Soundcraft EPM 6 Rackmixer

Kleinmixer

  • 6 Monokanäle
  • 2 Stereo Kanäle
  • 3-Band EQ mit durchstimmbaren Mitten
  • Insert pro Kanal
  • 2 Aux Sends pre/post schaltbar
  • Solo/Mute Schalter pro Kanal
  • dynamische Peak-LED pro Kanal
  • L/R und Monitor Ausgang
  • separates Routing für Playback Eingang
  • 48 V Phantomspeisung
  • integriertes Netzteil
  • Maße: 280 x 363 x 91 mm
  • Gewicht: 4 kg
  • passende Rackmounts: Art 195067 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passendes Case: Art. 267782 (nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Guitar flat EQ
  • Guitar EQ
  • Percussion flat EQ
  • Percussion EQ
  • Vocal flat EQ
  • Vocal EQ

Weitere Infos

zeitgleich verwendbare Kanäle 8
Mic-In 6
Stereo-In 2
Master Out XLR
Anzahl Pre Aux maximal 2
PC-Schnittstelle Nein
Multitrack-Recording Nein
USB/SD Direkt Record Nein
PFL Ja
Effekt Prozessor 0
USB Play Nein
Bluetooth Play Nein
Matrixmixer Nein
Zonen 0
19" Rackmount Optional

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Soundcraft EPM 6
41% kauften genau dieses Produkt
Soundcraft EPM 6
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
180 € In den Warenkorb
Soundcraft Notepad-12FX
6% kauften Soundcraft Notepad-12FX 151 €
Soundcraft EPM 8
4% kauften Soundcraft EPM 8 225 €
Yamaha MG10 XU
4% kauften Yamaha MG10 XU 204 €
Behringer Xenyx X1204 USB
4% kauften Behringer Xenyx X1204 USB 135 €
Unsere beliebtesten Analogmixer
234 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Wunderbarer Kleinmixer
Niggl, 31.03.2018
Hallo zusammen,
erstmal: Ich weiß selbst, dass das Produkt eigentlich viel zu übertrieben für meinen Einsatzzweck ist. Es ist ein Luxus, den ich mir gönne.
Das Gerät ist jetzt fast ein halbes Jahr im Dauereinsatz.

-----Einsatz-----
Haupteinsatz ist als Mischer auf meinem Schreibtisch, um all meine Geräte in meine Anlage einzuspeisen und einzelne Signale (wie Mikrophone) in meinen PC zu einzuschleifen.

Angeschlossen sind:
- 1 PC (Stereokanal 1)
- 1 Wii U (Stereokanal 2)
- 1 Amazon Echo Dot (Via Klinke zu XLR auf einem der Monokanäle)
- 1 Bluetooth Empfänger (Via Klinke zu XLR auf einem der Monokanäle)
- Wechselnde Mikrophone an Monokanal 1-2
- Wechseln Handy, Laptop, Surface, etc. (Via Klinke zu große Klinke auf einem der Monokanäle)

Zweiteinsatz sind kleinere bis mittelgroße Feste (Schulen, Vereine) und Sportveranstaltungen im freien, bei denen Meist nur 1-2 Mikrophone für Ansagen etc. und 1 Rechner für die Musik angeschlossen werden müssen.

-----Verarbeitung-----

Sehr gut.
Alle Steckerbuchsen sind wackelkontaktfrei und haben genug Griff. Die Fader laufen sehr gut und ruckeln nicht. Poties rasten Je nach Typ leicht bei +/- 0 ein. Das Gehäuse ist sehr Robust, so das ich keinerlei Bedenken dabei habe den Mischer für Außeneinsätze mitzunehmen.

-----Sound-----

Einwandfrei, der EQ funktioniert, wie er soll; Gain induziert kein bemerkbares Rauschen; Phantomspeisung ist leider nur für alle Kanäle auf einmal Aktivierbar, weswegen ohne weitere Modifikationen Rauschen bei den Klinke zu XLR Kabeln auftritt, was aber mein Fehler ist.
Und natürlich kann man schön laut werden, ohne das einem die Technik nen Strich durch die Richtung macht. :)

-----Features-----

Die Stereokanäle sind korrekt getrennt.
Phantomspeisung funktioniert und bringt genug Leistung auf alle angeschlossenen Geräte.
Die Muteknöpfe pro Kanal trennen zu verlässlich und ohne Rauschen oder Knacken.
Die 2 Auxwege sind extrem praktisch, um z.B. einen Mikrophonkanal nur an einen PC oder Rekorder weiterzuleiten, ohne den Master zu beeinflussen oder vom Master beeinflusst zu werden.
Die vielfältigen Ausgänge decken jedes mir erdenkliche Szenario ab.
Der Kophörerausgang mit getrenntem Lautstärkeregler macht as er soll und harmoniert perfekt mit meinen DT-770 Pro

-----Preis-----

Preis-Leistung-Verhältnis ist wunderbar.
6 Monokanäle + 2 Stereokanäle mit anständigem EQ und super Verarbeitung für aktuell (März 2018) 185¤ ist einfach unschlagbar.

-----Sonstiges-----

Der Mixer wird bald mit mir in eine neue Wohnung in mein Arbeitszimmer einziehen und dort ungefähr den gleichen Zweck erfüllen, wobei dann wohl noch ein fest installiertes Rode NT1-A hinzukommen wird.
Ich verwende es zum Abmischen von Videoschnittprojekten, zum abhören und wenns schnell gehen muss als crude Vorschau von EQ-Effekten.

-----Fazit-----

Ein wunderbarer Kleinmixer, der total übertrieben für meinen Einsatzzweck, darin aber verdammt gut ist. Ich bin extrem zufrieden mit meinem Kauf.
Es macht genau, was er soll und befriedigt gleichzeitig noch meinen Spieltrieb.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Qualität und Zuverlässigkeit
Kla4, 14.01.2019
Seit 9 Jahren habe ich ihn nun im Einsatz im Livebetrieb,
4-5 mal im Jahr. Klein, handlich, zuverlässig, robust. Immer konnte ich mich auf ihn verlassen - jedes Mal. Dazu ein sehr guter Klang. Ein wenig umständlich ist der Netzstecker an der Unterseite. Auch wünsche ich mir nach so langer Zeit eine USB-Schnittstelle. Aber die Big Points sind der Klang, die Stabilität aller Ein- und Ausgänge und die Fader.
Auch nach so vielen Jahren bin ich sehr zufrieden. Ein guter Griff.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
SOUNDCRAFT EPM 6
Lukas M., 06.10.2009
Ich besitze das Pult jetzt schon fast ein Jahr und bin immer noch zufrieden mit dem Kauf.

Verarbeitung:
Was bei diesem Pult in der Preisklasse, ich sag mal einmalig ist, sind die Verwendung von original Neutrik Anschlussbuchsen! Sehr gut sind auch die durchstimmbaren Mitten, die echt vorteilhaft zur Klangeinstellung sind! Zudem stehen auch zwei Auxwege zur Verfügung.
Die Potis sind recht ordentlich und lassen sich gut regeln. Die Fader sind leichtgängig, negativ sind aber die Faderknöpfe, diese überall ein wenig schief drauf montiert sind, aber beeinflusst ja nicht den Klang und den Rest der Funktionen...
Der Stromanschluss befindet sich unter dem Mischpult, hat Vor und Nachteile. Leider hat das Pult auch keinen Ein/Aus -Schalter, man sollte also aufpassen wenn das Pult in die Steckdose anschließt, das Mischpult schon angeschlossen und das Amprack bereits läuft. Sind wir gleich beim nächsten Thema: Ein/Ausschaltgeräusche, da war ich ein wenig enttäuscht, dass dieses Pult so etwas nicht unterdrückt...

Klang:
Rauschen tut das Pult so gut wie garnicht. An voll aufgedrehter PA und alle Gain und Master Regler des Mischpultes aufgezogen hörte man nur minimal verstärktes Rauschen.
Auch beim Einsatz als Recordingmischpult viel mir das positiv auf, dass selbst an der besonders Störgeräusch-empfindlichen Gitarrensimulation (verzerrer) keinerlei Störgeräusche auftraten, womit ich vorher immer Probleme hatte...

Im Großen und Ganzen bekommt man für den wirklich kleinen Preis auch ein echtes Soundcraft Pult, dass seinen Dienst als Recording oder Livepult gut bewältigt, nur die Ein- und Ausschaltgeräusche trüben das durchaus positive Ergebnis...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Preisleistungsverhältnis: Gut
Thomas936, 06.12.2011
Der Mixer ist von der Verarbeitung her erstklassig für den Preis, solides Metallgehäuse, Neutrik Buchsen, und robuste verschraubte Klinkenbuchsen sind hier sauber verarbeitet worden.

Der Mixer besitzt ein eingebautes Netzteil, leider nur keinen ein und Ausschalter. Dieser ist jedoch genau wie an einem Micro meines Erachtens Geschmacksache, schließlich wird der Mixer sowieso nicht gerne während einer VA mit einem günstig liegenden Schalter ausgemacht.
Die Einschaltreihenfolge begünstigt einen Schalter ebenso wenig, denn wer erst den Verstärker einschaltet und dann entsprechende Peripherie wie Mischer hinzu anknipst riskiert seine Boxen im höheren Frequenzbereich zu zerstören. Dies sollte allgemeinhin gelten und jedrm bekannt sein, der eine PA Anlage auch nur ansatzweise betreibt.

Zurück zum Test.... Schön ist das der Mixer Mute Tasten besitzt, welche knack und Störgeräusche frei das Signal zuverlässig trennen. Auch die zwei Stereokanäle sind toll, jedoch leider nur mit zwei Band EQ ausgestattet. Ist jedoch auch ausreichend.

Der Sound ist insgesamt der Sound der in den Mixer reingeht, leider jedoch hatte ich einmal bei hòheren Frequenzen ein kratzen auf den Boxen, bei Gegenprobe (Konserve auf Boxen ohne Mixer) bestätigte sich dieses Kratzen nicht. Das soll jetzt jedoch nicht heißen dass das Pult schlecht klingt, diese Störung war minimal und auch nur bei pingeligem Hinhòren festzustellen. Zudem ist dieses Phänomen nur bei einem einzigen Track aufgetreten, welcher ohnehin eine schlechte Soundqualität besitzt.

Die auch im Video beschriebene Peak Led hat mich jedoch fast.Wahnsinnig gemacht, bei kleiner Vorverstärkung des Line Signals fängt diese hin und wieder zu leuchten an, dies jedoch auch bei sehr moderaten dbWerten. Das wird wohl an der dreifachen Peak Messung liegen.

Fazit: Das Pult ist für seinen Preis wirklich Top, die Peak Led und das beschriebene Kratz geräusch ist mir jedoch negativ aufgefallen, für Bands und Alleinunterhalter sowie DJs als Einstiegsgerät jesoch erste Wahl!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-4800
Fax: 09546-9223-4899
Online-Ratgeber
Kleinmixer
Kleinmixer
So vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser ist, so sind auch Kleinmixer sowohl auf der Bühne als auch im Studio unver­zicht­bare Helfer.
Online-Ratgeber
ELA-Systeme
ELA-Systeme
Generell sind bei diesen Anlagen, nicht bloß mal eben zwei Lautsprecher an den Verstärker zu stöpseln.
Online-Ratgeber
Analoge Mischpulte
Analoge Mischpulte
Ihr wollt den Sound verschiedener Quellen zusam­men­fassen? Kein Problem! Analoge Klein­misch­pulte sind bewährte, weil zuverlässige Tools – ganz gleich, ob auf der Bühne oder im Proberaum, ob beim DJ-Set oder im Homestudio.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

Kürzlich besucht
Warm Audio WA-87 R2B

Warm Audio WA-87 R2B; Großmembran-Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht; Originalgetreue WA-87-B-50V Kapsel; Goldbedampfte 6 µm NOS Mylar Membran; 100% diskrete Schaltung mit NOS Fairchild Transistoren, WIMA und Nichicon Kondensatoren; Cinemag USA Ausgangstransformator; LoCut: 80Hz; Pad: -10db; max. SPL: 125 dBSPL...

(1)
Kürzlich besucht
M-Audio Keystation 88 MK3

M-Audio Keystation 88 MK3; USB-MIDI Controller; 88 anschlagsdynamische, halbgewichtete Tasten in Standardgröße; Transport- und Pfeiltasten zur DAW-Steuerung; Lautstärke-Fader; Pitch- und Modulationsrad; Oktavwahltaster; MIDI-Verbindung über USB und 5-Pol MIDI-Buchse; kompatibel mit iOS-Geräten über Apple USB to Camera Adapter (separat erhältlich);...

Kürzlich besucht
Zoom V3

Zoom V3; Vocal Processor; 16 kreative Effekte zur Stimmbearbeitung wie z.B. Harmony, Vocoder, Robot, Telephone, Beat Box oder Talk Box; wählbare Tonart für die Effekte Harmony, Talk Box, Vocoder und Pitch Correct; bis zu 5 Effekte gleichzeitig nutzbar; zusätzliche Effekte:...

Kürzlich besucht
Mutable Instruments Veils (2020)

Mutable Instruments Veils (2020); Eurorack Modul; 4-Kanal VCA; Kennlinie pro Kanal von exponentiell bis linear regelbar; CV-Offset pro Kanal einstelbar; Ausgänge 1-3 sind normalisiert auf Ausgang 4 zur Verwendung als Mixer; DC gekoppelte Eingänge verarbeiten Audio- und CV-Signale; zweifarbige LED...

(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design UltraStudio Monitor 3G

Blackmagic Design UltraStudio Monitor 3G; Videoausgabegerät für 3G-SDI- und HDMI-Playback über mit Thunderbolt 3 ausgerüstete Laptops oder Desktopcomputers; unterstützt professionelles SDI- und HDMI-Monitoring in 10-Bit-Broadcastqualität von Material aus gebräuchlichen Schnittsoftwares wie DaVinci Resolve, Final Cut Pro X, Media Composer und...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.