Shadow SH661 4-Conductor

Tonabnehmer für E-Gitarre

  • Humbucker im Single-Coil-Format
  • klassischer Humbucker-Sound
  • durch Solid Poles für jeden Saitenabstand geeignet
  • 4-adriges Anschlusskabel
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Indie
  • Rock

Weitere Infos

Aktiv Nein
Passiv Ja
Verdrahtung 4-adrig
Output Medium
Kappe Ja
Farbe Schwarz
Position Bridge
Telecaster Nein
Stratocaster Ja
Sonstige Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Shadow SH661 4-Conductor
62% kauften genau dieses Produkt
Shadow SH661 4-Conductor
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
45 € In den Warenkorb
DiMarzio DP384BK
4% kauften DiMarzio DP384BK 79 €
Seymour Duncan STHR-1B BLK
3% kauften Seymour Duncan STHR-1B BLK 110 €
Seymour Duncan SHR-1B BLK
3% kauften Seymour Duncan SHR-1B BLK 105 €
Seymour Duncan SJBJ-1B White
2% kauften Seymour Duncan SJBJ-1B White 105 €
Unsere beliebtesten Humbucker im Singlecoilformat
124 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
... und alles so schön bunt!
Wolfgang780, 01.09.2015
OK, der SH661 4 kingt wirklich gut, rauscht nicht, hat "genügend" power für die gängigsten Einsätze.

Allerdings tut er das nur, wenn man die dem PU beiliegende "Montageanleitung" möglichst nicht (NICHT) beachtet!

In meinem Fall handelt es sich um das Diagramm aus 2013, hier werden die dem PU zugehörenden Kabel in den Farben schwarz, weiß, rot und blau abgebildet (Masse ist extra).

So weit so gut, nun hat allerdings die Entwicklungsabteilung bei Schaller wie es scheint die Anweisung mit der Dokumentationsabteilung keinen Kontakt zu pflegen - beide Abteilungen sind isoliert.

Nur so ist in diesem Fall zu erklären, dass der Farbcode (siehe oben) geändert wurde, dabei aber dann die Dokumentation davon ausging, dass zwar die Farben, nicht aber deren Abfolge im Pu geändert wurde.

Das klingt nicht nur unsinnig, es ist es auch.

Wer also weder ein grünes Kabel an seinem SH661 4 vorfindet, noch nach Befolgen der "Anleitung" brauchbare Töne aus dem PU herausbekommt, der sollte:

- blau und rot zusammenlöten, Schrumpfschlauch drüber
- schwarz auf Masse (mit der Masse aus dem PU) löten
- weiß auf den PU-Schalter löten.

In meinem Fall war es eine Strat Thinline mit dann drei SH661 4 PU's im Humbucker-Modus.

Man kann Schaller bei allem nicht vorwerfen inkonsequent zu sein: wenn man schon kein ordentliches Lötschema dem PU beilegt, warum dann Schrauben oder gar Federn/Gummiröllchen mitliefern?

Fazit: PU wenn richtig verlötet gut, der Weg dorthin unnötig ätzend.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Bedingt empfehlenswert.
Jens1537, 21.12.2014
Ich habe den Shadow SH 661 bereits in zwei Gitarren eingebaut und kann ihn bedingt empfehlen.
Wer seine Strat auf brummfrei umrüsten möchte und auf den typischen Single-Coil-Sound nicht verzichten möchte, wird mit dem SH 661 nicht bedient. Bei mir verrichtet er seinen Dienst in der Halsposition einer Fender Standard Strat zusammen mit einem Tex-Mex SC und einem Wilkinson HB. Gesplittet (einzeln und zusammen mit dem Tex Mex) klingt er ziemlich nach Fender Strat, allerdings weicher und höhenärmer. Als Humbucker mit seriell geschalteten Spulen (das ist ja auch sein Haupteinsatzgebiet) kommt er sehr powervoll mit gewaltigen Bässen daher, dabei immer noch weich (schon etwas zum Mulm neigend) und schön hohl singend. Er klingt m. E. nach eher nach Steve Morse als nach Iron Maiden und macht clean wie auch verzerrt eine gute Figur.
Folgende Kritikpunkte muss ich aber anbringen.
1. Die Spulen sind nicht nur intern, sondern auch außerhalb gewachst. Das sieht unschön aus, wenn man den PU unbekappt lässt.
2. Die Anschlussdrähte sind zu dünn. Das Ab-Isolieren ist deshalb sehr mühevoll, weil man immer gewahr sein muss, nicht nur die Isolation zu entfernen.
3. Das Teil kommt ohne Schrauben und Federn und die mir empfohlenen Schrauben von Göldo passten auch nicht. Allerdings gingen die vom Tex Mex und die von Göldo passten in diesen. Glück gehabt!
Tipp: In Zusammenschaltung mit dem Tex Mex ist der Shadow out of phase. Wer also seine Fender damit aufrüsten möchte, sollte vorm Aufschrauben des Pickguards einen Soundtest machen.
PS: Ich habe das Teil jetzt in die Stegposition verschoben, und siehe da, jetzt tut es das, was es tun soll, nämlich die Strat klanglich Strat sein lassen. Gesplittet klingt der SH661 wirklich authentisch nach Strat, und zwar im A-B-Vergleich mit einer US-Standard! Auch zusammen mit dem mittleren PU (Tex-Mex) klingt die Strat jetzt so, wie man es in dieser Kombi will: sehr authentisch nach Knopfler. Wenn man die stegseitige Spule kurzschließt, hat man dann auch den Humbucker-Effekt. Als Humbucker gibt der Shadow in der Stegposition eine deutlich bessere Figur ab als am Hals: Power und Druck, und zwar ohne Mumpf. (Ich habe als 2. Tone-Poti allerdings ein TBX-Tone-Control. Nach alledem bleibe ich trotzdem bei meinem Urteil "bedingt empfehlenswert".
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Passt leider in keine Standard-Pickguards
Nobby Em, 22.02.2021
Habe den Tonabnehmer in der Annahme gekauft, dass er genauso groß ist wie das 'alte'
Modell, das ich schon lange besitze, und mit dem ich in jeder Hinsicht sehr zufrieden bin.
Leider ist das aktuelle Modell größer und passt in keinen Standardausschnitt aller Pickguards die ich besitze (auch nicht in ein originales Strat-Pickguard)! Nachdem dieser
Shadow-Pickup, wie ich glaube zu wissen, in Asien gefertigt wird, nehme ich an, dass er denjenigen Versionen, die im Internet zu Dumping-Preisen zu finden sind, zumindest baugleich ist. Optisch sieht es auf jeden Fall so aus! Da ich mit dem Einbau zu lange gewartet habe, ist eine Rückgabe nicht mehr möglich, so dass ich an einem Pickguard
einen Ausschnitt vergrößern werde. Die Soundbewertung mit fünf Sternen bezieht sich
auf die alte Version, in der Hoffnung, dass der neue genauso klingt.
Update folgt bei Gelegenheit.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Guter, preiswerter PU, made in Germany
Anton B., 01.12.2009
Shadow entwickelt und fertigt in Deutschland - das verspricht zum Einen eine gute Produktqualität und zum Anderen einen Preisvorteil durch Wegfall von Importzöllen.
Wie man hier sieht und hört, braucht dieser PU keinen Vergleich mit der amerikanischen Konkurrenz zu scheuen.

Ein Tip für Musiker: bei Bedarf direkt mit Shadow Kontakt aufnehmen, man ist dort wirklich sehr entgegenkommend und auskunftsfreudig.

Der SH661 ersetzt z.B. einen Singlecoil durch eine brummfreie Humbuckervariante, der hier gewählte Formfaktor lässt den Einbau auch in Gitarren zu, deren Singlecoils ohne Schlagbrett in dieser speziellen parallelen Form eingebaut wird. Viele Singlecoils haben an einer der beiden Längsseiten eine Ausbuchtung (Tele-Style), der dann eben nicht in die Ausfräsung passt.

Vierdrahtanschluss für alle Verdrahtungsvarianten. Klingt auch sehr gut in Parallelschaltung beider Spulen mit deutlich hellerem, aber brummfreien Ton, hat bei mir den Coiltap, also das Wegschalten einer der beiden Humbuckerspulen überflüssig gemacht.

Pro:
Sound - wie immer Geschmackssache, ausprobieren....
Formfaktor
4-Draht-Anschluss
Preis

Kontra:
nix -
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 41,40 € verfügbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 17.04. und Montag, 19.04.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Pickups für E-Gitarren
Pickups für E-Gitarren
Sind Sie auch der Meinung Ihrer E-Gitarre könnten neue Pickups guttun?
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
9
(9)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

1
(1)
Kürzlich besucht
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobiles Recording-Studio mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 4 Stunden Laufzeit); 2 Spuren gleichzeitig aufnehmbar; bis zu 8 Spuren pro Projekt abspielbar; Aufnahmeformat: 24-Bit / 48 kHz; bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit; unterstütze Aufnahmeformate: AIF, MP3, M4A,…

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz

Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Niedrige Fuzz-Einstellungen emulieren Vintage-Lo-Fi-Distortion-Sounds, wie Sie durch den Einsatz einer Rasierklinge an einer Lautsprechermembran, einer losen Röhre oder einem defekten Kanal an einem Aufnahmepult erzeugt werden, hohe Fuzz-Einstellungen führen zu…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Meinl TMDDGS Didgeridoo Stand

Meinl Didgeridoo Ständer, TMDDGS, Material: Aluminium, Stabiler Zweifußständer, Weiche Polsterung mit schützendem Gummizug, Höhe, Winkel und Tiefe einstellbar

1
(1)
Kürzlich besucht
Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE

Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE; Limited Edition mit goldenen Highlights; auf 1000 Stk. weltweit limitiert; nummeriert mit Gravur auf der Konsole; All-in-one-DJ-Controller; Bedienelemente pro Deck: 1x Filter-Regler, 3 x Equalizer-Regler, 1 x Gain Regler, 1 x Lautsttärkenregler, 1…

Kürzlich besucht
Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF

Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF; Sucher passend für Pocket Cinema Camera 6K Pro; Sucher mit internem Näherungssensor, 4-teiligem Glasdiopter, integrierter Statusinfo-Anzeige und digitalem Testchart; Video- und Stromanschlüsse: über den Verbinder des Pocket Cinema Camera 6K Pro EVF; Verschraubung:…

1
(1)
Kürzlich besucht
K&M 107 Music Stand Black Set

K&M 107 Music Stand Black Set, K&M Notenpult 10700-000-55 schwarz inkl. K&M 10711 Tragetasche, Gesamthöhe max.ca.1.680mm, Material Stahl, Spannelemente aus Metall, Notenauflage 485 x 240 x 42 mm, Notenpultkopf kann waagerecht eingestellt werden, Notenpultkopf traditionell zusammenlegbar, Stabile Strebenkonstruktion, Rohrkombination 2-fach…

Kürzlich besucht
TAD 6L6GCM-STR Red Matched Pair

TAD 6L6GCM-STR Redbase Matched Pair; RT102; Premium 6L6 Endstufenröhren, 2 Stück; gematched von TAD in Deutschland; Seidige Höhen, definierter, satter Bass und viel Headroom; vereint neueste Fertigungstechniken mit traditionellem Design

Kürzlich besucht
Zoom PodTrak P4

Zoom PodTrak P4; Podcasting-Recorder; vier Mikrofoneingänge (XLR, P48V Phantomspeisung schaltbar); vier Kopfhörerausgänge mit individuellen Lautstärkereglern (3.5mm Stereoklinke); pro Eingang Gain-Regler und Mute-Taste; Mix-Minus-Funktion für automatische Feedback-Unterdrückung bei eingespeisten Anrufen; Anschluss eines Telefons über TRRS-Buchse; kabellose Einbindung von Telefonen über Zoom…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Aputure Accent B7c

Aputure Accent B7c; smarte 7 W RGBWW-LED-Glühbirne; nutzt die gleiche Farbmischungstechnologie wie die Nova P300c und deckt somit das gleiche Farbtemperaturspektrum von 2000 bis 10000 Kelvin; eingebauter Li-Po-Akku mit einer Laufzeit von bis zu 70 Minuten bei maximaler Leuchtkraft; On-Board-Steuertasten,…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.