Sony MDR-7510

Studiokopfhörer

  • geschlossen
  • Impedanz: 24 Ohm
  • Schalldruckpegel: 108 dB
  • 50 mm Treiber
  • PET-Membran
  • Übertragungsbereich: 5 - 40.000 Hz
  • Nennbelastbarkeit: 2.000 mW
  • vergoldete 3,5 mm Stereoklinke
  • 6,3 mm Klinkenadapter
  • 3 m Spiralkabel
  • Gewicht mit Kabel: 330 g
  • Gewicht ohne Kabel: 254 g
  • inkl. Tasche

Weitere Infos

Bauweise Over-Ear
System Geschlossen
Impedanz 24 Ohm
Frequenzgang 5 Hz – 40000 Hz
Adapter Ja
Kabel austauschbar Nein
80 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Sound
  • Tragekomfort
  • Verarbeitung
48 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung

Gute Neuauflage

Malte613, 11.12.2012
Der Kopfhörer MDR 7510 von Sony scheint als Nachfolgemodell zum seit 20 Jahren unveränderten, im Preis-Leistungsverhältnis günstigen, Sony MDR 7506 zu sein. Auch wenn er auf der Herstellerseite nur als Teil des Produktportfolio mit gesonderten Eigenschaften aufgeführt wird empfinde ich ihn klar als Nachfolgemodell. Ich habe ihn mir also genau deswegen gekauft (Der Preisunterschied beträgt momentan genau 20EUR) und kann jetzt den Vergleich führen.

Was sofort auffällt ist, dass der Bügel und die Muschelaufhängung robuster verarbeitet sind. Das Kabel zum linken Lautsprecher führt jetzt durch den Bügel und die Aufhängung der Ohrmuschel wirkt dicker und starrer. Das Ohrpolster ist deutlich schwerer zu entfernen. Das Problem beim Vorgänger, dass das Polster öfters abfällt, ist hier also behoben. Die Polsterung am Bügel und an der Muschel sind dicker und weicher. Bei längerem Tragen fällt vor allem auf, dass der Druck auf die Ohren geringer ist. Obwohl er ein wenig schwerer ist, schmerzen die Ohren auch bei langem Tragen deutlich weniger.

Alles in allem scheint man kompromisslos Verarbeitungsschwächen verbessert zu haben. Einziger Wermutstropfen ist die Weglassung des Klappmechanismus zum Verstauen des Kopfhörers.

Die Kompromisse wurden wohl bei der Technik gemacht. Der Eingangswiederstand ist um zwei drittel auf 24 Ohm geschrumpft. Das macht sich sofort bei der Impulstreue bemerkbar. Er wirkt allerdings nur geringfügig lauter. Der Treiber ist etwas größer (40mm beim 7506 und 50mm beim 7510), wobei beide sehr tiefe Bässe darstellen können. Die Bässe haben beim MDR 7510 mehr Druck, aber die unteren Mitten wirken überbetont, was den nach meinem Empfinden "pappigen" Sound erklären würde.

Als Referenzkopfhörer eignen sich beide wobei ich sagen muss, dass ich hier den MDR 7506 vorziehen würde, da er ein detaillierteres Klangbild erzeugt und der Frequenzgang geradliniger ist. Für den mobilen Gebrauch und die Benutzung in lauter Umgebung eignet sich eher der MDR 7510, da er lauter ist, Aussengeräusche besser abschirmt und die unteren Frequenzen nicht verloren gehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung

Sony MDR-7510

hak777, 07.01.2019
Nach Beyerdynamic DT-770Pro, DT-990Pro und AKG K702 usw. kann ich nur sagen das dieser der beste ist den ich je gehört habe. Schade nur das man keine Ersatzteile z.B. Ohrpolster für diesen bekommt,
aber das geht okay für den Preis.
Also, absolute Kaufempfehlung in Kategorie Studio Kopfhörer !!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Kopfhörer
Kopfhörer
Kopfhörer gehören zur Grund­aus­stat­tung jedes Studios, jedes DJs usw. Doch Kopfhörer ist nicht gleich Kopfhörer.
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio ? ein Cocktail, der es in sich hat!
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
Kürzlich besucht
Fun Generation CL 105 A

Fun Generation CL 105 A, Personal Monitor mit Bluetooth/USB-Player, Class D, 50 W RMS, Frequenzgang 40 - 18.000 Hz, 3-Band EQ, 1x Line In (3,5 mm Klinke / Cinch), 1x Mic In (XLR / 6,3 mm Klinke), Nettogewicht 2,3 kg

Zum Produkt
79 €
Kürzlich besucht
Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII

Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII. LED Pixel Effekt Leiste mit 40 Stück Tri-Colour RGB SMD LEDs. Die LED-Pixel Rail 40 MKII ist die Nachfolgeversion mit erhöhter Leuchtkraft und nicht zum Vorgängermodell kompatibel, äußerst kompakte LED-Leiste, die in Kombination...

Zum Produkt
89 €
Kürzlich besucht
Stairville TourStage Tele Leg 4x 60-100cm

Stairville Tour Stage Teleskop Steckfuß Set 4x 60 - 100 cm, bestehend aus vier Stück höhenverstellbaren Steckfüssen für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessungen: 60 x 60 mm, Einstellbare Länge: 60 - 100 cm

Zum Produkt
95 €
Kürzlich besucht
Alesis Turbo Mesh Kit

Alesis Turbo Mesh Kit, E-Drum Set für Einsteiger, Tom und Snare Pads mit Mesh Fellen ausgestattet, Turbo Drum Modul mit 120 Sounds, 10 Drum Kits, 30 integrierte Play-Along Tracks, Trainings- und Metronom Funktionen, CD/MP3 Aux Eingang zum Mitspielen von Songs,...

Zum Produkt
299 €
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
Kürzlich besucht
Lanikai Kohala Soprano WN

Lanikai Kohala Sopran WN Ukulele, Linde Korpus und Decke, Hals Sapele, 356 mm Mensur, Halsbreite am Sattel: 34,9 mm, Walnuss Griffbrett, 12 Bünde, Hartholzsteg, Farbe: dark satin,

Zum Produkt
55 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-250

Mackie MC-250, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, 50 mm Treiber in Referenzqualität liefern eine hohe Übersteuerungssicherheit und akkurate Wiedergabe über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, präzise abgestimmtes Gehäuse liefert druckvolle Bässe und detailreiche Höhen, ein weich gepolsterter...

Zum Produkt
99 €
Kürzlich besucht
Korg KDM-3 Dig. Metronom Limited

Korg KDM-3 Digital Metronome Limited Edition, Mit Frontplatte aus langlebigem und elegantem Pyinkado Holz, Die schicke braune Holzmaserung verleiht dem monotonen Gehäuse Wärme, 30 Taktschläge pro Minute bis 252 Taktschläge pro Minute. Tempoeinstellungsoption. Pendelmodus/Vollschrittmodus/TAP. Taktarten. 19 unterschiedliche verfügbar (0 to...

Zum Produkt
63,90 €
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-150

Mackie MC-150, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, Präzise 50 mm Treiber liefern hervorragende Transparenz über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, die verstärkte Basswiedergabe gibt tiefe und sehr tiefe Frequenzen exakt wieder, einzelne Basssnoten oder Kickdrums lassen sich...

Zum Produkt
79 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.