Stairville LED BossFX-2 Pro Bundle

36

LED + Strobe Multi Effect Bar

  • das Allrounder Talent unter den Multieffekt-Bars wartet mit scharfen Derby-Beams und hellen Flood-Panels auf
  • schnell auf- und abgebaut
  • durch mitgelieferte Montagebügel ist auch eine hängende Montage möglich
  • Flood Panels: 12x 9W RGB LEDs
  • Derby: insgesamt 12x 3W LEDs in rot, grün und blau
  • Strobe: 4x 2 W LEDs in weiß und UV
  • Ansteuerung: DMX, automatische Programme, Musiksteuerung, Master / Slave, Fußschalter und IR Remote oder über Display
  • DMX Ein- und Ausgang: XLR 3 pin
  • Power Ein- und Ausgang: IEC
  • Spannungsversorgung: 100 - 240 V ~ 50/60 Hz
  • Leistungsaufnahme: 130 W
  • 35 mm Stativaufnahme
  • Transporthöhe Stativ: 1,5 m
  • maximale Höhe: 2,5 m
  • Abmessungen Tasche Lichtset (BxHxT): 1250 x 140 x 400 mm
  • Abmessungen Bar (BxHxT): 1190 x 275 x 85 mm
  • Gewicht: 8,8 kg
  • inklusive Stativ, Transportcase für die Bar und Stativtasche, Funk-Fußschalter und IR Fernbedienung
  • passende Ersatzbatterie für Fußschalter: Art. 417473 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit Oktober 2019
Artikelnummer 466569
Verkaufseinheit 1 Stück
Bauart ähnlich Kombigerät
DMX Ansteuerung Ja
Master / Slave Ja
Fernbedienung inklusive
Musiksteuerung Ja
Display Ja
inklusive Scheinwerfer 1
inklusive Effektgeräten 1
inklusive Steuerung Fußschalter
inklusive Stativ 1
inklusive Case/Tasche 1
Mehr anzeigen
339 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
339 € 1
335 € 1,2% 2
329 € 3,0% 3
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 1.02. und Donnerstag, 2.02.
1

Scharf und hell

Das Stairville LED BossFx-2 Pro Bundle ist ein Rundum-Sorglos-Paket, in dem beliebte Effekte leistungsstark kombiniert werden. Hier bewegen sich auf farbigen Lichtflächen gestochen scharfe Derbybeams, während Stroboskopblitze durch den Raum zucken. Dieses Effektset passt für Freunde des schnellen Aufbaus, die auf den Laser des ansonsten baugleichen Stairville LED BossFx-1 Pro Bundle Complete und die damit verbundenen Sicherheitsanforderungen gut verzichten können. Auch den Vergleich mit anderen Effektsets dieser Preisklasse muss das Bundle keineswegs scheuen, da es so leistungsstark ist, attraktive Montage- und kabellose Bedienmöglichkeiten mitbringt und sogar UV-Licht integriert wurde. In den zwei im Lieferumfang bereits enthaltenen Taschen trägt man das Set zum Auftritt.

UV-Effekt und Farben in Bewegung

Beim Stairville LED Boss Fx2 Pro Bundle werfen zwei Panels mit jeweils sechs 9W-LEDs jede aus Rot, Grün und Blau mischbare Farbe auf die Fläche. Daneben bringen zwei Derbyeffekte mit insgesamt zwölf 3W-RGB-LEDs Bewegung ins Spiel. Wem das noch nicht genug Effekt an der Bar ist, der setzt Stroboskop-Akzente in Weiß oder mit UV-Licht. In Kürze ist die farbenfrohe Spielwiese aufgestellt. Um die Scheinwerfer muss man sich nicht mehr kümmern, sie reisen bereits vorinstalliert an. Die 1500mm lange Bar kann man einfach auf dem mitgelieferten Stativ bis zu 2,5m in die Luft bringen, wenn man sie nicht dauerhaft mit den beiliegenden Winkeln an Wand oder Decke montieren möchte. Zum Ansteuern des Effekts stehen außer Menütasten dreipolige XLR-Buchsen für DMX In und Out, eine kleine Infrarot-Fernbedienung und ein Funkfußschalter bereit.

Showlicht leicht gemacht

Wer einen anfängertauglichen Showeffekt möchte, der schnell aufgebaut und einfach zu bedienen ist, erhält beim Stairville LED BossFx-2 Pro Bundle obendrein bewegtes Licht. Dank der Leistungsstärke der LEDs können DJs im Musikmodus kleine Dancefloors passend zum Beat in Szene setzen. Werden sie für größere Locations gebucht, kann das Set nachträglich erweitert und im Master-Slave-Betrieb angesteuert werden. Comedians und Alleinunterhalter regeln Autoprogramme, feste Farben oder Blackouts kabellos mit Fuß oder Hand, wobei die Bar auf Vorder- und Rückseite IR-Sensoren hat. Betreiber von Kleinkunstbühnen können die Effekt-Bar an ihr DMX-Pult anschließen und mit vier bis 25 Einzelkanälen komplette Stimmungen erstellen.

Über Stairville

Seit ihrer Einführung 1994 hat sich die Thomann-Eigenmarke Stairville als feste Größe im Sortiment des Musikhauses etabliert. Das Label bedient in erster Linie alles, was im weitesten Sinn mit Bühnenlicht zu tun hat. Dazu gehören Scheinwerfer, bewegtes Licht, Theaterbeleuchtung, aber auch Nebelmaschinen, Steuerelektronik und jedes andere erdenkliche Zubehör. Thomann führt ständig rund 1.600 Produkte unter dem Markennamen Stairville im Programm, und das mehr als erfolgreich: Statistisch gesehen hat jeder fünfzehnte Thomann-Kunde mindestens ein Produkt von Stairville zu Hause. Der Name „Stairville“ stellt übrigens eine smarte Übersetzung der thomännischen Heimat Treppendorf ins Englische dar.

Auf zur Party

In einem etwa 70qm großen Raum kann schon ein Stairville LED BossFx-2 Pro Bundle genügend Effekt ausstrahlen - auch wenn mehrere Bundles natürlich noch stärker wirken. Mit einer DMX-Steuerung wie dem Pult Showtec Easy Fade 36 können sie synchron angesteuert werden, sobald man ihnen dieselbe Adresse zuweist. Nun hat man Zugriff auf die eigene Lieblingsfarbmischung, die Geschwindigkeit der Lauflichter, die Drehrichtung der Beams und weitere Features. Sollten die beiliegenden Kaltgerätenetzkabel zu kurz sein, ersetzt man sie durch 5m lange the sssnake Schutzkontakt Netzkabel 5m, die am besten mit einer guten Zugentlastung der Kaltgerätebuchse angeschlossen werden.

36 Kundenbewertungen

22 Rezensionen

B-
Erwartungen erfüllt: Schnell aufgebaut, Hell, Kompakt sowie gute Bedienung
Benjamin - BeBeatz.de 20.11.2019
Einsatz:
Als mobiler Dj bin ich auf einen schnellen Auf- und Abbau meines Equipment mit geringem Gewicht angewiesen. Des Weiteren möchte ich auf Veranstaltungen niemandem die Augen schädigen (auch Laserklasse 2 im Bezug zu interessierten Kindern kann gefährlich sein). Daher kam genau das Produkt in Frage. Zudem wollte ich nicht immer die DMX Steuerung einsetzen und trotzdem eine gute Lichtshow bieten können. Ich habe gleich 2 LED BossFX- 2 erworben. Diese reichen meiner Meinung nach locker für meine Veranstaltungen bis 50 Personen AUF der Tanzfläche aus.

Vorteile:
+ leicht (leichter als die Stairville TriPar)
+ schöne Helle Effekte
+ Plugn Play
+ Bedienung der unterschiedlichsten Modi per mitgeliefertem Funk-Fußschalter und IR Fernbedienung oder DMX (DMX noch nicht ausprobiert)
+ Master Slave funktioniert mit Funk/IR (bei anderen Geräten geht das nicht, da diese dann auf die Modi reagierten)
+ Preis/ Leistung

Neutral:
o Bundle Stativ könnte höher sein (damit die Lichter noch weniger blenden)
o Lüfter sind nicht sehr leise, Jeder Effekt besitzt einen. Bei meinen Veranstaltungen wo sich Personen unterhalten und später lautere Musik spielt ist das für meine Zwecke nicht unbedingt relevant, jedoch kann dies gerade in sehr ruhigen Umgebungen stören
o Die Weißen und UV LED sind ein schöner Effekt, ersetzen selbstverständlich keinesfalls einen vollwertigen Stobo oder Blinder

Negativ:
- viel zu kurzes Kaltgerätekabel (hier definitiv ein langes kaufen, denn eine Steckerverbidung am Stativ will doch keiner)
Features
Lichtausbeute
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R1
Sehr gut - bin begeistert
Rolando 1 11.07.2022
Ich habe oben 4 Flood Tri Par, unten 2 Crown FX, 2 Scanner mit 3 fach Prisma und 60 grad Abstrahlwinkel an der 1.20 Meter Quertraverse von Thomann ( Pig Bar ). Das Licht wird DMX verkabelt und mit einem Showtec Kurbelstativ hochgekurbelt. Das dauert 20 Minuten, mit in den Saal tragen, auspacken usw. und wurde von mir auch für 50 Gäste aufgebaut, wirkt aber im kleinen, feinen Restaurant trotz kompakter Größe überdimensioniert. Ich wollte dafür eine kleine Kompaktlichtanlage und bestellte die KLS 120. Das ist Spiellicht für ein Kinderzimmer und entspricht nicht meinem Anspruch. Also zurück gesendet und das Stairville Boss FX 2 bestellt, Laser sollte nicht sein, wegen älterer Gäste. Das Stairville ist genau richtig für ein Restaurant mit 150 qm Fläche und 50 qm Tanzfläche. Die LED Par beleuchten leicht nach oben gerichtet den gesamten 150 qm Saal. Die Derbys waren leicht nach unten geneigt, beleuchten hervorragend Wände und Tanzfläche. Die Lichtausbeute ist sehr gut und ich bin begeistert von dem Teil. Der Aufbau war in 10 Minuten, mit in den Saal tragen erledigt. Ich hatte die Lichttechnik musikgesteuert, funktioniert sehr gut mit der FB. Beim Fußschalter ist das Problem, das man nicht in das vorherige Programm zurück kann, es geht nur vorwärts in den Programmen. Mit der FB geht es zurück. Die Lautstärke ist in 3 Meter Entfernung noch leicht hörbar, bei Musik nicht mehr. Die Verarbeitung ist sehr gut und leicht nach oben gerichtet, blenden die LED Par nicht. Ansonsten muss man ein höheres Stativ kaufen. Bin happy, kein 15 Kilo Kurbelstativ, keine 14 Kilo Scanner mehr schleppen und die Flood Tri Par in der Keyboardtasche 6 für kleine Partys. Weniger kabeln, tragen, ein- und auspacken und tolles Licht für Events bis 70 Gäste, auch im größeren Saal. Man sollte ein 5 Meter Kaltgerätekabel dazu bestellen und eine 9 Volt Blockbatterie für den FS-Schalter. Ich nutze lieber die FB, Reichweite ist wahrscheinlich über 7 Meter. Unter Features nur 4 Sterne, da die Derbys kein weißen Flower erzeugen, vielleicht mit DMX, aber da achtet kein Gast drauf. Wichtig ist blendfrei und keine Laser für viele Gäste. Der Preis ist Peanuts, wenn man bedenkt das es LED Par für über 400 € gibt und nur meine Scanner 1300 € gekostet haben. Wahrscheinlich schaffe ich alle schweren Lichtgeräte ab und kaufe leichte Lichttechnik. DJ Roland aus Hannover.
Features
Lichtausbeute
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
leider enttäuschend
Dicke 01.06.2021
leider sind die Lüfter, die in jedem Strahler eingebaut sind, sehr laut. Ich wollte das Bundle im Gesangunterricht verwenden, das ist aber aufgrund der Lautstärke gar nicht möglich. Leider bin ich echt enttäuscht und wenn mein Mann den Karton nicht gleich entsorgt hätte, hätte ich den Artikel zurückgeschickt...
Features
Lichtausbeute
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Komplette Lightshow
Martin12 10.06.2022
Zugegeben, ich war etwas skeptisch, aber das Teil ist wirklich gut. Für kleine Club-Gigs reicht ein solches System voll aus. Die Bedienung ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber mit ein bisschen probieren haut es hin.
Features
Lichtausbeute
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden