SPL Stereo Vitalizer Mk2-T

41

Stereo Vitalizer MK2-T Modell 9739

  • Röhrenversion des Bestsellers Vitalizer
  • -20 dB - 2 dB Drive
  • 2 Bass Sounds (Tight und Soft)
  • Stereo Expander
  • Clip LED
  • Ground Lift Schalter
  • sehr gute Klangqualität
  • symm. XLR und Klinke I/O
  • 19”, 1HE
Artikelnummer 127557
Verkaufseinheit 1 Stück
19" fähig Ja
Anzahl der Eingangskanäle 2
899 €
969 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 10.02. und Samstag, 11.02.
1

41 Kundenbewertungen

33 Rezensionen

JK
Refresh-to-go
Jonny K. 07.12.2009
Ich selbst besitze das Gerät nicht mehr, habe es aber viele Jahre lang in meinem kleinen Analog-Setup besessen. Zum Zeitpunkt des Kaufs gab es nichts Vergleichbares als Plugin. Das war auch der Grund, sich bei aller Abneigung gegen stromfressendes, Platz wegnehmendes, zur Staubwischerei verdammendes, Kabelsalat produzierendes sowie potentiell für Potikratzen und Ähnliches anfällige Analog-Equipment trotzdem für ein Hardware-Gerät zu entscheiden.

Das Gerät kann man wahlweise als "kleinen Bruder des Tube Vitalizers"
oder - je nach Sicht der Dinge - auch als "große Schwester des kleinen Vitalizers" bezeichnen .. ;-)

Es sind hier auf jeden Fall zwei Röhren integriert. Eine arbeitet im Mittenfilter, eine im Stereobearbeitungssegement.

Im Handumdrehen frischt man durch ein paar gezielte Reglerbewegungen ein Signal dezent bis sehr deutlich auf.

Viel falsch machen kann man hier im Prinzip nicht; wer mit Eqs nicht sehr vertraut ist, wird hiermit eine Art Ruck-Zuck-Instant-Refresh-Apparat in die Hand gelegt bekommen, der das macht, was er soll. Sogar zu harte Hochmitten- und Höhenanteile können mit dem Gerät abgesenkt werden.
Das Gerät eignet sich für Einzel- und Gruppensignale am besten, wenngleich eine homöopathische Dosis (je nach Ausgangsmaterial) auch auf der Summe möglich ist.

Es gibt eigentlich kein Signal, das nicht von einer Bearbeitung mit dem MK2-T profitieren könnte.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
13
2
Bewertung melden

Bewertung melden

DM
SPL Stereo Vitalizer Mk 2-Tube - ein umfassender Klangverbesserer
DORA Music 02.10.2009
Der SPL Vitalizer verhilft dem undurchsichtigen Mix zu mehr Klarheit und Transparenz; ohne den Equalizer des Mischpults noch weiter strapazieren zu müssen (und damit Gefahr zu laufen, dass man sich weitere Rückkopplungen einholt).

Instrumente, die im Mix untergegangen zu sein scheinen, werden plötzlich wieder nach vorne geholt und hörbar gemacht. Vorausgesetzt, man übertreibt es nicht!

Die Bässe lassen sich ebenfalls druckvoller gestalten: entweder knackig (tight) oder weich (soft). Die eingebaute Röhre soll dem Gerät mehr Wärme im Klang verleihen - damit soll es weicher klingen als der "kleine blaue Bruder", der ohne die Röhre auskommen muss. Wer's noch weicher, professioneller - und natürlich auch teurer - haben will: Für euch hat SPL den (2 HE großen) "Tube Vitalizer" gebaut.

Eine Stereo-Verbreiterung (Stereo-Expander) ist ebenfalls mit an Bord; um den Mix größer und weiter erscheinen zu lassen - was bei Studio-Anwendungen sehr hilfreich sein kann - in der Live-Technik wohl aber nur Auswirkungen auf die Effekte haben wird ...

Der einzige Nachteil (für mich) bei diesem Gerät ist das hörbare Knacken beim Betätigen des Bypass-Druckknopfs (der heißt bei SPL übrigens "Active"). Die Boxen sind zwar nicht in Gefahr (so laut ist es nun auch wieder nicht); aber man hört es doch deutlich, wenn der Techniker mal schnell einen A/B Vergleich durchführt (mit/ohne Vitalizer).

Erklärung von Thomann/Studio: "Das ist deshalb, weil der Bypass ein Hardware-Bypass ist. Das heißt, dass es im Bypass-Modus den Original-Klang in keinster Weise auch nur irgendwie beeinflusst ... was ja bei Geräten ohne Hardware-Bypass zwangsläufig der Fall ist."
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
7
2
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Ein geniales Stück Hardware
Scotty 22.02.2010
Der SPL Stereo Vitalizer MK2-T veredelt Klangsignale auf unerreichte Art und Weise. Er verleiht ihnen Wärme, Druck, Transparenz und Räumlichkeit wie kaum ein zweites Gerät auf dem Markt. Die Bedienung ist einfach und logisch. Die Verarbeitung SPL typisch auf höchstem Niveau. Nach bereits kurzer Zeit fragt man sich wie man bislang nur ohne den Vitalizer auskommen konnte.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
12
1
Bewertung melden

Bewertung melden

e
Warmer Sound und sehr bedienungsfreundlich!
ebarwick 30.07.2020
In meinem kleinen Studio hatte ich bereits den Vitalizer ohne "T" und habe vor einem Jahr auf die Röhrenversion gewechselt.
Die Bedienung ist gleich - und leicht verständlich - und der Sound ist noch einen Tick wärmer und runder geworden.
Die Qualität der XLR-Buchsen ist gegenüber dem von mir verwendeten Vorgänger eindeutig besser geworden.
Ich bin restlos zufrieden!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden