Shure SE425-CL

Professioneller 2-Wege Stereo In-Ear-Ohrhörer

  • zwei Balanced Armature Treiber
  • mit je einem Hoch-und einem Tieftöner für ein detailliertes, ausgewogenes Klangbild
  • geeignet für In-Ear-Monitoring als auch MP3 Player
  • ohreinführend
  • Sound Isolating Design schirmt bis zu 90 % der Umgebungsgeräusche ab
  • abnehmbares, Kevlar-verstärktes Kabel, am vergoldeten Steckkontakt 360° drehbar
  • Kabel am Ohr drahtverstärkt
  • transparentes Kabel und Gehäuse
  • Impedanz: 20 Ohm
  • Empfindlichkeit: 109 dB SPL/mW
  • Frequenzbereich: 20 - 19.000 Hz
  • Kabellänge: 162 cm
  • Farbe: Transparent
  • inkl. Transport Case, Schaumstoff- und Silikon-Ohrpassstücke in 3 Größen (S, M, L) sowie Tannenbaumohrpassstücke

Optionales Zubehör:

  • EABKF1-10S/M/L Schaumstoff-Ohrpassstücke (Größen S, M, L) Art.#137235, 319294, 137236
  • EASFX1-10S/M/L Silikon-Ohrpassstücke (Größen S, M, L) Art.#172505, 172504, 137237
  • EAYLF1-100 universal Schaumstoff-Ohrpassstücke, gelb Art.#394357
  • EAYLF1-10 universal Schaumstoff-Ohrpassstücke, gelb Art.#127879
  • EATFL1-6 Tannenbaum-Ohrpassstücke Art.#208206
  • EAADPT-KIT Adapter Kit Art. 204355
  • EAC64CL Ersatzkabel transparent Art.#258854
  • SHA900 portabler Premium Audio-Verstärker Art.#374797
  • EAHCASE Transport Case Art.#273514
  • Shure RMCE Ohrhöhrer-Kabel Art.#406003

Weitere Infos

Anzahl Wege 2
Custom Made Nein
Kabel abnehmbar Ja
Ambience Nein
Farbe klar
Bassbetont Nein
Mittenbetont Ja
HiFi Nein
Allround Nein
Verwendung Singer, Guitar

Professionelle In-Ear-Hörer vom Markenhersteller

Die In-Ear-Hörer SE425-CL von Shure bieten präzises Monitoring. Klare Höhen und kräftiger Bass erfreuen anspruchsvolle Klangliebhaber. Die Zwei-Wege-Hörer liefern Profis ansprechenden Sound. Optisch sind die In-Ears mit ihren transparenten Materialien eine angenehm unauffällige Erscheinung. Sie werden im Ohr getragen. Das Set kann gleich nach dem Auspacken bespielt werden. Eine Otoplastik muss nicht angefertigt werden. Die speziell entwickelte Sound Isolating™-Technologie schirmt Umgebungsgeräusche effektiv ab. Der Sound ist natürlich. Das Design wirkt kompakt. Viele bereits im Lieferumfang enthaltene Passstücke aus unterschiedlichen Materialien bieten Tragekomfort in jedem Ohr.

Mit Sound-Isolating-Technologie

Das In-Ear-Monitoring mit den Ohrhörern SE425-CL bietet kabelgebunden oder gefunkt einen ansprechenden Sound. Zwei Dual-High-Definition-Treiber erschaffen einen ausbalancierten Klang. Die Empfindlichkeit liegt bei 109 dB. So satt der Sound ist, so gut werden Umgebungsgeräusche abgeschirmt. Dank der Sound Isolating™-Technologie wird der Schallpegel der Bandkollegen um bis zu 37 dB reduziert. Im Lieferumfang enthalten sind die In-Ear-Hörer im handlichen Transportcase, ein abnehmbares Kabel von 162 cm Länge mit um 360° drehbarem Steckverbinder, ein Adapter von 3,5 auf 6,3 mm Klinke, sowie ein Fit Kit mit Ohrpassstücken aus verschiedenen Matrialien in unterschiedlichen Größen und Formen.

Monitoring für feine Ohren

Die In-Ear-Hörer SE425-CL von Shure bieten Profis und anspruchsvollen Musikern klasse Bühnensound. Das Set hat eine Impedanz von 22 Ohm und arbeitet in einem Frequenzbereich von 20 bis 19000 Hz. Das Leichtgewicht von netto 30 Gramm ist bestens für Musiker von der Sängerin bis zum Drummer geeignet, die hohen Tragekomfort für langen Sessions und Festivalnächte suchen. Genauso wichtig wie ein überzeigender Klang ist die individuell passende Form eines Ohrhörers. Für einen optimalen Sitz sorgt ein umfangreiches Sortiment an Passstücken aus Schaumstoff und Silikon in verschiedenen Größen sowie in Tannenbaumform. Und ja, natürlich kann man die SE425-CL auch im Tourbus nach der Show für den privaten Musikgenuss weiterverwenden.

Über Shure

Das amerikanische Unternehmen Shure gilt als eine der Pionierfirmen in der Tontechnik und begann bereits Anfang der 30er Jahre mit der Entwicklung von Mikrofonen. Modelle, wie das vielen als Elvis-Mikrofon bekannte 55 Unidyne oder die Mitte der 60er Jahre auf den Markt gekommenen Modelle SM57 und SM58, sind bis heute aus der Livetontechnik nicht mehr wegzudenken. Sie genießen unter Musikern und Technikern absoluten Kultstatus. In den 1990er Jahren brachte Shure die ersten Funkmikrofone und kabellosen In-Ear-Monitoringsysteme auf den Markt und wurde innerhalb kürzester Zeit zum Weltmarktführer auf diesem Gebiet. Neben Mikrofonen bietet der Hersteller auch eine breite Palette an Ohr- und Kopfhörern für den Studio- und Liveeinsatz sowie diverses Zubehör an.

Präziser Monitorsound im Mini-Case

Ein Musiker mit SE425-CL In-Ears reist mit kleinem Gepäck. Neben einer Sendestrecke passt das praktische Ohrhörer-Case in die kleinste Tasche. Die In-Ears werden einfach in den Audio-Output von Empfänger oder Stagebox verkabelt, schon sind sie einsatzbereit. Das formbare Kabel bietet besten Tragekomfort. Ein MMCX-Steckverbinder mit Rastmechanismus erlaubt flexibles Drehen des Kabels bis man die beste Position gefunden hat. Wer zusätzlich zum üblichen Monitormix gern eine Brise Live-Feeling um die Ohren hat, lässt ein Atmo-Mikro aufbauen, dessen Sound ausschließlich den Monitormixen beigemischt wird. Für Langlebigkeit des Sets im harten Bühnenalltag sorgt die Drahtverstärkung der Kabel an den Ohren. Shure bietet eine zweijährige Garantie auf das SE425-CL. Sollte dennoch mal das Kabel erneuert werden müssen, so kann es einfach ausgetauscht werden.

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Shure SE425-CL
37% kauften genau dieses Produkt
Shure SE425-CL
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
225 € In den Warenkorb
Shure SE215-CL
20% kauften Shure SE215-CL 92 €
Shure SE215-CK
14% kauften Shure SE215-CK 83 €
Shure SE535-CL
7% kauften Shure SE535-CL 350 €
Sennheiser IE 40 Pro Clear
6% kauften Sennheiser IE 40 Pro Clear 93 €
Unsere beliebtesten In-Ear Hörer
226 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Außengeräuschisolierung
  • Sound
  • Tragekomfort
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tragekomfort
Außengeräuschisolierung
Ein Traum
Campi, 29.04.2018
Ich benutze meine Shure SE425 nun seit fast ganzen drei Jahren und bin mehr als zufrieden auf allen Ebenen.
Ich nutze die Kopfhörer im Alltag und für In Ear Monitoring, wenn ich Gitarre spiele. Beim Sport sind sie auch schon im Einsatz gewesen. Hierbei empfehle ich aber nicht die Schaumstoff Tips, weil diese durch den Schweiß leichter raus rutschten bei mir. Lieber die "Tannenbaum" Tips nehmen!

Positives: - Glasklarer flacher Sound
- Kabellänge mehr als ausreichend
- Über einen EQ lassen sich die Kopfhörer prima den
eigenen Präferenzen anpassen, was auf den flachen
Sound rück zuführen ist -> Definierte Bässe und glasklare
Höhen sind dann inbegriffen
- In Kombination mit Shures Bluetooth Adapter
funktionieren die Kopfhörer immer noch tadellos
- Man kann einzelne Kopfhörer und Kabel ohne Probleme
ersetzen (Plug & Play)
- Umfangreiches Zubehör wird direkt mitgeliefert.

Negatives: - Die Verarbeitung vom Kabel könnte besser sein, auch
wenn das Kabel schon sehr hochwertig ist


> Ersatzkabel sind von Shure nicht günstig, weshalb
ich auf eine günstige Alternative zurückgreifen
musste.

Alles in allem ein sehr schöner Kopfhörer, welcher einem die Musik so hören lässt wie sie gemixt wurden ist. Es kann durchaus vorkommen, dass man einige Lieder nicht mehr so gerne hört, weil man mitbekommt wie schlecht diese gemixt wurden sind!

Abschließend möchte ich sagen, dass ich keineswegs ein Profi bin was Audio Engineering etc. angeht. Als Normalverbraucher kann ich jedem diesen Kopfhörer empfehlen der Wert auf gute Musik legt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tragekomfort
Außengeräuschisolierung
SE435
EÖPJHSB, 22.01.2020
Ich nutze diese InEars für eine Gaudi-Rock-Band und einem Metal-Punk-Nebenprojekt. Insgesamt ca. 30 Live-Einsätze jährlich.

Durch die große Auswahl an mitgelieferten Aufsätzen ist es sehr leicht sich die Passenden herauszusuchen. Mit den passenden ist die Außengeräuschisolierung top. So gut, dass Gespräche auf der Bühne über größere Distanzen teilweise problematisch werden :D Ich persönlich nutze die Schaumstoffaufsätze, da diese für mich am angenehmsten sind.

Der Sound ist meinem Empfinden nach für den Livebetrieb genau richtig. Im allgemeinen kann er wohl als eher neutral, dafür sehr definiert und klar beschrieben werden, Bässe sind druckvoll.
Zum Musikhören fande ich die SE215 etwas besser, da deren Sound etwas "lebendiger", auch im Bassbereich ist, was ich im Livebetrieb jedoch weniger mochte.
Auch hohe Lautstärken ergeben bei den SE425 keine Probleme oder Klangveränderungen.

Oft genannter Punkt ist, dass sich das Kabel irgendwann etwas grünlich verfärbt. Dies ist wohl tatsächlich so, zumindest bei meinen Kollegen. Ich selbst bin auch von der "schweißigen Seite des Lebens" - habe bis jetzt allerdings nach (ich schätze) ca. 1,5 Jahren noch keine Veränderungen feststellen können. Positiv: Austauschkabel sind erhältlich.

Einziger halber Kritikpunkt: Mir ist dieses Jahr das Teil kaputt gegangen, mit dem man die Kabel zusammenziehen kann - wie auch immer dieses heißt. Man kann dieses auf jeden Fall nicht einzeln nachbestellen - man müsste ein komplettes Kabel nehmen. Dieses kostet allerdings (glaube ich) ca. 60€ Euro. Das ist meiner Meinung nach jedoch eher meckern auf hohem Niveau.

Alles in allem: Top zufrieden, meine Empfehlung für den Livebetrieb für nicht angepasste InEar-Monitore, auch im (semi-)professionellen Betrieb.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tragekomfort
Außengeräuschisolierung
Top-Kopfhörer für In-Ear-Monitoring
TraderJoe, 29.11.2018
Seit nun fast einem Jahr habe ich diese Kopfhörer im regelmäßigen Einsatz (5-10 Mal pro Monat) im In-Ear-Monitoring an einem Behringer P16-M. Ich kann nur sagen - ich bin vollauf zufrieden.

Die Außengeräuschisolierung ist sensationell - habe ich beide Ohrstecker drin, höre ich nicht einmal mehr das Schlagzeug direkt neben mir. Meistens spiele ich jedoch mit einem Ohr frei, um auch etwas akustisches Feedback aus dem Raum zu bekommen. Der Sound ist klinisch sauber, natürlich ohne die Raumeffekte - das ist erstmal gewöhnungsbedürftig, aber ich möchte es nicht mehr hergeben. Manchmal würde ich mir etwas mehr Auflösung in den tiefen Mitten wünschen, wenn dort viel los ist, wirkt es manchmal etwas verwaschen. Aber alles in allem nehme ich den Frequenzgang als erstaunlich linear und gut aufgelöst wahr. Die Ohrstecker passen mir perfekt (mit den kleinen Schaumstoffohrstücken), als wären sie genau für mein Ohr gemacht worden.

Für mich war diese Investition jeden Euro wert, ich bin absolut zufrieden und habe den Eindruck, dass diese Ohrstecker mich noch einige Jahre begleiten werden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tragekomfort
Außengeräuschisolierung
Leider nicht die Lösung meiner Probleme
Atilla, 24.01.2013
Heute Nachmittag kamen die SE425-CL bei mir an. Da ich bereits seit über einem Jahr fürs in-ear-monitoring die SE 215 besitze und sie im Bandgefüge als zu basslastig empfinde, wollte ich in die nächsthöhere Liga wechseln und dachte mir, daß ein 2-Wege-System von Shure das Richtige sein könnte.
Sitz und Tragekomfort sowie Verarbeitung sind identisch, hier also keine Umgewöhnung erforderlich, ich habe sogar meine eigenen Ohrpaßstücke zum Test verwendet.

Der Klang jedoch enttäuschte mich auf der ganzen Linie. Er ist sehr mittenlastig.
Er bringt zwar deutlich weniger Bässe und diese präziser als der SE 215 aber die Höhen klingen deutlich beschnitten und es fehlt "Leben" im Mix.
Leider läßt sich dieser Hörer auch nicht gut equalizen, es klingt alles sehr kalt und künstlich. Manch einer würde vielleicht sagen analytisch.
Die SE 215 sind hier gutmütiger: ein Low shelf bei ca. 150 Hz und ein vorsichtiger High shelf bei ca. 9000 Hz lassen sie fast schon HiFi-mäßig klingen.
Ein Ohrhörer, der das von Haus aus mitbringt wäre schön.
Den aufgerufenen Preis der SE 425 kann ich überhaupt nicht nachvollziehen, man merkt nicht wirklich, daß hier ein 2-Wege-Treiber arbeitet.
Ich werde bei meinem SE 215 bleiben, da das deutlich teurere Modell mir keinerlei Verbesserung bietet. Ich glaube auch nicht, daß sich der Klang nach einer sogenannten Burn-in-Phase noch dramatisch verbessert.

Ich werde die SE 425 zurücksenden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 209 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
In-Ear Monitoring
In-Ear Monitoring
In-Ear Monitoring - erst seit wenigen Jahren wirklich bezahlbar - ist ein Segen für jeden Live Musiker. Warum? Hier erfahren Sie mehr.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Genelec 8030 RAW

Genelec 8030 RAW; 2-Wege Aktiv-Studiomonitor; linearer Frequenzbereich: 54 Hz - 20 kHz (+/-2dB); max. 110 dB SPL (peak pro Paar mit Musikmaterial in 1 m Entfernung); 5" Tieftöner; 3/4" Metallkalotten-Hochtöner mit DCW; Bassreflexgehäuse aus Aluminium; Endstufenleistung: 50 W + 50...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.