Seymour Duncan SJBJ-1B Tonabnehmer schwarz

58

Pickup

Der "große" Bruder SH4 ist einer der beliebtesten Austauschpickups überhaupt. Ganz ähnlich wie der SH4 bringt auch der SJBJ-1B den Sound, den sich viele Gitarristen (vor allem in der Stegposition) wünschen. Hoher Output mit vielen Obertönen, da kann man es - ganz nach Wunsch singen und brüllen lassen! Ein ganz heißer Tipp für die vielen Gitarristen, die am Steg ihrer Strat gerne etwas Druckvolleres hätten, die Optik (und das Holzvolumen!) ihrer Gitarre aber nicht durch Einbau eines großen Humbuckers verändern wollen.

  • der Sound eines Humbuckers im Single Coil Format
  • hoher Output mit viel Sustain und vielen Obertönen
  • Farbe: Schwarz
  • Bridge Position
Hinweis Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.
Aktiv Nein
Passiv Ja
Verdrahtung 4-adrig
Output High
Kappe Ja
Farbe Schwarz
Position Bridge
Telecaster Nein
Stratocaster Ja
Sonstige Nein
Artikelnummer 104667
109 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 9.12. und Freitag, 10.12.
1
22 Verkaufsrang
s
Die Referenz
sushi 28.10.2009
Einer der besten echten Humbucker im Singlecoilformat.
Das einzig Doofe ist imho der Name, er klingt nämlich nicht wie'n grosser SH-4 Jeff Beck, mir gefällt er sogar besser.

Lautstärkemässig eher im Full Size PAF Bereich angesiedelt, für rohe Blechgewalt gibt's ja den Hot Rail. Der Sound ist etwas mittiger als ein PAF, ideal für runde Leadsounds und Classic Rock Rhythmus.

Harmoniert wunderbar z.B. mit Fender Noiseless zusammen.
Geheimtip : Als Mittelpickup für'ne Tele mit Fender Noiseless B und N.

Wenn man die Anschlüsse für B und M an 'nem Standard 5 Wegschalter vertauscht gibt's folgende ideale Schaltung :
JB Jr > JB Jr/ Bridge > Bridge > Bridge/Neck > Neck
Also die drei klassischen Tele Sounds plus zwei fettere Varianten, und sehr intuitiv vom Handling, komplett brummfrei.
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

h
Für mich besser als das Original
hoellinger 22.05.2020
Für mich klingt der Junior besser als der große Bruder (SH4 bzw. TR4). Die Verarbeitung des PicksUps ist nicht wirklich der Renner. Die Pickups-Kappe ist mit dem PickUp verklebt! Wenn diese sich löst, ist Feierabend, hatte ich schon. Ebenso ist der Kabelauslass nicht gerade vertrauenserweckend. Trotzdem mein Lieblings-Humbucker für die Strat, wenns ums Dampf in der Steg Position geht.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Erstaunliche Aufwertung...
Anonym 19.12.2014
meiner Stratocaster Copy. Da ich mit dem standard "Noname" Bridge Singlecoil einfach nicht zufrieden war, weil der gewisse Druck fehlte, machte ich mir Gedanken ob es sich lohnt in die billige copy der bekannten Fender Strat einen Humbucker einzubauen- ohne das Schlagbrett fräsen zu müssen. Ich suchte also eine Alternative zum Duncan SH-4 JB- es sollten sounds ala Oldschool Green Day möglich sein. Das Einbauen verlief problemlos- danach an den Marshall angestöpselt und die ersten powerchords geschmettert :) Der Sound ist voluminös und mittig angesiedelt, dennoch kommen bei leichtem Anschlag die Höhen gut heraus. Der Pickup ist kompakt und robust gebaut, passt perfekt in die Singlecoil fräsung des Schlagbretts. Es hat sich hinterher gesehen wirklich gelohnt diesen pickup einzubauen, ich kann ihn nur weiterempfehlen an alle (Punk)Rock- Liebhaber...! Fazit: Sound überzeugt, vielleicht nicht ganz so druckvoll wie sein großer Bruder SH-4, dennoch macht er seine Arbeit gut! Und schick sieht er auch noch aus.. Kaufempfehlung!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

V
Perfekt für Strats
Vintage-67 15.11.2017
Ich habe mir den JB Jr gekauft, um eine Strat mit Steghumbucker auszurüsten ohne die Strat-Optik stark zu ändern. Der Pickup sitzt bei mir in der Stegposition einer 1987er Fender American Standard Strat, am Hals und in der Mitte sind Fender TexMex verbaut, mit denen der JB Jr gut harmoniert. Bei leicht zurückgedrehtem Tone-Regler klingt der JB Jr überzeugend nach einem Steghumbucker, dreht man den Tone-Regler voll auf, bringt er noch etwas mehr Höhen und passt dann klanglich noch besser zu den Single-Coils in der Mitten- und Halsposition. Mit voll aufgedrehtem Tone-Regler klingt auch die Zwischenposition Mitte-Steg überzeugend. Wie alle Seymour Duncan Pickups ist er hervorragend verarbeitet. Eine gut verständliche Einbauanleitung liegt bei.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung