Seymour Duncan TB-4 BLK

107 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Der SH-4 für breitere Saitenabstände!
Lotlxtreme, 27.01.2021
Seymour Duncan bietet online eine sehr gute Erklärung dafür, wann man den SH-4 braucht und wann den TB-4.
Um es kurz zu machen: beim allem >2 Zoll (ca. 50mm) empfiehlt sich der TB-4.

>
Zum Sound ist auf alles zum SH-4 zu verweisen.
Genau das, was ich gesucht habe, insofern ist alles top!

Verarbeitung und Optik sind erste Sahne. SD ist nicht günstig, aber der hochglanz-polierte Kunststoff mit dem silbernen SD-Logo macht schon was her.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Ungehobelter Brüllaffe im kleinen Schwarzen
Heino_H, 08.10.2020
Tonabnehmer im Zusammenspiel mit einer Gitarre sind ja immer so eine Sache. Geschmacksache ist das, denn abhängig vom restlichen Setup und vermutlich auch vom Stand des Mondes kann dem einen ein Pickup gefallen und der andere findet ihn total beknackt.

Für meine HB CST-24T habe ich Ersatz für den Steg Tonabnehmer gesucht der nicht unbedingt schön, sondern rotzig, frech, laut und einfach etwas ungehobelt rüberkommen soll. Der Roswell war mir einfach zu lieb, zumal ich noch eine zweite CST-24 habe die lieb sein darf.

Die Lösung erschien mir ein anerkannt lauter und nach allen Hörbeispielen zu urteilen eigentlich ganzschön "schlechter" Pickup zu sein. Genau so sollte die Gitarre klingen. Bissl übertrieben und bei Bedarf laut und irgendwie sich in den Vordergrund spielend. Ein Rüpel eben der auch in den letzten 20 Jahren keine Manieren gelernt hat.

Im Grunde macht der Pickup auch genau das, Er benimmt sich nicht sonderlich gut, außer wenn er gesplittet wird. Da finde ich ihn wirklich erstaunlich und überraschend luftig. Im Zusammenspiel mit einem gesplitteten Halspickup ist er eine schöne Alternative.

Von daher muss man dem Teil doch noch Benimm zugestehen, nur halt wenn er bissl gestutzt ist. Wie das mit Rüpeln halt so ist.

Für den von mir angedachten Zweck, nämlich einer Gitarre beizubringen richtig zu drücken und zu grollen, ist das die richtige Wahl gewesen. Für alle die was "schön" klingendes wollen würde ich ehr einen SH-16 o.ä. empfehlen. Der kann das besser.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
In Strat määh, in LP Top
VR46, 01.12.2020
Hatte den PU geholt um den PAF in meiner Strat zu ersetzen. Ich hatte einen super Lead Sound, für Rhytmus Spiel fehlten mir allerdings die höhen und die Agression. ( Strat natürlich 250kohm Poti )
Aus Spaß habe ich ihn dann noch mal in meiner Paula am Steg verbaut. Da bleibt er jetzt auch. Absolut traumhafter Klang , sowohl für Solos als auch für Riffs. Dem PU scheinen 500k ohm Potis einfach besser zu schmecken
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Der Allrounder
Zwicke, 01.05.2021
Dieser Humbucker ist als SH-4 / JB / TB-4 in allen meinen Gitarren drin. Über die Jahre verwendete ich ihn in verschieden Styles von Hard Rock bis Death Metal. Habe alle aktiven EMG's und auch einen Seymour Duncan Black Winter gegen den TB 4 ausgetauscht. Ganz einfach weil der Passive, ausgewogener, differenzierter und insgesamt vollmundiger klingt...Top Humbucker.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Zurecht der Standard-Pickup für harten Rock
hakkar, 30.11.2009
Der STB-4 wurde von mir in eine Jackson KingV eingebaut und zeigt genau, wofür er bekannt ist: im Splitbetrieb ein klarer, kräftiger Single-Coil-Klang, im Humbucking-Mode ordentlich Dampf, vor allem in den Mitten.

Dadurch entsteht bei stärkerer Verzerrung zwar ein leicht topfiger Charakter, aber erstens lässt sich dies am Amp auf Wunsch auch wieder herausregeln, und zweitens verleiht es dem Pickup einen sehr organisch und natürlich klingenden Ausdruck. Man hat nicht sinnlos viel Verzerrung, sondern hört den Charakter der Saiten immer durch, und auch Akkorde werden klar wiedergegeben.

Die einzelnen Saiten sind dann noch deutlich heraushörbar. Für Gain-Junkies, die noch mehr "Brett" möchten, empfiehlt sich vielleicht ein SH-6 oder die anderen numerisch höheren Varianten, aber wer den Klang seiner Gitarre (und nicht nur den des Pickups) clean wie verzerrt genießen möchte, ist mit diesem Pickup wirklich gut beraten.

Ich selbst habe den STB-4 im Einsatz bei D-Tuning und sogar bei H-Tuning, und der Sound setzt sich in der Band trotzdem klar durch. Wenn das Jeff Beck gewusst hätte...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Super Klang, fetter Sound
Marc7, 25.10.2013
Ich habe mir den TB 4 in eine LP Studio Gothic eingebaut im Steg.
Das ganz war auch erstaunlich einfach mit der beigelegten Anleitung, war der erste Pick Up Einbau für mich.
Das Ergebnis wirklich super-druckvoller Sound-keine ungewollte Rückkoplung-super kontrollierbares Sustain.

Benutzen tue ich das ganze mit dem Digitech Metal Master... wie gesagt alles super druckvoll-dursetzungsstark und gut zu bendigen.

Ich habe vorher eine Shecter Hellraiser mit aktiven EMG 81 im Steg gespielt... mit dem MM war die in der Rückkopplung nicht in den griff zu bekommen.

Nach langer Suche habe endlich das bekommen was ich gesucht habe und das auch noch für einen super Preis.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Seymour Duncan TB-4
simple_Chris, 13.03.2018
Pickups zu bewerten ist immer sehr objektiv, dem einen gefällt der TB/SH 4 dem anderen nicht.

Mir gefällt er, deswegen ist er auch in meine Squier Strat gewandert.
Die Verarbeitung ist Seymour Duncan typisch, 1A.

Sound:
Wie allgemein bekannt sein dürfte ist der JB Humbucker sehr höhenreich. Für mich ist es der perfekte Humbucker in der Bridge Position für verzerrte Grunge/Punk Sounds.

Fazit:
Wenn ich mal wieder einen Tonabnehmer tausche, und diesen Sound wieder haben will, kommt in die Bridge Position definitiv wieder der TB/SH-4.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Keine Frage
Marcus S., 06.03.2010
Einer der besten Ausstauschpickups für Rock/Metal und natürlich auch für alle anderen Styles. Für mich persönlich der BESTE Bridge-Ausstauschpickup für Stratstyle Gitarren! Sweetest Tone !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Volles Sustain und geniale Obertöne!
Micha Schn., 02.03.2012
Ein fantastischer Kauf für meine Paula! - In der Stegposition klingt er und klingt und klingt ... Über den Clean-Kanal meines Super60 cruncht er wundervoll bei erhöhter Lautstärke, schalte ich diverse Effekte dazwischen, blase ich den Rest der Band weg ;)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Klassiker, zurecht!
Tom Stry, 15.05.2017
Es ist in Sachen Rock einfach der "Ideal-Standart" Pickup. Natürlich gibt?s besseres, aber nicht für dieses Geld. Er setzt frequenzmäßig genau da an wo man den Fokus braucht, vom Output her "mittel-heiß", für meine Bedürfnisse sogar die "goldene" Mitte. Hatte und habe ihn bisher in allen Gitarren drin, Jacksons, Lâgs, Hamer... einfach felixbel und beweglich!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Der Industrie-Standard
Bernd116, 08.04.2014
Ich habe und hatte schon viele Bridge-Pickups, aber der JB hat immer noch einen ganz speziellen Charakter (den man natürlich mögen muss) und Durchsetzungsvermögen im Bandkontext. Boutique Pikups klingen nicht unbedingt besser, sondern einfach nur etwas anderes. Der JB sitzt perfekt im Mix und sein Solo-Ton ist schon als legendär zu bezeichnen. Aber Vorsicht: Der Pickup klingt in jeder Gitarre anders!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Mein Lieblingspickup
Thomas061, 16.07.2011
Wie soll man einen Pickup bewerten? Sind die Meinungen doch sehr subjektiv. Ich sage nur so viel: super Qualität! Ich habe diesen Humbucker in all meine Gitarren eingebaut. Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Klassiker mit Dampf und Durchsetzungsvermögen!
Affi, 28.03.2013
Dieser Pickup ist als upgrade für Rock, Blues, ggf. Heavy wirklich super. Was mir besonders gut gefällt ist die Präsenz im Bandgeschehen. Da geht die Gitarre auch bei kleineren Lautstärken nicht unter, sondern klingt in der Saitentrennung immer definiert.

Ein professioneller Sound für kleines Geld. Also mein Fazit: sehr empfehlenswert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Hervorragendes Pick-up
Gerd C. K., 22.08.2013
Toller Sound, leicht einzubauen, sehr zu empfehlen !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Der Humbucker für Brat-Sounds
Andreas U., 28.10.2009
Viele Player haben diesen PU schon genutzt. Anthrax Megadeth usw. Dürfte einer der beliebstesten PUs überhaupt sein. Es geht zwar noch heißer, aber muß es sein?
Die Sounds sind erste Sahne auch in Coil Stellung. Das kommt schon sehr Strat mäßig rüber. Gerade im Gain Bereich rockt das Ding aber Top! Besonders mit Floyd Rose einfach empfehlenswert. Ohne Tremolo einfach die Standard VAriante wählen. Ob Jackson oder ESP, alle verbauen diesen BU. Wohl nicht ohne Grund :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Sehr guter Allround-Tonabnehmer!
2504, 15.05.2013
Ob clean, blues oder harten Metal - dieser Pickup kann alles! Falls man es richtig clean will muss man mit dem Volume Poti ein klein Wenig nachhelfen, ansonsten ein toller Tonabnehmer!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Für mich genial
Thomas904, 29.10.2009
Ich wollte unbedingt, dass ich meine Ibanez auf dem selben AMP spielen kann wie meine Les Paul ohne großartik an den Reglern zu drehen. Wenn man den richtigen abstand zu den Saiten findet haut das einwandfrei hin. Sie klingt, so wie es sein soll ein bisschen rotziger über den Marshall.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Guter Allrounder für Rocksounds
Thomas W. 584, 23.04.2013
Ich habe an meiner PRS SE (Paul Allender Model I) den Halspickup gegen den Seymour Duncan Jazz Model und den thomann Stegpickup gegen den Seymour Duncan Jeff Beck ausgetauscht. Beide können über Push-Pull-Potis als Humbucker oder Single-Coil geschaltet werden. Natürlich sind in der SC-Position keine echten Strat-Sounds möglich, aber ich kriege in unserer Rock-Cover-Band alles hin, was ich brauche. Und manchmal meine ich, von unserem anderen Gitarristen, der eine thomann original Paula spielt, neidische Blicke zu erhaschen ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Der Standard
Azerion, 25.04.2016
Dieser Tonabnehmer hat meiner Billig-Gitarre neues Leben eingehaucht. Damit bringt man preiswerte Instrumente zu ernstzunehmenden tonalen Fähigkeiten.

Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
DER Allrounder
Demian, 10.10.2009
Wer mit seinem sound nicht zufrieden ist, sich im Rock / Metal zuhause fühlt, sollte unbedingt einen Jeff Beck in die Brindge seiner Gitarre setzen. Der Ton ist klar sauber definiert. spricht sehr tight an und setzt sich durch OHNE dabei nervig zu kratzen und den Ton übertrieben zu "verfälchen". Bestens für Rock-Riffs mit "Dead-Notes" geeignet und für langes Sustain bei stehenden Tönen, langen Bandings. Auch Clean macht er eine super Figur, er ist 4-Adrig und so lassen sich tolle Kombinationsmöglichkeiten mit dem Hals PU erzeugen.
Wer z.B. seine alte Strat auffrischen will sollte hier zuschlagen. Ich bin mir sicher, keinen Anspuchsvollen Rock.Gitarrist wird hier enttäuscht. Und auch der Preis iST meiner Meinung nach mehr als akzeptabel. Einen vergleichsweisen teuren Evolution von DiMario schlägt dieser PU hier um längen. Ich hatte zuvor den Evolution Bride Steve Vai PU eingebaut. Er war mir ZU aggressiv.

STB-4 = 5 Sterne !!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Seymour Duncan TB-4 BLK

98 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 26.06. und Montag, 28.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
2
(2)
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

5
(5)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

Kürzlich besucht
Fender Squier Affinity Strat MN LPB

Fender Squier Affinity Stratocaster MN LPB; E-Gitarre; Korpus Pappel; Ahorn Hals, C-Shape; Griffbrett Ahorn, Radius 241mm (9,5"); 21 Medium Bünde; Sattelbreite 42mm (1,650"); Mensur 648mm (25,5"); Tonabnehmer 3 Keramik Single Coil; Elektronik 1x Volume und 2x Tone, 5 weg Schalter;…

1
(1)
Kürzlich besucht
the t.bone Sync 2

the t.bone Sync 2 - professionelles digitales 2,4GHz Funksystem mit zwei Sendern und einem Empfänger, die kompakte Größe ist perfekt für mobie Anwendungen wie Interviews, Mikrovideoaufnahmen, Vlogging, Sender mit intgriertem Mikrofon oder externen Mikrofon nutzbar, Verzerrungsfreie Signalübertagung, Mono oder Stereo…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Moskwa II

XAOC Devices Moskawa II; Eurorack Modul; 8-Step Rotosequencer; 8 Steps, je mit Regler für CV-Wert und An/Aus-Taster; pro Step Sonderfunktionen wie Portamento, Portamento-Variation, Gate/Trigger-Variation; bis zu 8 Gate/Trigger-Pattern programmierbar pro Step; interner Slew Limiter; interne Clock (12-2400 BPM); einstellbare Division…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1WE

Casio CT-S1WE Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Fender SQ Affinity P Bass MN PJ OW

Fender Squier Affinity Precision Bass PJ Olympic White; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm (34,02");…

Kürzlich besucht
Technics SL-1200MK7

Technics SL-1200MK7, professioneller DJ Plattenspieler mit Direktantrieb; Alu Druckguss Gehäuse; Einstellbarkeit von Start- und Bremsmoment; Pitch-Einstellbereich: ±8%/±16%; Reverse Play-Funktion; LED Nadelbeleuchtung; Höhenanpassungsbereich für Tonarm: 0 - 6 mm; Anlaufdrehmoment: 0,18 N pro m / 1,8 kg pro cm; Drehzehlstufen 33…

Kürzlich besucht
Zhiyun WEEBILL-S Gimbal

Zhiyun WEEBILL-S Gimbal; Drei-Achsen-Gimbal für DSLR- und spiegellose Systemkameras; einfache und sichere Handhabung durch neue Algorithmen und stärkere Motoren auch bei schnellen Bewegungen; kompakte Abmessungen machen den Gimbal zum perfekten Begleiter bei Reportage- und Action-Aufnahmen; ergonomisch gestalteter Griff und Sling-Modus;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Dunlop Cry Baby Mini 535Q Auto Return

Dunlop CBM535AR - Cry Baby Mini 535Q Auto-Return Wah, Wah Effektpedal, Auto-Return Switching Funktion aktiviert/deaktiviert Pedal automatisch, 4-Wege Frequency Range Selector (270 Hz - 1300 Hz / 320 Hz - 1650 Hz / 360 Hz - 1840 Hz / 420…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Ostankino II

XAOC Devices Ostankino II; Eurorack Modul; Expander für Moskwa II Sequenzer (Artikel 521036); erweitert Moskwa II um CV-Eingänge für Random Play, Slew, Probability, Transpose, Range, Clock Rate, First Step, Last Step; Ausgang des internen Clock-Signales; separater Gate-Ausgang für jeden der…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1RD

Casio CT-S1RD Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.