Kundencenter – Anmeldung

Sommer Cable Peacock AES/EBU Black

Mikrofonkabel

  • symmetrisches Zwillingskabel
  • DMX & AES/EBU Kabel
  • 2x 2x 0,22 mm²
  • 110 Ohm
  • trittfest
  • Farbe: schwarz
  • Außenmaß PVC 4,0 x 8,0 mm

Weitere Infos

Farbe Schwarz
Querschnitt 0,22 mm²

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Cordial CMK 422 Twin
13% kauften Cordial CMK 422 Twin 2,10 €
Sommer Cable Galileo 238 Plus BK
12% kauften Sommer Cable Galileo 238 Plus BK 2,75 €
Sommer Cable Square 4-Core MKII Highflex
12% kauften Sommer Cable Square 4-Core MKII Highflex 1,89 €
Sommer Cable SC Stage 22 Highflex SW
11% kauften Sommer Cable SC Stage 22 Highflex SW 0,98 €
Unsere beliebtesten Mikrofonkabel Meterware
26 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Kabel zum selbst konfektionieren!
Nico S., 10.09.2018
Habe mit diesem Kabel selbst ein 'Doppel-Mikrokabel' konfektioniert. Im Zusammenspiel mit Neutrik-Stecker und ein bisschen Löten ging das alles super!
bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Klanglich kann ich keinerlei Nebengeräusche oder Soundverlust feststellen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
High-End XLR
WalterG, 18.03.2017
Kleine Anmerkung für diejenigen, die das Gras wachsen hören und auf der Suche nach einem ultimativen XLR-Kabel in ihrer Kette sind.
Die Idee stammt zugegebenermaßen nicht von mir sondern von jeffsplace, der sich aus jeweils 2 vierpoligen Cardas Tonarmkabeln ein Cinch-Kabel herstellte das "nur noch mit Kabeln im vierstelligen Preisbereich zu vergleichen ist", sagt er als Tester von High-End mit Preisklasse "egal".

Diese Idee habe ich für ein 5m XLR-Kabel umgesetzt. Kabel sind in jeder Kette in ihrer Auswirkung etwas anders, bei mir (Mytek/Weiss vor dem Pre, Neumann danach) ist zu den Neumanns das Galileo sehr harmonisch, passt hier besser als Vovox und Epilogue. Aber ein Spezial-Peacock hat auch ganz besondere Eigenschaften:

Man nimmt dazu ein Peacock, und BEIDE Leiter des einen Kabels an Pin 2 PLUS, BEIDE Leiter des anderen Kabels an Pin 3 MINUS, und beide Abschirmungen an Pin 1 MASSE, fertig. Dazu die passenden Stecker Gold/Silber und das richtige Lot (zB.rotes Fluitin oder Mundorf Silberlot) je nach Kette passend, wenn die Kette Gewicht in Bass/Mittelton hat dann Stecker und Lot Silber.
Wer perfekt löten kann erhält so ein Kabel mit verblüffender Hochtonsauberkeit und erstaunlicher Raumdarstellung. (Natürlich muss auch ein Peacock einige Zeit einspielen wie auch jedes andere Kabel, mit dem XLO-ReferenceRecordings-BurnIn geht es etwas schneller, der anfangs leicht eckige Hochton wird glatter, weshalb das erschließt sich mir auch nicht.)

Stecker dazu, meine Meinung: Switchcraft AAA-Series/Mouser, leider hat Thomann sie nicht separat im Programm (jedoch das Rode XLR43, hier sieht man sie), die Neutriks sind mechanisch allesamt Weltspitze, aber haben als Kontakt-Grundmaterial Bronze bzw. Messing, abgesehen von der hauchdünnen Gold-bzw.Silberschicht, Switchcraft AAA3 hat als Kontakt-Grundmaterial Kupfer, vielfache Leitfähigkeit, sie sind klanglich doch deutlich besser als die Neutriks (leider, muss ich als Neutrik-Fan sagen) und wirken sich ab Sekunde 1 hörbar positiv auf Bass und Mittelton aus. Die falschen Stecker können auch die Raumdarstellung verwässern.

Kurz und knapp: Man bekommt in dieser Weise ein XLR-Kabel mit absolut verblüffenden Eigenschaften, kann in Hochton-Sauberkeit und Raumdarstellung eine gute Kette voll ausreizen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Ein Kabel das doppelt spart
Eckerken, 17.03.2012
Wer viel tourt und u.U. sogar am gleichen Tag an verschiedenen Orten spielt, rechnet bald mit jedem Gramm Ausstattung und jeder Minute Aufbauzeit.

Hat man nun rechts und links vor der Bühne ein Lichtstativ mit DMX-Geräten stehen, hatte man bisher die Wahl: Ein Kabel VOR der Bühne (aus Sicherheitsgründen gut verklebt), ein langes, zusätzliches Kabel hinten rum, oder einen Splitter. Sprich: aufwändiger Aufbau und/oder zusätzliches Gerät. Jetzt läuft nach der einen Seite einfach ein Zwillingskabel!

Dabei lässt sich das Kabel sehr gut verarbeiten: Beim Trennen reißt nichts ein, und beim Löten muss man keine Angst haben, dass sich der Schirm sofort in die Isolierung schmilzt, wenn man mal etwas zu "sorgfältig" ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Hervorragend!
tonstudio2, 26.09.2011
habe mir davon einige 2m-Insertkabel gebaut und bin äußerst zufrieden damit, paßt auch gut in die Neutrik-Klinkenstecker. Mantel, Abschirmgeflecht, Innenleiter - da gibt es nichts zu meckern, auch das Handling (Zwillingskabel kann oft sehr widerspenstig sein) ist 1AAA+++

Fazit: seinen Preis ist das Kabel wert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kabel
Kabel
Kabel und Stecker verbinden unser hochwertiges Equipment. Dennoch wird ihnen oft nicht die gebührende Beachtung geschenkt.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
1
(1)
Kürzlich besucht
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Aktiver Nahfeldmonitor; 3 Weg System mit koaxialem Mittel-/Hochtöner; 8" Tieftöner; 4" Mitteltöner; 1" soft dome Hochtöner; Leistung: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); Frequenzbereich: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz - 21 kHz…

Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

1
(1)
Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
Epiphone Slash Les Paul Anaconda Burst

Epiphone Slash Les Paul Anaconda Burst; Signature; Korpus Mahagoni; Decke Ahorn mit AAA geflammten Ahorn Furnier; Hals Mahagoni; Halsform: Slash Custom C-Shape; Griffbrett: Lorbeer; Pearloid Parallelogram Griffbretteinlagen; Sattelbreite 43mm (1,687"); Mensur 628mm (24,75"); 22 Bünde; Tonabnehmer: Custom ProBucker (Brücke), Custom…

Kürzlich besucht
Neural DSP Quad Cortex Gigcase

Neural DSP Quad Cortex Gigcase; Softlight Case für Neural DSP Quad Cortex Pedal; präzisionsgeformt, besonders schlagfest und so konstruiert, dass der Quad Cortex vor Beschädigungen und Witterungseinflüssen geschützt ist; das obere Klappfach verfügt über eine sichere, elastische Neoprenplatte, in der…

Kürzlich besucht
Harley Benton CLA-15MCE SolidWood

Harley Benton CLA-15MCE SolidWood; Auditorium Cutaway Western Gitarre mit Tonabnehmer, Custom Line Solid Wood Serie; Boden & Zargen: Mahagoni massiv; Decke: Mahagoni massiv; Halsform: Oval C; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Pau Ferro; Scalloped X Bracing; Einlagen: SnowFlake Inlays; 20 Bünde; Sattel:…

Kürzlich besucht
RCF ART 935-A

RCF ART 935-A - aktiver Fullrange Lautsprecher, Bestückung: 15" Tieftöner, 1,4" (3") Neo HF-Treiber, Frequenzgang: 45 Hz - 20 kHz, max. SPL: 133 dB, Abstrahlverhalten (HxV): 100° x 60°, Leistung: 2100 W Peak, Eingänge: 1x XLR/Klinke-Combo, Ausgänge: 1x XLR symmetrisch,…

Kürzlich besucht
Gravity LTST 01

Gravity LTST 01, Laptop-Ständer mit verstellbaren Haltepins, Ablage aus Stahl, pulverbeschichtete Rohre aus Aluminium, Aluminium Druckguss Sockel, Abmessungen Ablagefläche BxH 480 mm x 330 mm, Durchmesser Rohre: 35 mm, Höhenverstellung durch Stellschraube mit Sicherungssplint von min. 750 mm - max.…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. Strat HSS PACK CFM

Fender Squier Affinity Stratocaster HSS Pack Charcoal Frost Metallic; Stratocaster E-Gitarren Set; Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Griffbrett: Lorbeer; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Pearloid Dots; 21 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648…

Kürzlich besucht
Behringer PK115

Behringer PK115 - passiver 2-Wege-PA Lautsprecher, 1" Kompressionstreiber, 15" Tieftöner, Belastbarkeit: 800 W (Peak), Impedanz: 8 Ohm, Frequenzgang: 20 Hz bis 20 kHz, max. SPL: 96 dB, Abstrahlwinkel (HxV): 70° x 50°, Anschlüsse: 2 x Speaker Twist Connectors 4-polig, Verkabelung:…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.