Shure Beta 57 A Mikrofon

Dynamisches Mikrofon

Das dynamische Beta 57A beweist seine außergewöhnliche Vielseitigkeit bei der Übertragung akustischer und elektrischer Instrumente ebenso wie beim Einsatz als Gesangsmikrofon. Seine Supernierencharakteristik erstreckt sich über den gesamten Übertragungsbereich und garantiert eine hohe, rückkopplungsfeste Verstärkung, die maximale Isolierung der Schallquelle und ein Minimum an außeraxialen Verfärbungen. Das völlig neue Korb-Design des Beta 57A ermöglicht eine bessere Ausnutzung des Nahbesprechungseffektes. Die typischen Einsatzbereiche dieses vielseitigen Mikrofons reichen vom Drum Set über Gitarrenverstärker, Blech- und Holzblasinstrumente bis hin zu Gesang und Sprache.

  • Supernierencharakteristik
  • Optimierter Übertragungsbereich für Drums, Gitarren, Gesang und Blasinstrumente in Studioqualität.
  • Gleichmäßige Supernierencharakteristik bietet hohe Rückkopplungssicherheit bei größtmöglicher Verstärkung und maximaler Unterdrückung von Nebengeräuschen.
  • Korb aus gehärtetem Stahl erleichtert die Ausnutzung des Nahbesprechungseffektes und schützt vor Abnutzung und Beschädigung.
  • Neodym-Magnet für hohe Ausgangspegel bei minimalem Rauschen.
  • Luftgefederter Erschütterungsabsorber schützt vor Trittschall und Griffgeräuschen
  • Übertragungsbereich: 50 Hz - 16 kHz
  • Ausgangsimpedanz: 290 O
  • Leerlaufempfindlichkeit: -51 dBV/Pa (2,8 mV)
  • Abmessungen (L x Ø): 160 x 43 mm
  • Gewicht: 275 g
  • kompaktes und robustes Design
  • incl. Klemme und Tasche
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Ballad
  • Soul
  • Ballad Male
  • Soul Male
  • Ballad Male Dry
  • Soul Male Dry
  • Ballad Dry
  • Soul Dry
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Schalter Nein
Charakteristik Superniere
Farbe graublau
Kabel Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Shure Beta 57 A
69% kauften genau dieses Produkt
Shure Beta 57 A
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
133 € In den Warenkorb
the t.bone MB75 Beta
6% kauften the t.bone MB75 Beta 39 €
Shure SM 48 LC
3% kauften Shure SM 48 LC 49 €
beyerdynamic M201TG
3% kauften beyerdynamic M201TG 195 €
AKG Perception Live P4
2% kauften AKG Perception Live P4 50 €
Unsere beliebtesten Allroundmikrofone (dynamisch)
335 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
168 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Irgendwie mag ich es
hoho, 31.10.2011
Ich habe das Beta 57 nun schon öfter auf einigen Bühnen als Gesangsmikrofon gesehen. Und irgendwie hat es mich immer interessiert. Als ich mir letzt einige dynamische Mikrofone für Gesang und Instrumentenabnahme zum Vergleichstest kommen ließ, musste das Beta 57 unbedingt dabei sein. Ich habe es dann auch mit seinem (schon vorher in meinem Besitz) SM Bruder verglichen.
Weitere Kandidaten waren: Sennheiser E945 und 935, Beyerdynamic M88TG und 201TG, EV RE320 und dieses Beta.

In der Sparte Gesang hat das Sennheiser E935 gesiegt (mehr auf der entsprechenden Seite). Aber auch das Beta 57 hat mir gefallen. Es hat nicht die Transparenz des Sennheiser erreicht, aber es bringt die Mitten einfach und schlicht durchsetzungsfähig nach vorne. Ich habe es behalten.

Nun zum Bereich Instrumentenabnahme. An der Snare klingt es entspannter und moderner als sein SM Bruder. Das Beta ist nicht neutral, es betont die Mitten. Aber das macht es halt gut. Geschlagen geben muss es sich bei ein paar Kondensatormikrofonen, die einfach wesentlich neutraler sind. Aber ich wollte ein dynamisches Arbeitspferd haben. Und das ist Das Beta.

Auch an hell klingenden Saiteninstrumenten hat es funktioniert (Mandola, Cister). Flöten waren okay (da war wieder das Sennheiser besser). Die Bayerdynamicvarianten waren mir alle zu dumpf. Schön rund und sauberes Signal, aber hey, warum gibt's denn da überhaupt keine Höhen? Das RE320 hatte hier und da mal die Nase vorn, war an anderer Stelle dann wieder total abgeschlagen. Insgesamt zeigt es einen sehr eigentümlichen und unhomogenen Frequenzgang, für den ich wohl hier einfach nicht die passenden Instrumente habe.

Ich habe das Beta 57 behalten als alternatives Gesangsmikro, als entspanntere Variante zum SM Bruder und für diverse Instrumentabnahmen, die noch so kommen mögen. Und wie gesagt, irgendwie mag ich es.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Präzises Gitarren-Abnahmemikro, auch für Gesang interessant
Ingmar M., 20.11.2018
Ich habe das Shure Beta 57A zur Gitarren-Abnahme als Ersatz für ein älteres und Polter-empfindlicher Beyer bestellt. Wir haben es dann mit mehreren Mikros verglichen (Shure SM57, Ramsa, Beyer).

Die anderen Mikros waren nicht schlecht, aber ich hatte den Eindruck, dass mit dem Beta 57A der Sound aus der PA wirklich genau so ist wie aus meiner Gitarrenbox, u.a. kommen sehr präzise Höhen. Bei den anderen Mikros war es eher so, dass der Sound mehr Mitten-betont eingeschliffen wurde.
Das ist jetzt auch Geschmackssache: Man kann mit einem Mitten-betonten Mikro der Gitarren-Box die aggressiven Spitzen nehmen und den Sound so für die PA voller und runder machen. Ein exaktes Mikro bringt vielleicht den Sound der Box "zu giftig".
Ich persönlich finde es aber beruhigender, wenn das Mikro erst einmal das an den Mixer liefert, was aus der Gitarrenbox (= Bühnensound) kommt. Gerade bei Clean-Sounds können die bissigen Höhen wichtig sein (bei High Gain vielleicht too much). Bei Bedarf kann man den Sound ja noch am Mixer nachregeln.

Das Beta 57A ist relativ unempfindlich gegenüber Poltern und Schlägen auf den Mikroständer. Also Bühnen-tauglich.

Weil wir gerade ohnehin getestet haben, habe ich das Beate 57 A auch für Gesang benutzt. Ich fand es sehr präzise bezüglich Sprache und Konsonanten. Relativ wenig "Schub", Betonung mehr auf obere Mitten und Höhen, weniger Bässe. Inwiefern das jetzt "gut" oder "nervig" ist, hängt wohl sehr von der Stimme und dem Band-Kontext ab.
Auf jeden Fall ist das Mikro "safe; keine Neigung zum Dröhnen.

Mir hat es "allein" sogar etwas besser gefallen als das SM58 ("das" Standard-Gesangs-Mikro). Ich denke für Background-Gesang ist das Mikro sehr gut, auch wenn wir im Band-Kontext noch Erfahrung sammeln müssen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-26
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Dynamische Mikrofone
Dynamische Mikrofone
Dynamische Mikrofone sind vielseitig verwendbar, robust und büh­nen­kom­pa­tibel. Daher gibt es auch eine sooo große Auswahl!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(765)
Kürzlich besucht
Shure SE215-CK

Shure SE215-CK, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, dynamischer In-Ear-Ohrhörer, Sound Isolating, ohreinführend, 20 Ohm, 107 dB, 22 - 17.500 Hz, transparent/schwarz, Kabellänge 162 cm, vergoldete Stereoklinke 3,5 mm, abnehmbares Kabel 360° drehbar, inkl. verschiedener Ohrpassstücke und Aufbewahrungsbox, Ersatzkabel EAC64 nicht...

(1)
Kürzlich besucht
Yamaha Stagepas 1k

Yamaha Stagepas 1k, mobiles aktives PA-System, 1.000 W Leistung (HF: 190 W + LF: 810 W), 12-Zoll-Subwoofer für Bassbereich, schmaler 10 x 1,5-Zoll-Line-Array-Lautsprecher für hohe Frequenzen, digitaler Mixer (3 Mono-Mic/Line-Eingänge + 1 Stereo-Line-Eingang), Multiband-Kompressor Mode für Master-Ausgang, 1-Poti EQ pro...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix BASS9 Bass Machine

Electro Harmonix BASS9 Bass Machine; Effektpedal für E-Gitarre; verwandelt eine E-Gitarre in neun verschiedene Bassklänge ohne spezielle Pickups, MIDI- oder Instrumentenmodifikationen; verfügt über einen neuen Algorithmus, der für die Transponierung von ein bis zwei Oktaven nach unten mit überlegener Dynamik...

(1)
Kürzlich besucht
XVive U3C Microphone Wireless System

XVive U3C Microphone Wireless System; Digitales Wireless Mikrofon-Transceiver System; zur Nutzung mit Kondensator Mikrophonen; integrierte Phantomspeisung (48V / 12V); arbeitet ohne Batterie oder Netzstrom; integrierter wieder-aufladbarer Lithium Akku; Reichweite bis zu 20 m / 70 ft. (ohne Hindernisse); Frequenzbandbreite 20...

Kürzlich besucht
Sennheiser HD-600 New Version 2019

Sennheiser HD-600 New Version 2019 High-End-HIFI Kopfhörer - dynamisch, offen, ohrumschließend, Impedanz 300 Ohm, Schalldruck 97dB, Übertragungsbereich 12 - 39.000 Hz, zweiseitige Kabelführung, Kabellänge 3 m mit 3,5 mm Klinkenanschluss, inkl. 6,3 mm Adapter, Gewicht ohne Kabel: 253 g, Gewicht...

Kürzlich besucht
Roland DJ-707M

Roland DJ-707M; DJ-Controller; 4-Kanal-Serato-DJ-Pro-Controller mit vier Decks; vereint DJ-Performance-Controller mit Live-Sound-Mixer und einem Lautsprecher-Management-System; integriertes 24 Bit / 48 kHz Audio Interface; 4-Band-EQ, Multiband-Kompressor und Limiter für jeweils Master-, Booth- und Zone-Ausgangskanäle (abspeicherbar in 10 Szenen); vorausschauende automatische Feedback-Unterdrückung; 2...

Kürzlich besucht
Stairville BEL1+ Battery Event Light 15W

Stairville BEL1+ Battery Event Light 15W RGBAW; flexibler Scheinwerfer für Ambient-Beleuchtung mit integriertem Akku und Wireless DMX, formschönes und dezentes Gehäuse ermöglicht eine unauffällige Platzierung, hohe Leuchtkraft und eine lebendige Farbwiedergabe sorgen für ein beeindruckendes Ambiente, Batteriebetrieb und kabellose Ansteuerung...

Kürzlich besucht
Polyend Poly 2

Polyend Poly 2; MIDI zu CV-Interface; unterstützt alle Midi-USB-Controller mit Class-Compliance; USB Typ-B Port zum direkten Anschluss an Computer/DAW; vier Gate- & Pitch-Outputs; First-, Next & Channel-Mode; zwölf konfigurierbare CV-Outputs; scales-Funktion; MPE-Kompatibel; Push-Encoder zur Navigation; speicherbare Presets; Breite: 14 TE...

(2)
Kürzlich besucht
Marshall Kilburn II Black

Marshall Kilburn II Black portabler Bluetooth Lautsprecher, bis zu 20 Stunden Laufzeit mit interner Batterie, 1x 20 W Woofer, 2x 8 W Tweeter, Class D Endstufe, IPX2 WATER-RESISTANT, Bassreflexgehäuse, 52 - 20000 Hz, Bluetooth Standard V 5.0, 3,5 mm Input...

Kürzlich besucht
KMA Audio Machines Logan Overdrive

KMA Audio Machines Logan Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; offen und sehr Anschlagsempfindlich; High-Headroom Design (bis zu 25 dB), perfekt für den Einsatz als Vorverstärker mit IR Cab Sim oder Modellern; 3-Band-Aktiv-EQ mit einstellbarer Mittenfrequenz; Mitten-Fußschalter zum Anheben von...

Kürzlich besucht
Stairville BEL1 Battery Event Light 15W

Stairville BEL1 Battery Event Light 1x15W RGBAW; flexibler Scheinwerfer für Ambient-Beleuchtung mit integriertem Akku, formschönes und dezentes Gehäuse ermöglicht eine unauffällige Platzierung, hohe Leuchtkraft und eine lebendige Farbwiedergabe sorgen für ein beeindruckendes Ambiente, Batteriebetrieb und das übersichtliche Menü garantieren einen...

Kürzlich besucht
Sequenz Volca Rack

Sequenz Volca Rack; bietet Rack für bis zu 4 Volcas; stabiler Aluminiumrahmen; gummierte Auflagefläche für sicheren Halt; Seitenteile aus Holz; asymmetrische Form erlaubt 2 unterschiedliche Arten der Aufstellung; Abmessungen: 411 x 242 x 157 mm (horizontal), 411 x 171 x...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.