Shure SE315-CL

Professioneller 1-Wege Stereo In-Ear-Ohrhörer

  • Balanced Armature Treiber für ein volles Klangspektrum
  • Sound Isolating Design schirmt bis zu 90 % der Umgebungsgeräusche ab
  • geeignet für In-Ear-Monitoring als auch MP3 Player
  • Tuned BassPort Technologie optimiert die Wiedergabe tiefer Frequenzen
  • ohreinführend
  • abnehmbares Kevlar-verstärktes Kabel, am vergoldeten Steckkontakt 360° drehbar
  • Kabel am Ohr drahtverstärkt
  • Transparentes Kabel und Gehäuse
  • Impedanz: 27 Ohm
  • Empfindlichkeit: 116 dB SPL/mW
  • Frequenzbereich: 22 - 18500 Hz
  • Kabellänge: 157 cm
  • inkl. Transport Case, Schaumstoff- und Silikon-Ohrpassstücke in 3 Größen (S, M, L) sowie Tannenbaumohrpassstücke
  • Farbe: Transparent

Optionales Zubehör:

  • CBL-M+-K Music Phone Adapterkabel für Apple Art. #255644
  • CBL-M-K Music Phone Adapterkabel für Samsung Galaxy S und weitere Smartphones Art. #331370
  • EABKF1-10S/M/L Schaumstoff-Ohrpassstücke (Größen S, M, L) Art. #137235, 319294, 137236
  • EASFX1-10S/M/L Silikon-Ohrpassstücke (Größen S, M, L) Art. #172505, 172504, 137237
  • EAYLF1-100 universal Schaumstoff-Ohrpassstücke, gelb Art. #394357
  • EAYLF1-10 universal Schaumstoff-Ohrpassstücke, gelb Art. #127879
  • EATFL1-6 Tannenbaum-Ohrpassstücke Art. #208206
  • EAADPT-KIT Adapter Kit Art. #204255
  • EAC64CL Ersatzkabel transparent Art. #258854
  • SHA900 portabler Premium Audio-Verstärker Art. #374797
  • EAHCASE Transport Case Art. #273514

Weitere Infos

Abnehmbares Kabel Ja
Farbe Transparent
1-Wege Hörer Ja
2-Wege Hörer Nein
3-Wege Hörer Nein
Custom Made Hörer Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
the t.bone IEM 100 - 863 Mhz + Shure SE315-CL + Thomann LR6 AA 40pc +
2 Weitere
270 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Außengeräuschisolierung
  • Sound
  • Tragekomfort
  • Verarbeitung
127 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tragekomfort
Außengeräuschisolierung

Gewöhnungsbedürftig wie so Vieles

Erwin B., 25.12.2013
Die SE315-CL sind nicht einfach zu bewerten.

Als früherer "Monitor"-Player am Drumset, war für mich die Umstellung auf Inear nicht leicht.
Im Vorfeld hatte ich die Teile mit den verschiedenen Ohrstöpseln zu Hause getestet. Die schwarzen Schaumgummiteile in mittlerer Stärke wurden es. Auch das Anlegen der Hörer muss vor dem ersten Gig dringend geübt werden. Den Dreh beim Anlegen muss man sich draufschaffen. Bei mir halfen die Tipps, den Mund dabei offen zu lassen und auch die Ohrmuschel beim Anlegen nach hinten-oben zu ziehen, sehr gut. Es gelingt mir allerdings, auch nach dutzenden Malen des Anlegens, zum Teil immer noch nicht aufs erste Mal, beide Inear sofort richtig zu plazieren...meist rechts, keine Ahnung weshalb*g*.

Wie geschrieben, üben, üben, üben...wenn man Live nicht plötzlich vom Zeitdruck überfahren werden möchte.

Die neue Soundsituation in den Ohren war ebenfalls fremd (na logo), weshalb ich schon zwei/drei Gigs brauchte, um mich schließlich zu Hause fühlen.

Sind die Shure richtig plaziert ist der Sound beim Musikhören/Spielen zu CD´s usw.) gut, ich traue mich aber zu behaupten, dass er nicht optimal ist (zu wenig Bass, irgendwie nicht dynamisch genug). Dafür müsste es vermutlich die noch teurere Variante von Shure sein.

Aber live habe ich nun neben den anderen Jungs, endlich auch mein Set vernünftig auf den Ohren und spiele seither viel entspannter und auch sicherer (vor allem zum Ende der Gigs...Coverband also 3-5 Stunden-Gigs), da sich durch die geringe Gesamtlautstärke, die Ohren nicht "tothören". Die Bassdrum (Shure Beta 91A) kommt fett, mit genügend Tiefen, die Toms (E604) und Snare (Opus 87, Audio-Technika Pro-35)) ebenfalls astrein. Mit dem Sound bin ich live absolut zufrieden! Geiles Feeling!

Der Tragekomfort fühlte sich bei mir schon während des ersten Gigs so an, als hätte ich die Dinger gar nicht in den Ohren. Allerdings rate ich dazu, das Kabel im Nackenbereich mit Klebeband oder ähnlichem zu fixieren, da durch das Schwitzen am Rücken, das Kabel bei Kopfbewegungen "hängen" bleibt und die Inear dadurch ihre Position in den Ohren verlieren können (TIPP: den Kabelstraffer so eng wie gerade noch angenehm am Hinterkopf zusammenzuziehen). Alternativ kann das Kabel natürlich auch über dem Shirt/Hemd getragen werden, aber das ist bei mir ein No-Go*g*.

Vieles bringt durch große Vorteile, auch Nachteile mit sich. Durch die hervorragende Isolation, habe ich nun das Problemchen, dass ich vom akustischen Geschehen vor der Bühne nur noch sehr wenig mitbekomme. Wir wollen das in Zukunft durch ein zusätzliches Mik in Richtung Publikum versuchen zu lösen.

(Das fließt aber nicht in die Bewertung ein, denn dieser Effekt ist unumgänglich mit guten Inear-Hörern).

Sorry, so viel Text sollte es gar nicht werden, aber vielleicht hilf es bei der Entscheidungsfindung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tragekomfort
Außengeräuschisolierung

Keyboarder im Mukkeraum? - dann bitte lesen ;)

Sascha64, 24.10.2013
Dachte mir, das zum Thema InEar mal was von einem Keyboarder geschrieben werden sollte. In diesem Fall speziell zu Location "Mukkeraum" (Proberaum)...

Hab hier mittlerweile 18 laute Jahre Erfahrung gesammelt und frage mich, warum ich mir erst jetzt "die Teile" angeschafft habe ...

Alles in allem sind wir inclusive unserem A-Schlagzeuger, 6 Musiker (ja ich zähl ihn dazu er hat's einfach drauf); Bassman, 3x Katarre (Gitarre) und jede menge Gesang. Wir "rocken" gerne progressiv ;-)

Da sich so ein Keyboardsound zwischen drei Katarren öfters mal prima auflöst, muss man schon genau hinhören was man spielt - aua :-o

Da ich selbst singe, hab ich nun folgendes probiert und, vorab: "bin so was von begeistert" !!!

Ich Route meinen Gesang über mein Masterkeyboard, so das mein Gesinge und Gespiele am Kopfhörer-Ausgang gesamt abgegriffen werden kann. Dann ab an meinen (absolut empfehlenswerten) "Gürtelhalter": Fischer Amps Mini Bodypack (gibts als Klinke- und XLR-Ausführung). Da das Teil einen Lautstärkeregler hat (ohne Batterie etc - hierüber wird die Lautstärke bei Bedarf im Gründe nur reduziert), kann ich jetzt super entspannt an meinem InEar-Soundbild arbeiten. Durch mein Gesangsmicro, erhalte ich einen leichten "Ambient-Sound" (soll heißen, das Mukkeraum feeling geht nicht unter - im Gegenteil es klingt alles viel differenzierter).

So kann ich jetzt jederzeit super entspannt aus der Mukke aussteigen und bei Bedarf sogar flüsterleise an einem Part feilen ohne "aua-Ohren" und ohne die anderen zu "bedudeln"...

Ich hab einen astreinen Klang auf dem Ohr und auch die Modulation beim Singen funktioniert sofort besser, da man wirklich sehr fein "mithört" ...

Mein Tipp: Als Einsteiger in die InEar Welt, habe ich die verschiedenen Systeme (Ein-, Zwei- und Dreiweg verglichen und "überdacht" ... Die Shure 315PRO, reichen im Sound völlig aus, wenn man wie in der oben beschriebenen Szene "unterwegs ist"...

Absoluten high-end-Sound braucht hier keiner, da der Umfeld-Sound hier ja noch (gewollt) einstreut ... Daher ist der 315PRO meine erste Wahl - und ich geb das Teil nie wieder her ;-)

Hoffe, das ein Keyboarder mit ähnlichem Anspruch (man könnte auch sagen in ähnlicher "Notlage") mit meinen Ausführungen was anfangen kann und einen Schritt weiter kommt...

- 4 Sterne beim Tragekomfort?
Ich muss hier zur Zeit noch alle 1-2 Stunden mal "entstöpseln", da es im Ohr etwas drückt - denke es ist Gewöhnungssache. hab aber auch sehr "empfindsame" Öhrchen!

- alles anderen 5 Sterne, weil alles einfach super funktioniert (Fisher Amp Bodypack eingeschlossen) !!!

Viel Spaß und weiter so!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 139 € verfügbar
149 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Gratis Testbericht
Online-Ratgeber
In-Ear Monitoring
In-Ear Monitoring
In-Ear Monitoring - erst seit wenigen Jahren wirklich bezahlbar - ist ein Segen für jeden Live Musiker. Warum? Hier erfahren Sie mehr.
Online-Ratgeber
In-Ear Monitoring
In-Ear Monitoring
In-Ear Monitoring - erst seit wenigen Jahren wirklich bezahlbar - ist ein Segen für jeden Live Musiker. Warum? Hier erfahren Sie mehr.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Arturia DrumBrute Impact Daslight Light Rider Wifi DMX Interface Gator iMac 27" Tote Bag Arturia KeyLab MkII 61 Black Korg D1 Aston Microphones Swift Audient iD44 EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card Cameo Studio PAR DTW IK Multimedia UNO Synth Presonus Studio 1810
(1)
Für Sie empfohlen
Arturia DrumBrute Impact

Arturia DrumBrute Impact; Analoger Drumcomputer; 10 Klänge: Kick, Snare 1, Snare 2, Tom Hi, Tom Low, Cowbell, Cymbal, C losed Hat, Open Hat und FM; 64 Patterns mit jeweils bis zu 6 4 Steps; Akzentsetzung sowie zuschaltbare Color-Klangfärbung pro Instrument...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Daslight Light Rider Wifi DMX Interface

Daslight Light Rider Wifi DMX Interface, Tabletbasierte DMX Steuerung, intuitives Bedienkonzept ermöglicht einen schnellen Einstieg in alle Funktionen und vereinfacht die Verwendung, kostenfreie App "Light Rider" für iOS, Android und Amazon Fire Tablet, perfekt für DJs dank Beat-Synchronisation via Ableton...

Zum Produkt
279 €
Für Sie empfohlen
Gator iMac 27" Tote Bag

Gator iMac 27" Tote Bag, Nylontasche passend für 27" Apple iMac, wasserabweisend, guter Halt und Schutz durch verstellbare Schaumstoffblöcke und Hartpaneelverstärkung in der Frontklappe, faltbarer Sonnen- und Staubschutz, Doppelter Reißverschluss, inkl. innenliegender Kabeltasche und äußere Zubehörtasche für Tastatur, Maus, SD-Karten,...

Zum Produkt
139 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab MkII 61 Black

Arturia KeyLab MkII 61 Black; USB Midi-Keyboard mit 61 anschlagdynamischen Tasten und Aftertouch; 16 farbig beleuchteten Performance-Pads; 9 Fader; 9 Drehregler; LCD-Display; Kategorienfunktion; Pitch- und Modulation-Rad; Chord- und Transpose-Funktion; Transport-Taster; Anschlüsse: 5 Expression Control Eingänge; 4x CV Ausgang, 1x CV...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Korg D1

Korg D1 Digital Piano; 88 Tasten gewichtetet RH3-Tastatur (Real Weighted Hammer Action 3); 5 Anschlagdynamikkurven; Stereo PCM Klangerzeugung; 120-stimmig polyphon; 30 Klänge; 30 Demo-Songs; Key-Off Simulation; Dämpferresonanz; 3 Effekte; Metronom; Anschlüsse: 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke (L/R), Stereo Kopfhörerausgang 6.3...

Zum Produkt
575 €
Für Sie empfohlen
Aston Microphones Swift

Aston Microphones Swift; Universelle Mikrofonspinne ohne Gum mibänder; für Mikrofone mit einem Durchmesser von 40 bis 60 mm; zwei Schnellspannfedern; Aufhängungssystem aus Aluminiu m, glasfasergefülltem Nylon und medizinischem Latex ("ShockS tar"-Technologie); Abmessungen: 145 x 60 x 170 mm (BxHxT); G...

Zum Produkt
55 €
(1)
Für Sie empfohlen
Audient iD44

Audient iD44, 20-in, 24-out Desktop-Audio-Interface; Komplett aus Metall gefertigtes Desktopgehäuse; Bedienknöpfe aus massivem, handgefrästem Aluminium; 4 x Class-A Audient Konsolen-Mikrofonvorverstärker Mikrofonvorverstärker; 60 dB Gain; AD/DA-Wandler der Spitzenklasse; 2 x ADAT Ein- und Ausgänge für digitale Erweiterung; 24 bit; 44,1 -...

Zum Produkt
569 €
Für Sie empfohlen
EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black

EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black; Akustikelement; Material: Absorberkern aus 100% Polyester mit Textilbezug; sehr robust; nicht reizend oder allergieauslösend; geruchsfrei; guter Wirkungsgrad im mittleren und hohen Frequenzbereich; Wand und Deckenmontage mit Flexi-System (klettverschlusskompatibel) möglich; Brandschutznorm Kernmaterial: EN13501-1:2007+A1:2009 [B...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card

Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card; Erweiterungskarte für Apollo Rack Interfaces; zwei Thunderbolt 3 Ports und 15 W Busleistung für alle nachgeschalteten Thunderbolt 3 Peripheriegeräte; bis zu 40 Gbit/s; Systemvoraussetzungen: macOS Sierra/High Sierra oder Windows 10 mit Fall Creators Update...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Cameo Studio PAR DTW

Cameo Studio PAR DTW, Weißlicht LED Par mit variabler Farbtemperatur und Dim-To-Warm Funktion, professioneller LED Par für den Einsatz auf Theater- und Schauspiel-Bühnen oder zur Objektbeleuchtung, Dim-To-Warm Funktion sorgt im niedrigen Helligkeitsbereich für eine dunkel-orange Lichtfarbe durch die Hinzunahme von...

Zum Produkt
329 €
(5)
Für Sie empfohlen
IK Multimedia UNO Synth

IK Multimedia UNO Synth; analoger Synthesizer; monophoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; klassischer Aufbau mit 2 VCOs und Rauschgenerator, Multimodefilter, Verstärker, 2 Hüllkurven und LFO; VCOs mit Wellenformen Dreieck, Sägezahn und Rechteck mit variabler Pulsbreite; Multimodefilter mit 12 dB/Okt....

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Presonus Studio 1810

Presonus Studio 1810; 18x8 USB 2.0 Audio-Interface; 24 Bit/192 kHz; 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line (XLR/Klinke); 4 XMAX Class-A-Mikrofonvorverstärker, 48-V-Phantomspeisung; 4 symmetrische Line-Eingänge auf der Rückseite (TRS-Klinke, 6,35 mm); optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kHz, 4-Kanal/96 kHz); integrierter...

Zum Produkt
399 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.