SPL Phonitor 2 Black

Vorverstärker / Monitor-Controller

  • Line-Signal Vorverstärkung und Kopfhörersignal-Verstärkung für drei Quellen
  • Lautsprecher-Wiedergabesimulation auf Kopfhörern
  • Lateralitätsregelung korrigiert ungleiche L/R Lautheitsempfindung
  • fernbedienbare Lautstärkeregelung über motorisierten Poti
  • für alle Kopfhörerarten: dynamisch, symmetrisch, elektrostatisch
  • 120 V Technik
  • schaltbare Pegelanpassung: Consumer- auf Profipegel 1:1, +6 dB, +12 dB
  • analoge VU-Meter
  • Lautsprecher / Kopfhörer Mute Funktion
  • integriertes Netzteil
  • Desktop-Format
  • Maße: 325 x 275 x 92 mm

Anschlüsse:

  • 3 Stereo Line-Eingänge: Quelle 1 und 2 XLR L/R, Quelle 3 Cinch L/R
  • Stereo Line-Ausgang: XLR
  • Stereo Kopfhörerausgang

Weitere Infos

Anzahl der Stereokanäle 1
Lautstärkeregelung pro Kanal Nein
Anzahl der Eingänge 3
Rackformat Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

SPL Phonitor 2 Black
28% kauften genau dieses Produkt
SPL Phonitor 2 Black
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.699 € In den Warenkorb
Behringer HA400
10% kauften Behringer HA400 22 €
SPL 2Control black
9% kauften SPL 2Control black 659 €
SPL Phonitor One
8% kauften SPL Phonitor One 399 €
Rupert Neve Designs RNHP
8% kauften Rupert Neve Designs RNHP 539 €
Unsere beliebtesten Kopfhörerverstärker
11 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Absolut empfehlenswert!
Jan1993, 09.12.2014
Der Phonitor sollte bei mir mehrere Kopfhörer sowie meine Nahfeldmonitore steuern, diese Aufgabe meistert er perfekt!

-> Optik:
Das Gerät ist insgesamt sehr hochwertig verarbeitet, alle Schalter und Regler bieten ein sattes Drehgefühl. Die beiden VU-Meter an der Front sind nicht nur als Kontrolle für den Eingangspegel zuständig sondern zeigen auch durch ihre Beleuchtung den Zustand des Gerätes: dauerhaft rot bedeutet das das Gerät auf "mute" geschaltet ist, wenn der Phonitor ein Signal von der Fernbedienung empfängt leuchten sie ebenfalls rot auf solange die entsprechende Taste betätigt wird. Im Gegensatz zu vielen anderen Geräten ist die Beleuchtung nicht übertrieben hell und stört auch in abgedunkelten Räumen nicht.

Jetzt zum wichtigsten Teil, der Technik:
-> KHV und Monitorcontroller:
Beides ist wirklich sehr gut gelöst, der Phonitor besitzt praktisch keinen Eigenklang. Er eignet sich wirklich für alle Arten von Kopfhörern, bedingt durch die 120V Technik (also 60V pro Rail) geht ihm auch an hochohmigen oder an besonders leisen Kopfhörern nie der Dampf aus. 2W an 300Ohm sind ein Wort. Von der 120V Technik kann man halten was man möchte, ich hatte anfangs bedenken vor diesem "Kraftwerk". Nach freundlichem Kontakt mit SPL wurde mir versichert das verschiedene Schutzmaßnahmen den Kopfhörer auch im Fehlerfall retten würden, ich denke SPL weis schon ganz genau was sie da tun und somit ist der Punkt erledigt. Eine weitere Auffälligkeit ist ein ganz leises Knacken das man beim umschalten von "mute" auf niederohmigen KH hört, der Ausgang ist aber sofort danach komplett gleichspannungsfrei und der Kopfhörer nicht gefährdet. SPL schreibt in der Anleitung man soll den KH nie während der Ausgang aktiv ist abziehen weil man sonst einen Kurzschluss verursachen kann der die Endstufe beschädigt, ich habe es ohne Signal versucht um herauszufinden ob ein Offset am Ausgang ist -> Kopfhörer bleibt ruhig.

-> Crossfeed:
Ich muss zugeben den Schalter Anfangs garnicht ausprobiert zu haben, mir hat die Kombination mit meinem KH auch so schon extrem gut gefallen. Beim ersten umlegen war ich überrascht wie klein die Unterschiede doch sind, man muss teilweise schon genau hinhören. Am besten gewöhnt man sich daran wenn man auf Extremwerte einstellt und dann nach eigenem Gehör anpasst, SPL liefert Empfehlungen in der Anleitung die man sich auch online herunterladen kann. Durch die "Vermischung" beider Kanäle mit verschiedenen Laufzeiten ergeben sich 2 neue Klangbilder, die Bühne wird ein Stück aus dem Kopf gezogen und Aufnahmen welche auf einem Kanal lauter gemischt sind nerven nicht so schnell, im Grunde verspricht einem SPL ja genau das. Dreht man den "Crossfeed" schalter auf maximal ergibt sich fast ein Mono Klangbild, stellt man "Angle" auf 15° wird das Klangbild sehr schmal und umgekehrt. Der "Center" Regler wirkt sich auf den Mittelton aus allerdings sehr feinfühlig, für die Einstellung sollte man sich Zeit lassen. Ich persönlich höre meistens mit Crossfeed über Kopfhörer auch wenn dadurch der Tiefton ein klein wenig schmaler wird.

-> Fernbedienung:
Die Entwickler von SPL haben sich wirklich was einfallen lassen sodass der Phonitor mit jeder IR-Fernbedienung gesteuert werden kann. Das funktioniert absolut Problemlos auch mit einer alten Fernbedienung die man nichtmehr benötigt, die Programmierung kostet keine 20 Sekunden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Nicht schlecht
Nasrulla, 26.09.2018
Klingt fantastisch, wie es zu erwarten gewesen
Aber es gibt einpaar Sachen die mir nicht so gefallen. Ich hätte mir ein stabilere Kopfhörer Büchse gewünscht. Aus Metall und mit den Mutter zum Frontblende angeschraubt, nicht nur zum Platine im Inneren eingelötet. Die Jumpers am Unterboden hätte ich auch liebe auf die Rückseite vom Headamp. Ich habe zum Beispiel der Phonitor in ein Expansions Rack eingebaut, und wenn er in Server Schrank verschwindet hat Mann kein Zugang mehr zum DIP Schaltern am Unterboden .
Der Beleuchtung vom Indikatoren war ungleichmäßig, da musste ich selbst Hand anliegen.
Sonst gibt's nichts mehr zu meckern, alles ist wunderbar, abgesehen von einer zerknitterter Bedienungsanleitung (SPL hat wie immer 1 Cent an der Plastiktüte eingespart)
Mein Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
gb Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
An excellent experience
AliC, 21.03.2014
The key of my purchase of this headphone amp is to use it for referencing my mix as well as recording. I use this with my Beyer DT 880/990 pro and so far it has been an excellent experience. The VU meter gives me a very good visualisation of the dynamic of the song and I am able to use this to compare.

The sound of the amp is quite flat (not very coloured) and is sensitive to the type of headphone and source you play. I run through it directly from my computer D/A analogue out as well as my iphone with RCA, it produces quite a different sounds (my iphone all of the sudden become a high end hi-fi equipment!!!). The feature of having different speaker angles/center compensation are good to have but it only represents very subtle change by playing around them, I personally don't find them a must have for mixing. 1 added feature comparing to the old version is that, there are 3 input sources 2 xlr and 1 RCA which is good feature for audition purpose. The look of it is great and the light on the VU meter is in red which is slightly off from my expectation (expect yellow or amber), thought something wrong with it but realise that was the designed colour. It is also a good pre amp if you have a pair of speaker and it certainly allow you to use the feature of the amp as well as you can use a by pass mode. Overall, this equipment is not cheap but worth every dollars of it, I still need to get more time to explore the feature and test it with different headphones.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
hifi-maison
Daniel923, 05.06.2014
Doux et détaillé.Son tres fin.Marche tres bien avec le gs1000i grado
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 1.575 € verfügbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 22.06. und Mittwoch, 23.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kopfhörerverstärker
Kopf­hö­rer­ver­stärker
Hier erfahren Sie alles, was Sie über die kleinen Helfer - die Kopf­hö­rer­ver­stärker - wissen sollten.
 
 
 
 
 
Video
SPL Phonitor 2 - Monitor Controller
3:10
Thomann TV
SPL Pho­nitor 2 - Monitor Con­troller
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Moskwa II

XAOC Devices Moskawa II; Eurorack Modul; 8-Step Rotosequencer; 8 Steps, je mit Regler für CV-Wert und An/Aus-Taster; pro Step Sonderfunktionen wie Portamento, Portamento-Variation, Gate/Trigger-Variation; bis zu 8 Gate/Trigger-Pattern programmierbar pro Step; interner Slew Limiter; interne Clock (12-2400 BPM); einstellbare Division…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1RD

Casio CT-S1RD Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

3
(3)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. Jazz Bass MN Black

Fender Squier Affinity Jazz Bass MN Black; Jazz E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 38,1 mm (1,5"); Mensur: 864 mm (34,02"); Griffbrettradius:…

Kürzlich besucht
Zhiyun WEEBILL-S Gimbal

Zhiyun WEEBILL-S Gimbal; Drei-Achsen-Gimbal für DSLR- und spiegellose Systemkameras; einfache und sichere Handhabung durch neue Algorithmen und stärkere Motoren auch bei schnellen Bewegungen; kompakte Abmessungen machen den Gimbal zum perfekten Begleiter bei Reportage- und Action-Aufnahmen; ergonomisch gestalteter Griff und Sling-Modus;…

Kürzlich besucht
RAV Vast B/H Kurd red

RAV Vast2 B Kurd red edition, H/ f#, g, a, h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

Kürzlich besucht
Zhiyun Smooth Q3 Gimbal

Zhiyun Smooth Q3 Gimbal; professioneller 3-Achsen-Stabilisator für Smartphones; integriertes Füll-Licht mit drei Helligkeitsstufen; Gestensteuerung und Smart Following zur automatisierten Verfolgung von Personen im Sichtfeld; Panorama-Modus mit "Magic Clone" Funktion; ZY Cami App für einfaches Streamen (RTMP); faltbar für kompakte Transportabmessungen;…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Ostankino II

XAOC Devices Ostankino II; Eurorack Modul; Expander für Moskwa II Sequenzer (Artikel 521036); erweitert Moskwa II um CV-Eingänge für Random Play, Slew, Probability, Transpose, Range, Clock Rate, First Step, Last Step; Ausgang des internen Clock-Signales; separater Gate-Ausgang für jeden der…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1WE

Casio CT-S1WE Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Libec TH-Z Camera Tripod

Libec TH-Z Camera Tripod; Stativsystem mit Neiger und Mittelspinne; verfügt über einen Videokopf (TH-Z H) mit DualHead System der sowohl für eine 75 mm Halbschale, als auch für Stative mit Flat Base verwendet werden kann; Videokopf kann auf Slidern, Skater…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.