Shure BLX14/MX53 S8

17

UHF Wireless-System

  • mit BLX1 Taschensender und MX153 Ohrbügelmikrofon
  • SM Presenter Serie
  • bis zu 7 Systeme simultan
  • Pilotton
  • Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity
  • Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen
  • Kondensator Ohrbügelmikrofon MX153: 20 - 20.000 Hz, Kugel
  • Kunststoff-Empfänger
  • integrierte Antennen
  • XLR- und Klinken Ausgänge
  • Audiostatus-LEDs
  • Frequenzbereich: S8 (823 - 832 MHz)
  • inkl. Softcase
Erhältlich seit Juli 2013
Artikelnummer 315834
Verkaufseinheit 1 Stück
Kanäle Headset 1
Übertragungstechnik analog
Frequenz 823 MHz – 832 MHz
Receivertyp Stationär
Charakteristik Kugel
Ohrbügel 1 Ohr
Abnehmbare Antenne Nein
Ladesystem Nein
Integrierter Akku Nein
Kapseltyp Kondensator
Mic Model 326924
Farbe Mic beige
Sendeleistung in mW 10 mW
wählbare Frequenzen 114
Schaltbandbreite in MHz 9 MHz
Frequenzdisplay 1
Rackkit Optional
Ausgang XLR
Receiverbreite mm 188 mm
Receiverhöhe in mm 40 mm
Receivertiefe in mm 103 mm
Receivergewicht in Kg 0,2 kg
Rackkit Nr 133263
Mehr anzeigen
529 €
629 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 1.02. und Donnerstag, 2.02.
1

Einsteiger-Sendestrecke vom Markenhersteller

Die analoge Einsteiger-Funkstrecke BLX14/MX53 vom renommierten Hersteller Shure bietet ein hochwertiges, auf einem Ohr zu tragendes, flexibel an die Kopfform anpassbares, beigefarbenes Headset mit Taschensender und einen Empfänger mit ins Gehäuse integrierten Antennen. Der Taschensender BLX1 mit dem MX153-Headset bringt Sprecher und Sänger zu Gehör. Das System BLX14/MX53 S8 funkt im genehmigungsfreien Frequenzbereich von 823 bis 832 MHz. Bei einer Sendeleistung von 10 mW hat es eine relativ hohe Reichweite von maximal 91 Metern. Das System kann intuitiv bedient werden. Bis zu sieben dieser Funkstrecken sind gleichzeitig nutzbar. Mit jeweils zwei AA-Batterien hält der Taschensender erstaunliche 14 Stunden durch. Der Empfänger in einem Gehäuse aus ABS-Kunststoff hat eine einfache LED-Anzeige. Für den Fall, dass er in einem Rack Platz finden soll, kann er in eine optional erhältliche Rackwanne gestellt werden.

Frequenz-Scan für störungsfreien Empfang

Das BLX14/MX53 bietet Sprechern eine Performance mit freien Händen. Die Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik des 19,76 Gramm leichten, dezenten Earsets ermöglicht eine fein nuancierte Sprachwiedergabe bis 107 dB Schalldruckpegel. Im Vergleich zu Ansteckmikrofonen hat es eine relativ hohe Rückkopplungsfestigkeit. Wird es an der Wange von der Mundöffnung entfernt getragen, werden Plopp- und Zischlaute vermieden. Die Funkstrecke sorgt mit Antennen-Diversity für störungsfreien Empfang. Der Empfänger ist ein Leichtgewicht von nur 241 Gramm und misst 40 x 188 x 103 mm. Nach dem Auspacken findet der Quick-Scan des Empfängers freie Frequenzen, die man zum Synchronisieren manuell am Bodypack eingibt. Der Gain am Taschensender kann individuell eingestellt werden. Das Headset mit TA4-Stecker hat einen Audioübertragungsbereich von 20 bis 20000 Hz. Die Sendestrecke umfasst einen Audiobereich von 50 bis 15000 Hz. Ihr Dynamikumfang gestattet 100 dB.

Für Sprecher, Theatergruppen und Moderatoren

Das BLX14/MX53 ist für Schauspieler, Redner oder Moderatoren geeignet, die ein optisch dezentes Headset wünschen. Wird das Mikro stets von derselben Person genutzt, kann der Bügelarm vorsichtig mit sanftem Druck bis maximal 20° gebogen werden, um ihn an die eigene Gesichtsform anzupassen. Der Taschensender kann mit seinem Gewicht von 218 Gramm gut am Körper untergebracht werden. Er ist 110 mm hoch, 64 mm breit und 21 mm tief. Sein Gehäuse ist aus ABS-Kunststoff gefertigt. Die Sendestrecke ist leicht zu bedienen und deshalb gemacht für alle Sprecher, die einen schnellen Aufbau bevorzugen. Auf der Bühne haben die Akteure den Überblick über den Batteriezustand. Leuchtet die LED am Sender rot, halten die Batterien immerhin noch etwa eine Stunde.

Über Shure

Das amerikanische Unternehmen Shure gilt als eine der Pionierfirmen in der Tontechnik und begann bereits Anfang der 30er Jahre mit der Entwicklung von Mikrofonen. Modelle, wie das vielen als Elvis-Mikrofon bekannte 55 Unidyne oder die Mitte der 60er Jahre auf den Markt gekommenen Modelle SM57 und SM58, sind bis heute aus der Livetontechnik nicht mehr wegzudenken. Sie genießen unter Musikern und Technikern absoluten Kultstatus. In den 1990er Jahren brachte Shure die ersten Funkmikrofone und kabellosen In-Ear-Monitoringsysteme auf den Markt und wurde innerhalb kürzester Zeit zum Weltmarktführer auf diesem Gebiet. Neben Mikrofonen bietet der Hersteller auch eine breite Palette an Ohr- und Kopfhörern für den Studio- und Liveeinsatz sowie diverses Zubehör an.

In wenigen Minuten zu einer freien Performance

Wenige Handgriffe genügen und das BLX14/MX53 ist einsatzbereit für fest installierte oder mobile Sprachanwendungen. Einfach auspacken und den Empfänger aufstellen. Der Audioausgangspegel des Receivers ist schon werksseitig fest eingestellt. Jetzt über den XLR- oder Klinkenausgang auf der Rückseite mit dem Mixer oder der Stagebox verbinden, an den Strom anschließen und das beigefarbene Headset in den Taschensender verkabeln. Schon hat man die Hände frei zum Performen. Insbesondere für mobile Redner ist die Sendestrecke gemacht, da sie ohne Erlaubnis betrieben werden darf. Und dank der übersichtlichen Features ist das preislich attraktive Set für Einsteiger in die Drahtlostechnik leicht zu bedienen.

Hinweise zu den unterstützten Frequenzbereichen

Hier sehen Sie, welche Frequenzbereiche von dieser Drahtlosanlage unterstützt werden und in welchen Ländern diese Frequenzen auch in Zukunft für Drahtlos-Anwendungen erlaubt sind.

Alle Angaben ohne Gewähr!

17 Kundenbewertungen

15 Rezensionen

A
Kleines Wunderding
Anonym 31.10.2016
Ich bin Sängerin im Bereich Folk/ Mittelaltermusik. Wir spielen immer wieder auf verschiedenen Bühnen, teilweise wechseln wir den Auftrittsort 4 Mal täglich. Die Umgebung ist oft sehr laut, deshalb habe ich gezielt nach einem einfach zu handhabenden, robusten und dezenten Verstärkersystem für Sprache und Gesang gesucht - und gefunden! Das kleine, beinahe unsichtbare Mikro ist ruckzuck ans Ohr geklemmt und hält sich da auch prima. Der Sound ist so, wie ich ihn haben möchte : ganz natürlich, nur eben ein bisschen lauter.
Auch der Sender arbeitet,dank mehrerer Kanaloptionen wie er soll, obwohl wir noch 4 andere Funkstrecken im Einsatz haben. Klasse finde ich auch, dass bei Shure die Antennen IN der Empfängerbox liegen. Nichts kann sich verhakeln oder abbrechen.
Der on/off Schalter am Sender ist ein bisschen klein, aber dennoch ganz gut zu bedienen. Der Clip , mit dem man ihn am Gürtel befestigen kann scheint stabil zu sein. Die Zeit wird zeigen, ob er hält.
Bedienung
Features
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Na
Eigentlich gut aber...
Norbert aus O. 17.06.2021
Hier geht es mir nicht um die Funkstrecke, sondern um das Mikrofon.
Qualität und Übertragung wie von Shure gewohnt, funktionieren einwandfrei.
Lediglich mit dem Mikro komme ich nicht wirklich zurecht.
Es wird über das Ohr gehängt und liegt nicht wirklich an der Wange an.
Habe das Mikro mit einen alten Kopfbügel befestigt und so kann ich es benutzen.
Für akrobatische Einlagen oder Dergleichen definitiv nicht geeignet.
Eigentlich sehr schade, da der Tragekomfort ja sehr gut wäre.
Aber vielleicht fällt mir ja noch etwas Anderes ein.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Klein und Handlich
JojoTBG 09.04.2019
Dieses Set besticht durch seinen geringen Preis bei guter Leistung.

Die Funkstrecke arbeitet stabil und das Mikrofon klingt sehr transparent, gibt also die Sprache sehr originalgetreu wieder. Bis jetzt wurde das Set beim Fasching im Saal und bei Hochzeiten mit bis zu 20 m Funkstrecke eingesetzt.
Ich würde mir noch einen Mute-Taster wünschen. Eine bessere Feedback-Festigkeit wäre auch noch schön, was bei der Kugelcharakteristik wohl aber schwer wird.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden damit, vor allem wegen dem guten Klang. Die Feedback-Unterdrückung übernimmt jetzt der PA-Controller.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
GV
Excellente restitution mais...
Gibs Vocaly Officiel 12.04.2022
Je suis animateur ET chanteur crooner avec une puissance de voix qui tape dans les 400/550 Hzt.
Ce micro est absolument parfait en animation ou pour des prises de voix "accapela " si vous avez un EQ en sortie.
Bien placé, pas trop de plosives, pas de sifflantes ( je parle en animation...) très bonne restitution du spectre vocal mais...

Si vous souhaitez chanter avec de la musique..ça se gâte :

Larsen réguliers garantis même à distance de l'enceinte.. malgré un réglage fin du gain et de l'EQ, si peu que vous mettiez une réverb, il accroche non stop..
Donc, Sautez dessus pour du discours, de l'animation ( Sauf DJ !!! ) et genre musique très soft ( Guitare voix très feutrées, pas trop amplifiées...) mais ne cherchez pas à le tenter à chanter en restaurant en vous déplacant et encore moins en live...
4 étoiles pour sa qualité globale mais mauvais choix de ma part concernant un micro " chant " ( j'ai 3 shure hautement qualitatifs..)
et j'aurai mis 3 1/2 à Qualité de Fabrication. l'émetteur fait très plastique avec un clapet pas facile à mettre en oeuvre. le on/off n'est pas en bouton pressoir, il faut aller le chercher sous la chemise et il est trés petit pour nos gros doigts de musicos !
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden