Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

SKB 3I-4214-PRS Guitar Case

9

Koffer für PRS Modelle

  • Hartschalenkoffer aus gegossenem Kunststoff
  • verstärkter Rahmen
  • strapazierfähige Scharniere
  • Verschlüsse mit "TSA Approved Lock"
  • 3 Griffe
  • 2 Rollen
  • Farbe: Schwarz
Farbe Schwarz
Für ST Modelle Nein
Für T-Modelle Nein
Für Double Cut Modelle Nein
Für Semi-Hollowbody Modelle Nein
Für V Modelle Nein
Für Single Cut Modelle Nein
Für Jazzgitarren Nein
Für sonstige Modelle Ja
Artikelnummer 340563
269 €
352,02 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 26.10. und Mittwoch, 27.10.
1
132 Verkaufsrang

9 Kundenbewertungen

5 7 Kunden
4 2 Kunden
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Handling

Verarbeitung

B
Der ideale Schutz vor Bombenangriffen, Hurrikans und Erdbeben
BenE90 29.12.2017
Klingt dramatisch, ist aber fast so. Dieses Case ist wirklich der Hammer. Laut Herstellerangaben stammt die Technik aus dem Militär und wer es einmal in der Hand hat, weiß auch, warum. Bitte nicht meinen, dass Kunststoff immer leicht und zerbrechlich sein muss. Wenn man mit dem Auto über das Ding fährt, würde es das wahrscheinlich auch überstehen. Trotzdem, bitte nicht ausprobieren ;-)

Die Passmaße sind super, von außen zeigen sich keinerlei Lücken oder Spalte. Innen ist die Form perfekt an PRS-Modelle angepasst. Übrigens kann man es auch für SE-Modelle verwenden. Diese haben zwar etwas Spiel nach oben und unten, aber die Form ist insgesamt so gewählt, dass der Hals immer sicher aufliegt und die Umrandung die Kontur des Korpus aufgreift. Daher ist jede PRS (abgesehen von einigen Hollowbody- und Bariton-Modellen!) sicher wie in Abrahams Schoß.

Praktisch sind die weiteren Lücken, in denen man Zubehör transportieren kann. Die Schnallen greifen unglaublich sicher zu, kurz: Man hat einfach immer 100%iges Vertrauen in diesen Koffer.

Natürlich macht sich das in Größe und Gewicht bemerkbar. Das Case ist deutlich größer und schwerer als ein Standard-PRS-Koffer. Für den leichteren Transport sorgen aber sehr angenehme Griffe sowie zwei Rollen, dank derer man den Koffer mitsamt Instrument einfach ziehen kann.

Klar Kaufempfehlung, auch zu dem Preis. Wer sein Instrument wirklich sicher haben will, kann sich hier entspannt zurücklehnen. Übrigens nicht nur dieses, sondern auch alle anderen Cases von SKB.
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

AI
PRS SE TREMONTI CUSTOM
Al Ireza 28.02.2021
Positives: es ist wie ein Panzer gebaut, optisch macht der Koffer einen professionellen Eindruck und was extrem super und praktisch ist >>> Es passt noch so viel außer einer Gitarre in dem Koffer rein. Bin echt jedes mal überrascht was ich da alles für Kabeln, oder extra Pedale, E-bow, Gurt, Interface-power supply, ect. rein bekomme.

Zwei Minus-Punkte: 1) Der untere Griff reibt manchmal am Boden wenn man den Koffer rollt. Ich klebe den Griff am Koffer. 2) Der Koffer ist schon ohne Gitarre sehr schwer. Wenn man sein Set up selber tragen muss (Pedalboard, Rücksack und der Gitarren Koffer) ist das Gewicht für längere Strecken für mich nicht zu packen.

Fazit: Super... viel Platz... sehr schwer
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Perfekter, Kompromissloser Koffer
Simong97 09.09.2018
Als ich auf der Suche nach einem passenden Koffer für meine PRS Custom 22 war wurde mir nach längerer Recherche klar: es gibt nicht wirklich viele Koffer / Cases auf dem Markt die wirklich passgenau für diese Gitarren sind.
Ich war auf der Suche nach einem Koffer der mich langfristig begleiten kann und ich glaube bei dem hier ist das definitiv der Fall. Der Kaufpreis mag zwar am Anfang etwas "erschreckend" sein, aber wenn man sich überlegt was darin transportiert wird relativiert sich das ganze wieder.
Voller Vorfreude das Case und ein paar andere Zubehörteile bestellt und nach Thomann Manier am nächsten Tag geliefert bekommen.
Nachdem ich das Case ausgepackt hatte war ich doch erstmal etwas verdutzt.

1. Das Case von außen
Wer sich dieses Case zulegt möchte ein Statement setzen, schließlich sieht es so aus, als würde man damit diverse Panzerbrechende Waffen mit sich transportieren (oder eben doch Gitarren :P)
Mir persönlich gefällt das Case wahnsinnig gut. Es ist wirklich total massiv und ich als "Brummer" habe mich schon getraut auf dem Case rumzuhüpfen - als meine Gitarre drin lag. Dem Case kann man zu 100% vertrauen. Was da drin liegt muss nichts zu befürchten haben.

2. Das Case von innen
Von innen ziert das Case ein schöner grauer Samt. Entgegen meiner Erwartung eines weichen, flauschigen Innenraums ist es im inneren ziemlich hart. Das ist aber kein Problem, da die Gitarre ja 100% passgenau reinpasst und keinerlei Spiel hat. Neben dem "Gitarrenfach" gibt es eine weiteren großen Stauraum. Bei mir finden dort neben einem Tuch, Gurt, Ersatzseiten, ein bisschen Werkzeug, Plektren, Tuner, Kabel und zur Not auch noch eine Flasche Wasser ihren Platz.

3. Verarbeitung
Die Verarbeitung bei diesem Case ist nahezu perfekt, kanten schließen gut ab, Schlösser funktionieren tadellos und man kann nach Bedarf auch noch bis zu 4 Vorhängeschlösser anbringen. Um es dann auf zu bekommen muss es kontrolliert gesprengt werden und selbst da würde die Gitarre vermutlich nichts abbekommen. Ebenfalls hat das Case an der Vorderseite ein kleines Ventil und zieht jedes mal ein bisschen Luft beim Auf- und Zumachen. Soll ja auch so sein, da es wasserdicht und staubdicht ist.

4. Handling
Wer dieses Case einmal in der Hand hat weiß, hier werden keine Kompromisse gemacht - auch nicht beim Gewicht. Mit Gitarre und etwas an Zubehör kommt das Case auf gut 15kg. Hier kommen die Rollen ins Spiel, die es möglich machen das Case einfach hinter sich her zu ziehen. Trotz des vergleichsweise hohen Gewichts lässt sich das Case auch dank der massiven Griffe gut tragen (der Hauptgriff ist gute 20 cm lang).

5. Fazit
Ob auf dem Weg von Zuhause ins Studio oder den Proberaum, Interkontinentalflügen oder Umweltkatastrophen. Mit diesem Case ist die Gitarre mehr als gut geschützt. Auch wenn das Case nicht günstig ist und ein etwas höheres Gewicht hat als andere würde ich uneingeschränkt als absolute Kaufempfehlung für all die aussprechen, die Ihre Gitarre sicher transportieren wollen.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Sehr gut!
MatzeF 06.08.2019
Ich war auf der Suche nach einem Koffer für meine PRS S2 Gitarren (Singlecut und Custom22 bzw. 24), da mir das mitgelieferte Gigbag für manche Situationen zu wenig Schutz bietet. Das originale Case von PRS (Multifit) passt nicht, da der Hals nicht auf der Halsauflage aufliegt, sondern nach oben absteht.
Nach langem Hin und Her und einigem Ausprobieren hab ich in den sauren Apfel gebissen und den SKB gekauft. Zu meiner großen Überraschung und Freude passt dieser Koffer perfekt!
Die Gitarren liegen wie angegossen im Case, der Hals liegt wunderbar in der Auflage, alles Bestens.
Der Koffer ist sehr robust gebaut, die Verschlüsse greifen stramm. Die gut positionierten Griffe ermöglichen dennoch ein bequemes Tragen.

Ich kann diesen Koffer, trotz des im ersten Augenblick stolzen Preises, nur empfehlen.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung