SoloDallas Schaffer Replica Storm

Effektpedal für E-Gitarre

  • Boost
  • kompakte 9 V Version des Schaffer Replica TSR
  • 1:1 Replica der originalen SVDS Schaltung
  • die Schaltung bietet Compressor/Expander mit Enhancer Signalverstärkung um bis zu 30 Dezibel
  • zusätzlicher Optical Limiter Regler steuert den Threshold des optischen Limiters
  • LED Netzanzeige
  • LED Boost Anzeige
  • True Bypass
  • Stromversorgung mit 9 V-Batterie oder über 9 V DC-Netzteil (Koaxial Anschluss - Minuspol innen, nicht im Lieferumfang enthalten, passendes Netzteil z.B. Art. 409939)
  • Abmessungen (B x T x H): 70 x 125 x 57 mm
  • handgebaut in den USA
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Hazey On/Off
  • Metal On/Off
  • Rock On/Off
  • Stoner On/Off

Weitere Infos

Art des Effekts Booster
24 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Wow!
pascalx, 19.05.2018
Etwas mehr als 20 Jahre spiele ich jetzt und habe mit Sicherheit mehr als 40 Overdrives, Boosts und weitere "Zauberkisten" ausprobiert. Viele von ihnen haben ihren Reiz und werden bis ans Ende bei mir bleiben, aber was das Replica Storm abliefert ist überwältigend und stellt viele meine Lieblings-Pedale in den Schatten.

Ein beeindruckendes Upgrade - jeder Ton ist ein wahrhaftiger Genuss; mein Spiel fühlt sich an, wie ein 7 Gänge Gourmet-Menü.

Genug der Prosa, das Teil ist eine klare Empfehlung und ein Muss für jeden Rock-Gitarristen. Die Vorteile auf einen Blick
- frischt den Ton merklich auf
- gibt ihm eine markante, angenehme Note
- der Ton wird im Mittenbereich weiter gestärkt
(in angenehm klingender Form)
- Riffs sind deutlich klarer und straffer
- Soli erfahren eine neue Form von Dynamik
- Pedal+Amp reagieren optimal auf Volume-Regler der Gitarre
- Pedal verträgt sich ausgezeichnet mit div. Amps, Boosts, Overdrives

Hier fließen bei Low-Gain- bis High-Gain-Rockern die Freudentränen, bei so viel Aufwertung ihres Tons und ihres Spiels.

Und... ja, das Teil kann wie Angus / AC/DC klingen, müss es aber nicht. In jedem Fall ist das Ergebnis amtlich.

Go -> Get it!

Gespielt wurde über einen Marshall JVM 410, Gitarren waren Gibson Les Paul Custom (Burstbucker Pro), Gibson SG, Washburn N6, Fender American Strat.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Wie erwartet einfach der Hammer!
Harald4710, 09.11.2016
Ich habe mit Fill von Solo Dallas schon vor Jahren Kontakt gehabt und habe sowohl den Schaffer Replica Tower (Gold Tag), das Schaffer Replica Pedal (ist einfach besser wenn man es auf seinem Pedalboard unterkriegt) und jetzt auch das Schaffer Storm Pedal.

Das Ziel: ganz klar den "Vintage" Sound hinzubekommen und das gelingt absolut!

Das gelingt sowohl mit der Schaffer Replica als auch mit dem Storm mehr als überzeugend!
Die Schaffer Replica klingt etwas mehr wie auf den Highway to Hell Album und mit dem Storm Pedal bekommt man je nach einstellung etwas agressivere Sounds ala Black ICE und Rock or Bust live hin.

Der Unterschied zur Schaffer Replica ist folgender:
Das Storm Pedal ist ein wehnig agressiver, hat mehr Boost und es wird im gegensatz zur Schaffer Replica mehr clean, wenn man das Gitarren Volume zurückdreht.

Mit dem Storm wird auch ein Marshall JTM45 zum reissenden Biest. (nein, wir sprechen hier nicht von high gain)

Getestet wurde das Pedal an einem Marshall JCM 800 (4010 Combo), an einem Marshall 1987x und an einem Linnemann M45 = (Marshall JTM 45 handwired).

An jedem Amp klingt das Storm sehr gut und bringt den Sound richtig nach vorne.

Jedem der auf den Sound vergangener Alben (egal ob ACDC, ZZ Top,... usw.) steht, kann ich das Schaffer Storm ans Herz legen! Ihr werdet begeistert sein.

Die Verarbeitung ist wie schon gewohnt tip top.
Das Einzige was zu bemängeln ist, dass um diesen Preis kein Netzgerät dabei ist, was aber auf dem Effektboard sowieso hinfällig wird.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Das Pedal für die Monster Riffs
05.08.2016
Wer auf der Suche nach dem Sound des AC/DC Frontmanns ist, kommt damit einen grossen Schritt weiter.
Gibson SG > Storm Pedal > Marshall Amp > Greenback Speaker that's it.
Das Storm Pedal klingt etwas anders als das Schaffer TSR Pedal.
Das TSR Pedal komm etwas rauer (High Voltage Album) und das Storm klingt etwas moderner Richtung high gain (Highway to Hell Album bis jetzt) der Unterschied ist aber minimal.
Das letzte Album Rock or Bust trifft den Storm Sound am Besten. Der eingebaute Compressor gibt dem Gitarren Solo den perfekten Schub um wie Herr Young zu klingen. Der Amp Sound muss dafür aber etwas über Zimmerlautstärke angehoben werden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Angus Young für zuhause
Kingshill, 03.12.2018
Wird mit Gibson SG 2018 (Angus Young Signature Humbucker) auf einem Marshall Digital Amp gespielt.
Beim ersten Mal einschalten kann man sich das grinsen eigentlich gar nicht mehr verkneifen.
Noch nie war der ACDC Sound so authentisch!
Jederzeit wieder!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
199 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
Video
SoloDallas Schaffer Replica Storm
2:40
SoloDallas Schaffer Replica Storm
Rank #102 in Sonstige E-Gitarren Effekte
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Toontrack EZbass

Toontrack EZbass (ESD), virtueller Bass; aufwändig produzierte Bass-Software und Plug-in mit 2 Bässen, basierend auf Sample eines Alembic 5-Saiters sowie eines 5-saitigen Fender Jazz Bass; Sub-Bass mit 2 Sinusoszillatoren für mehr Fülle und Durchsetzungskraft; enthäkt die Spieltechniken Finger, Plektrum und...

(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rockstand RS 20866 6 E-Guitar Stand

Rockstand RS 20866 6 E-Guitar Stand; Mehrfach-Gitarrenständer für bis zu 6 E-Gitarren und/oder E-Bässe; E-Gitarren-Halter lassen sich drehen um V-Style-Gitarren aufzunehmen, lässt sich zusammenklappen und kompakt falten; Schwarz mit Softpads in Anthrazit; Maße aufgebaut (L x B x H) 810...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(2)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.