Seymour Duncan Vapor Trail Analog Delay

Effektpedal für Gitarre oder Keyboard

  • Delay mit Delayzeit von 15 - 600 ms
  • die Delayzeit wird durch ein Blinken im Delay-Regler angezeigt
  • der Chorus-Effekt auf den Delays kann durch getrennte Regler für Rate und Depth geregelt werden
  • Regler für: Mix, Repeats, Delay, Rate und Depth
  • Ein- und Ausgang: 6,3 mm Klinke
  • zusätzlicher 6,3 mm Stereo-Klinkenausgang, an dem ein Expression-Pedal zur Regelung der Effektintensität angeschlossen werden kann
  • kann auch genutzt werden, um ein "Wet Only"-Signal für die Arbeit im Studio abzugreifen oder Stereo: ein Kanal Dry, einer Wet
  • das Wet-Signal kann hier auch durch einen anderen Effekt, wie z.B. einen Phaser geleitet werden
  • 100% analoge Signalverarbeitung
  • True Bypass
  • Betrieb mit 9V-Batterie oder optionalem Netzadapter 9 - 18V
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Off-On
  • E-Organ Off-On
  • E-Piano Off-On
  • Prog Off-On
  • Rotary Off-On

Weitere Infos

Digital Nein
Delayzeit 600 ms
Tap-Funktion Nein
Batteriebetrieb Ja
Inkl. Netzteil Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Seymour Duncan Vapor Trail Analog Delay
34% kauften genau dieses Produkt
Seymour Duncan Vapor Trail Analog Delay
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
149 € In den Warenkorb
Electro Harmonix Canyon
9% kauften Electro Harmonix Canyon 155 €
MXR M169 Carbon Copy Analog Delay
8% kauften MXR M169 Carbon Copy Analog Delay 145 €
Digitech Obscura altered Delay Pedal
7% kauften Digitech Obscura altered Delay Pedal 122 €
tc electronic Flashback 2 Delay
6% kauften tc electronic Flashback 2 Delay 186 €
Unsere beliebtesten Delays/ Echos
35 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
24 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

bleibt weit hinter den durch die Vorbewerter geweckten Erwartungen zurück

31.10.2016
Ich habe im direkten Vergleich getestet das Boss DD7, Seymour Duncan Vapor Trail und das Greenhouse Retro Sky delay. Alle drei basierend auf sehr positiven Bewertungen bei Thomann sowie in der Fachpresse.
Als Gitarre kamen zum Einsatz eine 2012er Gibson SG mit Seymour Duncan SH1/4 pickups sowie ein Orange Micro Dark mit 12er Box. Mehrere andere Gitarren haben aber das untengesagte bestätigt. Der Amp ist so eingestellt, dass er bei halbaufgedrehten Pickup Volume je nach Anschlag leicht zu zerren beginnt und vollaufgedreht bluesig zerrt. Als Overdrive vor den Delays kommt ein Mooer Green Mile zum Einsatz.
Meine Bewertung beschreibt natürlich mein spezifisches Setup mit Humbucker-Gitarre und dem sehr charakteristischen Orange-Sound und man sollte das beim Lesen mit berücksichtigen.

Für mich ganz klarer Sieger ist das Boss DD7. Zum einen wegen des Funktionsumfangs mit bis zu 6400 ms digital, analogem und reverse delay, einer Loop-Funktion mit bis zu 40s sowie einer einfach bedienbaren tap Funktion. Das Modulate ist zu wenig präsent im Sound, um erwähnenswert zu sein.
Was aber neben dem Funktionsumfang ausschlaggebend war, ist der präzise klare Klang, der sehr fein einstellbar ist und die Präsenz des unmodulierten Sounds im klangbild. Im Wesentlichen bedeutet das: Level und repeat ca 10-11 Uhr, Tempo tappen und genießen.

Auf Platz 2 landet für mich das Greenhouse. Es ist als Analog-Delay weicher und hallt diffuser aus (noch nicht matschig). Allerdings fand ich nur wenige Settings, die mir wirklich so gefallen hätten, dass ich es in Betracht gezogen hätte. Vor allem benötigt jedes Setting ein Nachjustieren des Trios von delay, time, level. Der phaser-ähnliche Modulationseffekt war mir immer entweder zu unauffällig oder zu "hippie-mäßig". Ich mag es lieber präzise statt spacig.
Massiver Schwachpunkt ist die extrem helle und unangenehme violette LED.

Das von vielen hochgelobte SD Vapor Trail hat mich überhaupt nicht überzeugt. Die Demo-Settings aus dem Booklet klingen alle spektakulär, sind aber im Bandkontext völlig übertrieben. Ansonsten fand ich keine Einstellung, die mir wirklich gefallen hätte, v.a. in Kombination mit einem vorgeschalteten Verzerrer. Clean waren die Sounds ok, aber nicht toll. Dafür ist allerdings der Modulationseffekt am vielseitigsten einsetzbar und überzeugend.
Mit meiner Humbucker-SG wurde das Ding wie leicht übersteuert und verzerrte bei harten Anschlag unangenehm.
Massiver Schwachpunkt sind die noch helleren und unangenehmen blauen LEDs. Eine davon blinkt durchgehend im eingestellten Tempo, sogar wenn das Gerät ausgeschaltet ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Gutes und variantenreiches Analog Delay

Andreas W, 16.10.2017
Gutes Delay für die Analog-Sounds und mit Moulation als Variante. Ich finde es im 18V Betrieb noch ein wenig klarer / überzeugender, da es dann weniger "im Wege steht" und besseren Headroom in den Repeats bietet.

Einstellbarkeit ist durch die Takt-Lampe im Regler recht gut. Die Modulations-Sounds find ich brauchbar / gut, jedoch nicht ganz auf dem Niveau eines zB Empress Tape Delays. Einstellbarkeit ist bei der Modulation teils etwas umständlicher hinsichtlich der Balance passend / zu viel finde ich.

Relativ zum Preis ein gutes Delay, wobei zB auch ein Blick auf das Vahlbruch Spacetime lohnt (etwas besserer Sound in den Repeats, aber keine Modulation)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Video-Chat in unsere Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Wahl des richtigen Instruments.
Anrufen
Video-Chat in unsere Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Video-Chat in unsere Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunsch-Equipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Delay-/Echoeffekte
Delay-/Echoeffekte
Für viele der Gitarreneffekt schlechthin. Egal ob für Soli oder für Rhythmusgitarre, ein Delay macht viel her.
Modulationseffekte
Modulationseffekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modulationseffekten gänzlich vorbei zu kommen.
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Delay-/Echoeffekte
Delay-/​Echoef­fekte
Für viele der Gitar­ren­ef­fekt schlechthin. Egal ob für Soli oder für Rhyth­mus­gi­tarre, ein Delay macht viel her.
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Schoeps CMC54 Mono Set MK4 CMC5 RME ADI-2 DAC Subpac M2X Adam T5V Marshall Origin 20C Combo Yamaha Stagepas 600BT Roland R-07 black Fender Squier Affinity P-Bass PJ ILBK Epiphone Richie Faulkner Flying V Sound Devices MixPre-3 Yamaha Stagepas 400BT Fender Squier Bullet Strat HSS BSB
(1)
Für Sie empfohlen
Schoeps CMC54 Mono Set MK4 CMC5

Schoeps CMC54 Mono Set Limited Edition, Kondensator Kleinmembran Mikrofon der Oberklasse bestehend aus CMC 5 Mikrofonpreamp Refurbished (neues Gehäuse und generalüberholt) und MK4 Kapsel (neu) Niere, technische Daten CMC 5: Stromaufnahme 4mA, 48V Phantomspeisung, max. Ausgangsspannung 1V, Länge 113mm, Gewicht...

Zum Produkt
999 €
(3)
Für Sie empfohlen
RME ADI-2 DAC

RME ADI-2 DAC; High-End DA-Wandler & Kopfhörerverstärker; Sampleraten: 44.1 kHz bis zu 768 kHz; Wiedergabe von DSD und Direct DSD; SteadyClock FS; LCD-Display; AutoDark Funktion für Beleuchtung; Anschlüsse: 1x S/PDIF Eingang coaxial, 1x ADAT oder S/PDIF Eingang optisch, 2x Line-Ausgang...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
Subpac M2X

Subpac M2X, Mobiler Vibrationsgenerator, verwendet eine taktile Audio-Technologie welche tiefe Frequenzen direkt auf den Körper überträgt, Intensiver Sub-Bass, Frequenzgang: 1 – 200 Hz, Integrierter, wiederaufladbarer High-Performance Lithium-Ionen-Akku (3 Zellen), Über 7 Stunden Akkulaufzeit (10,8 Volt 2300 mAh), Kontrollbox inklusive 3,5...

Zum Produkt
398 €
(3)
Für Sie empfohlen
Adam T5V

Adam T5V; Aktiver Nahfeldmonitor; 5" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 50 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 45 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 3 kHz; max. SPL: 106 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; Anschlüsse: Line-Eingang...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Marshall Origin 20C Combo

Marshall Origin 20C Combo, Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre, Gain Boost-Funktion, zwei Voicings (Normal, High Treble), die über den Tilt-Regler stufenlos gemischt werden können, schaltbare Leistungsreduktion für vollen Klang in jeder Umgebung, Kanäle: 1, Leistung: 20 Watt, Vorstufenröhren: 3 x...

Zum Produkt
649 €
Für Sie empfohlen
Yamaha Stagepas 600BT

Yamaha Stagepas 600BT, Nachfolger von Stagepas 600i, komplettes Mini-PA System, bestehend aus 2x passiver 2-Wege-Box, 10"/1" 90°x60°, max SPL 129 dB/1m und 10 Kanal Powermixer, Wireless Audio (Bluetooth), 4 x mono / 3 x Stereo, Phantomspeisung (nur Kanal 1 und...

Zum Produkt
799 €
(1)
Für Sie empfohlen
Roland R-07 black

Roland R-07 black; portabler MP3/WAV Recorder mit Bluetooth Funktionalität; Stereo-Aufnahmen bis zu 24-Bit / 96 kHz im WAV Format oder bis zu 396 kbps im MP3 Format auf microSD/SDHC Karte; eingebautes Stereo Mikrofon; integrierter Hybrid Limiter; Dual Recording Funktion zur...

Zum Produkt
229 €
Für Sie empfohlen
Fender Squier Affinity P-Bass PJ ILBK

Fender Squier Affinity P-Bass PJ IL BK, Affinity Serie, E-Bass, 4-saiter, Erlekorpus, Ahornhals ("C"-Shape), Longscale, Indian Laurel Griffbrett, 20 Medium Jumbo Bünde, Synthetic Bone Sattel, Sattelbreite: 41,3 mm, 1x Jazz Tonabnehmer, 1, Standard Split Precision Tonabnehmer, 2x Volumenregler, 1x Toneregler,...

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Epiphone Richie Faulkner Flying V

Epiphone Richie Faulkner Flying V Outfit, E-Gitarre, Mahagoni (Swietenia Macrophylla) Korpus und Hals, Ebenholz Griffbrett, Thin C-Profil, 22 Jumbo Bünde, Mensur 628 mm, aktiver EMG-57 Stegtonabnehmer, aktiver EMG-66 Halstonabnehmer, Floyd Rose 1000, Grover Rotomatic Mechaniken, Farbe schwarz, inkl. Deluxe Gigbag/Zertifikat/Poster/Sticker.

Zum Produkt
928 €
Für Sie empfohlen
Sound Devices MixPre-3

Sound Devices MixPre-3; portabler Audio Recorder mit USB Audio Interface; 5 Spuren: Stereo Mix + 3 Einzeleingänge; Kashmir Mikrofon-Vorverstärker mit 76db Gain; Eigenrauschen: -128dBu max (A-Gewichtung, Gain=76dB, 150 Ohm Quellenimpedanz); Limiter pro Kanal; Low Cut Filter 40Hz bis 160Hz einstellbar...

Zum Produkt
769 €
(1)
Für Sie empfohlen
Yamaha Stagepas 400BT

Yamaha Stagepas 400BT, Nachfolger von Stagepass 400i, komplettes Mini-PA System, bestehend aus 2x passiver 2-Wege-Box, 8"/1" 90°x60°, 150W/400W peak, max SPL 125 dB/1m und 8 Kanal Powermixer, Wireless Audio (Bluetooth), 4x Mono/Line + 4x Mono / 2x Stereo, Phantomspeisung (nur...

Zum Produkt
559 €
Für Sie empfohlen
Fender Squier Bullet Strat HSS BSB

Fender Squier Bullet Stratocaster HSS BSB E-Gitarre, Linde Korpus, Ahorn Hals, Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett, 21 Medium Bünde, Mensur 648mm, Sattelbreite 42mm, Synchronous Tremolo, 1 Humbucker am Steg und 2 Single Coils Hals und middle Position, 1 lagiges weißes Schlagbrett,...

Zum Produkt
125 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.