik Modus
  • Sound-to-Light
  • Master / Slave Modus
  • Pan: 540°
  • Tilt: 270°
  • Pan- und Tilt-Invers einstellbar über Display
  • automatische Pan- und Tilt-Korrektur
  • Dimmer: 0 - 100 % linear
  • Strobe-Effekt: 0 - 20 Hz
  • Farbrad mit 7 Farben + Splitfarben + offen und Farbdurchlauf in beide Richtungen mit Geschwindigkeitsregulierung
  • Goborad mit 15 statischen Gobos
  • manueller Fokus
  • lüftergekühlt
  • Anschlüsse: DMX Ein- und Ausgang: 3-polig XLR
  • Strom Ein- und Ausgang: Power Twist (max. 15 Geräte in Reihe bei 240 V)
  • inklusive Power Twist-Zuleitung
  • digitales Display
  • Aufhängung: Omegabügel (inklusive)
  • Spannungsversorgung: 100-240V, 50/60 Hz, max. Stromverbrauch: 68 W
  • Abmessungen (H x B x T): 386 x 245 x 150 mm
  • Gewicht: 5,8 kg
Erhältlich seit April 2017
Artikelnummer 398850
Verkaufseinheit 1 Stück
Art des Leuchtmittels LED
Lichtleistung 30 W
Farbmischung Farbrad
Goborad Ja
Prisma Nein
Motorischer Fokus Nein
Motorischer Zoom Nein
399 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
399 € 1
395 € 1,0% 3
392 € 1,8% 5
390 € 2,3% 8
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 18.06. und Mittwoch, 19.06.
1

Macht Lichtstrahlen sichtbar

Der MH-x30 LED Beam Moving Head von Stairville bringt bewegte farbige und weiße Showeffekte in die Partylocation – hier tanzen grafische Muster durch die Luft. Das unterscheidet ihn vom Stairville MH-x30 LED Spot Moving Head, der Gobos auf Flächen projiziert. Bei genauerem Hinsehen entdeckt man im Zentrum des Heads eine leistungsstarke 30W-Weißlicht-LED. Vor ihr sitzen ein Farb- und ein Goborad. Der MH-x30 LED Beam Moving Head kann aufgestellt oder in die Truss gehängt und mit vergleichsweise wenigen DMX-Kanälen bedient werden. Ein passendes Omega-Bracket mit Schnellverschlüssen ist bereits im Lieferumfang enthalten, ebenso das Sicherungsseil und ein Power-Twist-Netzkabel, das gegen das unbeabsichtigte Lösen aus der Buchse gesichert ist. Das Sicherheitsfangseil wird auf der Unterseite befestigt.

Die bewegte Performance im Raum

Der Stairville MH-x30 LED Beam Moving Head macht farbige oder weiße Lichtstrahlen in der Luft sichtbar. Am besten wirkt er in Kombination mit Haze oder Nebel. Besonders zur Musik ergeben sich mit dem umfangreichen Funktionsspektrum dieses Spezialisten reizvolle Raumeffekte. Dazu zählen die 30W starke Weißlicht-LED mit 6.000 Kelvin und ein Farbrad mit sieben Voll- und Splitfarben sowie Weiß. Ein weiteres Rad bietet 15 statische Gobos, wahlweise mit Shake-Effekt. Auch als Stroboskop mit variabler Geschwindigkeit eignet sich der mit 2,8° eng gebündelte Beam. Scharfe Projektionen auf Flächen sind hingegen den Spot-Scheinwerfern vorbehalten. Mit Sound-to-Light flasht das Licht passend zum Beat. Hierfür sind acht Automatikprogramme eingespeichert. Beide Funktionen sind nutzbar, wenn man den Moving Head alleine oder im Master-Slave-Betrieb verwendet, also nicht per DMX ansteuert.

Für mobile DJs, Diskotheken, Clubs und Eventräume

Der Stairville MH-x30 LED Beam Moving Head ist für Einsteiger in die Welt der Moving Heads ebenso geeignet wie für Profis. Auf kleinen bis mittleren Dancefloors überzeugt der nur 5,8kg schwere Beam DJs und Clubbetreiber, ohne dass seine Arbeitsgeräusche auffielen. Wer den Moving Head am liebsten nebenbei betreiben möchte, wird ihn vermutlich aufstellen, um einfach auf das Bedienfeld im Sockel zugreifen zu können. Mit vier Menütasten können DJs und Betreiber von Eventlocations aus verschiedenen Automatikprogrammen auswählen und die Luft über der Tanzfläche illuminieren. Wird der Head hingegen von Veranstaltungstechnikern in die Truss gehängt, kann das Display um 180° gedreht werden. Im DMX-Betrieb kann zwischen dem Sieben- und dem Zehn-Kanal-Modus gewählt werden.

Über Stairville

Seit ihrer Einführung 1994 hat sich die Thomann-Eigenmarke Stairville als feste Größe im Sortiment des Musikhauses etabliert. Das Label bedient in erster Linie alles, was im weitesten Sinn mit Bühnenlicht zu tun hat. Dazu gehören Scheinwerfer, bewegtes Licht, Theaterbeleuchtung, aber auch Nebelmaschinen, Steuerelektronik und jedes andere erdenkliche Zubehör. Thomann führt ständig rund 1.600 Produkte unter dem Markennamen Stairville im Programm, und das mehr als erfolgreich: Statistisch gesehen hat jeder fünfzehnte Thomann-Kunde mindestens ein Produkt von Stairville zu Hause. Der Name „Stairville“ stellt übrigens eine smarte Übersetzung der thomännischen Heimat Treppendorf ins Englische dar.

Grafische Muster in der Luft

Für beeindruckende Lichtstrahleneffekte hängt man zwei MH-x30 LED Beam Moving Heads so auf, dass sie von oben quer über die Location strahlen. Um sie mit einem DMX-Pult anzusteuern, verkabelt man es per DMX-Kabel mit dem ersten und verbindet dessen Ausgang mit dem zweiten Moving Head. Jetzt nur noch beide an den Feststrom anschließen und ihnen in den Menüs jeweils dieselbe DMX-Adresse zuweisen. In einer Ecke des Raumes platziert man dann einen Hazer. Der sonst unsichtbare Dunst hebt nun die Lichtstrahlen effektvoll hervor. Mit dem Einsatz des Goborades werden jetzt grafische Muster dreidimensional in den Lichtkegeln sichtbar – sie kreisen durch den Raum und wechseln ihre Farbe. Hier lohnt sich die Anschaffung eines Pults, mit dem Chaser gespeichert werden können. So kann man vorab individuelle Lieblingseffekte kreieren, die dann zur Show nur noch abgerufen werden müssen.

32 Kundenbewertungen

4.3 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Betriebsgeräusch

Features

Lichtausbeute

Verarbeitung

21 Rezensionen

m
sehr guter Beam
majekrni 11.12.2017
Wir verwenden 8 MH-X30 auf Bühnen mit durchschnittlich 8-10 m breite,
diese als Ergänzung für einen bewegten Beam-Effekt meist in weiss, wobei
die anderen Farben auch sehr gut für Beam-Stimmungen im Standbild
kommen. Das Gerät ist sehr kompakt und leise, dadurch super geeignet um
es auf kleinen Stativen in der Band zu positionieren. Die schnellen
Bewegungen des Beam-Moving Heads sind auch ein Kriterium für den Kauf
gewesen. Die Gobos sind keine klassischen Goboprojektionen, sondern eher
ein angedeutetes splitting des Beams, was sich im Rotationsmodus sehr
gut macht. Insgesamt ist das Gerät gut verarbeitet, das Menü sehr
übersichtlich und die Anschlüsse mit Powercon in-out perfekt mit anderen
Geräten kombinierbar ohne viel Kabel verlegen zu müssen, gerade im
Bereich der Backline. unser Fazit: sehr zu empfehlen als Bühnen-Effekt,
ab 4 Stück mit wirkungsvollen Bildern, der Beam ist sehr schmal und
lange scharf. bis zu dieser Bewertung sind die Geräte schon ohne
Probleme ein halbes Jahr fast wöchentlich im Einsatz.
Betriebsgeräusch
Features
Lichtausbeute
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Jan-René 27.01.2019
Einziges Manko an diesem Gerät ist der manuelle Fokus. Trotz vieler Versuche bekommt man den Beam nicht 100%ig scharf gestellt - dies fällt bei Disko-Veranstaltungen und eher low-budget-Nummern nicht groß auf.
Betriebsgeräusch
Features
Lichtausbeute
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Mein erster Moving Head
DJMicha-Muenchen 08.07.2022
Ich habe mir die Moving Heads als mobile DJ zugelegt. Mir war das Betriebsgeräusch leider zu laut. Auch die Gobos und die die Scharfstellung aus meiner Sicht unbrauchbar. Die Verarbeitung macht einen guten Eindruck und das Handling als auch die Steuerung manuell oder via DMX simple. Ich mache das via MyDMX Go. Ich schicke sie zurück und versuche es mit Moving Head Spots, da mir die Gobo Effekte und die Betriebslautstärke wichtig sind. Die Lichtausbeute reicht für meine Zwecke (Hochzeiten mit ca. 50-100 Gästen) gut aus.
Betriebsgeräusch
Features
Lichtausbeute
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Sehr preiswert und leise
TobiasN. 23.09.2019
Ich hab seit ca. 1,5 Jahren 6 dieser Beams und fast jedes Wochenende im Einsatz. Bei Discoveranstaltungen bis ca. 600 Mann machen sie einen guten Einsatz.
Für das Geld bekommt man echt was geboten.
Sattes Licht, scharfe Beams und eine gute Farbmischung.
Der Lüfter regelt sich im Standby runter.
Leider hat sich letzte Woche einer verabschiedet, der Tilt und das Farbrad funktionierten nicht mehr.
Kann ja mal passieren, hab ja noch Garantie.
Aber sonst ein Top Produkt und die Verarbeitung lässt keine Wünsche offen.
Betriebsgeräusch
Features
Lichtausbeute
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden