Sequential Prophet 10

10-stimmig polyphoner Analogsynthesizer

  • anschlagdynamisches 61-Tasten Fatar Keyboard mit Aftertouch
  • 200 Werksprogramme
  • 200 User Speicherplätze in 5 Bänken mit je 40 Programmen
  • 2 CEM 3340 VCOs pro Stimme
  • gleichzeitig wählbare Wellenformen der Oszillatoren A und B
  • Oszillator A: Sägezahn, Rechteck
  • Oszillator B: Sägezahn, Dreieck, Rechteck
  • Pulsweite pro Oszillator
  • Hard Sync: Oszillator 1 sync zu Oszillator 2
  • vierpoliger, resonanter Low-Pass Filter pro Stimme
  • umschaltbar zwischen authentischen Versionen des Filters Prophet-5 Rev1/2 und des Filters Prophet-5 Rev3
  • vierstufiger (ADSR-)Hüllkurvengenerator
  • Vintage Knob zur Einstellung verschiedener Prophet-5-Modelle - z.B. das Verhalten von Oszillatoren, Hüllkurven, Verstärkern und anderen Parametern
  • Pitch- und Modulations-Rad
  • direkter Programmzugriff einschließlich des Prophet 5-Stil 1-Tasten Zugriff auf 8 Programme
  • Abmessungen (B x H x T): 95.25 x 12.4 x 41.6 cm
  • Gewicht: 14,06 kg

Anschlüsse:

  • Mono Line-Ausgang: 6.3 mm Klinke
  • Stereo Kopfhörerausgang: 6.3 mm Klinke
  • CV Ein- und Ausgang: 6.3 mm Klinke
  • Gate Ein- und Ausgang: 6.3 mm Klinke
  • MIDI In/Out/Thru
  • USB
  • Low-Pass Filter Cutoff Expression Pedal Eingang
  • Volume Pedal Eingang
  • Sustain Pedal Eingang

passendes Case unter Artikelnummer 506949 erhältlich (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Anzahl der Tasten 61
Anschlagdynamik Ja
Aftertouch Ja
Keyboard Split Nein
Modulation Wheel Ja
Anzahl der Stimmen 10
Tonerzeugung Analog
MIDI Schnittstelle 1x in, 1x Out, 1x Thru
Speichermedium Intern
USB Anschluss Ja
Effekte 0
Arpeggiator Nein
Anzahl der analogen Ausgänge 1
Digitalausgang Nein
Display Ja

Der legendäre Polysynth mit doppelter Stimmenanzahl

1978 war der von Dave Smith entworfene Prophet 5 eine echte Sensation, denn er war der erste polyphone Synthesizer, dessen Soundeinstellungen gespeichert werden konnten. Nach einer ganzen Reihe von verschiedenen Prophet-Modellen hat Dave Smith den polyphonen Klassiker als Prophet 10 schließlich neu aufgelegt – so originalgetreu wie möglich, doch noch ein bisschen besser und mit doppelter Stimmenanzahl. Den alten Prophet 5 gab es in drei Revisionen, die die Schaltung Schritt für Schritt optimierten. Beim neuen Prophet 10 lässt sich das Klangverhalten aller drei Revisionen einstellen und es gibt sogar die Möglichkeit, den Synthesizer noch etwas präziser klingen zu lassen, was von Sequential als Rev4 bezeichnet wird. Die Schaltung wurde nur um MIDI und USB sowie die Einstellmöglichkeit für die Rev-Versionen ergänzt, ansonsten sind der fünfstimmige Klassiker und die zehnstimmige Neuauflage identisch.

Der Vintage-Regler ändert alles

Der Prophet 10 ist ein gradliniger Synthesizer, der sich auf typische Poly-Sounds konzentriert und Beiwerk wie Effekte, Sequenzer und überbordende Möglichkeiten außen vor lässt. Dafür glänzt er mit dem lebendigen Klang seiner analogen Curtis-VCOs, was sich auf Flächen, Strings, Brass, aber auch auf Bässe und Leads im Unison-Modus positiv auswirkt. Das Filter lässt sich zwischen dem von Dave Rossum (Gründer von E-MU) neu entwickelten 2140-Chip – der dem SSM-Filter von Rev1/Rev2 entspricht – und dem CEM3320-Filter von Rev3 umschalten. Um das Verhalten der Rev-Versionen vollständig zu reproduzieren, können mit dem Vintage-Regler auch das Hüllkurvenverhalten und die Filteransprache justiert werden. Mit nur einem Dreh lassen sich Instabilitäten und Abweichungen wunschgemäß dosieren. So kann der Charakter von der leicht wackligen Rev1 bis zur präzisen Rev4 stufenlos eingestellt werden und doch bleibt sich der Prophet 10 unverkennbar treu.

Ein Synthesizer für Puristen

Der Prophet 10 ist für professionelle Bandkeyboarder geeignet, die hochwertige Analogsounds für ihre Sets benötigen und denen die fünf Stimmen des Prophet 5 nicht ausreichen. Beim Original von 1978 war die Speicherbarkeit das Highlight – und auch heute noch ist sie ein elementarer Bestandteil des Geräts. Dazu geht die Anwahl der Sounds ebenso schnell und zielsicher wie das Einstellen von Parametern vonstatten. Der Monoausgang des Synthesizers liefert indessen den puren Analogklang. Werden Effekte benötigt, können diese nach den eigenen Vorlieben oder Anforderungen individuell nachgeschaltet werden. Im Studio greift man in der Regel ohnehin zu spezialisiertem Outboard-Equipment oder Plugins, sodass integrierte Effekte hier nicht vermisst werden.

Über Sequential

Dave Smith, Gründer von Sequential Circuits (1974-1987), gehört zu den Pionieren im Synthesizerbereich. Sein Prophet-5 war der weltweit erste speicherbare polyphone Synthesizer. Es folgten Innovation wie der Prophet T8, Prophet VS aber auch Sampler. Dazu war Smith wesentlicher Initiator des MIDI-Standards und an der Entwicklung des ersten virtuellen Synthesizers beteiligt. 2002 gründete er Dave Smith Instruments und gehört seither zu den erfolgreichsten Anbietern von analogen und hybriden Hardware-Synthesizern. Seit 2018 firmiert der Hersteller wieder unter dem Namen Sequential.

Das Keyboard für die klassischen Poly-Sounds

Typische polyphone Analogsounds werden in vielen Stilrichtungen und Situationen immer wieder gebraucht. Je prominenter diese in Songs eingesetzt werden, umso höher soll die Qualität sein. Der Prophet 10 hat aufgrund seiner Schaltung dieses gewisse Extra im Klang, das seine Sounds von anderen Synthesizern abhebt. In einem Live-Setup ist der Prophet 10 für Soli ebenso wie für dichte Flächen prädestiniert. Seine gradlinige Struktur und Bedienung machen das Keyboard zu einem verlässlichen Partner auf der Bühne. Die einfache Synthesestruktur soll aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass der Prophet 10 auch ein paar kleine Tricks beherrscht. So können die Wellenformen der VCOs, aber auch des LFOs, in jeder Kombination gleichzeitig aktiviert werden und im Source Mix lassen sich LFO und Noise mehreren Zielen parallel zuweisen. Hieraus ergeben sich Möglichkeiten, die zwar oft nur subtil sind, aber doch merklich positive Effekte haben.

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Sequential Prophet 10
32% kauften genau dieses Produkt
Sequential Prophet 10
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
4.299 € In den Warenkorb
Sequential Prophet 5
7% kauften Sequential Prophet 5 3.549 €
Sequential Prophet REV2-8
6% kauften Sequential Prophet REV2-8 1.345 €
Behringer MonoPoly
5% kauften Behringer MonoPoly 698 €
Arturia MicroFreak
5% kauften Arturia MicroFreak 259 €
Unsere beliebtesten Synthesizer
4 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Verbesserte Neuauflage eines Klassikers
Qwave, 09.11.2020
Ich wollte schon immer einen Prophet-5 haben, aber die alten waren teuer und hatten häufig nur den CEM Filter (Rev3s). Nun hat Sequential den neu auf den Marktgebraucht. Man hat nun beide Filtertypen (SSM und CEM) und einige kleine Extras. Und es gibt eine 10-stimmige Version. Die habe ich ausgewählt, da ich mit beiden Händen spiele.
Alles macht einen wertigen Eindruck: schönes Holz, eine gute Fatar-Tastatur mit Velocity und Aftertouch, Die Potis sind mit dem Panel verschraubt und fühlen sich beim Drehen gedämpft an. Da wackelt nichts.
Der Klang ist wirklich she gelungen und sehr nah an den Originalen. Da gibt es nichts auszusetzen. Schöne Pads, Blässer oder mittels Polymodulation brauchbare analoge FM Klänge.
Alles im Allen freue ich mich sehr über diese neue Version. Es gibt nichts zu bemängeln. Vielleicht hätte man ein zwei Extras mehr in den neuen einbauen können. Aber dann hätte man natürlich auch weitere Bedienelemente hinzufügen müssen und damit die gelungene Optik nach altem Vorbild zerstört.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Perfekter Polysnyth
Dr. Sax, 06.02.2021
Der Sound ist einfach der Hammer. Jeder Knopf ist sitzt an der richtigen Stelle. Alles sehr einfach und intuitiv zur Klangformung. Und noch schön anzusehen im Studio.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Really Perfect
Dub V, 01.04.2021
It's difficult to make a short comment about something so perfect !
Detailled reviews are available allthrough the net, I just confirm here that the Prophet 10 rev4 is really a wonderful instrument. After days of use, I'm still astonished by the very high quality of his sound, really far ahead of other synths. An incredible pleasure !
It's also very, very simple to understand and manipulate the different buttons. No complicated programs, a direct access to the idea. A real gift from Dave Smith !
Last though : The Prophet is also a beautiful instrument to see, a pleasure for the eyes and not only the ears !
Perfect, really.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
4.299 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Donnerstag, 15.04.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
(2)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design Atem Mini Extreme

Blackmagic Design Atem Mini Extreme; Video Mixer; verfügt über alle Features des ATEM Mini Pro, sowie zusätzlichen 8 HDMI-Eingängen, 2 separaten HDMI-Ausgängen, 2 USB-Ports und einer Kopfhörerbuchse; Außerdem verfügt dieses Modell über 4 Chromakeyer, 6 DVE für Bild-im-Bild-Darstellungen, 2 Mediaplayer...

(9)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

(1)
Kürzlich besucht
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobiles Recording-Studio mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 4 Stunden Laufzeit); 2 Spuren gleichzeitig aufnehmbar; bis zu 8 Spuren pro Projekt abspielbar; Aufnahmeformat: 24-Bit / 48 kHz; bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit; unterstütze Aufnahmeformate: AIF, MP3, M4A,...

(2)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine

Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine; Stereo Modulation Pedal mit Chorus, Flanger und Tremolo Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; zusätzliche Effekte dowloadbar; Live/Preset Modus; Dual-Prozessor UAFX Engine; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten); Anschlüsse:...

(1)
Kürzlich besucht
Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE

Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE; Limited Edition mit goldenen Highlights; auf 1000 Stk. weltweit limitiert; nummeriert mit Gravur auf der Konsole; All-in-one-DJ-Controller; Bedienelemente pro Deck: 1x Filter-Regler, 3 x Equalizer-Regler, 1 x Gain Regler, 1 x Lautsttärkenregler, 1...

Kürzlich besucht
Meinl TMDDGS Didgeridoo Stand

Meinl Didgeridoo Ständer, TMDDGS, Material: Aluminium, Stabiler Zweifußständer, Weiche Polsterung mit schützendem Gummizug, Höhe, Winkel und Tiefe einstellbar

(1)
Kürzlich besucht
LP Ridge Rider Cowbell Tommy Lee

LP 009TL Ridge Rider Tommy Lee Signature Cowbell, Kuhglocke, Größe 8", patentierte Schraubstockklemme passend für L-Rods von 3/8" - 1/2", aufgeschraubter Jenigor Protektor, schützt die Kuhglocke und dämpft den Sound, made in USA,

Kürzlich besucht
Flight TUC-32 Sakura Concert Travel

Flight TUC-32 Sakura Concert Travel, Ukulele, Konzert; Decke: Linde; Boden und Zargen: ABS (gewölbter Boden); Hals: ABS; Griffbrett und Steg: ABS; Sattel und Stegeinlage: ABS; 17 Bünde; Mechaniken: Open Geared Tuners mit schwarzen Buttons; DOT-Einlagen am 5., 7., 10. und...

Kürzlich besucht
Zoom PodTrak P4

Zoom PodTrak P4; Podcasting-Recorder; vier Mikrofoneingänge (XLR, P48V Phantomspeisung schaltbar); vier Kopfhörerausgänge mit individuellen Lautstärkereglern (3.5mm Stereoklinke); pro Eingang Gain-Regler und Mute-Taste; Mix-Minus-Funktion für automatische Feedback-Unterdrückung bei eingespeisten Anrufen; Anschluss eines Telefons über TRRS-Buchse; kabellose Einbindung von Telefonen über Zoom...

Kürzlich besucht
Eventide MicroPitch Delay

Eventide MicroPitch Delay; Effektpedal für E-Gitarre; Duale, verstimmbare Delays mit einem feinauflösenden De-Tuning und einer Modulation der Taps; Subtile Andickung des Klangs, üppige Stereoverbreiterung, satt verstimmte Delays, fette Modulationen und tempo-synchronisierte Spezialeffekte; Neue Modulationsquellen mit positiven und negativen Hüllkurven; Fünf...

Kürzlich besucht
Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF

Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF; Sucher passend für Pocket Cinema Camera 6K Pro; Sucher mit internem Näherungssensor, 4-teiligem Glasdiopter, integrierter Statusinfo-Anzeige und digitalem Testchart; Video- und Stromanschlüsse: über den Verbinder des Pocket Cinema Camera 6K Pro EVF; Verschraubung:...

Kürzlich besucht
Meinl Snarecraft Cajon 100 Green B.

Meinl Snarecraft Cajon 100 Green Birch, Modell: SC100GRB, Special Edition, Korpus und Schlagfläche aus Birkenholz, Farbe: Green Burst, zwei eingebaute Snarespiralen, abgerundete Kanten für angenehmeres Spielgefühl, Abmessungen (H x B x T) in cm: 50 x 30 x 30

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.