Seymour Duncan ST59-1 Bridge Pickup

Tonabnehmer für T-Style E-Gitarre

  • Humbucker im Single-Coil-Format
  • direkter Austausch ohne Modifikation des Instruments
  • Position: Steg
  • Output: Medium
  • Anschlüsse: 4-Adrig
  • Gleichstromwiderstand: 17,7 kOhm
  • Magnet Material: Keramik
  • Farbe: Schwarz
  • made in USA
Hinweis: Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.

Weitere Infos

Aktiv Nein
Passiv Ja
Verdrahtung 4-adrig
Output Medium
Kappe Ja
Farbe Schwarz
Position Bridge
Telecaster Ja
Stratocaster Nein
Sonstige Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Seymour Duncan ST59-1 Little '59 Tele BR BK
53% kauften genau dieses Produkt
Seymour Duncan ST59-1 Little '59 Tele BR BK
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
110 € In den Warenkorb
Seymour Duncan STHR-1B BLK
7% kauften Seymour Duncan STHR-1B BLK 110 €
Seymour Duncan Little 59 & Vintage Stack Set
6% kauften Seymour Duncan Little 59 & Vintage Stack Set 196 €
Seymour Duncan STKT-1N CHR
4% kauften Seymour Duncan STKT-1N CHR 98 €
Seymour Duncan STK-T3B BLK
4% kauften Seymour Duncan STK-T3B BLK 98 €
Unsere beliebtesten Humbucker im Singlecoilformat
84 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Guten Freunden gibt man doch...
Jerry B., 04.07.2013
... jede mögliche Unterstützung. So begab es sich daß ich den Little 59 für einen in Not geratenen Freund mitbestellt und anschliessend gleich in seiner Telecaster-copie von Ben & Jerry's (oder ist das die Eiscreme, ich verwechsle das immer... wie auch immer), eingebaut und natürlich gleich angetestet habe. Optisch gesehen fällt zunächst auf dass die Pole-pieces der unteren Spule seitlich versetzt zu den Saiten stehen, dies scheint aber normal zu sein und beim Spielen konnte ich keinen Nachteil ausmachen, der auf diesen Umstand zurückzuführen wäre.
Der Sound der Tele hat auch demnach mächtig an Umfang gewonnen, sowohl im Clean-Bereich als auch bei High-Gain Geschichten, letzteres eine Sparte die dieser Tele zuvor nur sehr bedingt zugänglich war. Der Little 59 hat aus der etwas schnöden Billig-Tele eine respektabele Shredmaschine gemacht. Klar, Metal, mit Aussnahme von Old-school, oder gar Djent Eskapden sind weiterhin nicht die Domäne dieser Tele oder des Little 59, und auch nicht meines Kumpels der noch aus der Generation von Mr Seymour W. Duncan selbst stammt, altersmässig zumindest. Aber wer eine Breitband-Telecaster braucht oder haben möchte, wird mit dem überschaubaren Investment in den Little 59 alles richtig machen, zumal dieser sogar das Potential besitzt einer <100€ Asia Klampfe so richtig Dampf zu machen. Das jugendliche Grinsen das neuerdings in dem leicht zerfurchten Gesicht meines väterlichen Freundes auszumachen ist wenn er sich über seine Tele hermacht, ist ein guter Indikator für die Güte der Produkte unseres guten Seymour.

Das angebotene Küsschen von meinem Kumpel habe ich dennoch zu Gunsten eines soliden Händedrucks ausgeschlagen.

5 Sterne von 5
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Ein sehr gelungener Kompromiss!
Dieter892, 03.12.2011
Nachdem ich meine erste Telecaster sehr aufwändig modifiziert hatte (drei Tonabnehmer mit allen Parallel-, Serien- und Out-off-phase- Optionen, sollte es bei der zweiten, äußerst billigen, eine Modifikation sein, die das äußere Erscheinungsbild (fast) nicht verändert.

Der serienmäßige Steg-Tonabnehmer, Stückpreis wohl 5 Euro, klang nervtötend schrill. Der Hals-PU kraftlos, ihm fehlte das Volle unten herum. Wenn ich auch gerade über den Li'l '59 sehr gegensätzliche Meinungen gehört hatte, entschied ich mich doch für ihn und habe es letztendlich nicht bereut. Sein Output ist moderat, mehr sollte es auch für meinen Geschmack nicht sein.

Mit dem Eyb Megaswitch "M" habe ich dieser Tele 5 Sounds verpasst:

1. der '59 als Humbucker
2. seine beiden Spulen parallel
3. die halsseitige Spule als Singlecoil
4. halsseitige Spule mit Hals-PU parallel
5. Hals-PU

Der Kleine klingt als Humbucker leicht dreckig und erinnert schon an die alten Gibson PAFs. Parallel geschaltet liefern die beiden Spulen ein völlig anderes Klangbild: viel mehr Höhen, aber auch Bässe und halt weniger Mittenbetonung als im Humbuckerbetrieb.
Ist nur eine Spule am Werkeln, entstehen die Sounds, die ich mir von einer Tele wünsche. SD hat mit diesem PU den Spagat zwischen zwei Welten geschafft.
Am Hals arbeitet übrigens ein Seymour Duncan Alnico II Pro, der sehr gut mit dem Li'l '59 harmoniert.
Wer diesen PU in seiner Tele verbaut, sollte sich unbedingt Zeit nehmen, ihn einzustellen und mit dem Hals-PU abzugleichen. Die Höhe des PUs macht viel und die Polschrauben beeinflussen den Sound sehr. Hier ist Geduld gefragt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Know the US Fat Tele rocks
Sechziger, 27.12.2014
Wollte immer mal ein wenig mehr Biss am Steg und weil es eine US Fat Tele mit Humbucker am Hals ist, ein besseres Gleichgewicht.

Das ist mit der Kombi gelungen. Schön ausgewogen und für die Fat Tele perfekt.

Bitte erwartet nicht, damit aus der Tele eine LP machen zu können oder Full Sized Humbucker Sound... Aber das war auch nicht gewollt...

Verarbeitung top, Umbau ging leicht von der Hand... Brummen eliminiert. Das Aufwendigste war die Fender-Brücke, weil die Saitenhalter die Schrauben verdecken... Auf die Verkabelung achten, damit in der PU-Mittenstellung nichts Out-of-Phase läuft und dünn klingt.

Habe der Tele beim Umbau auch die passender Orig. Fender Locking Tuner gegönnt. Jetzt ist sie ein perfektes Live-Arbeitstier.

That's it.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
"Lil'" im Format, groß im Sound
Gee37, 09.12.2018
Der Little '59 ist ein gut klingender Humbucker im SC-Format mit etwas mehr Output. Ob Single Note Riffs, Rhythm oder Solo - der Little '59 kanns einfach! Die Optik muss man zwar mögen bzw. sich etwas gewöhnen, aber Musik soll ja in erster Linie auf die Ohren, und nicht auf die Augen wirken ;-)

Die Verarbeitung ist gut und es gibt auch die Möglichkeit, den PU zu splitten, was ich aber nicht probiert habe. Da bei beiden Schraubenreihen nicht völlig sauber unter den Saiten stehen, vermute ich allerdings keine großen Würfe, wenn gesplittet (da schließe ich mich mal blind den anderen Bewertern hier an, jedoch wie gesagt: selber probiert hab ich's nicht).

Das einzige wirkliche kleine Manko, was der PU in Bezug zur Verarbeitung hat, ist, dass das/die PU-Kabel gerne ein paar cm länger sein könnte/n, wobei ich durch meine noch eher marginalen Lötkenntnisse sicher auch die einen oder anderen Millimeter hergeschenkt habe ;-)

Unterm Strich kann ich aber nur Positives über den Little '59 sagen. Mir gefällt der Sound sehr gut und deshalb habe ich ihn auch behalten.

Test- und Kaufempfehlung meinerseits!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
110 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 22.06. und Mittwoch, 23.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Pickups für E-Gitarren
Pickups für E-Gitarren
Sind Sie auch der Meinung Ihrer E-Gitarre könnten neue Pickups guttun?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Moskwa II

XAOC Devices Moskawa II; Eurorack Modul; 8-Step Rotosequencer; 8 Steps, je mit Regler für CV-Wert und An/Aus-Taster; pro Step Sonderfunktionen wie Portamento, Portamento-Variation, Gate/Trigger-Variation; bis zu 8 Gate/Trigger-Pattern programmierbar pro Step; interner Slew Limiter; interne Clock (12-2400 BPM); einstellbare Division…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1RD

Casio CT-S1RD Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

3
(3)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. Jazz Bass MN Black

Fender Squier Affinity Jazz Bass MN Black; Jazz E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 38,1 mm (1,5"); Mensur: 864 mm (34,02"); Griffbrettradius:…

Kürzlich besucht
Zhiyun WEEBILL-S Gimbal

Zhiyun WEEBILL-S Gimbal; Drei-Achsen-Gimbal für DSLR- und spiegellose Systemkameras; einfache und sichere Handhabung durch neue Algorithmen und stärkere Motoren auch bei schnellen Bewegungen; kompakte Abmessungen machen den Gimbal zum perfekten Begleiter bei Reportage- und Action-Aufnahmen; ergonomisch gestalteter Griff und Sling-Modus;…

Kürzlich besucht
RAV Vast B/H Kurd red

RAV Vast2 B Kurd red edition, H/ f#, g, a, h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

Kürzlich besucht
Zhiyun Smooth Q3 Gimbal

Zhiyun Smooth Q3 Gimbal; professioneller 3-Achsen-Stabilisator für Smartphones; integriertes Füll-Licht mit drei Helligkeitsstufen; Gestensteuerung und Smart Following zur automatisierten Verfolgung von Personen im Sichtfeld; Panorama-Modus mit "Magic Clone" Funktion; ZY Cami App für einfaches Streamen (RTMP); faltbar für kompakte Transportabmessungen;…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Ostankino II

XAOC Devices Ostankino II; Eurorack Modul; Expander für Moskwa II Sequenzer (Artikel 521036); erweitert Moskwa II um CV-Eingänge für Random Play, Slew, Probability, Transpose, Range, Clock Rate, First Step, Last Step; Ausgang des internen Clock-Signales; separater Gate-Ausgang für jeden der…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1WE

Casio CT-S1WE Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Libec TH-Z Camera Tripod

Libec TH-Z Camera Tripod; Stativsystem mit Neiger und Mittelspinne; verfügt über einen Videokopf (TH-Z H) mit DualHead System der sowohl für eine 75 mm Halbschale, als auch für Stative mit Flat Base verwendet werden kann; Videokopf kann auf Slidern, Skater…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.