• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Sperzel Mechanik Set Trimlok SC 6L

Mechanikenset

  • 6 inLine Set (links)
  • rückseitiges Klemmrad
  • Staggered Version für optimale Saitenlage
  • Übersetzungsverhältnis: 12:1
  • Stiftdurchmesser: 2,7 mm
  • für Bohrung: 10 mm
  • Made in USA
  • Farbe: Satin Chrom

Weitere Infos

Farbe Chrom, Satiniert
25 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Verarbeitung
11 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung

empfehlenswert

Kuecken, 17.04.2016
Ich habe die Sperzel Guitar Tuners 6L Trimlok SC-Mechaniken in meine Fender Telcaster (Amercian) nach umfangreichen Erkundigungen eingebaut.
Die Frima Sperzel hat wohl schon am längsten Erfahrungen mit dieser Art der Stimmsysteme.
Aus disem Grund und der positiven Berrichte meiner Gitarrenkammeraden habe ich mich zum Kauf dieses Produktes entschieden.
Mein Ziel war es die Stimmstabbilität trotz vieler Bendings zu erhalten.

Zum Einabu:

Sperzel liefert in der Verpackung eine kleine Schablone zum Anzeichnen der kleinen Bohrlöcher mit. Dies ging bei mir problemlos ich möchte trotzdem erwähnen, dass das Loch für den kleinen Stift, der die Mechaniken vor dem Verdrehen im Stimmeinsatz hält, erst gebohrt werden muss. Das austauschen der Mechaniken ging dann mit einem Ringschlüssel recht einfach.
Der Druchmesser der Lockingtuner war bei meiner Telecaster perfekt, ich musste keine zusätzlichen Vergößerungen der Löcher für die Stimmmechaniken vornehmen.

Stimmstabilität und Einsatz:

Die Lockingtuner sitzten perfekt, sie halten die Stimmung gut, gerade nach Bendings ist die Stimmung für längere Zeit fast optimal.

Was könnte besser sein?

Das Feststellrädchen auf der Rückseite lässt sich für mich leider für die tiefe E- und A- Saite nur mit Mühe so fest drehen, dass die Saiten auch wirklich festgehalten werden.
Einige male nach dem Herausholen aus dem Gigbag waren sie wieder locker.(kann auch an den Bewegungen in der Tasche gelegen haben, für festeres Halten mit einem Tuch anziehen kann hierfür vorsorgen)

Fazit:

Die Tuner sind für mich auf jeden Fall ein Fortschritt hin zur Stimmstabiliät, doch hätte ich mir das Stimmstabiliätsswunder größer ausgemalt. (Somal meine Tele kein Tremmolo besitzt und es "nur" gilt "Stimmungsschwankungen" durch Bendings vorzubeugen)

Ich denke, dass folgende Kriterien mindestens genauso wichtig sind um dieses Ziel umzusetzen:

Ein Gigbag, dass den Hals der Gitarre festhält, sodass die Stimmwirbel nicht bei Bewegung verdreht werden.(z.B.: Mono Case)
Ein gut ausgefeielter Sattel, sodass die Saiten keiner Klemmgefahr unterliegen und in meinem Fall gibt es für die hohe E-sowie H-Saite noch eine Saitenführung aus Metall die für Schwierigkeiten sorgen könnte.
Meine Empfehlung für diese Herausforderung wäre ein passendes Produkt von Graph Tech.


--> Ich könnte mir vorstellen, dass das Verändern der gerade beschriebenen Parameter auch schon zu guten Ergebnissen führen kann, bevor man sich an das Werk macht, diese Tuner als Sahnehäubchen einzubauen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung

Sperzl ist nicht mehr das, was es mal war

Andreas866, 18.10.2016
Ich verwende seit mehr als 20 Jahren Sperzel Locking Tuners. Als ich mir nun vor einiger Zeit mehrere Gitarren gekauft und mit Sperzel aufgerüstet habe, war ich erstaunt darüber, wie sehr die Qualität nachgelassen hat.
Meine 1992 verbauten Sperzels verrichten heute noch ihren Dienst - wesentlich besser, als die Neuen.

Nun, was hab ich zu beklagen?
Die neuen Sperzel haben teils ungewöhnlich hohen Spiel. Man dreht und es passiert mal gar nix, dann plötzlich ein Ganzton höher etc. Sie arbeiten also nicht mehr so smooth und gleichmäßig wie meine 92er. Das ist nicht bei jedem einzelnen Tuner so, aber immer sind zwei oder drei in einem Set dabei, die eher schlecht drehen.

Dazu kommt, dass mir beim Einbau das Gewinde eines Tuners abgebrochen ist. Sperzel wollte das nicht als Garantiefall behandeln und beschuldigte mich, ich hätte zu fest zugedreht. Nun vielleicht ist das so, ich weiß es nicht. Allerdings habe ich probelemlos ca 7 Gitarrren zuvor selbst damit bestückt und auch das zusätzliche Loch selbst gebohrt. Da es nur ein einziger Tuner von also 42 Stück war, tippe ich auf Materialfehler. Wie auch immer, Thomann hat mir ein gutes Angebot für einen Ersatztuner gemacht und alles zu meiner Zufriedenheit erledigt.

Ob ich allerdings künftig noch Sperzel Tuner, von denen ich mal so begeistert war, benutzen werde, ist mehr als fraglich.

Ich habe auch noch Fender Locking Tuner auf einer Tele Deluxe und die arbeiten weitaus besser als die neuen Sperzel.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
89 €
Sie sparen 22,82 % (26,31 €)
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade Roland SH-01A gray Toontrack Superior Drummer 3 Varytec LED Theater Spot 100 3000K Digitech SDRUM Strummable Drums Boss Katana Mini Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele Arturia KeyLab Essential 61 Roland SPD::ONE Wav Stairville Octagon 20x6W Tourpack 4 Darkglass Alpha Omicron Bass Distortion Arturia KeyLab Essential 49
(4)
Für Sie empfohlen
Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade

Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade (ESD), virtuelles Drum-Production-Studio; Upgrade von Toontrack Superior Drummer 2 auf Superior Drummer 3; aufwändig produzierte Drumsoftware, basierend auf akribisch aufgenommenen Samples hochwertiger Drums; aufgenommen in 11.1 Surround von George Massenburg in den Galaxy Studios; über...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Roland SH-01A gray

Roland SH-01A gray, Sound des Roland SH-101 Synthesizer durch ACB Technologie; Unison, Chord und 4 stimmige Polyphonie erweitern die Möglichkeiten des Originals; Eingebauter Sequenzer mit 64 Patterns; Arpeggiator mit 3 Playback Modes, Note Hold, 3-Wege Transpose Schalter; CV/Gate Ausgang; Vielseitige...

Zum Produkt
399 €
Für Sie empfohlen
Toontrack Superior Drummer 3

Toontrack Superior Drummer 3 (ESD), virtuelles Drum-Production-Studio; aufwändig produzierte Drumsoftware, basierend auf akribisch aufgenommenen Samples hochwertiger Drums; aufgenommen in 11.1 Surround von George Massenburg in den Galaxy Studios; über 230 GB natürliche Drumsamples ohne Effekte; 6 Drumkits von Ayotte, Gretsch,...

Zum Produkt
329 €
Für Sie empfohlen
Varytec LED Theater Spot 100 3000K

Varytec LED Theater Spot 100 3000K, LED Theaterscheinwerfer mit Fresnel-Linse und 3000K Farbtemperatur, ersetzt konventionelle Stufenlinsen-Scheinwerfer der 500 - 650 W Klasse, einstellbarer Abstrahlwinkel durch manuellen Zoom, sehr leiser temperaturgeregelter Lüfter für geräuscharmen Betrieb, Technische Daten: Lichtquelle: 100 W COB...

Zum Produkt
329 €
Für Sie empfohlen
Digitech SDRUM Strummable Drums

Digitech SDRUM Strummable Drums, Drum Computer im Stompbox Format, kreiert Drum Rhythmen basierend auf Scatches und Strums über die gedämpften Saiten, 5 Drumkit Sounds in Studioqualität, 12 verschiedene Hats/Rides Styles, speichert bis zu 36 verschiedene Songs, jeweils 3 Song-Teile programmierbar,...

Zum Produkt
219 €
(1)
Für Sie empfohlen
Boss Katana Mini

Boss Katana Mini, Modeling Combo Verstärker für E-Gitarre, 3 Basis Verstärkertypen wählbar (BROWN / CRUNCH / CLEAN), Analog multi-stage Gain-Schaltung mit 3-Band analog EQ, Kanäle: 1, Leistung: 7 Watt, Bestückung: 1 x 4" Lautsprecher, Gehäuse Konstruktion: geschlossen, Regler: (Mono): Gain...

Zum Produkt
98 €
Für Sie empfohlen
Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele

Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele, Sopran Korpusgröße, 348 mm Mensur, Gesamtlänge 533 mm, Fichte Decke, Mahagoni Zargen und Boden, Mahagoni Hals, 12 Neusilber Bünde, Schwarznuss Griffbrett, Schwarznuss Brücke, chrom-farbene, übersetzte Mechaniken, Aquila Super Nylgut Saiten, seidenmatte Oberfläche, inkl. Sopran Tasche...

Zum Produkt
79 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab Essential 61

Arturia KeyLab Essential 61; USB Midi-Keyboard mit 61 anschlagdynamischen Tasten; 8 anschlagdynamische Pads mit Aftertouch; ein klickbarer Encoder; 9 Drehregler; 9 Fader; 13 Taster; Transportsektion mit 4 Funktionstasten; LCD-Display; Pitchbend- und Modulation-Rad; Chord Play Modus; Mackie/HUI Control kompatibel; Anschlüsse: USB,...

Zum Produkt
249 €
Für Sie empfohlen
Roland SPD::ONE Wav

Roland SPD::ONE Wav Pad, eine Gummi Schlagfläche bespielbar mit Stöcken, Händen oder Füßen, 4 GB interner Speicherplatz für maximal 12 Wav-Samples plus jeweils ein Click-Track (gemutet auf dem Masterausgang) (44,1kHz, 16 bits, Mono/Stereo), Lautstärkeregler für Kopfhörer- und Masterausgang, Regler für...

Zum Produkt
279 €
Für Sie empfohlen
Stairville Octagon 20x6W Tourpack 4

Stairville Octagon Theater 20x6W 4er Tourpack inkl. Flightcase, 20x6W CW/WW/A, Komplettes Tourpack mit 4 Stück Stairville Octagon Theater 20x6W im stabilen Road Case. Professioneller LED Theater Spot mit stufenlos einstellbarer Farbtemperatur. Der Octagon Theater ist ein DMX gesteuerter Theater Scheinwerfer,...

Zum Produkt
949 €
Für Sie empfohlen
Darkglass Alpha Omicron Bass Distortion

Darkglass Alpha Omicron Distortion, Effektpedal, bietet die zermalmenden Verzerrung und die Flexibilität des Alpha-Omega aber in einem kleineren, erschwinglicheren Format, mit den beiden Verzerrern bietet es die gleichen harmonisch reiche, vielfältige Klänge, wie sein großer Bruder zu einem Bruchteil der...

Zum Produkt
269 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab Essential 49

Arturia KeyLab Essential 49; USB Midi-Keyboard mit 49 anschlagdynamischen Tasten; 8 anschlagdynamische Pads mit Aftertouch; ein klickbarer Encoder; 9 Drehregler; 9 Fader; 13 Taster; Transportsektion mit 4 Funktionstasten; LCD-Display; Pitchbend- und Modulation-Rad; Chord Play Modus; Mackie/HUI Control kompatibel; Anschlüsse: USB,...

Zum Produkt
199 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.