Shure MoveMic Two

Digitales Drahtlos-Mikrofonsystem

  • kompaktes Komplettsystem bestehend aus zwei MoveMic Lav und einem MoveMic Charger
  • direkte Verbindung zum Smartphone via Bluetooth ohne Empfänger möglich
  • Richtcharakteristik: Kugel
  • Dynamikumfang: 100 dBA
  • Eigenrauschen: 26 dBA
  • max. SPL: 130 dB
  • Frequenzgang: 50 - 20000 Hz
  • Samplerate: 48 kHz
  • Reichweite: 30 Meter bei freier Sicht
  • Frequenzband: 2,4 GHz
  • Latenz: A/V Sync innerhalb von 1 Frame
  • Akkukapazität: 8 Stunden
  • kompatibel mit Shure MOTIV Video App und Shure MOTIV Audio App
  • wetterfest durch IPX4-Zertifizierung
  • Abmessungen MoveMic Lav (B x H x T): 22 x 46 x 15 mm
  • Gewicht: 8,2 g
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. USB-C Ladekabel
Erhältlich seit März 2024
Artikelnummer 584849
Verkaufseinheit 1 Stück
Kapseltyp Kondensator
Farbe Mic schwarz
Receivertyp Mobil
Frequenz 2400 MHz
Übertragungstechnik digital
Kanäle Lavalier 2
Typ Mikrofone
Senderart Taschensender
Charakteristik Kugel
Ladesystem Ja
inklusive Akku 1
Batteriestandsanzeige 1
Frequenzbereich von 2400 MHz
Frequenzbereich bis 2400 MHz
Abnehmbare Antenne Nein
Ausgang Kein
Rackkit Nein
Integrierter Akku 1
Mehr anzeigen
389 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 19.06. und Donnerstag, 20.06.
1

Kabellose Direktverbindung

Beim Shure MoveMic Two handelt es sich um ein Set aus zwei kabellosen Lavaliermikrofonen, die direkt mit einem Smartphone oder Tablet gekoppelt werden können. Mit der neuen MoveMic-Reihe richtet sich Shure speziell an Content-Ersteller auf TikTok, YouTube und Co. sowie an Journalisten, die viel auf Achse sind und ihre Videoinhalte vorwiegend mit dem Mobiltelefon produzieren. Die Produktreihe umfasst ein- und zweikanalige drahtlose Lavalier-Mikrofone sowie einen separaten Empfänger, der die Möglichkeit bietet, auch auf jedem anderen Gerät – wie beispielsweise einer Videokamera – aufzunehmen. Der Clou beim MoveMic Two ist jedoch, dass in Verbindung mit einem Mobilgerät kein zusätzlicher Empfänger, sondern nur die ShurePlus MOTIV Video- oder Audio-App (iOS und Android) benötigt wird.

Shure MoveMic Two Komplettansicht

Unauffällig und ausdauernd

Die MoveMic Two Mikrofone sind extrem kompakt gehalten, damit sie bei Aufnahmen unauffällig im Hintergrund bleiben. Wichtig dabei ist, die Mikrofone mit dem Clip nach Außen an der Kleidung zu tragen, wodurch kaum noch etwas von den Winzlingen im Bild zu sehen ist. Trotz des minimalen Formfaktors verfügen die MoveMics über eine Akkulaufzeit von bis zu acht Stunden. Ist das mitgelieferte Ladecase selbst voll aufgeladen, so lässt sich die Betriebsdauer um zwei weitere 8-Stunden-Ladungen steigern, sodass man beide Geräte für bis zu 16 Stunden lang einsetzen kann. Praktisch: Nach dem initialen Pairing per Bluetooth verbinden sich die Mikrofone automatisch wieder mit dem letzten Gerät, wenn sie aus dem Ladecase genommen und eingeschaltet werden. Somit sind die MoveMics jederzeit blitzschnell einsatzbereit. Ihre maximale Reichweite beträgt bei freier Sicht etwa 30 Meter.

Shure MoveMic Two Komplettansicht Zubehör

Von Profis für jedermann

Die Marke Shure ist bekannt für einige der weltbesten kabellosen Mikrofonlösungen – und dieses Knowhow findet sich auch im MoveMic Two wieder. Dank des speziellen Akustikdesigns und der proprietären Drahtlos-Software klingen Aufnahmen „on the go“ mit den MoveMics um Welten besser als mit den integrierten Mikrofonen von Handys oder Tablets. Aufgrund ihrer winzigen Bauform sind die Mikrofone nahezu unsichtbar und das nervige Verkabeln unter der Kleidung wie bei herkömmlichen Lavaliersystemen entfällt ebenfalls. Darüber hinaus punkten sie mit anger Akkulaufzeit, IPX4-Zertifizierung (Schutz vor Spritzwasser) und einem sehr geringen Gewicht von nur etwas über acht Gramm. Das MoveMic Two empfiehlt sich somit für anspruchsvolle Social-Media-Duos, Hobby-Filmer, Interviewer und Mobil-Podcaster, die mit minimalem Equipment das Maximum an Aufnahmequalität erzielen möchten.

Shure MoveMic Two Detail Logo

Über Shure

Das amerikanische Unternehmen Shure gilt als eine der Pionierfirmen in der Tontechnik und begann bereits Anfang der 30er Jahre mit der Entwicklung von Mikrofonen. Modelle, wie das vielen als Elvis-Mikrofon bekannte 55 Unidyne oder die Mitte der 60er Jahre auf den Markt gekommenen Modelle SM57 und SM58, sind bis heute aus der Livetontechnik nicht mehr wegzudenken. Sie genießen unter Musikern und Technikern absoluten Kultstatus. In den 1990er Jahren brachte Shure die ersten Funkmikrofone und kabellosen In-Ear-Monitoringsysteme auf den Markt und wurde innerhalb kürzester Zeit zum Weltmarktführer auf diesem Gebiet. Neben Mikrofonen bietet der Hersteller auch eine breite Palette an Ohr- und Kopfhörern für den Studio- und Liveeinsatz sowie diverses Zubehör an.

Mit Receiver universell verwendbar

Egal ob unterhaltsame Reisedokumentation, lehrreiches Online-Tutorial oder spannendes Interview – mit dem Shure MoveMic Two ist jederzeit gewährleistet, dass zwei Personen vor der Kamera bestmöglich zu verstehen ist. Dabei wird neben den Mikrofonen nur noch ein Smartphone fürs Vlogging benötigt. Der separat erhältliche MoveMic Receiver sorgt dafür, dass die kabellosen Lavaliermikrofone bei Bedarf auch mit Kameras und Computern kompatibel sind. Dieser gibt das Audiosignal wahlweise über USB-C oder 3,5mm-Klinke an externe Aufnahmegeräte aus. Shure empfiehlt die Verwendung des Empfängers auch beim Einsatz von Drittanbieter-Apps auf dem Handy. Allerdings unterstützt die für das MoveMic Two fast schon unerlässliche ShurePlus MOTIV Video-App auch das Live-Streaming auf Facebook und anderen benutzerdefinierten Portalen.

Im Detail erklärt

Hinweise zu den unterstützten Frequenzbereichen

Hier sehen Sie, welche Frequenzbereiche von dieser Drahtlosanlage unterstützt werden und in welchen Ländern diese Frequenzen auch in Zukunft für Drahtlos-Anwendungen erlaubt sind.

Alle Angaben ohne Gewähr!