Stairville LEDXLR3 Schwanenhalslampe

313

LED Schwanenhalslampe

  • mit 4 LEDs
  • 3 pol. gerader XLR Stecker
  • Qualitativ hochwertig
  • Anschluss 12V ca. 100 mA
Erhältlich seit August 2005
Artikelnummer 180231
Verkaufseinheit 1 Stück
Stecker XLR 3-pol (male)
Winkelstecker Nein
LED Ja
Länge 26 cm
17,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 18.08. und Freitag, 19.08.
1

313 Kundenbewertungen

103 Rezensionen

A
Lampe mit Mängeln
Andre77 29.08.2021
Nach ein paar mal Benutzen hat die Lampe einen Wackelkontakt. Dieser sitzt im Lampenkopf (also dort wo die LEDs sind).

Leichtes Drücken am Kopf behebt bis jetzt immer wieder den Wackelkontakt.

Mal schaunen, ob das Gehäuse sich öffnen lässt um den Fehler zu beseitigen.
Lichtausbeute
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

W
Es gibt bessere Möglichkeiten
WAXEL 17.02.2018
Ich habe mir diese Leuchte für meinen Yamaha MG16XU angeschafft, da ich keine externe Lichtquelle mit Netzteil benutzen wollte. Hier meine Kurzbewertung:

Positiv:
+ klein und gut zu verstauen
+ Schwanenhals stabil verarbeitet

Negativ:
+ ggf. Kontaktschwierigkeiten beim Kopf durch aufgesteckten Lichterkopf
+ ggf. Kontaktschwierigkeiten im XLR-Stecker
+ Lichtausbeute ausreichend, aber nicht optimal

Ich empfehle ein externes Licht, da dies doch eine andere Lichtausbeute hat oder ein Ersatzprodukt.
Lichtausbeute
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Mäßig verarbeitet, aber sehr nützlich
Doorknob 15.10.2009
Die Schwanenhalslampe ist zwar nicht gerade billig, aber sehr flexibel montier- und im Falle eines Defektes sehr schnell austauschbar. Die Belegung der 12V-Versorgungsspannung an der XLR-Buchse stimmt leider nicht mit jener vieler Geräte überein. Deshalb können proprietäre Lösungen im allgemeinen nicht durch diese Lampe ersetzt werden.

Die XLR-Variante ist der BNC-Ausführung allerdings überall dort vorzuziehen, wo die Stecker nicht senkrecht nach oben montiert sind sondern seitlich, z.B. aus einem Montageblech, herausschauen. Im Gegensatz zur BNC-Ausführung ist jene mit XLR-Stecker nämlich nicht um die Achse senkrecht zur Buchse drehbar.

Das Licht selber hat wie für weiße LEDs üblich eine hohe Farbtemperatur bzw. sieht sehr kalt aus. Der Abstrahlwinkel und die Helligkeit ist nur mäßig - sollte allerdings für die meisten Fälle genügen.

Der Lampenkopf lässt sich problemlos abziehen. Zu problemlos. Deshalb kann es passieren, dass man beim Ausrichten plötzlich den Kopf in der Hand hält. Die Kontaktfläche ist zudem schlecht verarbeitet, und es kommt daher zu "Flackern", wenn man den Kopf bewegt oder im schlimmsten Falle nur leicht berührt. Das erinnert etwas an einen Wackelkontakt.

Dennoch ist die Schwanenhalslampe eine flexibel einsetzbare, kostengünstige Lösung, die für viele Anwendungen genügen sollte.
Lichtausbeute
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Ein erleuchtendes Tool für jeden Mixer
Riccardo 30.11.2009
Habe mir das Teil für meinen Yamaha - Mixer gekauft, da man beim Mixen einer Live-Band immer mit der Beleuchtung zu kämpfen hat. Man hat ja schließlich nicht immer das Saal-Licht an! :o)
Ich finde die Lichtausbeute dieser Lampe eher schwach, sind halt kleine LED's eingebaut. Für ein grösseres Pult braucht man da schon mindestens 2 von den Lampen, sonst ist die Beleuchtung einfach zu schwach!

Aber dennoch besser als das Rumhantieren mit nem Feuerzeug!!! Anschluss ist ein 3 poliger XLR - Stecker ... also unbedingt drauf achten, das es mit euerm Pult kompatibel ist. Ansonsten ist das Teil sehr biegsam und lässt sich wirklich in alle Richtungen drehen.

Gesamtfazit: Praktisches Tool, für kleine Pulte durchaus ausreichend. Auf jeden Fall besser als gar kein Licht. Allerdings preislich finde ich das Ding schon etwas zu teuer, da gibt es billigere und hellere Lösungen!

Euer RockOnStage
Lichtausbeute
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden