Soundwear Professional Euphonium BK

Gig Bag

  • für Euphonium
  • DuPont Cordura mit 5 mm Hartschale plus 40 mm Innenpolsterung
  • BIPS verstärkte Schallbecherpartie
  • Panzerreißverschluss
  • Vortaschen für Zubehör und Noten, dick gepolsterte Rucksackgarnitur und Mundstücktasche
  • leichtes Gewicht und hohe Schutzwirkung
  • Schallstückdurchmesser: 30 cm
  • Länge: 68 cm
  • Farbe: Schwarz

Weitere Infos

Art Gig Bag
Material Kunstfasergewebe
Rucksackgurt Ja
Durchmesser Schallbecher 300 mm
Höhe des Instruments 680 mm
24 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Handling
  • Stabilität
  • Verarbeitung
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Tolles Gigbag für Euphonien
Triple rRr, 08.10.2009
Dieses Gigbag bietet alles, was man erwarten kann - und sogar noch mehr!
Zum einen ist es sehr stabil verarbeitet, so dass das Instrument darin wohl auch einen kleinen Sturz unbeschadet überstehen sollte oder auch für Flugreisen besonders geeignet ist. Die Ausstattung des Gigbag ist sehr üppig. Nachdem man den robusten Panzerreißverschluss öffnet, erwartet einen das Hauptfach in leuchtendem rot. Hier lässt sich ein variabel zu positionierendes Stück Schaumstoff finden, das je nach Fabrikat die Ventile ideal stützt und schützt.
Eine riesige Seitentasche bietet Platz für Noten, weitere Seitenfächer können mit Stiften und anderen Utensilien (Metronem, Stimmgerät...) bestückt werden. Ein kleines (aber feines) Highlight, dass die Liebe zum Detail erkennen lässt, ist die mitgelieferte Mundstücktasche, die das kostbare Mundstück sicher verwahrt.
Über einen Trageriemen oder auch mit der mitgelieferten Rucksackgarnitur lässt sich das Gigbag bequem tragen. Auch das relativ geringe EIgengewicht fällt hierbei positiv auf.
Dieses Gigbag bietet alles was man braucht - und sogar noch ein klein wenig mehr. Daher erhält es meine uneingeschränkte Empfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Ein wirklich gutes Gigbag!
Kurt F., 08.01.2016
Für mein Yamaha 642 Euphonium habe ich mich für dieses Gigbag entschieden, weil der mitgelieferte Koffer bei der Überwindung von Strecken über 100 Meter sehr unhandlich ist. Das Bag schützt das Instrument wirklich, ist leicht, es gibt Platz für Noten im schmalen Ordner (!) und das Zubehör. Für die Mundstücke habe ich noch eine zusätzliche Mundstücktasche gekauft, die sich natürlich auch in der Außentasche verstauen lässt. Ich verwende die Rucksackgurte, die jetzt auch mit Karabinern in Ösen eingehakt werden, die weit auseinanderliegen, damit das Instrument beim Tragen auf dem Rücken nicht hin und her schwingt (wie bei der Protector-Version).
Das in früheren Berichten geschilderte Problem, dass sich der Druckknopf mit den Gurten lösen könnte, ist somit mit der aktuellen Version gut gelöst.
Auftrittsklamotten, Instrumenten- und Notenständer etc. packe ich aus Gewichtsgründen nicht ins Gigbag, sondern in einen kleinen Roll-Trolley von Aldi. So komme ich zu Fuß bequem überall hin und habe immer alles dabei!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Sehr stabiler Gigbag mit kleinen Schwächen
Andronico, 20.05.2014
Ich habe den Soundware-Professional Euphonium Gigbag jetzt knapp zwei Jahre in Benutzung und bin alles in allem zufrieden. Vor allem ist der Gigbag sehr stabil und sehr geräumig. Sogar einen Sturz hat mein Euphonium unbeschadet überstanden. Die großen Seitentaschen sind sehr praktisch und man kann viel Noten und Zubehör unterbringen. Allerdings wird der Gigbag natürlich mit jedem Teil, das man reinlädt auch schwerer, was die Freude beim Tragen deutlich limitiert. Leer ist der Gigbag aber relativ leicht und sowohl pflegeleicht durch das Material als auch fast so stabil wie ein Koffer, das der Kunststoff sehr steif ist und mein Besson Prestige auch genau nahtlos reinpasst, so dass es kein Spiel hat.

Als kleine Schwäche des Gigbags hat sich seine Größe erwiesen. Das einfach ein rießiges Teil, das man da am Rücken hat und man muss vorsichtig durch Türen gehen (wobei der Schutz so gut ist, dass es den Euphonium nichts macht, wenn man mal ihn an einer Türe anschlägt). Die Größe ist auch ein Nachteil, wenn man mit dem Gigbag fliegen will und das Euphonium ins Handgepäck nehmen will, denn dafür ist er deutlich zu groß. Ich bin zum Fiegen deswegen auf meinen alten, dünneren, aber halt auch kleineren Gigbag umgesteigen. Der passte unter den Sitz im Flugzeug.

Eine weitere Schwäche ist der Tragegurt (Rucksack), der mit nur zwei Druckknöpfen befestigt ist, und einer davon ist nach ein-einhalb Jahren schon so ausgeleiert, dass er sich nicht mehr schließen lässt. Das ganze Gewicht hängt jetzt nur noch an einem Druckknopf und ich fürchte, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis ich das ganze Teil auswechseln muss. Ich hoffe, man bekommt das Ersatzteil dann überhaupt. Es ist mir schon zweimal passiert, dass der verbleibende Druckknopf beim Hochheben oder beim Gehen einfach aufging, was zur Folge hat, dass der Gigbag einem in die Beine fällt und dann auf den Boden. Keine so schöne Erfahrung. Vielleicht hatte ich einfach Pech mit meinem, und zu 99,9 Prozent hält auch alles gut, aber es ist halt ärgerlich, wenn bei so einem teuren Gigbag sowas passiert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
04.03.2016
Der gig bag ist sehr stabil, sauber verarbeitet und bietet Platz für alles was unbedingt mit muss. Diverse Notenordner und Mappen, notenständer und was man sonst noch braucht ...
Der tragekomfort ist einmalig. Nicht unbequemer als ein normaler Rucksack. Ich nutze ihn auf dem Motorrad und habe keine Probleme. Die einstellmöglichkeiten sind gut ,einfach und schnell zu handhaben.
Ich würde immer wieder zuschlagen :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 18.05. und Mittwoch, 19.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-26
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Althorn und Euphonium
Althorn und Euphonium
Althorn oder Euphonium - Zwei Brüder oder doch völlig fremd? Erfahren Sie alles Wissenswerte darüber.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
1
(1)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

3
(3)
Kürzlich besucht
Alesis Nitro Expansion Pack

Alesis Nitro Expansion Pack, Erweiterungset für Alesis Nitro Mesh Kit, bestehend aus 1x 10" Ein-Zonen Becken Pad inklusive Abstoppfunktion, 1x 08" Zwei-Zonen Tom Pad, inklusive nötige Rackklammern, Beckenhalter, L-Rods und Kabel,

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Kürzlich besucht
Sennheiser MKE 400 MKII

Sennheiser MKE 400 MKII - Kondensator Kamera-Mikrofon, Richtcharakteristik: Superniere, integrierter Windschutz, interne Aufhängung, Frequenzgang: 50 Hz - 20 kHz, schaltbare Empfindlichkeit: -23 / -42 / -63 dBV / Pa, max. SPL 132 dB SPL, 2 - 10V Versorgungsspannung erforderlich, zur…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.